• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Archiviert Option für vollautomatisches Turnier

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Primus71

Weltenbaum
Ich stelle mir das so vor:
Während des Turniers gibt es eine weitere Option, das vollautomatische Turnieren, unabhängig ob Handel oder Kampf.

Wenn man diese Option nutzen will, öffnet sich ein weiterer Bildschirm und eine Provinz erscheint, wo man einstellt ob man kämpfen oder verhandeln möchte.
Wenn man das getan hat, erscheint unten eine Anzeige mit den Kosten (Truppen oder Güter) Grün unterlegt, wenn man ausreichend Bestand im Inventar hat, und rot, wenn halt nicht.

Dann wird gefragt, "Ausführen" oder "Nächste Provinz"

So lange, bis man meint sein gewünschtes Ziel erreicht zu haben.

Dann drückt man halt auf "Ausführen", die Provinzen werden gespielt und die Güter/Truppen verschwinden aus dem Bestand.

Je nach persönlicher Abklingzeit, kann man es dann wiederholen.


Vorteile: Für viele Spieler wäre es eine zeitliche Entspannung, etwas weniger Kopfzerbrechen und man könnte seine Resourcen genauer planen und einsetzen.
Nachteile: Da es eine optionale Nutzung wäre, ist ja niemand gezwungen, sie zu benutzen. Ich denke auch nicht, daß es die Server von Inno stärker ausreizt, weil ja jede Provinz einzeln abgefragt wird.

Würde mich freuen, wenn wertneutral und unpolemisch drüber diskussiert werden könnte :))
 

Xebifed

Nachkommen Hoher Wesen
Genial wäre es schon, zumindest so, wie ich mir es nach er Überschrift vorgestellt hatte

Ich klicke auf die Automation, bekomme die Kosten angezeigt, bestätige, und ALLE Runden laufen automatisch

Dann hat sich auch das "Problem" mit der Abklingzeit erledigt

Berechtigte Einwände lassen mich vermuten, das dies nur für Verhandeln möglich wäre - und Inno wird wohl nichts implementieren, was dazu führt, dass die Spieler weniger online sind.
 

Uheim

Schüler von Fafnir
vollautomatischer kampf?
werden dann immer die optimalen truppen eingesetzt? oder zufällig?
wenn man den kampf verliert, wird dann nochmal gekämpft... und nochmal.... bis alle truppen weg sind?

handel wäre natürlich einfach, kostet aber auch ohne änderung kaum zeit (in der app).
 

gergerw

Anwärter des Eisenthrons
Bisher klingt der Vorschlag nach einer Überarbeitung der Benutzeroberfläche...

Denn:
Wenn man diese Option nutzen will, öffnet sich ein weiterer Bildschirm und eine Provinz erscheint, wo man einstellt ob man kämpfen oder verhandeln möchte.
Wenn man das getan hat, erscheint unten eine Anzeige mit den Kosten (Truppen oder Güter) Grün unterlegt, wenn man ausreichend Bestand im Inventar hat, und rot, wenn halt nicht.

Dann wird gefragt, "Ausführen" oder "Nächste Provinz"

So lange, bis man meint sein gewünschtes Ziel erreicht zu haben.

Dann drückt man halt auf "Ausführen", die Provinzen werden gespielt und die Güter/Truppen verschwinden aus dem Bestand.

Je nach persönlicher Abklingzeit, kann man es dann wiederholen.
...das ist ja bereits jetzt so.

Und wirklich automatisch ist das nicht.

Ich würde mir auch ne bessere Übersicht wünschen!
Mehr Einstellelemente mit einmal.
Die Kosten stehen nebendran

Das bisherige mehrstufige durchklicken ist überhaupt nicht nutzerfreundlich!

Allerdings seh ich noch nicht, was an deinem Vorschlag vollautomatisch sein soll @Primus71 ?
 

Pukka

Geist des Blattes
für mich bedeutet "Vollautomatisiert" ich stelle am Anfang die Regler und mache dann nix mehr außer OK drücken. Deshalb bin ich gegen Vollautomation. Es gibt ja durchaus Fälle, in denen ich das kämpfen mal sein lassen würde, und lieber verhandele. Wenn bei jeder Begegnung gefragt würde, wäre es nur teilautomatisch und das wäre kaum ein Unterschied zum jetzigen Verfahren.
also: Begegnung aufrufen, Gegnertruppen ansehen, Verhandlungskosten ansehen, entscheiden ob Kampf oder Verhandlung.
Kampf? Dann Truppen setzen und Automatisch oder Kämpfen entscheiden. Fertig.
Bei Vollautomation: Entscheiden ob Kampf oder Verhandlung. Eingeben wieviele Begegnungen. Keine weitere Möglichkeit einzuwirken.

Nein danke. DAGEGEN.
 

Neris

In einem Kokon
Wenn man das getan hat, erscheint unten eine Anzeige mit den Kosten (Truppen oder Güter) Grün unterlegt, wenn man ausreichend Bestand im Inventar hat, und rot, wenn halt nicht.

Dann wird gefragt, "Ausführen" oder "Nächste Provinz"

wie werden denn die Truppen ausgesucht?

wenn man nur mit einer Sorte kämpft, wäre es einfach, aber dann braucht es auch keine unterschiedlichen Gegner je Provinz geben
ich kann mir das nicht vorstellen, wie das gehen soll

müsste noch besser erklärt werden

bei Gütern ist es einfach, würde aber auch bedingen, dass schon direkt alle Güter, die verwendet werden würden, zusammengerechnet sind, wenn man "ausführen" klickt

bei Gütern geht es ja jetzt schon sehr schnell und einfach
das mit den Truppen bitte nochmal erklären
 

Primus71

Weltenbaum
Hmm, das mit dem automatisch gewinnen ist tatsächlich ein berechtigter Einwand.

ist schon so lange her, daß ich mal einen Kampf im Turnier verloren habe, sodas ich an diese Möglichkeit
überhaupt nicht gedacht habe :(
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Oben