• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Position auf der Weltkarte

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

DeletedUser6499

Guten Tag allerseits,

gibt es wohl irgendeine Möglichkeit, zu sehen, wo sich meine Stadt auf der Weltkarte befindet?
Gerne würde ich einmal sehen, wo das Zentrum ist, wo ich mich befinde, wo sich meine Gildenmitglieder befinden....
Noch habe ich nicht herausgefunden, ob das irgendwie ersichtlich ist.

Vielen Dank für eure Hilfe



Arnelle
 

Melios

Schwimmt im Sumpf
Nein, so eine Möglichkeit gibt es nicht. Du kannst nur in andere Städte (z.B. die deiner Gildies) gehen und dann anhand des blauen Pfeils sehen, in welche Richtung deine Stadt liegt.
 

DeletedUser6499

Danke für deine Antwort, Melios!
Ich habe das Gefühl, dass "über" mir nicht mehr viel bewohntes Gebiet ist.
Wo bei mir die Frage auftritt (nach dem Lesen von verschiedensten Seiten im Forum): kann ich mich auch einfach nur gegen eine Seite hin entwickeln (Provinzen entdecken)? (Natürlich nur im Rahmen des "Gewünschten", was ab und an auch nicht so einfach ist, wenn ich zum Beispiel im Quest so und so viele Relikte sammeln soll.... dann bin ich ja wieder gezwungen, genau so eine Provinz zu "erforschen").
Ich hatte irgendwo gelesen, dass ringförmig erkundet werden sollte.
Was für ein Interesse besteht dabei (für mich/für Inno)?
Die Provinzen ("Nachbarn") am Kartenrand sind meist nicht sonderlich interessant (und Leichen habe ich auch in meiner Gegend (für meine Geschmack) schon genügend gesehen...) und wie geschrieben, nach "oben" hin dauerts bei mir nicht allzu lange...
Kann ich mich somit auch vorallem nach "Süden"/"unten" bewegen?
Ich bin noch nicht lange dabei, dieses Spiel zu spielen (kurz vor Weihnachten), habe eine tolle Gilde gefunden und habe doch immer wieder ziemliche "Wartezeiten".
Da habe ich mir angewöhnt, immer wieder im Forum zu lesen.
Am Kampf habe ich kein Interesse, bin zum Spiel gestossen, da ich gemäss Werbung der Meinung war, dass es in diesem Spiel ohne Mord und Totschlag zugeht.
Leider ja doch nicht...
Naja, noch bin ich dabei.
Mal gucken, wie lange mich das Spiel (mit all seinen Änderungen) noch zu fesseln vermag...

Liebe Grüsse


Arnelle
 

Kemoauc

Das Zentrum von Arendyll ist der Spieler "Ecthelion3". Wenn du den besuchst, dann auf die Weltkarte gehst, und dann dem blauen Pfeil bis in deine eigene Stadt folgst/scrollst, dann hast du ein vages Gefühl, wohin es deine Stadt auf der Weltkarte verschlagen hat..
 

DeletedUser6499

Vielen lieben Dank, Kemoauc!

Wenn ich mich nicht verzählt habe, 114 "Reihen" nach oben und einige nach links...
Zwölf Reihen über mir beginnt "unbebautes" Gebiet....
Also bin ich wohl doch eher am Rand.
Zwölf "bewohnte" Provinzen nach links beginnt auch das unbebaute Gebiet.
Wenn ich mir nun also vorstelle, dass "Leichen" eher an den Rand verschoben werden... Judihuiiiii!
Nach rechts gehts 116 "bebaute" Provinzen.
Also sollte ich meine Erkundigungen wohl nach unten/rechts konzentrieren und nicht "ringweise".
Da seid ihr doch bestimmt einverstanden, oder?
Wobei man auch sagen könnte: bis du zwölf Ringe geschafft hast, bist du sowieso "überscoutet".
Aber wenn ich dann vorallem in der Leichenhalle lande?
Hmmm naja, mal schauen....

Ich danke euch auf alle Fälle für eure Antworten und grüsse euch "aus den Randgebieten"


Arnelle
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Oben