• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Rätselecke

Kapilo

Starke Birke
Mal ein Zwischenstand:
Aktuell hat Jorigen 5 und beinster 6 richtige Antworten. Zwei Tipps sind bei beiden falsch.

Dass Ihr Eure Beiträge editiert ist völlig ok, ich werte dann einfach letzten Stand. Als "Eingangsdatum" gilt dann das Datum der letzten Änderung.
 

beinster

Samen des Weltenbaums
tja, dann befürchte ich das du uns ein weiteren Tipp zu den Ägypter geben sollte, und ebenso dazu welches sonnst noch falsch ist.
Oder ist "5. 2000er Ägypter auf fremden Planten " kein Schreibfehler und handelt es sich tatsächlich nicht um Plan-E-ten ?
 

Kapilo

Starke Birke
Ich hab die Hinweise editiert und ergänzt.

So und Nummer 5 löse ich jetzt schon mal: Es schon Stargate gemeint und ich habe bei beiden die Antwort als korrekt gezählt (weil hier wohl die Zeitangabe trotz des Disclaimers Bitte diese Zahl nicht zu genau nehmen es ist nur eine "ungefähre" Einordnung Probleme machte.)
 

beinster

Samen des Weltenbaums
Ich hab die Hinweise editiert und ergänzt.

So und Nummer 5 löse ich jetzt schon mal: Es schon Stargate gemeint und ich habe bei beiden die Antwort als korrekt gezählt (weil hier wohl die Zeitangabe trotz des Disclaimers Bitte diese Zahl nicht zu genau nehmen es ist nur eine "ungefähre" Einordnung Probleme machte.)
Was du dann editiert hast weiss ich nicht, ich sehe keine Änderung.. liegt wahrscheinlich an mein schlechtes gedächtnis. Es steht jedenfalls weiterhin planten statt planeten.

Ein Hinweis welcher denn richtig sind, und welcher falsch wäre allerdings sinnvoll.. Ich tippe das 6&7 falsch sind, aber kenne da auch keine andere Lösungen. 1 bis 5 und 8 bin ich mir ziemlich sicher das die richtig sind.
 

Jirutsu

Noppenpilz
Dann will ich mal (dank der hervorragenden Vorarbeit von @Jorigen und @beinster) auch mal mein Glück versuchen:

1.Würde ich auch sagen, das ist "Raumpatroullie Orion" [Mit dem Bügeleisen als Element des Maschinenleitstands und dem Wasserstart ins Weltall] (dt.Erstaustr. 1966) schon gesagt

2. "Tomm und Jerry" (dt.Erstaustr. 1976)
[Da ist der Hinweis allerdings zu ungenau um mir ganz sicher zu sein]. schon gesagt

3. "Magnum" (Hättest du Zeus und Apollo erwähnt, wäre die Serie eindeutiger identifizierbar gewesen](dt.Erstaustr. 1984) schon gesagt

4. Würde ich auch behaupten: "Die Simpsons" [Bart, Lisa und Maggie, die Kinder. Aber wo sind Marge und Homer?] (dt.Erstaustr. 1991) schon gesagt
- Bartholomew „Bart“ Jo-Jo Simpson, alias „El Barto“, alias „Bartman“
- Lisa Marie Simpson (nur von Elisabeth steht nirgends was)
- Margaret „Maggie“ Simpson ist mit einem Jahr das jüngste Mitglied der Familie

5. "Stargate SG1" (dt.Erstaustr. 1999) schon gesagt
[Hast du ja schon als richtig bestätigt]

Auch da muss ich leider raten:
6."Breaking Bad" (dt.Erstaustr. 2009)
[Walter „Walt“ White/Heisenberg - Der mit der Unschärferelation]

Dort bin ich mir wieder fast sicher.
7. "Game of Throne" (Dt. Erstaustr. 2011)

Auch geraten und von Beinster übernommen:
8. "Luzifer" (Mit dem Hinweis auf den Nachtclub "Lux" wäre es wohl zu einfach geworden ;)] (dt.Erstaustr. 2016 - Allerdings nur auf Video) schon gesagt
 
Zuletzt bearbeitet:

Jirutsu

Noppenpilz
@Jirutsu Du bist dran
Ich brauch ein par Stunden (höchstens 24h) Aber wenn @SunrisePhilipp1 wieder möchte, darf er ruhig an meiner Stelle :)

----------------------
Hier also mal wieder was aus der allseits beliebten Serie:

Wer bin ich?

Ich komme in (mindestens) einem Märchen der Gebrüder Grimm vor, bin allerdings weder eine Hauptfigur noch spiele ich in dem Märchen eine gewichtige Rolle. Im Gegenteil. Ich finde sogar ziemlich am Anfang des betreffenden Märchens einen gewaltsammen Tod.
Da ich aber nicht sonderlich beliebt bin. bei den Menschen, hat dieser Mord an mir und meine Brüder keinen Aufschrei des Entsetzen verursacht sondern eher Sympathie für meinen brutalen Mörder entfacht.

Allerdings wurde über mich auch eine andere (Kurz-) Geschichte geschrieben und diese sogar - wie das Märchen auch - (mehrfach) verfilmt. Doch entspringt diese Geschichte nicht dem Reich der Märchen (und ich würde sie auch keinen Kind anzuschauen empfehlen), auch wenn ich dort sogar die/eine Hauprolle spiele. Aber auch in diesem Film (und der originalen Kurzgeschichte) finde ich einen gewaltsammen Tod.

Wer oder was also bin ich?
 
Zuletzt bearbeitet:

Jirutsu

Noppenpilz
Ich wollte eigentlich einen Doppelpost vermeiden, aber dann wird der neue Beitrag nicht als solcher angezeigt :( Deswegen hier (ausnahmsweise) mal ein Doppelpost.
Die Frage steht allerdings in dem Beitrag hier drüber ;)
 

Kapilo

Starke Birke
Ich tippe mal auf eine Fliege.

Sieben Fliegen finden am Anfang vom tapferen Schneiderlein den Tod. Der Film "Die Fliege" (Original von 1958) geht eher in Richtung Horrorfilm und basiert auf einer Kurzgeschichte von George Langelaan, die ein Jahr vorher im Playboy erschien.
 

Kapilo

Starke Birke
Wir machen noch eine Runde mit Raten von Serien. Regeln wie beim ersten Mal, d.h. bitte alle Antworten in einem Post (der auch nachträglich editiert werden darf).
Um "Abstauben" etwas schwieriger zu machen, verrate ich hier bis zur vollständigen Lösung nichts, sondern gebe nur den Ratenden nur per PN Feedback.
  1. 1960iger An den Namen des tierischen Helden erinnert man sich leichter als an die menschlichen Protagonisten. Die zwei wichtigsten von Ihnen tragen die Namen Sandy und Bud.
  2. 1970iger Faszinierend Captain
  3. 1980iger Nachdem als Cliffhänger am Ende einer Staffel gab es T-Shirts mit dem Aufdruck "I shot ...".
  4. 1990iger Den Spruch "an apple a day keeps ... away" empfinden die Fans als Kalauer
  5. 2000er Medikamentenabhängig, sarkastisch, egozentrisch und genial sind nur einige der Eigenschaften des Titelhelden, der "am Stock" läuft.
  6. 2000er Papa erzählt seinen Kindern eine lange Geschichte
  7. 2010er Anwaltsserie mit königlichem Touch
  8. 2010er Spinn-Off (Vorgeschichte) einer anderen erfolgreichen Serie. Im Pass der jüngsten weiblichen Protagonistin steht Melissa.
 
5 sind klar, 2 wahrscheinlich, 1 fraglich.

Posten werde ich es aber nicht...nur das:

Sicher: 1, 2, 3, 5, 6
Wahrscheinlich: 4, 8
Fraglich: 7 - Der Hinweis lässt für mich 3 Serien zu.

Da ich also nicht sicher lösen kann und auch nicht bei Unsicherheit halb blind raten werde, schaue ich erst wieder vorbei, wenn es ein neues Rätsel gibt. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kapilo

Starke Birke
Tja das ist irgendwie das Problem bei Rätseln bei denen mehrere Dinge geraten werden müssen.

Gibt jede Frage einen Punkt, ist der Erste, der antwortet im Vorteil (es muss ja nur mehr als die Hälfte richtig sein).
Verlangt mal "alle richtig" will keiner den ersten Versuch machen, denn abwarten was die anderen raten, ist dann oft Vorteil (denn bei Rätseln wie diesem, bei dem es teilweise wirklich auch raten werden muss, hat man selten im ersten Versuch wirklich alle richtig).

Wenn jemand eine Idee zu einem Modus hat, der dieses Problem löst, bin ich für einen Vorschlag dankbar.