• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Rätselecke

beinster

Weltenbaum
Ein Codex ist nicht unbedingt ein Verschlüssellungs verfahren, es kann auch einfach einen "Rolle" sein, wodrauf die Buchstaben dann rund gefaltet werden, und dann eventuell so gedreht werden das die zusammen einen begriff oder bedeutung haben (wie z.B. benutzt in verschiedene Filmen, Tom Hanks in Illuminati oder dessen 2. Folge hatte ein solche Rolle mit Ziffern wenn mich nicht alles tauscht).
In diesen fall handelt es sich um einen Satz.

Mit Kryptographie hat dieses nur am Rande zu tun, weil es einer der vorläufer von Kryptographie ist.
Und wer hat etwas gesagt über andere bedeutung ?

Wenn du den Satz gefunden ist, ist das die Lösung des Rätsels..
 

beinster

Weltenbaum
Der Lösung ist mir jetzt In-Game gemeldet, von einer der nicht posten darf (weil gesperrt im Forum).

"Gewalt zieht stets moralisch Minderwertige an" Zitat von Albert Einstein
-> Also jeweils jeder 3. Buchstabe jedes Blocks.
Derjenige meinte auch das es Einfach wäre, und er den vorposter nicht verstanden hat. Mir ist es recht.

Also da es keiner gegeben hat die Posten wollte, geht das nächste Rätsel an der die will.

@Sir Buschi ? Vielleicht stellst du ein Rätsel ein ?
 

SunrisePhilipp1

Weltenbaum
Dann mach ich ein kurzes.

Warum ist Marie Grosholtz trotz ihres Namens keine Deutsche? Wer verbirgt sich dahinter?
Warum sah sie ihren Mann nie wieder? ;)
 

DeletedUser26734

Im Übrigen möchte ich mich entschuldigen, weil ich nicht früher geantwortet hab :confused:
Ich hab auch noch ein reales Leben, ;)
 

DeletedUser26734

...und zu dem Rätsel, ich glaube 2 der 3 Fragen kann ich beantworten.
1. sie war schweizer Staatsbürgerin
2. Madame Tussaud
3. vermute ich mal hängt nach ihrer Scheidung mit der Kontinentalsperre zusammen:rolleyes:
 

Kapilo

Starke Birke
Madame Tussaud ist wohl richtig.
Sie war Französin (keine Schweizerin, nur ihre Mutter hatte die Schweizer Staatsbürgerschaft) geboren Straßburg im Elsass, einem Gebiet das ja mehrfach die Zugehörigkeit zwischen Deutschland (incl. heiliger römisches Reich Deutscher Nation) und Frankreich gewechselt hat. Daher der deutsch klingende Name.

Das aber nur als Ergänzung, die Lösung an sich kam ja schon vorher.
 

DeletedUser26734

7) Drei Damen treffen sich zu einer Sitzung: Frau Rot, Frau Weiß und Frau Grün. Eine der Damen stellt fest: "Das ist aber merkwürdig, eine von uns trägt eine rote, eine andere eine weiße und die dritte eine grüne Bluse". "Das ist wirklich erstaunlich", meint die Dame mit der roten Bluse, "denn keine trägt die Bluse, welche ihrem Namen entspricht". "Das stimmt", ergänzt Frau Weiß.

Welche Dame trägt welche Bluse?
Etwas Einfaches :)
 

Gelöschtes Mitglied 26468

Diese "Farbrätsel" werden noch zu meinem bunten Steckenpferd, falls ich richtig liege, so früh am Morgen:

Frau Rot trägt die weiße Bluse.
Frau Grün trägt die rote Bluse.
Frau Weiß trägt die grüne Bluse.

Frau Nr 2 trägt die rote Bluse, kann nur Frau Weiß oder Frau Grün sein.
Frau Nr 3 ist Frau Weiß, daher kann Frau Nr 2 nur Frau Grün sein, folglich Frau Nr 1 ist Frau Rot.

Frau Grün trägt also die rote Bluse. Bleiben für Frau Weiß die grüne oder die weiße Bluse. Weiß geht nicht (wäre ja ihr Name) daher bleibt die grüne Bluse. Folglich für Frau Rot die weiße.

Aber genau weiß, rot, grün ich es jetzt auch nicht mehr:rolleyes:

Denn denkbar wäre auch, dass Frau Weiß ein Selbstgespräch führt.
Dann gilt:
Frau Weiß trägt die rote Bluse.
Frau Rot trägt die grüne Bluse .
Frau Grün trägt die weiße Bluse.

Da ich nicht ahne, welche Variante einfacher ist, überlasse ich es jemand Anderem sich für eine zu entscheiden .... dann muss ich auch kein neues Rätsel einstellen ;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

SunrisePhilipp1

Weltenbaum
Madame Tussaud ist wohl richtig.
Sie war Französin (keine Schweizerin, nur ihre Mutter hatte die Schweizer Staatsbürgerschaft) geboren Straßburg im Elsass, einem Gebiet das ja mehrfach die Zugehörigkeit zwischen Deutschland (incl. heiliger römisches Reich Deutscher Nation) und Frankreich gewechselt hat. Daher der deutsch klingende Name.

Das aber nur als Ergänzung, die Lösung an sich kam ja schon vorher.
nein, die Lösung hast du geliefert, und zwar die richtige :) Denn sie reiste so lange durch England mit ihrem Wachsfigutenkabinett, dass es zu keiner Scheidung kam und Francois Tussaud nicht nach England konnte
 

Kapilo

Starke Birke
Lass gut sein, der richtige Name kam ja vorher.

Für mich ist es ok, dass Sir Bushi inzwischen ein Rätsel gestellt hat.
 

DeletedUser26734

Verzeiht, holde Maiden et werte Juncker:)

Es war mir leider nicht möglich, hier früher anwesend zu sein :(
Wie es scheint gab/ gibt es Unstimmigkeiten wgen des Rätsels von SunrisePhilipp1 :(
Das tut mir leid,:confused:

Ich geb gern das Rätsel an Kapilo weiter :)

Doch um J.Locke nicht im Regen stehen zu lassen:cool:

2Antworten gehen nicht:rolleyes:

Auflösung: Frau Weiß trägt grün, Frau Rot trägt weiß und Frau Grün trägt rot!!

Begründung: Wenn keine Dame die Bluse trägt, die ihrem Namen entspricht, kommen für die Farbe Rot nur Frau Grün und Frau Weiß in Frage. Da aber Frau Weiß den Satz von Frau der Frau mit der roten Bluse ergänzt, kann sie selbst nicht die rote Bluse tragen:p

Also trägt Frau Grün die rote Bluse. Somit kann die weiße Bluse nur von Frau Rot getragen werden und die Grüne von Frau Weiß :)

..und somit gebe ich an Kapilo ab, wenn es recht ist;)
 

Gelöschtes Mitglied 26468

Dankeschön @Kapilo , aber ich schrieb ja mehrfach, dass ich im Erstellen von Rätseln ausgesprochen unbegabt bin... daher gebe ich gern ab, an den, der mag:)
 

DeletedUser26734

Na gut, ich bin opferbereit :cool:
Nach einer Sauftour findet eine Frau ein Geldstück auf dem Fußweg und hebt es auf. Obwohl der Mond nicht am Himmel zu sehen und auch keine Straßenbeleuchtung eingeschaltet war, hatte sie das Geldstück schon von weitem gesehen.

Wie ist das möglich?
 
Oben