• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Rätselecke

beinster

Weltenbaum
Eh.. ich habe es in Rot gekennzeichnet.

Also nochmal zur Klarheit, das neue Rätsel ist:

Den richtigen Antwort ist Ja, aber wenn du es sagst ist es falsch. Was ist die Frage ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Bakitara

Blüte
Eh.. ich habe es in Rot gekennzeichnet.

Also nochmal zur Klarheit, das neue Rätsel ist:

Den richtigen Antwort ist Ja, aber wenn du es sagst ist es falsch. Was ist die Frage ?
Salut ! :)

Mein Schwiegervater in spe meint, dass das eine IQ-Testfrage sein könnte, um die Logikfähigkeiten von Kandidaten zu überprüfen. Dort lautet die richtige Lösung = die Frage anscheinend so oder so ähnlich:

"Wirst du diese Frage mit Nein beantworten?"

Es ist unmöglich, diese Frage richtig zu beantworten. Denn sagt man "Ja", um das "Nein" zu entgehen, stimmt es halt nicht, und sagt man "Nein"...tja, der Rest erklärt sich vermutlich jedem von selbst. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

beinster

Weltenbaum
Ja, es ist ein solche IQ Test frage . . . aber gleichzeitig auch einen alltags frage (das ist jetzt ein Tipp für jeder der Kindern hat)

aber

Nein, sinn der Frage ist ein 'Ja' zu bekommen, aber kein Antwort (sondern einen andere reaktion) zu bekommen. Sprich er soll mit ein 'Ja' beantwortet werden (können), NUR wenn man das tun würde, wäre den sinn der frage verfehlt.

[Edit: mehrere korrekture angebracht, nachdem ich schreibfehler festgestellt hatte, dazu den Tipp dazu geschrieben]
 
Zuletzt bearbeitet:

Bakitara

Blüte
Ja, es ist ein solche IQ Test frage...

aber

Nein, sinn der Frage ist ein Ja zu bekommen, aber kein Antwort zu bekommen. Sprich er Kann und Soll mit ein Ja beantwortet werden (können), NUR wenn mann das tun würde, wäre den sinn der frage verfehlt.
Also ist das "Ja" nicht falsch, wie du zuerst schreibst, sondern es wird nur die Frage an sich nicht beantwortet? Könnten bestimmte Suggestiv- oder Rhetorikfragen sein: Aber da kapituliere ich. Und weiterfragen kann ich bis morgen Abend meine Zeit auch nicht.

Wenn sich nicht bald noch jemand meldet, solltest du vielleicht auflösen...ich bin darauf jedenfalls gespannt. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Paxam

Knospe
Wenn eine Mutter (oder einVater) das eigene Kind fragt:
„bist du mein Kind?“
kann die Mutter (der Vater) diese Frage nicht wahrheitsgemäß mit Ja beantworten.
 

Glendronach25

Pflänzchen
Wenn eine Mutter (oder einVater) das eigene Kind fragt:
„bist du mein Kind?“
kann die Mutter (der Vater) diese Frage nicht wahrheitsgemäß mit Ja beantworten.
??? o_O:oops::rolleyes: ???
Ich vermute mal du meinst, dass das Kind dann diese Frage nicht wahrheitsgemäß mit Ja beantworten kann? Aber doch, natürlich kann es das.
Umgekehrt, wenn das Kind fragt, ob die Eltern auch Mutter und Vater sind, kann die Frage ebenso wahrheitsgemäß beantwortet werden. Oder auch gelogen werden. Mit Ja (oder auch mit Nein).
Außerdem wäre es ja in beiden Fällen eine Antwort. @beinster will aber mit dem Ja keine Antwort haben.
Ich geb zu, ich kapier´s auch nicht...und ich bin dann sowieso auch aus dem Forum raus. Urlaub steht an. ;)
 

beinster

Weltenbaum
Also ist das "Ja" nicht falsch, wie du zuerst schreibst, sondern es wird nur die Frage an sich nicht beantwortet
Jein, die Frage ist so gestellt das den erwarteten und verlangten Antwort "Ja" ist, aber WENN diesen Ja als solches kommt, ist die frage quasi falsch beantwortet.

@Paxam: es hat (häufig) mit kindern und stress zu tun, aber die frage ist explizit mit Ja zu beantworten, Implizit möchte der Frage steller(in) eigentlich gar kein antwort haben.

PS. Falls bis heuteabend, Donnerstag 23:00 also, keine weitere Lösungsvorschlänge kommen, werde ich auflösen.
 
Zuletzt bearbeitet:

beinster

Weltenbaum
Die ideen kommen schon näher am Ziel... aber
"Habt Ihr noch alle Tassen im Schrank?!"
glaube ich nicht das der Fragenden einen "Ja" erwartet, sondern die Fragestellung zielt darauf zu deuten das die NICHT mehr alle tassen im Schrank haben, aber es ist eindeutig einen frage wo der fragenden KEIN Antwort erwartet.

Den hier
"Seid ihr (immer noch) noch wach?"
Zielt eigentlich auf kein antwort, weil der fragestellenden hofft das die wirklich schlafen..

Also beide leider falsch.. aber wir nähern uns die Lösung.
 

beinster

Weltenbaum
Für den letzten beide Stunden... 2 hinweisen..
Stell euch mal vor ihr müsstet einen Aufgabe machen in einen Raum voller menschen die nicht aufhören zu quatschen....
Oder ihr seit mit 4 kindern unterwegs nach einen kino film, und das Navi ist nicht laut genug (sprich die kindern quatschen andauernd..

Was könnte da die Frage sein ?
 

Aveyond

Inspirierender Mediator
Stell euch mal vor ihr müsstet einen Aufgabe machen in einen Raum voller menschen die nicht aufhören zu quatschen....
Oder ihr seit mit 4 kindern unterwegs nach einen kino film, und das Navi ist nicht laut genug (sprich die kindern quatschen andauernd..

Was könnte da die Frage sein ?
Könnt ihr mal die Klappe halten?:)
 

beinster

Weltenbaum
Könnt ihr mal die Klappe halten?
So grob würde ich das nicht sagen, aber "Könntet ihr (endlich) mal Still sein?" ist die Frage die gesucht würde.

Wenn dort Kindern dann mit "Ja" Antworten, machen Sie es nicht, und tja, das kommt nicht immer gut an, Wenn erwachsenen mit "Ja" antworten ist das meist "sarkastisch" oder hinablassend gemeint.. deshalb ist "Ja" die erwartete (und erhoffte) Antwort, aber eins die keiner der diese Frage stellt, hören möchte, sondern einfach nur die "Aktion" dazu.

@Aveyond ist dann jetz wieder dran.
 

Aveyond

Inspirierender Mediator
Dann hätte ich zur Abwechslung mal wieder ein Teekesselchen für euch:
1. Ich bin relativ groß, zum größten Teil naturbelassen, und befinde mich bei einem europäischen Nachbarn.
2. Ich bin relativ klein, hoffentlich zum größten Teil naturbelassen und wachse überall in Europa - trage aber eigentlich nur im Süden meinen typischen Namen.
 

Bakitara

Blüte
Dann hätte ich zur Abwechslung mal wieder ein Teekesselchen für euch:
1. Ich bin relativ groß, zum größten Teil naturbelassen, und befinde mich bei einem europäischen Nachbarn.
2. Ich bin relativ klein, hoffentlich zum größten Teil naturbelassen und wachse überall in Europa - trage aber eigentlich nur im Süden meinen typischen Namen.
Wäre nett, wenn sich jemand meldet, der damit auch nur annähernd was anfangen kann. Ich habe NULL Ahnung, nicht mal einen Funkenschimmer. Ansonsten braucht es wohl einen Tipp... n'est-ce pas ?
 

schwatzwurzel

Schüler der Zwerge
naturbelassen ist so dehnbar .
Der Begriff wird so seltsam ausgelegt . Ich hab keinen schimmer .
Auf die Lösung bin ich sehr gespannt
 

beinster

Weltenbaum
Ich schließe mich den beide hiervor an, auch ich habe keine ahnung.. ein (weiteren) hinweis könnte vielleicht hilfreich sein.
 

Paxam

Knospe
Dann hätte ich zur Abwechslung mal wieder ein Teekesselchen für euch:
1. Ich bin relativ groß, zum größten Teil naturbelassen, und befinde mich bei einem europäischen Nachbarn.
2. Ich bin relativ klein, hoffentlich zum größten Teil naturbelassen und wachse überall in Europa - trage aber eigentlich nur im Süden meinen typischen Namen.
Da ich nicht weiß in welchem Land du wohnst ist es mit dem europäischen Nachbarn etwas schwierig. Wenn du in der Schweiz oder in Österreich zu Hause bist ist Italien z.B. ein Nachbar. In diesem Fall tippe ich auf Limone:
1. Ort am Gardasee
2. italienische Bezeichnung für Zitrone
 
Oben