• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Rätselecke

Neris

Schüler der Zwerge
ja, Libellen passen teils auch, aber wer hat die schon zuhause?
die wären doch sehr schwer zu halten
gut, weit entfernt als hergestellter Köder beim Fliegenfischen (?) würde auch Haken gelten

aber normal hätte ich Libellen eine Fangmaske zur Nahrungssuche zugeordnet:
da musste ich aber gerade nachgucken: die haben nur die Larven (die übrigens ganz schön groß sein können von Großlibellen)
die ausgewachsenen Libellen fangen mit ihren Beinen

@Piepom, du bist dran :)
 

Piepom

Blühendes Blatt
  1. Ende der 1980er Jahre wurde bekannt gegeben, dass die Sterblichkeitsrate indischer Waldarbeiter gesenkt werden konnte. Der Tipp eines Studenten wurde umgesetzt und so bekamen die Arbeiter eine ungewöhnliche Schutzausrüstung. Und die letzten 3 Jahre gab es keine Todesfälle bei den Arbeitern, die die Schutzaurüstung trugen.
  2. Gute 27 Jahre später wird ähnliches Prinzip bei Kühen in Afrika verwendet - in herunterreduzierter Form. Die Sterblichkeit der Kühe nahm ab.
  3. Vllt ist Punkt zwei auch eine Maßnahme, die man hier mal bei Schafen ausprobieren sollte.
Frage: Was ist das für eine Schutzausrüstung, die die Inder da haben? Was hat man bei den Kühen gemacht?

Komisch, habe heute im Garten ein Tagpfauenauge gesehen....
 

Kapilo

Samen des Weltenbaums
Zu 1: Der Trick ist hinten am Kopf eine Maske zu tragen, welche ein Gesicht mit deutlich sichtbaren Augen zeigt. Augenscheinlich hält es Tiger davon ab, die Waldarbeiter dann von hinten anzugreifen, wenn sie sich von den Augen der Maske beobachtet fühlen. Der Tiger nutzt ist nun mal eine Katze, die sich gerne anschleicht und überraschend angreift. Das klappt nicht, wenn sich das Tier beobachtet fühlt.

zu 2: da muss ich raten. Vielleich hat man der Kühen an der Seite oder am Hintern auch Augen / Gesichter aufgemalt um sie gegen Großkatzen zu schützen.

zu 3: Möglich, aber Wölfe sind keine Katzen. Wölfe lieben zwar auch das Überraschungsmoment, greifen im Rudel aber von allen Seiten und damit auch von vorne an.
 

Neris

Schüler der Zwerge
für Kapilo:

Screenshot_76.png


erinnert irgendwie an ein Tagpfauenauge o_O
 

Kapilo

Samen des Weltenbaums
Man was einfaches, das schnell gehen dürfte aus der Reihe, wer bin ich.

Ich lebte im 20. Jahrhundert und wurde nur 45 Jahre alt. Irgendwie bin ich auf drei Kontinenten zu Hause. Meine Eltern stammen aus Indien, geboren wurde ich in Afrika und verbrachte mehr als die Hälfte meines Lebens in Europa.
Ich bin eine Musik-Legende und gründete mit einem späteren Doktor der Astrophysik, einem Elektrotechniker und einem Studenten der Zahnmedizin eine Band.
Auch wenn ich nie einen Schweizer Pass hatte, hat mir eine Stadt im Kanton Waadt ein Denkmal erbaut.
 

Kapilo

Samen des Weltenbaums
Ich dachte zwar eher an den Künstlernamen (er hat übrigens mit Freddie Mercury unterschrieben, nicht mit Freddy), aber der Geburtsname gilt natürlich auch.
Die Statue steht übrigens in Montreux am Genfersee, wo Queen ein Tonstudio hatte.

@beinster Du bist dran.
 

Bakitara

Blüte
Ein hübsches 'Wer bin ich?' - Rätsel, welches meine Schwiegereltern (wie ich woanders schon schrieb : jetzt nicht mehr in spe :D) und ich uns ausgedacht haben...

Familienbande
Der Vater isst seine Kinder, um seine Macht zu erhalten. Dennoch wird er von ihnen besiegt. Die jüngere und sehr berühmte Tochter des neuen Herrschers ist mit einem bestimmten ihrer älteren Brüder so sehr verfeindet, dass sie sie ihn in einem bekannten Krieg mit dem Speer schwer verwundet. Der Verwundete, der u.a. von einer anderen Schwester von ihm geheilt wird, ist dabei das genaue Gegenteil der Mutter seiner Kinder, unter denen auch Furcht und Schrecken sind, aber auch z.B. der männliche Gegenpart zur Mutter.

Die gesamte Familie trägt in anderen Kulturen auch andere Namen. In Kunst und Literatur sind sie ebenso verbreitet und bekannt, wie auch z.B. in der Astronomie.

Damit zu den Fragen :
a) Wie heißt der Herrscher, der seine Kinder isst, mit Namen in der griechischen Mythologie und welcher Himmelskörper ist nach ihm benannt ?
b) Wie heißt der neue Herrscher in der griechischen Mythologie und welcher Himmelskörper ist nach ihm benannt ?
c) Wie heißt die Schwester (griechische Mythologie), die den Bruder mit dem Speer verwundet ? Auch nach ihr wurde ein Himmelskörper benannt : Wie heißt der ?
d) Wie heißt der schwer Verwundete (natürlich auch in der griechischen Mythologie) und welcher Himmelskörper wurde nach ihm benannt ?
e) Wie heißt die Frau des Verwundeten ? Und auch hier die Zusatzfrage nach dem Planetennamen...
f) Wie heißen die hier genannten Kinder von d) und e) und gibt es auch von ihnen Himmelskörper? Wenn ja... Wo genau und was sind sie?
g) Es gibt einen Stern, der dem Verwundeten "ablehnend" entgegensteht. Wie heißt dieser Stern?

Ein sehr langes Rätsel, das wissen wir. Dennoch viel Spaß beim Lösen. Es ist bestimmt sehr viel leichter, als es im ersten Moment aussieht.

Nachtrag : Ein paar Fehlerkorrekturen.
 
Zuletzt bearbeitet:

beinster

Weltenbaum
a) Kronos - Himmelskörper Saturn
b) Zeus - Himmelskörper Jupiter
c) Athena (Pallas Athena) - Sternzeichen Jungfrau
d) Ares - Himmelskörper Mars
e) Aphrodite - Himmelskörper Venus ?
f) Eros, Deimos, Enjalios und Phobos
g) ??
 
Zuletzt bearbeitet:

Bakitara

Blüte
a) Kronos - Himmelskörper Saturn
b) Zeus - Himmelskörper Jupiter
c) Athena (Pallas Athena) - Sternzeichen Jungfrau
d) Ares - Himmelskörper Mars
e) Aphrodite - Himmelskörper Venus ?
f) Eros, Deimos, Enjalios und Phobos
g) ??
a) Richtig
b) Richtig
c) Athene oder Athena oder Pallas Athena = richtig, es fehlt aber der Himmelskörper (ein Sternzeichen ist kein Himmelskörper)
d) Richtig
e) Richtig
f) Unvollständig gemäß der Fragestellung
g) Fehlt noch
 

beinster

Weltenbaum
a) Kronos - Himmelskörper Saturn
b) Zeus - Himmelskörper Jupiter
c) Athena (Pallas Athena) - Asteroide Pallas
d) Ares - Himmelskörper Mars
e) Aphrodite - Himmelskörper Venus
f) Eros (Asteroid), Deimos (Mars Mond) , Enyalios (Asteroid?) und Phobos (Mars Mond)
g) ?? - weiterhin keine blasse schimmer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bakitara

Blüte
a) Kronos - Himmelskörper Saturn
b) Zeus - Himmelskörper Jupiter
c) Athena (Pallas Athena) - Asteroide Pallas
d) Ares - Himmelskörper Mars
e) Aphrodite - Himmelskörper Venus
f) Eros (Asteroid), Deimos (Mars Mond) , Enyalios (Asteroid?) und Phobos (Mars Mond)
g) ?? - weiterhin keine blasse schimmer.
a) bis f) ist jetzt alles richtig.

Die letzte Frage ist eigentlich auch ziemlich leicht. Die Formulierung sagt viel aus. :rolleyes:;)
 
Oben