• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

R.I.P. - In Erinnerung an...

Colabear

Blüte
Auch wenn es schon sehr lange her ist, mein Opa (Nov. 1929-März 1994) fehlt mir immer noch sehr. Viel zu früh musste er leider gehen, ich war erst 12 und würde ihn doch so gerne noch einmal Wiedersehen. An Ostern steht immer eine Kerze für Dich bereit, ich hab Dich lieb, mein Superheld:)
 

sandeule

Blühendes Blatt
Hallo,

habe eben erst gesehen das es diese Möglichkeit gibt. Vielen lieben Dank dafür.
TOLLE IDEE.
Allen hier, die Ihren Lieben hier gedenken, möchte ich nachträglich mein herzliches Beileid aussprechen. Ich wünsche allen viel Kraft dieses durchzustehen und zu verarbeiten,sowie die Möglichkeit sich immer wieder die tollen Zeiten in Erinnerung zu rufen die man gemeinsam hatte um daraus für sich Kraft und vielleicht ein bisschen Freude zu finden.

LG Sandeule
 

sandeule

Blühendes Blatt
Auch wenn es schon sehr lange her ist, mein Opa (Nov. 1929-März 1994) fehlt mir immer noch sehr. Viel zu früh musste er leider gehen, ich war erst 12 und würde ihn doch so gerne noch einmal Wiedersehen. An Ostern steht immer eine Kerze für Dich bereit, ich hab Dich lieb, mein Superheld:)
Hallo Colabear,

mein Opa ist mit 65 Jahren nach langer schwerer Krankheit gestorben, ich war 14 Jahre alt, und für mich ist / war er der beste, tollste, liebste Mensch auf der Welt ever. Er fehlt mir jeden Tag unglaublich, aber ich versuche mich an die schönen Zeiten mit Ihm zu erinnern und daran was er mir in meinem jungen Leben damals schon alles beigebracht hat. Es wird nie wieder so sein wie vorher.
Ich habe dich unendlich lieb Opa und du fehlst mir jeden Tag unheimlich.
Ich hoffe es geht Dir gut und wir sehen uns eines Tages wieder.

Ganz doll lieb Drück mein Sonnenschein.
 

SunrisePhilipp1

Starke Birke
Ich vermisse meine Oma sehr. Da war ich 21, als ich erfuhr, dass sie friedlich vor dem Fernseher eingeschlafen ist. Ich vermisse sie nach über 30 Jahren immer noch sehr. Sie war die liebste Oma, die man haben konnte. Irgendwann seh ich dich bestimmt wieder. Ich zünde auch immer mal eine Kerze für dich an.
 

MissBarnaby

Inspirierender Mediator
Roy Horn hat gestern die Bühne des Lebens, für immer verlassen....Ich war von ihm und Siegfried immer fasziniert.
Lieber Roy, auf dass du jetzt mit Montecore schmusen kannst!
 

Ogoya Kohane

Forum Moderator
Elvenar Team
Als grosser James Bond-Fan (die Alten, bitte) möchte ich heute den zweitbesten Bond ehren, er starb 2017 - Roger Moore.
Derzeit laufen Dienstags auf Nitro alle Bond chronologisch, und Roger ist zZ dran -> also nächsten Dienstag anschalten.

(Beileid an alle, die Ihre Eltern oder Grosseltern vermissen, meine Mum starb 18.10.18, erst dachte ich, sie hat´s geschafft, es stellt sich mehr und mehr als grösster Schlag, den ich je nehmen musste, heraus ... Keine Telefonate mehr - so sad. :( - Dank der DB kam ich 3 Stunden zu spät ... )
 
Zuletzt bearbeitet:

Blaustaub

Starke Birke
Manchmal denke ich, dass es nicht gut für die Kinder ist, wenn man so unentbehrlich ist. Aber das L;eben macht das so. Hab meine Mutter und meinen Vater auch nicht gern hergegeben und vermisse sie sowas von oft. Wie Ogoya sagt, ....Schläge, die man nicht wegstecken kann.

Bleibt alle stark und teilt euch mit!
Liebste Grüße
Blaustaub
 

SunrisePhilipp1

Starke Birke
An Romy Schneider und Karl-Heinz Böhm. Der Todestag beider ist heute. Es waren großartige Menschen und Schauspieler. Romy starb viel zu jung, mit eben mal 43 Jahren, Böhm mit Mitte 80.Man möge Romy Schneider nicht als "Sissi" in Erinnerung behalten, sondern in den vielen guten Rollen, die sie in Frankreich gespielt hat.Böhm war hauptsächlich in Äthiopien daheim und hat dort geholfen.
Mögen sie in Frieden ruhen, ich mochte beide sehr gerne...
 

MissBarnaby

Inspirierender Mediator
An Romy Schneider und Karl-Heinz Böhm. Der Todestag beider ist heute. Es waren großartige Menschen und Schauspieler. Romy starb viel zu jung, mit eben mal 43 Jahren, Böhm mit Mitte 80.Man möge Romy Schneider nicht als "Sissi" in Erinnerung behalten, sondern in den vielen guten Rollen, die sie in Frankreich gespielt hat.Böhm war hauptsächlich in Äthiopien daheim und hat dort geholfen.
Mögen sie in Frieden ruhen, ich mochte beide sehr gerne...
Da bin ich voll bei dir!!!
 

MissBarnaby

Inspirierender Mediator
Gertrude (Spitzname Keksi) du warst eine gute Bekannte und ich kann mir im Moment noch gar nicht vorstellen, dass du nicht mehr in meiner nähersten Umgebung wohnst! Seit ich denken kann, warst du ein Teil meines Lebens und jetzt wurdest du mit nur 54 Jahren vom Herren abberufen. Ohne Vorwarnung, ohne gesundheitliche Vorbelastung - so unspektakulär und erschreckend simpel. Innerhalb von 3 Minuten erlosch dein Licht, doch dein Andenken wird ewig in meinem Herzen und in den Herzen all deiner Freunde, Kunden, Nachbarn, Sohn, Angehörigen,...weiterleben! Danke, dass du mein Leben mit deinem Lachen, deinen Geschichten - einfach mit Dir und deinem Sein - bereichert hast!
 

La Mort

Starke Birke
Harry Jeske ist von uns gegangen... und auch heute sind wieder 50.000 Menschen an Hunger in dieser Welt gestorben... Nein nicht Harry, er ist im Alter von 82 Jahren eines natürlichen Todes gestorben.


PS: für alle Westdeutschen: Harry ist der, der wie Whitney Houston aussieht. ;)
 

meiklios

Starke Birke
vor zwei Tagen und vierundzwanzig Jahren...
auf der Autobahn mit einem altem Trucker..morgens nach einer anstrengenden Schicht Richtung Heimat kam die Nachricht..er wollte den Sender wechseln...Nein...Lass das an ,lautstark,traurig bestimmt..er war ruhig und wollte dann mehr wissen!!