• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Serientrailer und Abspann

MissBarnaby

Erforscher von Wundern
Es gibt/gab sooo viele tolle Serien die ich mir alleine wegen der Titelmusik oder der Abspannmusik gerne ansah. Und da ich noch nichts in der guten Stube fand, was dieses Thema betrifft, erlaube ich mir hiermit, dieses Thema zu starten! Auf viele schöne Erinnerungen!
 

Semani

Handwerker des Stahls
Hach, ist das herrlich die vergangene Zeit ein wenig aufleben zu lassen.

Wie ich da immer mitgefiebert habe!
Dito :D ...Lach, war ich darauf gespannt , hatte ich doch alle Bücher gelesen .
.. und dann kam der Fernseher ins Haus :)

Ich erinnere mich noch an die Serie "Eine amerikanische Familie".
Buddy war von 1979 bis 1981 meine große Schwester ;) und in ihren Filmen danach.
Ich fand sie so toll und hab ihr nachgeeifert. :D


ich hab mich immer auf die hier gefreut
ja, die kenne ich auch noch

Die fand ich damals megacool:cool: ... von 1990 bis 1992 und von 1992 bis 1994

Und dann kam ein Ufo :D... von 1999 bis 2002
 
Zuletzt bearbeitet:

Holomaus

Blüte

Ich liebe einfach das Schiff. Und die Melodie... ;)

Und das hier kennt man auch noch in entsprechendem Alter:


:):):):):):)
 

MissBarnaby

Erforscher von Wundern

Hier fällt mir gerade auf, das Tim Russ (Tuvok aus Raumschiff Voyager) auch in dieser Serie mitspielte!
 

CMDWS

Seidiger Schmetterling
A-Team und Mac Gyver! Hab ich als Kind oft geschaut :) Und vermutlich werde ich das gesamte Wochenende auch nichts anderes tun :D
 

Semani

Handwerker des Stahls
Ich liebe einfach das Schiff. Und die Melodie... ;)

Und das hier kennt man auch noch in entsprechendem Alter:
Stimmt, die Musik ist zeitlos schön :rolleyes: und ja der Engel auf Erden :) da war der Papa Ingalls in anderer Mission unterwegs ;)

Laura habe ich gern von 1974 bis Ende 1983 begleitet ;)

Jetzt wieder einer meiner Favoriten!
Angeblich eine Serie für Männer......und für mich!
Gesehen habe ich das A-Team auch, doch McGyver mit seinen Ideen gefiel mir besser.
Auch heute noch super!
Da fällt mir gerade ein anderer schlauer Bursche aus meiner Kinderzeit ein :D
...von 1974

Hier fällt mir gerade auf, das Tim Russ (Tuvok aus Raumschiff Voyager) auch in dieser Serie mitspielte!
Den Highwayman kenn ich gar nicht :cool: doch der Richter als Biker für die Gerechtigkeit auf den Straßen gefiel mir sehr...
... von 1992

auch total lustig, habe ich lange vor Mac geschaut.

Und wer kennt das noch:
Drei Mädchen und drei Jungen von 1969 bis 1974 kenn ich nicht, denn da gab es für mich noch kein fernsehen. ;) Doch Au weia, der Gockel aus Uhlenbusch, laaach :):):), ja, da saß ich auch von 1977 bis 1982 zeitweise vor der Kiste. :D Moritz bleibt seiner Berufung bis heute treu. :D

Erinnere mich zu der Zeit (1974) auch den alten knorrigen Katzenstaubsauger ;) gesehen zu haben... was fand ich den damals lustig :):):)
 
Zuletzt bearbeitet:

MissBarnaby

Erforscher von Wundern
Ich finde es so schön in Kindheitserinnerunge zu schwelgen!
Was habe ich doch mit Perrine mitgelitten!
 

Semani

Handwerker des Stahls
Von 1972 bis 1981 hieß es in vielen Wohnungen und Häusern "Gute Nacht John Boy :):):)" ... :D ... und darüber hinaus bei den alten Socken unter uns ;) Die Zeit damals war so voller Frieden :rolleyes:

Ich finde es so schön in Kindheitserinnerunge zu schwelgen!
Ja, das finde ich auch. :) Herrlich!!! Danke dir für diese Idee :)

Das hab ich als Kind gerne geguckt:
und das später auch sehr gerne :D:
Laaach, der Dino erinnert mit an "Hoss (Eric) Cartwright"

... von 1959 bis 1973
 

MissBarnaby

Erforscher von Wundern
Und auch für Niklaas habe ich so viele Tränen vergossen!

Was habe ich mit Nils mitgefiebert! (die neue Version ist schrecklich!)
 
Zuletzt bearbeitet:

Semani

Handwerker des Stahls
Da dürfen die beiden folgenden Zeichentrick-Kultfilme unserer Kindheit doch nicht fehlen ;)

... von 1977 bis 1978

... von 1976

Die Zeichnungen von damals finde ich charaktervoller, herzlicher und mit mehr Seele, auch wenn sie einfacher gezeichnet waren.

Bei Walt Disney Produktionen empfinde ich das Gleiche. Irgendwann gab es diese kantigen Figuren, es fehlte das Weiche. :(