• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Teamgeist

salandrine

Der große Fato
Wo finde ich denn bitte

Heiße Wanne von Aelrindel

Ich hab Stahl als Bonusgut und auch auf 32 ausgebaut, dort allerdings ist es nicht zu finden. und im Wiki leider auch nicht.

Marmor ist ebenalls auf 32, alle anderen Proddis sind noch 31, Platzmangel und teilweise noch nicht erforschbar.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Wo finde ich denn bitte

Heiße Wanne von Aelrindel

Ich hab Stahl als Bonusgut und auch auf 32 ausgebaut, dort allerdings ist es nicht zu finden. und im Wiki leider auch nicht.

Marmor ist ebenalls auf 32, alle anderen Proddis sind noch 31, Platzmangel und teilweise noch nicht erforschbar.
...ich weiß jetzt nicht genau, wo die hingehört - aber das sind die Diamanten-Nebenquests - da musst du in allen 3 Manus jeweils die 3- und die 9-Std.-Prod machen - also alle 3 ausbauen und dann das erleuchtete Gut produzieren - auch wenn es keinen Bonus hat...
...wenn du die ablehnst, kommen die anderen dieser Nebenquests (sind 6 aus dieser Reihe) aber nicht mehr...bei mir war erst Stahl, dann Holz und dann Marmor dran - hab Marmor als erleuchtetes Gut (bzw. Mineralien)

...habs gefunden - die heiße Wanne müsste eine Produktion in der Holzmanu sein (Alraunen) - da gibt es den Kräuterkorb von Gaelagil und die Wanne
 
Zuletzt bearbeitet:

Cailin

Kompassrose
Dieser Kommentar hier war vom Mai 2021:

ich hoffe ihr macht bei den Kaufleuten für erleuchtete Güter noch hinzu:
1. das man sieht welche Güter man eingestellt hatte, statt nur Bild von einem Händler der läuft.
2. einen Button zum Abbrechen, falls man zb falsch eingestellt hat.
3. eine Übersicht seiner eigenen erleuchteten Güter im Handelsfenster sonst muss man immer umständlich raus und erstmal in der gesamten Übersicht gucken wieviele man noch hat bzw noch braucht.
4. Änderbare Mengen zb auch wenn man nur zb weniger hat als erforderlich, das man es reinstellen darf, zb 1500 statt 1800.
5. Erhöhung der Mengen auf 20k mindestens. Bei den Mengen die später erforderlich werden, einfach besser wie diese Tröpfchenmengen aufn heissen Stein.


In Khelonaar gibt es einen riesigen Überschuss von Urwelt-Mineralien. Jetzt gerade z.B. auf 52 Seiten Angebote, und keinerlei Nachfrage. Das ist praktisch immer so. Wenn ich mal nicht 6 Stunden auf meine Händler warten muss ist das ein Glücksfall. Das neue Handelssystem bietet hier keinen Ausgleich, ganz im Gegenteil sogar. Ich bekomme zwar meine Güter getauscht, aber nur in festen, kleinen Häppchen und ohne Möglichkeit, selbst steuernd über Menge und Preis einzugreifen. (Dias und Zeitbooster mal nicht betrachtet). Sehr demotivierend. Ich will nicht von "unfair" reden; bislang bin ich mit Ungleichgewichten zu meinen Nachteil immer gut klargekommen, aber hier leidet doch der Spielspaß sehr. Das mal so als Feedback

Ist es nur mein Eindruck, oder interessiert sich Inno mal so gar nicht für die Handelsprobleme und die damit verbundenen Ungerechtigkeiten?

Auf Khelo fehlt es momentan sehr an Barren, Alraunen gibt es gelegentlich, mit Mineralien kann man die Welt geradezu fluten. Wenn der Verfall nicht wäre, könnte man einfach auf längere Dauer setzen, mit Verfall geht das nicht, weil die von einem Händler in 6 Stunden errungenen Barren ja bald schon wieder weniger werden, und wenn man etliche Tage braucht, um eine bestimmte Menge zusammen zu bekommen, unterwegs aber ständig wieder ein großer Teil verfällt, tja, dann funktioniert es einfach nicht.

So, wie es jetzt läuft, macht es schlicht und ergreifend keinen Sinn, das Kapitel überhaupt zu spielen. Der Frust ist hier kein Faktor, sondern ein Exponent.
 

gergerw

Erforscher von Wundern
Auf Khelo fehlt es momentan sehr an Barren
Entschuldige! Bin dran! ;)

Der Doppelausbau vom Orakel verschlang sämtliches Unurium...
Morgen nach Ausbau werf ich die Barrenproduktion wieder für euch an!
Ist es nur mein Eindruck, oder interessiert sich Inno mal so gar nicht für die Handelsprobleme und die damit verbundenen Ungerechtigkeiten?
Ich denke, diesen Eindruck teilt wohl Jeder mit dir.
Es ist eine besondere Crux dieses Händlers, dass man Hochfrequenzhandel betreiben muss.

Tatsächlich war es ein feature vor dem ich mich besonders fürchtete. Nun schein ich vom Glück gesegnet?
Ich brauch überhaupt keine Halblingshändler. Alles was ich brauch, kann ich einfach kaufen.
Und nutzen tut das auch Allen!
Wenn ich die Hüte wegklicke, können die Leutz wieder neue Handel einstellen.

Diese Minitrades einstellen ist wirklich so nervig wie ich dachte

Allerdings macht mir das Kapitel bisher große Freude.
Irgendwie läd es mich ein, länger zu verweilen?
Nach dem Thread zu urteilen wird das ohnehin passieren :D

Gleich zu Anfang Stufe 4 Schützen und Kasernenausbau.
Selbst meine Lieblingseinheit - Orkstratege 4 - gleich um die Ecke? Cool :)

Es langen jeweils 3, bezogen auf die Storyline.
Vielen Dank für den Tipp! :)
werde es gegen Ende so in etwa bauen...

Erstmal werde ich mit 1 Zentrum jeweils forschen gehen...
Zu toll sind die Wunder der Händler Unurs!
Da ich noch keinen Tempel der Geister oder vallorianischen Siegelturm besitze, muss ich mich entscheiden:
Forschung oder Orakel/Archenausbau? für mehr reicht das Unurium noch nicht.
Ganz klar gewinnen die wohl genialsten Wunder!

Vielen Dank für ein weiteres schönes Kapitel :)
Teamgeist - den werden wir beweisen!
 
Zuletzt bearbeitet:

salandrine

Der große Fato
Geschafft!

Angefangen kurz vor Sylvester, heute beendet. Allerdings habe ich eine sehr große Menge an Zeitboostern eingesetzt, aber das war es wert. Keine Dias eingesetzt, aber alle Aufbauten und Ausbauten halt mit Zeitboostern, da sind meine gesamten 20 Std. Booster draufgegangen.

Ich wollte unbedingt fertig werden, damit ich meine Eventwährung im neuen Kapitel ausgeben kann. Werkstätten sind umgebaut, für die Wohnhäuser brauche ich noch Wochen an Blaupausen.

Jetzt ist erst mal wieder sammeln und ausbauen angesagt, bevor ich im nächsten Kapitel starte. Das werde ich dann auch wieder versuchen, relativ schnell zu beenden. Ich mag es einfach nicht, wenn mein Platz derart okkupiert wird und fremdbestimmt.
 

xafio

Inspirierender Mediator
Hallo zusammen,
ich spiele nicht mehr sehr viel und habe nun nach einer möglichst bequemen Art gesucht, um dieses Kapitel durchzubekommen. Ohne, dass ich immer wieder nachdenken muss beim einloggen. Es liegt teilweise einfach zu viel Zeit dazwischen für die grauen Hirnzellen ^^

Spontan würde ich nun folgendes sehen, um Teamgeist-Abzeichen zu prodden:

Dimensionstor: Nur Prüfung des Feuertornados prodden.
Gebäude: je 4x Luft, Erde und Feuer (kein Wasser, habe Platzmangel ^^)
- Feuer: 3x Pilot + 1x Feuerelement
- Erde: 3x Camper + 1x Erdelement
- Luft: 3x Dirigent + 1 x Luftelement
Plätze zum Hallo sagen: Nur Elfen prodden.

Mir ist klar, dass ich für den Ausbau der Gebäude und ggf. für die Quests auch Wasserelemente und andere Aktivitäten haben muss. Dafür habe ich 3 Wasserpärke im Inventar.

Hat das jemand ausprobiert?
Oder habt ihr immer konsequent alle Elementpärke gestellt und mit den Aktivtäten sowei Prüfungen abgewechselt?
Andere Ideen, wie man möglichst ohne viel nachzudenken bequem an die Teamgeist-Abzeichen gelangt?
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Hallo zusammen,
ich spiele nicht mehr sehr viel und habe nun nach einer möglichst bequemen Art gesucht, um dieses Kapitel durchzubekommen. Ohne, dass ich immer wieder nachdenken muss beim einloggen. Es liegt teilweise einfach zu viel Zeit dazwischen für die grauen Hirnzellen ^^

Spontan würde ich nun folgendes sehen, um Teamgeist-Abzeichen zu prodden:

Dimensionstor: Nur Prüfung des Feuertornados prodden.
Gebäude: je 4x Luft, Erde und Feuer (kein Wasser, habe Platzmangel ^^)
- Feuer: 3x Pilot + 1x Feuerelement
- Erde: 3x Camper + 1x Erdelement
- Luft: 3x Dirigent + 1 x Luftelement
Plätze zum Hallo sagen: Nur Elfen prodden.

Mir ist klar, dass ich für den Ausbau der Gebäude und ggf. für die Quests auch Wasserelemente und andere Aktivitäten haben muss. Dafür habe ich 3 Wasserpärke im Inventar.

Hat das jemand ausprobiert?
Oder habt ihr immer konsequent alle Elementpärke gestellt und mit den Aktivtäten sowei Prüfungen abgewechselt?
Andere Ideen, wie man möglichst ohne viel nachzudenken bequem an die Teamgeist-Abzeichen gelangt?
...hmmh - also ich hatte von jedem Zentrum 3 stehen und hab damit dann abwechselnd gleichmäßig die 3 Produktionen/Medaillen durchlaufen lassen (und bei Bedarf neue Elemente produziert) - also immer alles auf das gleiche eingestellt (oben rechts, unten links, unten rechts, dann wieder von vorne) - nach jedem Durchlauf hab ich dann schön jedes der 5 Abzeichen/Prüfungen nacheinander herstellen können (dazu brauchst du pro Durchlauf von jeder Medaille 30 Stück)...Plätze hatte ich eigentlich gar nicht stehen - da hab ich die Portalsegen genutzt (und hatte dann natürlich immer alle 3 Rassen)....ist viel weniger Denkarbeit, wenn man einfach überall immer "das Gleiche" macht, bis genügend Abzeichen da sind...
 
Oben