• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Turm der Ewigkeit

Moonlady70

Schüler der Feen
oder man macht mit dem "Turm der wöchentlichen Erinnerung" was am Besten wäre: raus aus Elvenar und zurück zu FoE
 

Killy

Met & Ambrosia
Habe jetzt für 2 Wochen auf 2 Welten die 2te Ebene (soviele 2en) für mich getestet, um mich auf das neue Feature vorzubereiten. Die Kosten waren erträglicher als ich es erwartet hatte und ich habe jetzt noch mehr Auslöser und Fragmente, die ich durch die Akademie jagen kann. Wenn meine Gemeinschaften genügend im Turm unterwegs sind, dann wird die 2te Ebene mit dem neuen Feature sehr lohnenswert sein für mich. Nebenbei gab es eine magische Werkstatt von der ich nichtmal gewagt hatte zu träumen. :)
 

Supernico

Inspirierender Mediator
Kann man diese Mondsteinbibliotheken irgendwo eintauschen. :) ich habe mittlerweile 4 davon und mehr als 1 set wollte ich eigentlich nicht aufstellen :) Da hätte ich lieber ein paar Mag. Wohngebäude oder Werkstätten
 

franjo55

Erforscher von Wundern
Ich finde, ihr habt wirklich große Sorgen.
Ich spiel zwar nur die 1. Stufe des Turms, diese aber immer.
Und Gewinn?
Die kleinen Gebäude des Sets habe ich, die Bibo - Fehlanzeige.
Magische Werkstatt/Wohnhaus - Fehlanzeige.
Dschinn, Handelsaußenposten - ebenfalls Fehlanzeige.
Aber immerhin einmal eine Zwergenschmiede.
Ist echt toll der Turm.
Und wie immer geht es meinen Kleinen etwas besser. 2 Sets stehen, Handelsstation auch. 2 Zwergenschmieden gewonnen und heute sogar eine magische Werkstatt. Soviel mal wieder zu Thema Glücksspiel.
Ach ja - der Kleine spielt auch nur die 1. Stufe.
 

Supernico

Inspirierender Mediator
Gab es hier eine Änderung bei den magischen Wohngebäuden/Werkstätten? Ich hab heute mein 2. mag. Wohngebäude gewonnen und dieses war mit einmal schon im Kapitel der Elvenare. Das letzte was ich vor etlichen Wochen gewonnen hatte, war auf dem Stand der Konstrukte. In der Forschung habe ich seit dem aber nichts freigeschaltet und im Baumenü sind bei mir auch nur die der Konstrukte verfügbar.
 

Cailin

Inspirierender Mediator
Die Tatsache der Nichtexistenz des sogenannten Zufallsgenerators erklärt nun auch endlich, warum ich nach wie vor keine Bibliothek habe.
 

Tanysha

Riesenschecke
hmm verstehe ich nicht @Cailin
ich bekomme auch ums verrecken nicht den ersehnten dschinn.. aber woher soll inno wissen das ich ausgerechnet den haben will. da hätten sie ja nun viel zu tun für jeden spieler es so zu programmieren das er den wunschpreis nicht bekommt?
immerhin bekam ich zwei magische häuser und vier bibliotheken..
so ganz kann ich dir nicht folgen..
 

Thenduil

Seidiger Schmetterling
Naja, ob es den Zufallsgenerator nun gibt oder nicht, kann ich nicht beurteilen. Aber dass es "verfluchte" Städte gibt, die beim Nutzen eines Features immer wieder dasselbe oder eben nie das spezielle Eine gewinnen, finde ich schon auffällig. Immerhin gibt es den Turm ja schon ein Weilchen. Und wenn eine Stadt alles - aber auch wirklich alles gewinnt, nur keine einzige Schriftrolle (obwohl massig gelbe Truhen erscheinen!) oder eine andere alles, bloß keine Bibliothek (trotz einer ansehnliche Anzahl Purpurkisten), dann finde auch ich das auffällig. In Events habe ich ebenfalls beobachtet, dass Pechstädte durchgängig Pech haben (mit Quests UND Verlosung), andere haben nur mit einer Sache durchgängig Pech (z.B. nie den TP zu bekommen oder ungewöhnlich oft die teuersten Kisten), andere haben immer mit demselben Eventpart Glück (z.B. bei den Quest oder mit den Kisten). Die Gewichtung ist einfach zu auffällig, um an Zufall zu glauben.
 

Killy

Met & Ambrosia
@Thenduil Wenn du dir mal eine Wahrscheinlichkeitsverteilung ansiehst, dann sollte dir klar werden, dass bei der Spielerzahl mit einigen Spielern zu rechnen ist, die bisher "Pech" hatten. Hätte jeder Spieler bisher jeden Preis einmal erhalten, dann sollte das Sorgen machen. ;)
 

Cailin

Inspirierender Mediator
hmm verstehe ich nicht @Cailin
ich bekomme auch ums verrecken nicht den ersehnten dschinn.. aber woher soll inno wissen das ich ausgerechnet den haben will. da hätten sie ja nun viel zu tun für jeden spieler es so zu programmieren das er den wunschpreis nicht bekommt?
immerhin bekam ich zwei magische häuser und vier bibliotheken..
so ganz kann ich dir nicht folgen..
Ja, für jemanden, der nie programmiert hat, liegt das wahrscheinlich nicht auf der Hand. Sorry! Für mich ist das so essentiell, dass ich daran nicht denke.
Inno weiß natürlich nicht genau, was du haben willst. Natürlich kann man schon ahnen, dass man einen Preis, den man noch nie hatte, gern mal bekäme, um zu sehen, wie es ist, aber diesen Teil können sie tatsächlich nicht genau wissen.

Was sie wissen ist aber, was du hast und was du hattest. Das wird genau dokumentiert. Da wissen sie letztlich genauer Bescheid als man selbst, weil man ja nicht alles aufschreibt und auch wieder etwas vergisst.

Damit ist eine Abfrage in ihrer Datenbank darüber, was du hast und hattest eine Kleinigkeit. Das sind Millisekunden.
Wenn sie also wissen: Du hast jede Menge Bibliotheksteile in der Stadt stehen, aber genau eins fehlt. Und wenn nun das Ziel sein sollte, dich immer wieder in den Turm zu locken, dann wäre es gut, wenn das eine Teil nicht käme, damit du wiederkommst.
Also: eine ganz banale Abfrage in den Algorithmus hineingeschrieben und dann beim "Verlosen" das Teil einfach rausgenommen. Das ist programmiertechnisch absolut trivial. Es ist wie beim Schachset in der Aka, nur umgekehrt: Da bekommt man nur die Teile, die fehlen, hier bekommt man genau die eben nicht.

Ist das verständlich geworden?
 

Tanysha

Riesenschecke
also bekomme ich keinen dschinn weil ich brunnenstädte habe und klar ist das ich gerne brunnen gewinnen möchte?
 

nicki19782

Erforscher von Wundern
Ich hab auch 16 Brunnen stehen, 20 im Inventar aus dem letzten Event und hab einen Dschinn:) kann man so jetzt nicht bestätigen. Die Bibliothek hab ich auch mehrfach. Das Schachbrett hatte ich ebenfalls ruck zuck zusammen. Ich glaub das ist eher ehne mehne Muh System. Mal hat man Glück, mal Pech.
 

Cailin

Inspirierender Mediator
also bekomme ich keinen dschinn weil ich brunnenstädte habe und klar ist das ich gerne brunnen gewinnen möchte?
Das weiß ich nicht. Ich habe ja nur ein paar Möglichkeiten genannt, wie man so etwas programmieren könnte. Was genau sie tun, werden wir wohl nicht erfahren.
 

Thenduil

Seidiger Schmetterling
@Thenduil Wenn du dir mal eine Wahrscheinlichkeitsverteilung ansiehst, dann sollte dir klar werden, dass bei der Spielerzahl mit einigen Spielern zu rechnen ist, die bisher "Pech" hatten. Hätte jeder Spieler bisher jeden Preis einmal erhalten, dann sollte das Sorgen machen. ;)

Aus mir wird nie mehr ein Mathematiker.^^ Aber die Variante, die Du erwähnst, könnte mir gefallen: Generatoren und Wahrscheinlichkeiten egal - jeder ein Set nach x Wochen Turm.
Was mir nicht in den Kopf will, ist die Treue des speziellen (nennen wir ihn) Zufalls, dass einer alles gewinnen kann, nur Objekt A nicht, ein anderer alles, nur Objekt B nicht. Oder dass in Events Städte durchweg ihre spezielle Art von Glück/Pech haben, die ihnen während des gesamten Events treu bleibt. Das finde ich seltsam.
 

Shadowborn

Saisonale Gestalt
Ehrlich gesagt, ich würde mich fast geschmeichelt fühlen, wenn für mich (und alle anderen) soooo viel Aufwand betrieben würde, z. B. "was hat sie/er schon, was will sie/er vielleicht, soll sie/er es bekommen oder nicht...", selbst wenns am Ende eine Routine macht... Die müsste auch erst geschrieben werden mit x IFs und THEN's und ELSE's, Zählschleifen und was weiß ich noch alles. Zuviel der Ehre, glaube ich.
Mit anderen Worten: imho ist das einfach wirklich Zufall, ob und was man kriegt, egal wo. Klar, wissen tu ichs natürlich nicht, aber:
Ich habe zwei Städte, ähnlich aufgebaut, ähnliche Spielweise, fast gleich weit (Orks bzw. Waldelfen) und in etwa dasselbe stehen. Mal hat die eine Stadt endlos Glück, dann die andere, mal beide Glück, und beim Pech ists genauso, mal die, mal jene, mal beide. Mal krieg ich in Stadt 1, worauf ich lange warte, ewig nicht, mal ist das in Stadt 2 so. Wären da Routinen dahinter, müssten sie sich in Sachen Glück/Pech häufig gleich verhalten, denn wie gesagt, sie unterscheiden sich kaum. Z. B. haben beide so einige Brunnen, die eine hat den Dschinn schon lang, bei der andern Fehlanzeige. Auch im Event verhielten sie sich total unterschiedlich in Sachen Glück, in beiden hab ich das Haus fertig bekommen mittlerweile. Den Bug hab ich nicht ausgenutzt, zum einen hab ich davon lange nichts gewusst, zum anderen müllt das RL ehrlich gesagt meinen Kopf zu sehr zu, als dass ich mir so nebenher merken könnte, was wo zu finden ist, da bräuchte ich schon Screenshots, und aktiv sowas ausnützen ist nicht mein Ding, das nimmt mir den Spaß. Und der ist mir wichtiger als irgendwas unbedingt zu ergeiern mit solchen Mitteln, ich hätt da eh keine Freude dran. Klar, sollte nicht passieren sowas, ist halt aber nunmal und Tacheless hat mehr als einmal geschrieben, wie ägerlich das auch fürs Team ist. Einige haben sich nen Vorteil ergattert, klar, die Frage ist, wie zufrieden macht das dann wirklich... jeder tickt anders. Ärgern hilft auch nicht weiter. Inno lernt hoffentlich draus und gut ist. Finde ich.

Und noch was: "Pech" und Negatives bleibt definitiv länger im Gedächtnis, wohl ein Relikt aus der Urzeit, wo es halt wichtiger war, sich dran zu erinnern, dass einen der Säbelzahntiger fast erwischt hätte und wie und wann, als sich daran zu erinnern, was es für ein Glück war, ihm zu entwischen. Schließlich wars überlebenswichtig, besser nicht nochmal in eine solche Situation zu kommen als sich im Glücksrausch über das Entkommen in die nächste Gefahr zu begeben :cool::cool:
Vielleicht scheinen deshalb viel mehr Leute Pech zu haben als Glück, das Urviech lebt noch :cool::cool::p;)
 

ErestorX

Riesenschecke
also bekomme ich keinen dschinn weil ich brunnenstädte habe und klar ist das ich gerne brunnen gewinnen möchte?
Nö, du bekommst keinen Dschinn, weil wir leider nicht tauschen können, schon gar nicht weltübergreifend. Ich hab trotz Brunnenstädten zwei Dschinns im Inventar, die ich dir jederzeit gegen eins deiner Häuschen oder eine Waffenschmiede überlassen würde!
 

Maxelv

Schüler der Feen
Biete zwei Waffenschmieden für einen Dschinn :p

Ontopic: Hatte schon zwei Dschinns obwohl da zwischen den Kapiteln 16 Brunnen standen und noch weitere im Inventar lagen, vielleicht hilft das ja den Verschwörungstheoretikern.
 

Tanysha

Riesenschecke
Nö, du bekommst keinen Dschinn, weil wir leider nicht tauschen können, schon gar nicht weltübergreifend. Ich hab trotz Brunnenstädten zwei Dschinns im Inventar, die ich dir jederzeit gegen eins deiner Häuschen oder eine Waffenschmiede überlassen würde!
schade das wir nicht tauschen können. *sehnsüchtig auf deine dschinns schielt* so ein haus kann man ja auch kaufen aber einen dschinn leider nicht. deshalb finde ich ihn noch viel kostbarer.