• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Archiviert Turm und Turnier einen Tag früher

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Dominus00

Forum Moderator
Elvenar Team
Spielermeinung:

Ich komme gar nicht in den Genuss, mir über sowas Gedanken zu machen.
Ich habe mich vielmehr an das jetzige System gewöhnt, weiß, dass ich donnerstags eine halbe Stunde eher aufstehen muss, um morgens vor der Arbeit das Turnier zu spielen, damit ich es abends vorm Zubettgehen nochmals tun kann und somit die vierte Runde abschließe. Irgendwann Freitagabend spiele ich entspannt die fünfte Runde und am Samstag eben die sechste.

Kurzum mir ist das alles völlig wurscht - sagt man bei uns - und bei einer späteren Umfrage gäbe es eine Enthaltung.
 

Rich3000

Kompassrose
Leuchtet mir nicht ein, warum man etwas verschieben sollte. Jedem passt es an einem anderen Tag besser. Sehe hier nicht die Chance auf einen Konsens. Daher wird die Idee sicher zu viele Gegenstimmen bekommen.

Ich bin eher dafür die Pause zu verlängern. So würde die sie jede Woche an einem anderen Tag starten. Damit wird jeder mal glücklich gemacht. Eine andere Lösung sehe ich bisher nicht. Bei einem guten Kompromiss ist jede Partei nicht glücklich, das ist Demokratie :)
 

Sreafin

Handwerker des Stahls
[...]
Ich bin eher dafür die Pause zu verlängern. So würde die sie jede Woche an einem anderen Tag starten. Damit wird jeder mal glücklich gemacht. Eine andere Lösung sehe ich bisher nicht. Bei einem guten Kompromiss ist jede Partei nicht glücklich, das ist Demokratie
Sowas wie statt der momentanen drei Tage (okay, 69 Stunden) z.B. vier Tage (93 Stunden) beim Turnier, beim Turm statt zwei Tagen drei (die Stunden kann sich jeder selbst ausrechnen)? Beim Turm wären es dann ein sieben-Wochen-Zyklus, beim Turnier streng genommen ein 63 Wochen (bis der selbe Relikt-Typ wieder am selben Tag startet).
 

ElfischeSusi

Fili's Freude
Ich finde die Zeit-Planung auch viel zu individuell, um dies zu einer Abstimmung zu bringen. Mit einem Tag mehr Pause, um den Rhythmus zu verschieben, könnte ich wohl ganz gut leben. Als eigene Idee kann ich mir vorstellen, das dies sogar großen Zuspruch bekäme, da viele sich etwas Verschnaufpause wünschen um die Ressourcen aufzuladen. Das würde vielleicht verschiedene Spielertypen sogar ein klein wenig näher zusammenrücken.
 
An einen Start Zeit-Punkt kann man sich immer gewöhnen, egal wann . . .

Doch ich fände es generell interessant, wenn das Turnier vor, oder taggleich mit dem Turm starten würde . . . denn dann könnte jede(r) seine Kampf Booster + Phönix weitaus effektiver einsetzen . . .

Warum wäre es nicht mal möglich, z. B. an einem (Sonn ?)tag Turm und Turnier zu starten ?
Turm 16:00 Uhr und Turnier 19:00 Uhr . . . denn dann schaffen es auch alle Tatort Fanatiker, ohne großen Streß um viertel nach Acht auf dem Sofa zu sitzen . . .

Wobei mir das in Zeiten von Amazon, Sky und Netflix Latte wäre . . . dann nehme ich es auf und schau es, wenn ich Ruhe und Zeit habe . . . so wie jetzt schon . . .
 

Lorinar

Ori's Genosse
Na ja - zumindest, was das Turnier betrifft, bin ich dagegen, dass es einen Tag früher beginnt, weil es dann auch einen Tag früher endet - und zwar an einem Wochentag und obendrein Freitag abend, wo doch vieles noch erledigt werden muss, wenn man die ganze Woche arbeitet. Es gibt durchaus Spieler, die während der Arbeitswoche keine oder nicht so viel Zeit haben und den Samstag nutzen (können), um noch ein wenig reinzuhauen (wobei wir hier wieder bei der Diskussion wären, wer wann Zeit hat und der Samstag ist mit den Ladenöffnungszeiten sicher auch für die Berufstätigen nicht immer der Idealtag, gerade, wenn sie arbeiten müssen; ich denke, das wird sich wohl jeder selber einrichten müssen). Und Kopfschmerzen wegen Elvenar habe ich nicht. ;) Einen Idealzeitpunkt gibt es sicherlich nicht, aber Samstag Turnier finde ich persönlich entspannter als unter der Woche, weil ich da den ganzen Tag die Möglichkeit habe.
 

stone2345

Erforscher von Wundern
Jupp nach Zeiten der Zeitschleife ist das mit dem Tunier so ziemlich wumpe wann man es spielt, als Option für alle die mit dem bisherigen unzufrieden sind kann ich auch nur wechselnde Startenzeiten empfehlen, eine fixe andere würde vom Prinzip nix ändern.
Turm ist noch eine andere Geschichte weil da braucht man alle Tage wenn man bis ganz oben spielen will, ob da die Anfangszeit was ändern würde schwer zu sagen.
Vom Prinzip dagegen was zu ändern^^ man lebt viel besser in eingefahren Schienen
 

Jorigen

Erforscher von Wundern
Hallo.

Diese Idee ist m.M.n. viel zu subjektiv. Jeder Spieler ist anders, jeder spielt anders, jeder setzt andere Prioriäten. Jeder spielt an unterschiedlichen Tagen (wenn nicht täglich), nahezu jeder kann an anderen Tagen mal mehr, mal weniger, mal gar nicht online sein.

Heißt also: Man wird das tagemäßig niemals so auf einen Nenner bringen können, dass jeder so voll zufrieden mit Start und Ende ist; was wäre das nächste dahingehend? Die Uhrzeit(en) z.B.?

Ganz klare Meinung von mir: Da diese Änderung einen schweren Eingriff ins Spiel aller Spieler bedeutet und dies auch viele Spieler durchaus ungelegen käme und vielleicht sogar benachteiligen würde, bin ich absolut...

...DAGEGEN.

Grüße
Jorigen
 

zeroone

Ori's Genosse
Mir ist vollkommen Schnuppe wann Turnier oder Turm anfängt.
Ein Zeitgleicher Start bin ich dagegen, weil dann eh dauernd die Server abschmieren und Stundenlang nichts geht.
Von daher sollte man da auch nichts ändern.
 

Feytala1986

Kompassrose
Hallo.

Diese Idee ist m.M.n. viel zu subjektiv. Jeder Spieler ist anders, jeder spielt anders, jeder setzt andere Prioriäten. Jeder spielt an unterschiedlichen Tagen (wenn nicht täglich), nahezu jeder kann an anderen Tagen mal mehr, mal weniger, mal gar nicht online sein.

Heißt also: Man wird das tagemäßig niemals so auf einen Nenner bringen können, dass jeder so voll zufrieden mit Start und Ende ist; was wäre das nächste dahingehend? Die Uhrzeit(en) z.B.?

Ganz klare Meinung von mir: Da diese Änderung einen schweren Eingriff ins Spiel aller Spieler bedeutet und dies auch viele Spieler durchaus ungelegen käme und vielleicht sogar benachteiligen würde, bin ich absolut...

...DAGEGEN.

Grüße
Jorigen


Ich schliesse mich dem vollumfassend an. Dagegen.
 

Rikku33

Meister der Magie
ok, ich hab auch das gefühl, dass es vielleicht was mit koffein zu tun hat. hat jemand eine idee, warum gerade von montag auf dienstag? heute nacht hatte ich das auch. abgesehen davon, dass ga ist, kann ich aber den zusammenhang noch nicht erkennen.
 

Sharkyvi

Kluger Baumeister
Dagegen

Wenn ich mit den Zeiten bei einem Spiel nicht klarkomme, dann suche ich mir ein anderes Spiel (und sollte es mir Kopfschmerzen bereiten, dann wohl erst recht ... wobei ich mir das hier nicht vorstellen kann). Man könnte das Turnier und den Turm auch 24/7 laufen lassen, dann spielen Tag und Uhrzeit keine Rolle mehr. Dafür gäbe es dann aber sicherlich die Diskussion, wer wie oft ins Spiel kann, bedingt z. B. durch Schichtwechsel auf der Arbeit oder auch dadurch, dass nicht jeder eine 37,5 Stunden-Arbeitswoche hat (vielleicht sollte man auch noch schauen, wer wann und wie lange Urlaub hat oder Reha oder ... oder ...). Ich will gar nicht daran denken, was mache ich, falls ich meinen Arbeitgeber wechseln sollte und dann eine andere Arbeitszeit habe? Sollte das dann wieder hier geändert werden? Sorry, bitte nicht übelnehmen, dass ich ein bisschen ironisch werde, ist nicht böse gemeint.

Auch ist es mir nicht wichtig, immer pünktlich zu Beginn einzusteigen, ich muss nicht immer ganz vorne mitspielen. Dann gibt es eben mal eine Runde weniger im Turnier, nächste Woche fängt doch eh wieder ein neues an, mit dem Turm verhält es sich ja genauso. Wenigstens weiß man zuverlässig, wann es anfängt :)
 

salandrine

Der große Fato
Ich muss doch nicht sonntags mit dem Turm anfangen. Es gibt so viele Zeitbooster im Turm zu gewinnen, dass es durchaus ausreicht, den Turm erst mittwoch zu beginnen. Teilweise fange ich den Turm auch erst donnerstags oder gar freitags an und spiele und boostere mich dann durch. und trotzdem werden meine Zeitbooster nicht weniger, sondern vermehren sich (ja, sicher auch durch Produktion in der Aka, aber diese nie ausschließlich, sondern nur immer mal).

Und Turnier ist doch nur ne Sache von max. einer halben Stunde (außer, mal spielt jede Provinz manuell, und diese halbe stunde kann ich doch irgendwann innerhalb eines Tages mal abzwacken, wenn nicht, na, dann halt ne provinz weniger.

Ich möchte keine Änderung am Turm- und Turnierplan haben.

Derzeit kann ich beruhigt am Mittwoch abend meine Booster stellen und damit jeweils 2 x Turm und Turnier spielen. Den Eisbären nicht vergessen, der es mir auch ermöglicht, ohne Zeitschleife in kürzeren Abständen Turnier zu spielen.
 

Anoli2

Kluger Baumeister
Auch ich finde die Startzeiten gut so wie sie jetzt sind und kann mich zeitlich darauf einstellen. Den Turm spiele ich nicht täglich sondern passe die Zeiten meinen fürs Turneir aufgestellten bzw. aktivierten Lebens- und Kampfboostern an.
Von mir daher ein "Dagegen" bezüglich Änderungen.
 

zeroone

Ori's Genosse
bin auch dagegen, einmal sind die Termine so wie sie sind und Änderungen braucht es da auch meiner Meinung nach ist das ok so.
Jeder hat ein anderen Start am liebsten, da könnte man am besten ja gleich selber starten wenn es einen passt.
Von daher kann man es so oder so nicht allen recht machen.
Braucht also keine Änderung.
 

Jugolas

Forum Moderator
Elvenar Team
Da diese Idee seit 2 Wochen ohne Rückmeldung ist, archivieren wir diese Idee.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Oben