1. Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!
    Information ausblenden

Turniere und Truppenstärke - soll das ein schlechter Witz sein ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Harrass22, 13. Juli 2019.

  1. Harrass22

    Harrass22 Pflänzchen

    Registriert seit:
    10. März 2019
    Heute mal interressehalber darauf geachtet, wie sich meine Truppenstärke in Turnieren ändert, wenn ich meine Truppenstärke durch Forschung erhöhe. Schliesslich sollen die Kämpfe ja eigentlich einfacher werden dadurch.

    Ich bin in Stufe 6, Turnier in der 2. Provinz und die Stärke vorher war: 42 zu 47.

    Soweit so gut.

    Technologie erforscht, wieder angewählt und Truppenstärke war: 47 zu 54

    Finde ich nicht witzig.
     
    franjo55, A S L A N und ErestorX gefällt das.
  2. Chaosqueen65

    Chaosqueen65 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2016
    Was daran? Im Turnier sind die Gegner immer prozentual zu Deiner Stärke.
     
  3. LexiTargaryen

    LexiTargaryen Forum Moderator Elvenar Team

    Registriert seit:
    24. März 2019
    Es ist wie Chaosqueen sagt. Während dir die Truppengröße-Forschung die Weltkarte erleichtert, da sie deine Turppen dort vergrößert, ist das im Turnier nicht so, da sich diese prozentuell nach deiner Stärke richtet.

    Wenn du mehr Truppen reinschicken kannst, ist das nun mal beim Turniergegner dann auch so.
     
  4. Harrass22

    Harrass22 Pflänzchen

    Registriert seit:
    10. März 2019
    Ich hatte bisher immer angenommen, das die Truppen bei Turnieren mehr oder weniger Stufenabhängig ausgerechnet werden.
    Aber für alle Spieler gleich.
    Schliesslich erhöht sich die Belohnung ja auch nicht.

    Ich habe so eine Ahnung, das sich die Tatsache, das ich da progressiv tausende von Truppen durchschleusen muss, um ein paar witzlose Gummipunkte zu erhalten, eher negativ auf meine Motivation auswirkt.
     
  5. MarcoPolo21

    MarcoPolo21 Pflänzchen

    Registriert seit:
    4. Januar 2019
    In Bezug auf tausende Truppen stimmtdeine Ahnung, aber da deine Stadt wächst macht dir das nichts aus.
    Die "witzlosen Gummipunkte" sind der Grund weswegen so viele Spieler und Gilden Turnier spielen. Wenn du fleißig Turnier spielst, dann hast du bald WPs und Relikte im Überfluss und bekommst obendrein noch am Ende des Turniers mit den Belohnungen deine antiken Wunder ausgebaut.
     
  6. ErestorX

    ErestorX Geist des Berges

    Registriert seit:
    17. Februar 2017
    Die gegnerische Truppstärke muss in Abhängigkeit von deinem Forschungsstand zunehmen, das über die Truppstärke zu erledigen, ist generell schon ok. Aber die optionalen Truppforschungen solltest du natürlich auslassen, schleißlich braucht man die ja nicht, um weiter forschen zu dürfen!
     
  7. Harrass22

    Harrass22 Pflänzchen

    Registriert seit:
    10. März 2019
    Die habe ich bisher erforscht, weil ich dachte das es nicht schaden kann.
    Wenn ich weiss das mich so eine Forschung "mal eben" paar tausend Leute pro Turnier kostet, dann sehe ich das auch anders.
     
  8. ErestorX

    ErestorX Geist des Berges

    Registriert seit:
    17. Februar 2017
    Ich halte den Tooltipp bei den Trupperweiterungen ja schon immer für sehr irreführend. Leider leugnet Inno das hartnäckig. Immerhin hast du das noch ziemlich frühzeitig bemerkt, viele brauchen wesentlich länger!
     
    Thenduil, franjo55, A S L A N und 4 anderen gefällt das.

Seitenanfang