• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Nicht Reproduzierbar Vorräte für Quests werden abgezogen

StechMuekke

Experte der Demographie
Hallo, ich habe eben mal was beobachtet, nachdem ich mich schon den ganzen Tag wundere, warum - kommt sonst nie vor - ich zuwenig Vorräte habe.
Fehlerbeschreibung: Eben habe ich dann gesehen, wie bei der Beendigung des Quests (4 Relikte) die 6000 Vorrätebelohnung ABGEZOGEN wurde, statt draufgerechnet. Mein Lager sprang von ca. 90K auf ca. 84 K. Normal habe ich immer 350K satt und wandere öfters noch zum Händler.
Screenshot habe ich leider nicht.
Browser und Version: Chrome, aktuellste Version
Name des Accounts: StechMuekke
Welt: Welt 1 bis 3
Menschen oder Elfen: 1 und 2 Elf, 3 Mensch
Reproduzierbarkeit: Ich habe das eben einmal beobachtet, aber da meine Vorrätelager fast erschöpft sind, wird das wohl den ganzen Tag so gegangen sein.

Ich muss ergänzen und korrigieren:

Auf Fely habe ich etwa halb soviele Vorräte wie sonst - komisch.
Könnte auch an meinen neu ausgebauten Rüstkammern liegen, aber nicht wirklich.
Denn die Ausbildung läuft ja dann nur länger weil mehr Einheiten, aber nicht schneller, was höhere Kosten bedeuten würde.
Auf Fely liefen eben die Questbelohnungen für Goldsammeln, Edelsteine- Marmor- und Seide produzieren ganz richtig in die Lager.
Den Reliktquest habe ich nicht gemacht - dauert mir zu lange die Kämpferei und habe da keinen Stahlbonus und hatte dann auch Sorge, dass das auch abgezogen wird.

Auf Winya ist alles gut wie immer, knapp 400K Vorräte.

Ist dann wohl nur auf Aren so krass was im Argen. Da habe ich die Abbuchung ja auch beobachtet. Bin bald pleite - ich hoffe, es reicht mir über die Nacht die Produktionen und Kaserne anzuschmeißen.
 
Zuletzt bearbeitet:

StechMuekke

Experte der Demographie
Ich mache ja die gleichen Einheitsmengen, nur ich brauche nicht mehr so oft starten, oder blicke ich da was nicht richtig? Ich meine, wenn ich mehr Rüstkammern habe.
Klar, habe ich die Nadeln oder baue die Kaserne aus, dann brauche ich mehr Vorräte, da die Ausbildung in kürzerer Zeit passiert, aber gleichviel pro Einheit kostet.
Außerdem habe ich die Rüstkammern auf Aren schon seit Wochen - die können also nicht heute plötzlich meine gesamten Vorräte verzehren.
Und leider ändert es nichts daran, dass ich beobachtet habe, wie die Belohnung für die 4-Relikte-Quest abgezogen wurde.
 

Flabbes

Ori's Genosse
Ich mache ja die gleichen Einheitsmengen, nur ich brauche nicht mehr so oft starten, oder blicke ich da was nicht richtig?
Vermutlich ja ;)

Die Rüstkammer erhöht die Anzahl der trainierbaren Einheiten. Deswegen dauert die Ausbildung länger und benötigt natürlich auch mehr Vorräte

Beispiel:
Vor Ausbau der RK kannst du 50 Einheiten auf einen Schwung produzieren, das kostet dich 1000 Vorräte (also 20 je Einheit). Nun baust du die RK aus und die Zahl steigt auf 60 Einheiten, das dauert dementsprechend länger und kostet dann 1200 Vorräte (60 Einheiten x 20 Vorräte).

Der Ausbau der Kaserne oder die Nadeln des Sturms sorgen nur dafür dass Einheiten schneller ausgebildet werden, deswegen steigen da die Kosten nicht.
 

StechMuekke

Experte der Demographie
Hmm - Wenn ich das Pro Zeiteinheit betrachte, ist es aber andersrum, meine ich.
Also: Wenn die zb 1 Eh 1 Minute braucht und 1 Vorrat kostet, dann brauche ich im ersten Fall (50 Eh) 50 Vorräte in 50 Min, also 60 in 60 Mins (anteilig), wenn ich noch eine zweite Ausbildung starte. Im zweiten Fall ändert sich das nicht: Ich starte 60 Eh, die Kaserne arbeitet 60 Mins und ich brauche ebenfalls 60 Vorräte dafür. Aber ein Klick zum anstoßen reicht.

Wenn die Einheiten schneller ausgebildet werden (Kasernenausbau, Nadeln) steigen die Kosten pro Einheit nicht.
Aber wenn ich zb statt 60 nun 70 Eh in der Stunde schaffe, brauche ich auch 70 Vorräte pro Stunde, habe also größeren Vorratsbedarf.

Oh je ... bin ich dafür Kaufmann, um sowas zu rechnen?

Tatsache ist: Das in der letzten Turnierrunde alle Vorratsbelohnungen gut geschrieben wurden. Ich wollte nen Screenshot machen für meine Fehlermeldung, aber alles war wieder einwandfrei. Ich habe keine Ahnung, wo meine Vorräte hin sind. Und vermutlich habe ich eine verzögerte Abbuchung der verbrauchten Vorräte für die Turnierprovinz beobachtet oder sowas in der Art - tut mir leid, ich weiß es nicht.
Aber solange ich nichts neues beobachte, macht es wohl wenig Sinn, einen Fehler "zu jagen".

Ich melde mich wieder, wenn ich nochmal etwas beobachte.

Danke für die Antworten.
 

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
Wir können dein Problem leider nicht bestätigen/reproduzieren. Bei allen Tests von uns wurden die richtigen Werte gutgeschrieben.

Diesen Thread verschieben wir ins Archiv. Solltest du nochmals diesbezüglich Probleme haben, kannst du natürlich gerne diese Informationen an uns über diesen Thread oder direkt über den Support weitergeben.