• Kein Schnee Fan? Schnee hier ausschalten und die Seite neu laden
  • Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Beantwortet Warum ist so lange schon keine neue Spielwelt eröffnet worden?

DeletedUser5773

Felyndral ist nun schon über ein Jahr alt, da ists es doch höchste Zeit eine neue Spielwelt zu eröffnen, oder was meint ihr?
 

DeletedUser5625

ich würde mich auch über eine neue Welt freuen, würde jetzt seit dem Felyndral über ein Jahr lang online ist wieder mal richtig Spaß machen auf einem neuen Server frisch anzufangen und mit neuen Spielern seine Städte groß zu machen und Gemeinschaften zu bilden usw..
die jetzige Zeit würde auch passen, Weihnachten und dann auch Silvester sind die Zeit für Neuanfänge :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser5625

auch hier wieder; wieso?
man kann sich auch auf einer alten Welt hoch arbeiten und dann kann man sagen, ich bin ein Held
weil!; am Ende schreit jeder, der nicht mehr weiter kommt nach eine neuen Welt
du hast wenn du 1 Jahr nachdem eine Welt angefangen hat immer 1 Jahr rückstand.. klar kannst du dich durch Aktivität noch hocharbeiten und bist dann vielleicht irgendwann top 500 oder so, aber trotzdem fehlt dir dieses 1ne Jahr ^^.
darum ging es dem Vorredner, wenn ich das richtig verstanden habe.
 

DeletedUser1412

Felyndral ist nun schon über ein Jahr alt, da ists es doch höchste Zeit eine neue Spielwelt zu eröffnen, oder was meint ihr?

Diesen Wunsch kann ich ja mal so garnicht nachvollziehen :confused: ...So viel Spieler haben keine oder kaum Nachbarn und rufen nach Nachbarschaftszusammenlegung . Die Leuddings von "Inno" versuchen das gerade in den Griff zubekommen und dabei würde eine "neue Welt" ja nicht wirklich hilfreich sein.

Wo soll das denn hinführen wenn hier immer wieder neue Welten (Server) aufgemacht werden ich finde sogar das Welt 2 und 3 viel zu früh (zu schnell) hintereinander gekommen sind.

du hast wenn du 1 Jahr nachdem eine Welt angefangen hat immer 1 Jahr rückstand.. klar kannst du dich durch Aktivität noch hocharbeiten und bist dann vielleicht irgendwann top 500 oder so, aber trotzdem fehlt dir dieses 1ne Jahr ^^.
darum ging es dem Vorredner, wenn ich das richtig verstanden habe.

Ich verstehe auch was du meinst aber das wird bei jedem neuen Server und Spieler nie anders sein.. sprich eine Endlosschleife o_O
 

DeletedUser5625

Wo soll das denn hinführen wenn hier immer wieder neue Welten (Server) aufgemacht werden ich finde sogar das Welt 2 und 3 viel zu früh (zu schnell) hintereinander gekommen sind.
da kann ich auch zu stimmen, dass vor allem Welt 3 viel zu schnell kam, bereits 2 Monate nachdem Welt 2 da war..
Aber so nach über einem Jahr sollte doch mal wieder ne neue Spielwelt kommen.
 

DeletedUser2600

klar kannst du dich durch Aktivität noch hocharbeiten
Wieso so schwer? Wenn man nr1 sein will muss man doch nur genug Geld investieren und es klappt.

Desweiteren wurde ja schon erläutert das die anderen Welten mehr als genug Platz haben und ich könnte wetten die inaktiven sind noch nicht mal mitgerechnet.
 

DeletedUser5625

auch wenn hier die meisten anderer meinung sind, ich kann nur sagen alle leute die ich kenne würden niemals ein browsergame anfangen wo die aktuellste welt über ein Jahr alt ist..
 

DeletedUser5625

... na wie gut , dass Du nicht alle Spieler kennst ...
warum sind denn hier alle was das thema so anbelangt so unglaublich unhöfflich..? ich sag ja nur das es im Interesse mancher Spieler wäre und im Interesse für Inogames so oder so $$$$ *hust
 

Desmei

Inspirierender Mediator
auch wenn hier die meisten anderer meinung sind, ich kann nur sagen alle leute die ich kenne würden niemals ein browsergame anfangen wo die aktuellste welt über ein Jahr alt ist..
Und dies soll sich mit einer weiteren Spielwelt ändern? Das Problem, wenn es als ein solches empfunden wird, verschiebt sich doch lediglich, es ist nicht lösbar! Entweder werden beständig neue Spielwelten eröffnet, damit man sich nicht als Neuling im Spiel von den hinteren Rängen einer Rangliste nach vorn spielen muss, oder man muss als Neuling damit leben, nicht gleich mit der Anmeldung ganz weit vorn zu liegen.

Ich selbst bin seit einem knappen Vierteljahr im Spiel aktiv. Als absoluter Neuling empfand ich es als hilfreich, von etablierten Spielerinnen und Spielern begrüßt zu werden und Hilfe angeboten zu bekommen. Auf das Forum wurde ich erst mit leichter Verzögerung aufmerksam. Bis heute empfinde ich es so, dass weit entwickelte Spielerinnen und Spieler aktive Nachbarschaftshilfe betreiben, obwohl einige von ihnen mit Sicherheit ein recht großes Umfeld haben. Auch als Handelspartner habe ich sie schon mehrfach als sehr hilfreich empfunden.

Ausreden mag ich diese Idee niemand, doch einen tatsächlichen Bedarf kann ich persönlich nicht wahrnehmen!
 

DeletedUser5625

Entweder werden beständig neue Spielwelten
Klar da gebe ich dir auch ganz entschieden Recht, es gibt viele Browsergames die jeden Monat - zweiten Monat einen neuen Server raus bringen und deshalb kaputt gegangen sind. Aber ein Abstand von einem Jahr ist schon bisschen was anderes als ein Monatlicher .
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mellimenk

Saisonale Gestalt
Moin,

ich denke es bringt nichts eine weitere Welt zu eröffnen, wo...wie schon geschrieben wurde...überall noch reichlich Platz ist. Es können ja nicht pauschal alle Browsergames in einen Topf geschmissen werden, daher scheint mir auch ein Vergleich, wie oft andere einen neuen Server eröffnen, überhaupt nicht sinnvoll, da eben auch gilt den Zulauf und die Spielerdichte zu berücksichtigen.

LG, mellimenk
 

DeletedUser2812

Ich bete dafuer, dass Elvenar NIE mehr als 3 Welten rausbringt... Da spreche ich Erfahrung aus meiner alte Topfavorit-Browsergames, die bereits geschlossen sind (man kann da nicht mehr spielen, Spiel eingestellt)

Stell dir vor. Die haben alle 2-3 Wochen eine neue Welt rausgemacht und das gingen sogar zu sehr weit bis wir 33 Welten hatte. In dieser Zeitraum, wo immer neue Welte draussen sind, "springen" alle aktiven und nicht die bestplatzierten Spieler rueber und versuchen sein Glueck. Sollte nicht klappen, dann machen die weiter mit neuen Welt bis die nen eigenen Welt gefunden haben, wo man sich high fuehlen kann.
6 Wochen nach Welteroeffnung hatten wir schon gefuehlt 100 Spieler von 100k Spieler, die noch auf diese Welt aktiv spielen und nach 3 Monate dann auf 30... Nach ein Jahr... 10-15 usw...

Das ist fatal und macht kein Spass, glaub mir. Darum hoffe ich dass Elvenar nicht dasselbe Schicksal erteilt wie mein heissgeliebtes Browsergames wo ich extrems viel Spass davon hatte weil viele Aufgabenbereichen und Aktion mit bekannten Helden der Antiken.

Merlin, Achilleus, Herakles, Gilgamesh, Robin Hood, Maid Marian, Jochi, Dschingis Khan, Jeanne D'Arc, Vlad der Pfaehler etc, dann kommen auch noch 3 auswaehlbaren Koenigreichen (Julius Caesar, Koenig Arthus und Karl der Grosse) mit jeweils 12 eigenen Helden. Dadurch konnte man etwas mehr von Helden (hat in diesem Spiel ein kleines Biografie aus 5-6 Saetze) lernen und ist hilfreich fuer Schueler wegen Geschichte...

RIP... Ich trauer immernoch nach...
 

DeletedUser11

Nun, es kommt immer auf das Spiel an. Bei einem anderen unserer Spiele, nehmen wir Grepolis als Beispiel, ist es schon wichtig, das in Regelmäßigen abständen 3-4 Monate, neue Welten eröffnet werden. Dort handelt es sich aber auch um ein PvP spiel, was ein ganz klares EndGame und somit auch irgendwann ein schließen der Welt beinhaltet.

Wir bei Elvenar haben kein EndGame und auch kein PvP. Unsere Welten kann man im Grunde von Eröffnung bis, Spiel existiert nicht mehr, spielen. Daher eröffnen wir nur neue Welten, wenn die alten Welten bereits komplett voll sind, oder es technische Probleme gibt, die den Start einer neuen Welt erfordern, so wie es damals bei der dritten Welt passiert ist.

Andere Sprachversionen haben aber durchaus mehr Welten offen. Amerika hat beispielsweise schon 5 Welten, da es dort deutlich mehr Spieler gibt. Wir eröffnen also nicht einfach so neue Welten, solange die alten nicht wirklich voll sind.
 

DeletedUser727

mein Senf dazu

wenn es nur um die Ranglisten geht am 31.12.xx alle löschen und neu erstellen wo die Spieler Aktiv sind ( einloggen im Januar )

so würden viele große Spieler wo aufgehört haben aus der Rangliste fallen

und die Rangliste wäre nicht so festbetoniert

und ein vorteil für Inno wäre das man solche Inaktive große Spieler nach außen schieben könnte
 
Oben