• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Was gibt`s bei euch heute zu futtern?

Jorigen

Erforscher von Wundern
Heute, weil Freitag, ist wieder Fischtag...

Meine Frau war dafür heute sehr früh auf dem Markt einkaufen. Wie es aussieht, bereitet sie einen Fischeintopf aus Rotbarschfilet vor. Den Chilischoten und dem -pulver nach zu urteilen wird es scharf.

Und sie hat vorhin eine Flasche Weißwein ins Weinkühlfach gelegt. Wie es ausschaut müssen wir bald wieder Wein nachkaufen...
;) :D

Schönes Wochenende zusammen...

Grüße
Jorigen
 

MissBarnaby

Bekannter Händler
Ingwerkokossuppe mit Garnelenspieß bzw. Putenspieß und danach gibt es Tacoshells gefüllt mit Jungem Blattspinat, Tomaten und Chili con Carne
 

Jorigen

Erforscher von Wundern
Heute sind alle auf "Wasser und Brot". Na ja...zumindest gibt es nichts Warmes zu essen. Samstag und gestern hatten wir gegrillt...ganz klassisch ohne irgendwelche Besonderheiten.
o_O:eek::oops:

Vorschau auf morgen: Wie fast immer Dienstags heißt es da "Pizza Pizza!". 2 Familienbleche...die Meute wird wie immer sehr hungrig sein.
:D:D

Grüße
Jorigen
 

MissBarnaby

Bekannter Händler
Putengeschnetzeltes (welches danach in die übrig gebliebenen Tacoshells verfrachtet werden...das ist dann eine viel größere Sauerei beim Essen, als wenn es nur simpel mit der Gabel gefuttert wird)
 

TischFlasche

Kompassrose
heut' ist einige der letzten tage schönes wetter bevor es wieder ar***kalt wird. nach dem rasenmähen grill ich mir einige forellen mit zukini (tip, im AldiSüd gibts grad ne guten preis für forellen (2 stk a 3€) - hab mir gleich nen vorrat angeschafft :^)
 
Nyembwe poulet. Dazu mit Schale gekochte Süßkartoffelstücke. Sehr scharf gewürzt. Das kann man aber individual gestalten.
Plat national gabonais...
 
Zuletzt bearbeitet:

Jorigen

Erforscher von Wundern
Auf einstimmigen Wunsch gibt es heute eine Wiederholung des Fischeintopfes von voriger Woche...ist halt Freitag.
;):cool::D

Grüße
Jorigen
 

MissBarnaby

Bekannter Händler
Heute bleibt die Küche zuhause kalt, weil Wiener Schnitzel, Cordon bleu und Co geliefert werden. Dank La Mariana - der beste Lieferservice was Hausmannskost anbelangt!
 

Jorigen

Erforscher von Wundern
Zum 2. Mal in Folge fällt unser Samstags-Eintopf aus. Klar, wir hatten ja jeweils Freitags bereits einen Eintopf...

Heute kocht "Le Chef" mal wieder persönlich...es gibt einen kreativen Mix bekannter und beliebter deutscher Kost auf afrikanisch-karibische Art frei interpretiert. Die Hilfsköche sind: Die 7jährige Tochter und der 5jährige Sohn. Die übrigen 5 sind entweder zu jung (Baby) oder bevorzugen andere Aktivitäten...
:eek:;):cool:

Warnung vorab: 1:1 bitte nur nachmachen, wenn man Schärfe gewöhnt ist...ich meine: richtige Schärfe!

Auf dem heutigen Speiseplan steht (für 9 Personen x 2):
Deutscher Kartoffelsalat mit selbst hergestellter Salatcreme (Mayo) mit Zwiebeln, Speck und Ei (ohne Gewürzgurken),
gewürzt mit: Meersalz, bunter Pfeffer frisch gemahlen, dazu als kreatives Plus: Kräuter der Provence (aus dem Glas), jeweils 4 Teelöffel Knoblauch gemahlen und Kurkuma und 2 Teelöffel Ingwer (ebenfalls beides Pulkver aus dem Glas) und 1 rote Chili-Schote mit ca. 450.000 Scoville, die fein mit der Hand gehackt wird (wir nennen das dann leicht scharf :oops:;)).

Der Kartoffelsalat erhält damit eine schöne orangene Farbe.

Dazu gibt es deutsche Frikadellen (gegrillt, etwa 40 Stück à ca. 120g) aus gemischtem Gehackten (Schwein/Rind), ebenfalls mit Zwiebeln
und gewürzt mit Salz und Pfeffer und 1 Teelöffel "Hot Pepper", dessen Scoville-Umdrehungen laut Tüte bei 900.000 :eek: liegt. Jede Frikadelle erhält als Füllung französischen Frischkäse, der von jeweils 1 Basilikumblatt umhüllt ist.

Die beim Mittagessen übribleibenden Frikadellen (und auch evtl. Kartoffelsalat) werden dann nach und nach im Laufe des Nachmittags vertilgt. Freier Zugriff für jeden, bis alles weg ist.

Wie gesagt...das ist ein kreativer Eigenmix und trifft sicherlich nicht jedermanns Geschmack.
;)

Getränke für die Kinder sind alkoholfreies nach eigener Wahl. Für meine Frau und mich wird dagegen ein schöner einfacher 2019er Cabernet Sauvignon "Château Propre Jardin" aus der Karibik (Guadeloupe) bereitgestellt.
:D:D:D:D:D

Grüße
Jorigen

Nachtrag: Da ich beim Kartoffelsalat den Knoblauch vergessen habe, habe ich diesen soeben noch nachgetragen...dumme Nachlässigkeit von mir.
:(
 
Zuletzt bearbeitet:

MissBarnaby

Bekannter Händler
Momentan habe ich gar keine Lust mich heute in die Küche zu stellen....vielleicht ändert sich das im Laufe des Tages noch.
 

Jorigen

Erforscher von Wundern
Schon mal für Sonntag vorab: Wir entstauben unseren Raclette-Grill.

Meine Frau war heute den ganzen Vormittag in den Niederlanden (Venlo). Zurückgekehrt ist sie mit einem bunten Fleischmix: Strauß, Krokodil, Antilope, Känguru. Dazu gibt es dann noch Geflügel. Und vorhin haben wir dann den Raclette-Käse und Gemüse gekauft.

Schönen Sonntag (und Feiertag in Deutschland)

Grüße
Jorigen