• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Was gibt`s bei euch heute zu futtern?

Villivaru

Blüte
Ich werde heute bei dem trüben Wetter noch einmal einen Eintopf machen. Aber diesmal ohne Fleisch. Nur Kartoffeln, Möhren, Minirosenkohl, Paprika, Pilze und Lauch. Mehr habe ich nicht vorrrätig. Und dann mal wild würzen: Salz, Pfeffer, Zucker, Muskat, nordische Kräuter, Basilikum. Bin gespannt, wie es schmeckt. o_O:eek::):D

Ergänzung: Ich habe mal bei Google nachgesehen @African Queen , dieses Nymbwe poulet sieht nicht nur toll aus, auch die Beschreibung ist super. Ich werde morgen mal das nachzukochen versuchen. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Charly1566

Weltenbaum
Habe soeben meinen Butterkohl-Auflauf (mit Speck verfeinert) erfolgreich auf den Tisch gebracht, Familie zufrieden und satt, Mission für heute erfüllt :)
 
dieses Nymbwe poulet sieht nicht nur toll aus, auch die Beschreibung ist super. Ich werde morgen mal das nachzukochen versuchen.
Traditionell nimmt man Reis oder Yams und/oder frittierte Kochbananen dazu. Schneidet man die Bananenscheiben sehr dünn, kann man sogar Chips daraus machrn. :cool::cool: Kartoffeln, Süßkartoffeln oder Pommes-Frites gehen aber natürlich auch super. Lass das Fleisch in der Panade ein wenig ziehen. ;)

Mein Mann und ich machen heute zwei große Pizzableche selbst auf dem Grill. Selbst gemachter Teig, selbst angerührte Tomatensauce, selbst geraspelte 3 verschiedene Käsesorten (Parmesan, Gouda, Emmentaler). Wilder Belag, wir werfen einfach alles drauf, was wir an Resten oder allgemein da haben. Ein Blech mit Salami, Schinken, in Sreifen geschnittene Mini-Rostbratwürtchen, dazu aus unserer Gefriertruhe Pilze, Broccoli, Spargelköpfchen, dazu wird eine Chilischote püriert und darübergepinselt. Das zweite Blech mit Thunfisch und Sardinen aus der Dose, Minigarnelen aus der Gefriertruhe, dazu gemischte tropische Früchte/Obst aus der Gefriertruhe, Paprika in Scheiben und Zwiebeln (in Schreiben und gehackt). Über beide Bleche streuen wir einen französischen Kräutermix. :cool::cool::cool:

Macht garantiert Spaß. Jo und ich hoffen nur, dass es auch schmeckt. :oops::rolleyes: Wenn nicht...dann muss die Pizzeria ran. :eek::D

Beinahe vergessen: Heute sind es noch 17 Tage in Deutschland ! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Villivaru

Blüte
Traditionell nimmt man Reis oder Yams und/oder frittierte Kochbananen dazu. Schneidet man die Bananenscheiben sehr dünn, kann man sogar Chips daraus machrn. :cool::cool: Kartoffeln, Süßkartoffeln oder Pommes-Frites gehen aber natürlich auch super. Lass das Fleisch in der Panade ein wenig ziehen. ;)
Ich glaube nicht, dass ich vorhin Nyembwe Poulet so perfekt hinbekommen habe, aber zumindest sah es am Ende fast genauso aus wie auf dem Bild auf dem Rezept, das ich ausgedruckt habe. Super lecker übrigens. Und ich habe es zusammen mit Yamswurzel gegessen, klein geschnitten und gekocht ist die ja fast so wie Kartoffeln. Ich war gestern Nachmittag extra im Afroshop dafür. :)
 
Ich glaube nicht, dass ich vorhin Nyembwe Poulet so perfekt hinbekommen habe, aber zumindest sah es am Ende fast genauso aus wie auf dem Bild auf dem Rezept, das ich ausgedruckt habe. Super lecker übrigens. Und ich habe es zusammen mit Yamswurzel gegessen, klein geschnitten und gekocht ist die ja fast so wie Kartoffeln. Ich war gestern Nachmittag extra im Afroshop dafür. :)
Das Aussehen kann durchaus variieren, das hängt zu einem Teil auch von den Zutaten und der Menge ab. Wenn es geschmeckt hat, wird es auf jeden Fall nicht verkehrt gewesen sein. :):cool:

Blut - Jahrgang? /das von Jungfern, Kindern oder neugierigen Nachbarn?
:D:D:D:D:D

Und nun zu unserem für heute geplanten Mittagessen: Kasseler Braten mit Kartoffelstampf und Erbsen/Möhren-Mix (letzteres mal wieder aus unserer Gefriertruhe).

Noch 16 Tage Deutschland... :)

P.S: Die selbstgemachte Pizza vom Grill gestern war Klasse!!! :cool::cool::D
 
Zuletzt bearbeitet:

Jorigen

Erforscher von Wundern
Zur Feier eines ganz besonderen Tages = heute ist der letzte Schultag unserer Kinder (und erst ab Januar gehen sie dann wieder zur Schule) und wir ab morgen offiziell nicht mehr in Deutschland mit 1. Wohnsitz ansässig (sondern nur noch mit Zweitwohnsitz): :cool:

Wir holen heute ein weiteres Mal den Raclette-Grill heraus (Abendessen)
.

Hähnchenbrustfilet, Schweine- und Rinderfilet, Krokodilfilet und Filet vom Springbok...alles in dünne Scheibchen geschnitten. Dazu verschiedenes Vegetarisches: Der Rest Erbsen und Möhren von gestern, dazu Mais, Pilze, Broccoli. Als Käse verwenden wir einen ganz besonderen originalen alten Irish Cheddar, den ich gestern auf einem Markt kaufte und gleich noch fein raspeln werde.

Beim Trinken wird u.a. eine weitere Flasche Cabernet Sauvignon dran glauben müssen...habe ich bei Edeka gefunden: ein kalifornischer Barefoot.

Heute morgen gab es unsere üblichen Frühstücks-Omelett. Heute Mittag folgt dann Wasser und etwas Brot für alle.

Grüße
Jorigen

P.S.: Bevor ich es vergesse und Queen mir den Kopf abreißt: Inklusive heute sind es noch 15 Tage!
:eek::D
 

Villivaru

Blüte
Heute weihe ich meine neue Friteuse ein. Selbstgemachte Pommes, dazu Geflügelbratwürstchen, die ich gerade frisch vom Geflügelmetzger im Ort geholt habe. Und als Alibi gibt es noch einen selbst kreierten Salat mit klein geschnittenen Cocktailtomätchen und Gurkenscheibchen dazu. :D
 
Ich habe meinen Mann zum Markt rausgejagt, um Rotbarschfilet zu kaufen. Heute gibt es einen tropischen Fischsalat. Eben Rotbarschfiletstücke, dazu gemischter grüner Salat mit einem Mix aus tropischen Früchten. :D:cool:

Heute in 2 Wochen geht es nach Paris...also noch 14 Tage verbleiben uns inkl. dem heutigen Tag in Deutschland. :cool::cool::cool:
 

Villivaru

Blüte
Bei mir gibt es auch Fisch. Allerdings nur Fischstäbchen und dazu wieder selbstgemachte Pommes. Also eine Art Fish&Chips. Aber deutsch mit Mayo und Ketchup, nicht englisch. Und wieder der gleiche Alibisalat wie gestern. Der war total lecker. :D
 

Jorigen

Erforscher von Wundern
Heute ein weiteres Mal unser samstäglicher scharfer Eintopf...

...und gleich wird der Container abgeholt mit den Dingen, die wir mitnehmen. Läuft alles planmäßig, treffen sie zwei Tage nach uns auf der Insel ein.
;):cool:

Grüße
Jorigen
 

DeletedUser26181

Reis mit grünem Gemüse & getrockneten Pfifferlingen
Danach noch verfrühte Sonntagseier:oops:
 

Villivaru

Blüte
Ich war den ganzen Tag außer Haus. Zwischendurch gab es Gyros-Pita aus einem griechischen Imbiss.

Ich schreibe schon einmal für morgen (Sonntag). Da mache ich einen kleinen Rinderbraten mit Rotkohl und Kartoffelstampf. :D
 

Jorigen

Erforscher von Wundern
Die Kinder wünschten sich für heute wieder Rouladen.

Also gibt es heute um Punkt 12 Uhr Rinderrouladen (von unserem Orts-Metzger) mit Kartoffelstampf und Baby-Rosenkohl (letzteres mal wieder aus der Gefriertruhe). Die Kinder selbst wollen als Getränke eine selbst hergestellte und wie sie selbst sagen "Tropische Limonade" bereitstellen. Na ja, im Notfall haben wir aber auch noch "reguläre Softdrinks" zur Hand...psssst !!!
:eek:;):D:p


Und am Abend wird wieder gegrillt. Da planen wir mit Süßkartoffelschiffchen mit einem selbst kreierten Crêmedach und einer darunter liegenden Füllung aus Paprikastückchen, Basilikumblatt und einer Käsekugel, dazu als Fleisch Geflügeltäschchen, Schweinefilet im Speckmantel (bis hierhin alles selbst gemacht und nicht fertig gekauft) und eine große Schale mit schönen kleinen und bei den Kids sehr beliebten Nürnberger Rostbratwürstchen. Als Beilage ein bunter Salatmix mit Mais und Süßkartoffelstückchen aus den ausgehöhlten Schiffchen.
:cool::)

Am Abend zu trinken dann weiterhin Softdrinks für die KInder, für Queen und mich einen schönen halbtrockenen Weißwein, mal wieder ein Riesling aus dem Hause "Schloss Vollrads" (Rheingau).

Grüße
Jorigen
:D

P.S.: Gestern habe ich es tatsächlich vergessen...aber heute wieder: 12 Tage verbleiben...
 

Villivaru

Blüte
Ich war wieder heute den ganzen Tag unterwegs. Zwischendurch habe ich ein Hähnchenstreifen-Baguette gegessen.

Heute Abend habe ich zu Hause einen schnellen Salat gemacht. Mit Mais und Thunfisch aus der Dose. Und eine ganze Gurke. :)