• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Weltenverschiebung

Tiboria

Forum Moderator
Elvenar Team
Mittlerweise sind bei mir in Wynandor 60 Städte weg. Der Haken ist gesetzt aber es tut sich nix ausser das noch mehr Städte veschwinden. Handel ist spärlich und wenn dann nur der elende Kreuzhandel.
Bist du denn nicht in einer Gemeinschaft wo du Handel mit deinen Gemeinschaftsmitgliedern betreiben kannst? Das würde dir sicher helfen. :)
 

Frau Elster

Blüte
Bist du denn nicht in einer Gemeinschaft wo du Handel mit deinen Gemeinschaftsmitgliedern betreiben kannst? Das würde dir sicher helfen. :)
Ich bin mit Lumiel allein in einer Gemeinschaft, aber wenn 60 Städte weg sind das merkste auch in einer großen Gruppe wenn die NH fehlt und der Handel wegbricht. Wünsche Dir trotzdem noch einen schönen Abend und mir bleibt die Hoffnung doch bald an einen besseren Ort zu kommen.
 

Tiboria

Forum Moderator
Elvenar Team
Ich bin mit Lumiel allein in einer Gemeinschaft, aber wenn 60 Städte weg sind das merkste auch in einer großen Gruppe wenn die NH fehlt und der Handel wegbricht. Wünsche Dir trotzdem noch einen schönen Abend und mir bleibt die Hoffnung doch bald an einen besseren Ort zu kommen.
Wenn ihr nur zu zweit seid, ist es klar, dass du das deutlich spürst. Auf welcher Spielwelt seid ihr beiden denn? Wenn ihr Verstärkung sucht, dann stell doch mal ein Gesuch ins Forum unter Spielwelten/eure Spielwelt/Gemeinschaften suchen

Und Danke, auch dir einen schönen und erholsamen Abend :)
 

Frau Elster

Blüte
Wenn ihr nur zu zweit seid, ist es klar, dass du das deutlich spürst. Auf welcher Spielwelt seid ihr beiden denn? Wenn ihr Verstärkung sucht, dann stell doch mal ein Gesuch ins Forum unter Spielwelten/eure Spielwelt/Gemeinschaften suchen

Und Danke, auch dir einen schönen und erholsamen Abend :)
Wir sind auf Winyandor, hab ich vorhin wohl falsch geschrieben. Ich such im Moment keine Gemeinschaft, hat in den anderen GM nicht gepasst und wollt erstmal allein durch die Welt ziehen und meine Wunder ausbauen und die Forschung erstmal sein lassen und das passt nicht jeder Gruppe. Viele Grüße
 

Romilly

Verwunschener Frosch
Wir sind auf Winyandor, hab ich vorhin wohl falsch geschrieben. Ich such im Moment keine Gemeinschaft, hat in den anderen GM nicht gepasst und wollt erstmal allein durch die Welt ziehen und meine Wunder ausbauen und die Forschung erstmal sein lassen und das passt nicht jeder Gruppe. Viele Grüße
...aber gerade, wenn du deine Wunder ausbauen möchtest, wäre eine Gemeinschaft doch recht hilfreich - wenn ihr gegenseitig WPs tauscht, bekommst du auch ein paar Runen...und es tauscht sich leichter mit Chat....
 

fairyfetzer

Saisonale Gestalt
@Romilly , Ich kenne Frau Elster schon ein wenig länger und ihr Weg ist absolut Ok aber es geht nicht darum ob man in einer Gilde ist oder nicht
sondern darum, das aus unseren Bereichen immer mehr aktive Spieler abgezogen werden, die dann im Handel fehlen.
Sicher ist es in einer größeren Gilde einfacher zu handeln aber selbst in Arendyl in einer großen Gemeinschaft haben wir beide das Problem, das der Handel
in der Nachbarschaft immer schlechter wird weil aktive Nachbarn einfach versetzt worden sind und die freien Flächen NICHT wieder gefüllt werden.
Das was INNO mit dem Versetzen der aktiven Spieler betreibt ist also absolut kontraproduktiv und zwingt einige in den Konkurs.

Ich habe schon mal einige Nachbarn in meinem Bereich angeschrieben, die ich schon seit 4 Jahren kenne und denen geht es genau so.
Bei uns sind es ca. 50 Nachbarn die seit einiger Zeit im Handel fehlen weil sie versetzt worden sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Romilly

Verwunschener Frosch
...ich weiß zwar nicht, wie viele Inaktive es da gibt, aber nach Randgebiet sieht das jetzt nicht unbedingt aus...
Elster.png...da wird es auch nicht so schnell eine Verschiebung geben - 70 % Inaktive in der Nachbarschaft sind aber keine Seltenheit, ein Umzug wird die Lage nicht unbedingt verbessern, was eine Gemeinschaft umso wichtiger macht.
 

fairyfetzer

Saisonale Gestalt
@Romilly Ich weiß ja nicht aus welcher Welt du das jetzt rausgezogen hast aber es ind ja nicht nur die Inaktiven sondern auch die kleinen die im Handel noch nicht so viel bringen können.
 

Pipistrello

Kompassrose
Hallo und schönen guten Sonntagmorgen! :)
Inwieweit diese Versetzerei einen Sinn ergibt, kann ich nicht sagen. Ich spiele mit 4 Avataren in Fely (jaaaa, "pöhser, pöhser Multi", schimpft ruhig) und habe die unterschiedlichsten Erfahrungen gemacht. Mit @Wes67 kann ich nicht ganz d'accord gehen, die Großen zu den Großen, die Kleinen zu den Kleinen.... hm?? Grade als Kleiner bin ich doch sehr auf meine starken Nachbarn angewiesen. Unsere Gilde hat einige "Große" (wie immer man jetzt "groß" definieren mag), aber auch die können nicht alles stemmen, was die Kleinen brauchen.
@fairyfetzer, das stimmt durchaus. Wenn man nur "kleine" Nachbarn hat, hilft einem das nicht wirklich. Mit meinem Kleinen ist es mir immer furchtbar peinlich, wenn ich die großen Angebote nicht annehmen kann. Aber ich schreibe dann eben den Nachbarn auch mal an, wenn er dann ein kleineres Angebot reinsetzt, kann ich wenigstens das bedienen. Besser als nix, oder?
Bei meinem größten Avatar hat man mir im letzten Jahr binnen weniger Wochen meine besten Handelspartner (so ca. 12) versetzt, da hocke ich jetzt in der Walachei mit mindestens 50 Goldminen und ansonsten inaktiven Charakteren. Ich habe mir vor Wochen mal die Mühe gemacht, wenigstens die anzuschreiben, die in einer Gilde sind (da müsste man doch meinen, die spielten aktiv), da kam NULL Feedback. Ich habe da jetzt noch 6 aktive Spieler (SECHS!!! Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen!!!) und will mich einfach nicht versetzen lassen, weil ich die schon seit Jahren kenne und nicht auch noch aus den Augen verlieren will.
Aber @Frau Elster hat ganz recht, auch in einer starken Gilde kann man eine schwache Nachbarschaft nicht ausgleichen.
Meine Idee zum Thema wäre, dass man sich nur auf Wunsch versetzen lässt und dann bitte in eine Ecke, die man sich aussuchen kann. Aber ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass die Kommunikation in der Nachbarschaft ausgesprochen mau ist. Neulich schrieb mir sogar eine Nachbarin (die ich auch wegen Handel angeschrieben hatte), sie hätte gerne einen "Ignore-Button".... da fiel ich dann auch mal tot vom Zaun. :)
Vielleicht sollte INNO mal besser einen Algorithmus erfinden, der alle aktiven Spieler (ob nun klein oder groß) näher zueinander schubst.
Euch allen einen schönen Sonntag und liebe Grüße
Pips
 

Pipistrello

Kompassrose
@Romilly, ich hatte das eher saktastisch gemeint.... :)
Sorry, ich hätte diesen meinen Beitrag besser kennzeichnen sollen. Mea culpa!
Nach wie vor bin ich der Meinung, INNO sollte aktive Spieler näher zusammenschubsen. Ob nun klein oder groß. Auch mit kleinen Nachbarn kann spielen und NBH und Handeln Spaß machen. INNO müsste doch in der Lage sein zu verifizieren, wer mehrmals wöchentlich online ist, wer sich oft im Handel tummelt.... na, sowas halt.
Liebe Grüße :)
Pips
 

Gelöschtes Mitglied 22940

Bin auch Stinke-Sauer!
Da ich den (standardmäßig gesetzten) Haken bei Account "erlaube automatische Bewegung zu einer besseren Position" so gelassen hatte, wurde ich vor längerer Zeit "versetzt". Danach war um mich herum nur "unbewohnte Wüste" (Münzen). Zunächst dachte ich, daß sich dies wieder verbessern würde - doch leider ist bis heute der größte Teil meiner erforschten Umgebung noch immer "unbewohnt"; meine wenigen Nachbarn sind überwiegend viel zu weit entfernt für NBH und Handel. Vorher hatte ich eine super funktionierende Nachbarschaft mit regem Handel und regelmäßiger NBH. Von dieser "Zwangs-Umsiedlung" habe ich mich bis heute nicht richtig erholt und bin darüber noch immer sehr verärgert.

Eine Beschwerde beim Support wurde kürzlich (nur wenig befriedigend) wie folgt beantwortet:
"Jeden Montag läuft ein Script, welches prüft ob eine bessere Position für deinen Account zur Verfügung steht. Sollte dies der Fall sein wirst du versetzt, soweit du den Haken zur Bestätigung nicht entfernt hast."

Es wird eine bessere (!!!) Position versprochen - und dann landet man in der (Münzen-)Wüste ?!?
Das ist doch Kacke - Sorry für meine Wortwahl. Was soll denn da bitteschön die Verbesserung sein?

Mein Fazit: Das Script tut nicht was es soll und müßte dringend überarbeitet werden.
Bin mal gespannt ... die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
 

schnalle 04

Geist des Berges
Bei mir sind auch mittlerweile so 80 % Inaktiv, davon haben 90% nicht 1 Wunder stehen, also extrem Inaktiv.

InnoGames sollte mal seine AGB`s ändern, Wer zb 3 Monate Inaktiv ist ,wird gelöscht oder zumindest zum Kartenrand verschoben
 

Kassiopeia24

Saisonale Gestalt
Geht mir genauso. Heute morgen mal auf der Karte gewesen, 15 verlassene Dörfer heißt 15 mal keine echte Nachbarschaftshilfe, 15 mal keine Chance auf Handel.
Von den übrigen (ich hab echt keine Lust die zu zählen) ist grad mal ne Handvoll wirklich aktiv.
Gerade am Anfang von Kapitel 5 hab ich eh nur 76 eroberte Provinzen, da fällt das übel ins Gewicht :(
Bei mir geht es noch, aber die Anzahl an verlassenen Dörfern nimmt immer mehr zu und die noch lebenden Dörfer, nun die sind teilweise auch nicht mehr so wirklich lebendig. Ich hoffe auch, dass ich bald umziehen kann.
ich bin inzwischen bei deutlich über 30 unbewohnten Dörfern, mindestens doppelt so vielen Inaktiven.
Ich hab das Gefühl das altbekannte Bonusgutproblem schlägt sich auch bei der Möglichkeit eines Umzugs nieder. Wenn es zu viel Rollen/Staubspieler gibt, wird es schwerer für diese einen besseren Platz zu finden. Traurig