1. Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!
    Information ausblenden

Wie soll das weitergehen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von MoonlightHexe, 6. September 2019.

  1. MoonlightHexe

    MoonlightHexe Blüte

    Registriert seit:
    7. Juli 2017
    Hallo Leute,
    heute liegt mal mir was auf der Seele. Ich gehöre zu den sogenannten "Endgamern" Wenn man ein wenig voraus denkt, was kommt bei Elvenar?
    Herbstevent, Halloween, Weihnachtsevent... usw.

    Nach dem Sommerevent bin ich mit den Provinzen total am Ende, weit über 90 h für eine Erkundung, zum Ausbauen gibt es auch nichts mehr (bitte nicht Wunder alles oben, oder Eventgebäude) neue Gastrasse...... nichts in Sicht.

    Seit Monaten fertig mit den Konstrukten spiele ich sehr gerne Events, nur wenn man sich hier nicht bald was neues einfallen lässt werden viele der Endgamer verschwinden und ich denke mal, da waren ja so einige dabei die auch ordentlich Diamanten gekauft haben. Braucht man diese Käufe jetzt nicht mehr? (bitte jetzt keine Diskussion über muss man ja nicht, ich finde das sollte jedem selbst überlassen sein)

    Platz:
    Platzprobleme haben wohl alle und mir ist bewusst das es ein Spiel ist wo man ständig Dinge austauscht, mache ich auch, aber mal ehrlich, man knallt uns mit neuen 4x4 Dingern zu und die vor 6 Monaten (hab das so im Hinterkopf) versprochenen kostenlosen Erweiterungen sind kein Thema mehr. Wohin also mit all den Dingen. Eventgebäude und Set´s tauscht man ja, aber der Rest?

    Das nächste Thema für mich Bären...... echt jetzt? Was hat das mit Elvenar zu tun? Bären ja, aber doch nicht dieses kitschige Ding! Ich würde sagen eindeutig Thema verfehlt.

    Habe nur ich das Gefühl das es eigentlich nur mehr bergab geht, oder wie seht ihr das?

    Ich würde mich sehr über sachliche Meinungen freuen :)
    Lg Moon
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2019
  2. Lady Cicilia

    Lady Cicilia Starke Birke

    Registriert seit:
    28. November 2018
    @MoonlightHexe
    An den "Endgamern" verdient der Anbieter nicht mehr viel, die haben schon alles(Erweiterungen usw.) Neue Spieler sind die Dia-Zahler, die brauchen noch einiges um nach oben zu kommen, und geben noch richtig Geld aus. Auch sind die Multis ein(selbsgemachtes) Problem für Inno.
    Schau dir nur mal die "Brunnenwelten" der Endgamer an:rolleyes:. Dort werden Dias Geerntet und kein Geld mehr investiert. Die "Alten" Spieler sind abgemolken und haben ihren Beitrag geleistet.
    Fast alles was hier kommt bringt den "neuen" Spielern mehr als wie den "alten"
    Wie im echten Leben: Wenn du zum "alten Eisen" gehörst, bist du überflüssig:(
     
    Vanimelda, franjo55, Kamajo und 3 anderen gefällt das.
  3. Supernico

    Supernico Kluger Baumeister

    Registriert seit:
    30. August 2016
    Es ist ja nun auch nicht so, dass Gastrassen immer Monate im voraus angekündigt wurden. Theoretisch könnte es morgen schon losgehen ( auf Beta). Ein Mod im Beta-Forum hat es aber auch ganz passend gesagt. Letztendlich sind ca. 5% der Spieler am Ende des Forschungsbaumes. Ein neues Kapitel würde als nur 5% zugute kommen, während der Turm, Events und andere Neuerungen eine deutlich größere Menge an Spielern erreicht. Ich bin auch durch und würde mich über ein neues Kapitel freuen. Kann aber auch verstehen, dass vielleicht andere Dinge Prio haben.

    Das Thema über niedliche Tiere solltest du lieber in einen Spoiler packen, sonst gibts Ärger. Allerdings hat sich bisher auch noch keiner über die gemütliche Farm oder das Sammeln der Herde aufgeregt. Hat auch nicht viel mit Fantasy oder Elvenar zu tun.

    Letztendlich kannst du die ja auch eine Auszeit nehmen, wenn du keinen Spaß mehr hast. Guck einfach mal wieder im Januar rein, dann gibt es vielleicht ein neues Kapitel oder andere spannende Dinge. Manchmal muss man Sachen einfach mal eine Weile beiseite legen, bevor sich eine größere Frustration einstellt.

    Ich habe soweit nicht das Gefühl, dass es Bergab geht und bin noch voll dabei. Sicher gibt es hier und da Dinge die besser laufen könnten, aber das lässt sich nicht vermeiden. Man kann es nie allen Recht machen.
     
  4. Tacheless

    Tacheless Co Community Manager Elvenar Team

    Registriert seit:
    27. Mai 2015
    Nur um mal ein klein wenig beizutragen: Es wird auch an die "Endgamer" gedacht. An einer weiteren Gastrasse wird schon lange gearbeitet. Und ich habe munkeln gehört, dass sie schon sehr neugierig auf die Städte in Elvenar sind. ;)
    Man könnte aber genauso sagen, dass auch der Turm der Ewigkeit ein Feature ist, um unter anderem den "Endgamern" dabei zu "helfen", die Zeit bis zur nächsten Gastrasse zu überbrücken. :)

    Was ich damit sagen möchte: Nein, uns sind die Spieler, die am Ende des Forschungsbaums angelangt sind, nicht egal! Jedoch dauert es immer eine Weile, bis neue Gastrassen ausgearbeitet sind. Wir wollen ja nicht lieblos irgendwas hinklatschen.
     
    Anabella, LexiTargaryen, hiersel und 3 anderen gefällt das.
  5. Jhartulion

    Jhartulion Schüler der Feen

    Registriert seit:
    21. September 2017
    Es kommen täglich neue Dinge für die Gastrasse auf den Betaserver.
     
    Semani gefällt das.
  6. Pipistrello

    Pipistrello Blühendes Blatt

    Registriert seit:
    31. August 2019
    Halihallo an alle und ein besonderes "Hallo" an die "Endgamer"!

    Zugegeben, ich kann mir gut vorstellen, wie doof das ist, wenn eine lange, schöne Straße dann plötzlich in einer Sackgasse endet. Vielleicht kennt jemand von euch "Elf11", dessen Gilde hieß dann sehr lange "Die 457ger Leichen". (Fand ich sehr lustig!) Da hatten sich dann einfach ein paar "Endgamer" zusammengefunden, haben viel gequasselt, umgebaut, neu gebaut, Turniere gemacht etc. Sie müssen ziemlich viel Spaß gehabt haben, denn die Gilde ist nun auch wieder voll mit Youngstern.
    Vielleicht bin ich naiv, aber ich denke, Elvenar ist keines jener Spiele, bei denen man "fertig" werden muss. Und wirklich fertig ist man da ja auch nie. Baut doch einfach eure Städte mal um! Die meisten Städte höherer Levels sind so zugeknallt und unübersichtlich, dass man kein einziges Wunder findet, um mal ein paar WPs loszuwerden.

    MoonlightHexe, ich gebe Dir Recht! Viele Gebäude sind einfach zu groß, als dass sie noch effizient sein könnten. Jaaaa.... auch kleinen Leuten wie mir geht das so :)

    Und, Lady Cicilia, ich weiß nicht, wieviele "böse Multis" Du in Deiner Umgebung hast. Mir ist noch keiner unangenehm aufgefallen. Ich bin übrigens auch einer. Weil ich dieses Spiel liebe! Weil ich interessiert meinen kleinsten Avatar beobachte und mich wundere, wie mein größerer die eine oder andere Hürde überhaupt hatte schaffen können. Hack da bitte nicht immer drauf rum, ich fühle mich da ein bisserl persönlich angegriffen. Denn ich erschaffe KEINE BRUNNENSTÄDTE, um Dias abzuzocken! Ich kaufe meine Dias mit hartem €!!!

    Supernico, wieso haben die Farm oder die Herde oder der Ziegenfelsen oder was ähnliches nix mit Fantasy zu tun? Müssen Menschen und Elfen ned auch was trinken und essen? Eine Kellerei käme mir da noch recht! *lach* Nach meinem Dafürhalten bräuchten wir eher noch so die "Basics", Gemüsehändler, Bäcker etc.... einfach des Ambientes wegen.

    Leute, lasst euch nicht frustrieren! Das Spiel ist an sich soooo super und sehr liebevoll gestaltet.... ned alles ist gut.... das "Preis-Leitungs-Verhälnis" ist meist unterirdisch, aaaaber..... :)

    Ganz, ganz liebe Grüße
    Pips
     
    cindel, Kamajo, LexiTargaryen und 5 anderen gefällt das.
  7. Scylthe

    Scylthe Fleischfressender Pilz

    Registriert seit:
    23. März 2016
    Die Frage ist nur, unter was du von Elvenar vorstellst... Erstmal ist Elvenar ein name des Spiels und Entwickler bezeichnet dies als Fantasy. Unur ist der Weltname Elvenars (wie Unsere auch mit Kontinente oder Planetname). Wie Unur aussieht, wissen nur die Entwicklern, daher frage ich DICH:
    Welche Recht hast du überhaupt, dem Entwickler direkt zu sagen mit den folgender Satz "Dieses Ding passt nicht zum Elvenar!", wenn du keine Ahnung hast, was im Köpfe Elvenar-Entwickler vor sich gehen...? o_O
    Kann ja gut sein, dass die bereits nen Unur-Weltbild erstellt haben, um Gesamteindruck über bisherigen Geschehnisse zu machen, um folgenden Rassen/Events besser einbauen zu können (Team können dann besser so entscheiden a la folgenden Dialog nachm Anschauen der Unur-Weltbild: passen Untoten da rein? Glaube nicht und meine Kollegen sind nicht überzeugt, also weg damit. Wie wärs mit Amazonen nach Elvenar-Stil? Klingt gut, vll magisch tätowiert? Würde cool finden, wenn wir dies sogar hinkriegen würden :) )
    Anders gesagt: wir sind nicht die Götter von Unur, sondern das ist Elvenar-Team selbst und die haben eigenen Entscheidung, wie Unur aussehen werden... ;)

    Ich weiß nur, dass Elvenar ein "magisches" Spiel und das trifft bisher auch voll zu...
    Bären schlüpft ja aus komischen Metalleiern und können schon magisch husten, am Ende sogar zaubern.
    Wenn das nicht magisch genug ist, weiß ich auch nicht mehr... :rolleyes: Phönixe sind magischen Wesen. Portal die alten Rassen hervorbringen ebenso magisch. Mana ist magischen Ausdauer usw... Bisher haben so alles gepasst.
     
    Rosa Wolke gefällt das.
  8. Pipistrello

    Pipistrello Blühendes Blatt

    Registriert seit:
    31. August 2019
    Scylthe, ich DAAAAANKE Dir! :)
    Genau das isses doch! Fantasy! Habt ihr früher mal LARP gemacht? Life Action Role Playing? Kennt ihr sowas? Man hüllt sich in seltsame Gewänder und irrt planlos umher. "Fantasy" bedeutet, dass ALLES denkbar ist. Man braucht nur die Phantasie, es sich vorstellen zu können.
    Liebe Grüße
    Pips
     
  9. xafio

    xafio Starke Birke

    Registriert seit:
    11. Januar 2019
    Jedes Spiel geht irgendwann bergab. Aber nicht etwa, weil das "Spiel" selber bergab geht, sondern weil der Zeitgeist der Spieler sich verändert und der Spielehersteller den neuen Zeitgeist nicht ausreichend trifft oder gar nicht erst versucht zu treffen. Die Wahrnehmung dieses Zeitpunktes ist jedoch von Spieler zu Spieler unterschiedlich. Irgendwann überwiegt die Masse, dann wird das Spiel abgeschaltet.

    Sorry für OT... aber da muss ich einfach.
    In der Nähe des Wohnortes meiner Oma fand einst eine Goa-Party statt. Sie konnte wegen dem Bass nicht einschlafen und ging sich das gegen den Morgen zu ansehen. Als ich sie einige Tage später traf, sagte sie: "die Irren (der Zustand, nicht die Landesangehörigkeit ^^ ) haben an dieser komischen Bummbumm-Veranstaltungen Pilze geraucht und sich aufgeführt wie die Affen im Zoo. Völlig bedeppert sind die kreuz und quer durch den Wald getorkelt"
    Heute im Nachhinein, muss ich ganz ehrlich sagen, diese Leute standen unter dem Einfluss von Rauschmittel. Wir sind als Teenager stock nüchtern total irre in komischen Klamotten durch den Wald geirrt und haben uns in Sprachen unterhalten, die es gar nicht gab und uns mit Namen angesprochen die kompletter Unsinn waren. Ganz ehrlich, was von Beidem ist schlimmer? :D
     
    Semani gefällt das.
  10. Pipistrello

    Pipistrello Blühendes Blatt

    Registriert seit:
    31. August 2019
    "Schlimm" is für mich beides ned. Ich brauche auch keine "Tüte", wenn ich gut drauf sein will. Und LARP war einfach nur geil! Habe super tolle Leute kennengelernt! Hier ist es für mich ähnlich.
     
    Kamajo gefällt das.
  11. Maxelv

    Maxelv Nachkommen Hoher Wesen

    Registriert seit:
    8. November 2017
    schreib hier bloß nicht deinen Echtnamen rein, sonst brauchst du dich nirgends mehr zu bewerben ;)
     
    Semani gefällt das.
  12. Pipistrello

    Pipistrello Blühendes Blatt

    Registriert seit:
    31. August 2019
    Jedes Spiel geht irgendwann bergab. Aber nicht etwa, weil das "Spiel" selber bergab geht, sondern weil der Zeitgeist der Spieler sich verändert und der Spielehersteller den neuen Zeitgeist nicht ausreichend trifft oder gar nicht erst versucht zu treffen. Die Wahrnehmung dieses Zeitpunktes ist jedoch von Spieler zu Spieler unterschiedlich. Irgendwann überwiegt die Masse, dann wird das Spiel abgeschaltet.

    Xafio, im Übrigen gebe ich Dir völlig Recht!
    LG
    Pips
     
  13. Pipistrello

    Pipistrello Blühendes Blatt

    Registriert seit:
    31. August 2019
    Maxelv.... wen meinst Du?
     
  14. Vendor

    Vendor Barbarischer Raptor

    Registriert seit:
    15. Juli 2015
    Die Rauschmittel sind schlimmer, wer sowas braucht hat keine Fantasie. Solche Parties waren für mich als Jugendlicher immer eine Qual. Es gab nur nix anderes, leider.
     
  15. Maxelv

    Maxelv Nachkommen Hoher Wesen

    Registriert seit:
    8. November 2017
    ich meinte deinen Vorposter, @xafio

    Bitte nicht den Smiley übersehen!
     
  16. Tiboria

    Tiboria Forum Moderator Elvenar Team

    Registriert seit:
    5. Juli 2019
    Eine interesssnte Diskussion, die ich mit Vergnügen und Interesse, natürlich ganz undercover :D, verfolge.

    Bleibt bitte trotzdem ein bisschen näher on topic :cool:
     
    franjo55, Semani und Thenduil gefällt das.
  17. ErestorX

    ErestorX Schüler von Fafnir

    Registriert seit:
    17. Februar 2017
    Stimmt, eine nette Neuerung, macht Spaß. Allerdings hab ich diesmal noch mehr Gewinne bekommen, die definitiv nicht für Endgamer sind. Insbesondere Portalsegen, Münzsegen, Werkzeugsegen. Ich habe den Eindruck, die "Kleinen", die für solche Gewinne Verwendung hätten, können es sich noch nicht leisten, den Turm zu spielen und die, die keine Probleme haben den Turm zu spielen, können den größten Teil der Gewinne nicht brauchen.
     
    franjo55, Fritzilein, MagicWinzi und 4 anderen gefällt das.
  18. Xebifed

    Xebifed Experte der Demographie

    Registriert seit:
    14. Juli 2018
    Mit genügend, regelmässigen Werkzeugsegen könntest du ja eine Werkstatt abreissen und dennoch die selbe Menge Truppen rekrutieren. Also so ganz unnütz werden die nicht sein.
     
  19. ErestorX

    ErestorX Schüler von Fafnir

    Registriert seit:
    17. Februar 2017
    Ich benutze in der Tat ab und an Werkzeugsegen, um zusätzliche Truppen herzustellen. Aber um eine magische Werkstatt, die jeden Tag verzaubert wird, zu ersetzen, sind das viel zu wenige. Und um aus einem 15% Segen Truppen zu machen, brauch ich auch noch ca. 3x Zeitbooster als Gewinn. "Unnütz" sind die strenggenommen nicht, aber selbst ein 1 WP Segen wäre mir lieber. Insgesamt fehlen die WP als Belohnung doch sehr im Turm!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2019
    Pipistrello gefällt das.
  20. hexi01

    hexi01 Saisonale Gestalt

    Registriert seit:
    28. Januar 2018
    Der Turm reizt einfach.. nur mal eben reingucken.. aber die Verluste an Truppen sind enorm (auf das Glücksspiel beim Verhandeln verlasse ich mich nicht). Das mag daran liegen, dass ich im letzten Kapitel bin und einige Wunder habe, aber die Verluste an Truppen stehen in keiner Relation zu ein paar Fragmenten oder Münzsegen. Die Set-Teile sind ganz nett, aber wenn man parallel Turnier spielt, passt das einfach nicht. Da reichen meine Truppen nicht :(
     
    Pipistrello, Sharkyvi und Semani gefällt das.

Seitenanfang