• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Wo seid ihr gerne im Urlaub ?

OlliSven

Anwärter des Eisenthrons
Ich war für ein paar Tage in Campina Grande.
Da waren Kirchentage. Einige rümpfen jetzt die Nase.
Aber hier sind die Kirchen nicht so wie man sie gemeinhin in Deutschland kennt.
Die meisten Kirchen hier sind evangelisch, aber man kann auch als Katholik dorthin.
Für mich war es sozusagen auch ein Aktionsurlaub.
upload_2018-2-14_7-34-42.png


Es waren etwa 2500 Leute da. Alle haben mitgesungen.
Ich glaube selbst der Pastor vom Kölner Dom wäre neidisch gewesen.
 

OlliSven

Anwärter des Eisenthrons
Als ich noch kein Ruheständler war, machte ich 2 mal im Jahr Urlaub.
Im Sommer fuhr ich nach: Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Belgien Scotland, Wales und Irland.
Im Winter nach Andalusien.
 

trixi7

Blühendes Blatt
als ich noch - nee egal.jedenfalls gab es eine zeit da bin ich in den wintermonaten (also okt. bis mitte märz) in den süden gezogen. südostasien fast kompett, australien, neuseeland und die umliegenden inseln. dazwischen hatten wir mal nicht soviel zeit, deshalb nur die kan. inseln. das war nicht so gut - sobald die sonne weg war, wurde es richtig kalt... also dann doch wieder südostasien.
 

Kalishia

Knospe
Ihr habt ja schon einiges von unserer schönen Welt entdeckt. Meine Entdeckungsreise wird wohl erst noch beginnen. Familie war bisher immer im Vordergrund, da macht man nicht so weite Sprünge. Dazu kommt der notorische Geldmangel. Als Krankenschwester wird man nicht gerade mit Geld beworfen. :rolleyes: Deshalb bin und war ich einfach gern in den Bergen.Heiße Länder ohne Wälder sagen mir nichts. Das Allgäu ist direkt vor meiner Haustür. Ich muß nicht weit weg. Europa bietet so viel. Der Norden ist eher meins.
Momentan spar ich auf einen Irlandtrip. Dauert noch, bis ich ein brauchbares Sümmchen zusammen habe. Schottland , Finnland - das fände ich auch toll. Und ich will die Alpen überqueren ... ja aber wie man ja weis, Vorfreude auf Kommendes und das Planen ist die schönste Freude.:D
 

OlliSven

Anwärter des Eisenthrons
Momentan spar ich auf einen Irlandtrip.
Irland ist wirklich schön. Wenn man gute Augen hat, kann man mehr als 500 verschiedene Grüntöne
dort feststellen. Deswegen heißt Irland auch die grüne Insel.
Die Leute dort sind nett und hilfsbereit.
In jeden Pup gibt es abends auch Live-Musik. Wer früh kommt, kann gute Sitzplätze ergattern.
Am besten dann ein Guinness bestellen.
(Pinte Guinness masche do hoile. = Ein Glas Guiness, wenn sie so nett sind.)
Slantje = Prost
 

Kalishia

Knospe
(Pinte Guinness masche do hoile. = Ein Glas Guiness, wenn sie so nett sind.)
Slantje = Prost[/QUOTE]
Danke für den Tip. Hoffe ich habs bis dahin nicht vergessen ;) Ein Guinness genehmige ich mir heute Abend aber schon mal.:D
 

Kalishia

Knospe
Ich glaub ich brauch auch einen. Kobold.jpg
Na was habt ihr denn sonst noch so für tolle Mitbringsel? Ich bring immer nur den Zuhausegebliebenen was mit.
 

Kalishia

Knospe
auch in grün,:D sehr hübsch. Dachte "Piroschka" ist was zu Essen :)
Essen und Trinken ist auch immer ein Mitbringsel wert. Grad im Allgäu sollte man nicht ohne einen megaleckeren Bergkäse nach Hause fahren.
 

GoMaus

Kluger Baumeister
Ich gebe es ja zu. Zu Hause in meinem Ort bin ich auch gerne und oft.
Schließlich wohne ich da wo andere Urlaub machen.
An der Küste.
Viele Touris steigen dann in die Barkassen und lassen sich
nach Helgoland bringen.
 

OlliSven

Anwärter des Eisenthrons
Ja, das stelle ich mir lustig vor. Wenn den Landratten unterwegs schlecht wird und sie die Fische füttern.
 

OlliSven

Anwärter des Eisenthrons
Hier kann man gut sehen, das sich bei mir in Natal, die Sonne gegen Mittag im Norden befindet.
Das ist jetzt seit dem 7. März so und bleibt bis etwa mitte Oktober.
Dann wechselt die Sonne ihre Position am Himmel und steht gegen Mittag wieder im Süden.
upload_2018-3-21_10-59-47.png
 

LadyRayana

Blüte
Prinzipiell möchte ich die ganze Welt bereisen. Meine bisher liebsten Urlaubsorte sind:

Peking (viel Kultur, nette Leute, einziger Nachteil der Smog und der Verkehr)
Hongkong (ebenfalls viel Kultur, super mit Kindern, freundliche Leute, dort wird es definitiv nicht langweilig!)
Cannes (ich liebe die Provence!)
London (die Stadt ist einfach super, so viele Möglichkeiten, einfach immer was los)

Ganz oben auf meiner Liste stehen noch:

Japan
Ägypten
Neuseeland (wir haben Verwandtschaft dort)
Irland (dort haben wir auch Verwandtschaft)
restliches China, vor allem der ländliche Teil
Innere Mongolei
Madagaskar
Rumänien (Karpaten)
 

OlliSven

Anwärter des Eisenthrons
@LadyRayana
:) Super. :)
Du versuchst den Spagat zwischen Land- und Stadt-Urlaub.
Das gelingt wenigen.

Wie wäre es mal mit Edinburgh (Scotland), statt London ?
In China wirst du auf dem Land noch das ursprüngliche Leben sehen können.
Die innere Mongolei ist sehr interessant. Vor allem die Nomaden.
Es gibt Kulturreisen nach Japan. Unter anderem ist auch Hiroshima dabei.

Irland - einfach herrlich. Diese mehr als 500 verschiedene Grüntöne.
Der Name "Grüne Insel" ist da gut gewählt.

In den Karpaten wurde vor etlicher Zeit ein Film gedreht.
Wild und romantisch, sagt man zu den Karpaten.