• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

WP Gutschriften beim Abhandenkommen von Wundern

Ayla Ayla

Starke Birke
Also, wenn so viele Probleme haben, was versehentlich zu verkaufen: warum macht man nicht bei den Einstellungen einen zusätzlichen button "zusätzliche Sicherheitsabfrage bei Verkäufen erwünscht". Das gilt dann halt für alle Verkäufe, nicht nur Wunder.
 

Questor Thews

Elvenarexperte 2022
Weil das wahrscheinlich der Grund ist warum die Idee bei der 1. Abstimmung abgelehnt wurde,
die meisten Spieler wollten sich wohl den zusätzlichen Klick sparen, gerade wenn man die Mini Manus für GAs oder Events abreißt, würde das tierisch nerven.
 

giuni

Zaubergeister
das stimmt sicher- aber noch mehr nervt, wenn man beim abreißen der MiniManus und Werkis bei GA und Event aus Versehen ein großes Wunder mitlöscht, was über app halt leider schnell passiert
da wär entweder eine Einstellung (reicht ja, wenn sich die nur auf Wunder bezieht) oder eine gesonderte Sicherheitsabfrage wie beim teleportieren schon sehr hilfreich
 

Cailin

Kompassrose
Aber warum werden denn überhaupt große Gebäude, wie hochgelevelte Manus, Werkstätten und Wunder genau so behandelt wie Level 1 Manus und Werkstätten? Bei Straßen ist doch auch eine andere Behandlung möglich.

Würde man die Level 1 Manus und Werkstätten genau wie die Straßen behandeln (keine Sicherheitsabfrage), dann könnte man locker auch zwei oder drei weitere Sicherheitsabfragen für die anderen Gebäude hinterlegen, denn die würden ja nur sehr sehr selten gesehen und dann natürlich auch nicht stören.
 

Macavity64

Samen des Weltenbaums
Oder man übernimmt einfach diese Funktion von Forge of Empires, wenn man ein legendäres Gebäude aus Versehen löschen will, und das Thema ist durch. ;) Diese Funktion gibt es auch nur für die legendären Gebäude!!!, bei Elvenar heißen die ja Wunder.
Diese Idee find ich großartig. Aus Versehen kann da nix mehr verkauft werden.
 

Dominus00

Forum Moderator
Elvenar Team
@Questor Thews - Nein, die meinte ich nicht. Die war ja auch deutlich später.
Bei der Idee, die ich meinte, ging es um die zweite Sicherheitsfrage beim Verkauf von allen größeren Gebäuden.
 

Questor Thews

Elvenarexperte 2022
Ah ok, ja das die von Spielerseite abgelehnt wurde ist schon eher nachvollziehbar
soweit habe ich nicht zurückgeblättert, du hättest die evt verlinken können
 

giuni

Zaubergeister
wenn aber die Idee mit dem zusätzlichen Abrissschutz für Wunder im Juli 2020 (also für 1 1/2 Jahren) mit großer Mehrheit angenommen wurde.... warum passiert dann nichts.?????
Sind inno die Spieler und ihre Probleme und Wünsche völlig unwichtig...Mit 87,9 % angenommen.... aber Umsetzung hat für inno keine hohe Priorität:eek:.
Was hat denn dann hohe Priorität? Umbenennung von Standardgütern oder Gut 1,2, 3 in Basisgüter, verbesserte Güter und wertvolle Güter??? Umbenennung des Inventars in "Zauberinventar"?? Herausnahme von Kombis und Restaurierungen aus den Zaubern und verschieben ins Handwerksinventar???
Alles unheimlich wichtige Sachen, die für die Spieler doch sicherlich höchste Priorität haben.... was schadet es da schon, wenn reihenweise Spieler über die insoweit sehr unübersichtliche und unstabile app versehentlich mal ein großes Wunder löschen.......:cool:
 

Questor Thews

Elvenarexperte 2022
lies in dem link von dem Thread einfach mal die Antworten von Inno (Tacheless hat die gepostet, direkt aus Hamburg)
Die Abstimmung diente nur dazu zu entscheiden ob die Spieler wollen das die Idee weitergeleitet wird an die Entwickler, und genau das wurde dann auch gemacht
Die Entscheidung was umgesetzt wird oder nicht liegt alleine bei Inno, das ist ihr Spiel
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
...außerdem bestand die "große Mehrheit" aus 138 Ja-Stimmen von ca. 40.000 Spielern je Server - das sagt so gut wie gar nichts aus...

...der Wunsch ist INNO schon seit langem bekannt (und wurde auch vor Weihnachten noch mal erwähnt - gab ja nen Hinweis, daß das gar nicht mehr so abwegig wäre) - eine neue Idee hierzu bringt aber meiner Meinung nach nichts...
 

giuni

Zaubergeister
ist mir schon klar.
Die Kritik richtet sich ja auch nicht an die Moderatoren, sondern an die Spielemacher
Für das teleportieren über app gibt es ne eigene Sicherheitsabfrage, die man ausdrücklich bejahen muss... für das Löschen von Wundern... nix
einmal irgendwie blöd ans handy gekommen, beim abreißen einer kleinen manu verrutscht... schon ist das Wunder weg
Entsteht ein bisserl der Eindruck, dass das von inno gewünscht ist...
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
...es gibt aber eine Abfrage und außerdem kann man sich auch andersweitig helfen, siehe hier...
...um Fehler beim Verkauf in der App zu vermeiden kann man im Verschiebemodus die Gebäude ausblenden, dann das gewünschte Gebäude antippen - dieses erscheint dann als normale Gebäudegrafik (nicht mehr als farbiges Rechteck) und erst dann drückt man auf das Dollar-Zeichen für den Verkauf - wer dann immer noch ein Wunder erwischt und das - trotz Wundergrafik + Name des Wunders unter dem Dollar-Zeichen und aufgehendem Fenster - verkauft, dem kann man dann halt auch nicht helfen - wie viele Abfragen soll das Spiel denn haben? (ich weiß leider nicht, wie ich einen Screenshot mit dem Tablet erstelle, sonst könnte ich es zeigen - man sieht im verdeckten Modus jedenfalls genau, was man da ausgewählt hat zum Verschieben bzw. Verkaufen)...


EDIT - habs raus gefunden...
Anhang 26948 ansehenAnhang 26949 ansehenAnhang 26950 ansehen

...hier hast du einen Doppelschutz, denn du musst erst das zu verkaufende Gebäude antippen, um es als normale Grafik aufploppen zu lassen - da siehst du, was du ausgewählt hast - erst dann gehst du auf verkaufen und bestätigst dann die Sicherheitsabfrage...
 

giuni

Zaubergeister
Sorry (wie gesagt richtet sich nicht gegen die Mods), irgendwie hab ich das Gefühl, inno will die Spieler vergraulen.
Was für Spieler (oder zumindest den Teil der Spieler von Belang ist, hat keine höhere Priorität...
Serverleistung ab späten Nachmittag am Boden, alle Aktionen dauern ewig, manuelles kämpfen kaum möglich bzw. mit hohen Verlusten durch Spielabbrüche verbunden....egal.....
grad vorhin hat einer unserer größten Spieler (Kapitel der Händler) vor lauter Frust über die Serverleistung überlegt, ob er seine Stadt nicht sofort löscht....

@Romilly: Das mit dem Verschiebemodus ist gut und schön aber bei mehreren kleineren Manus/WErkis unpraktikabel. Außerdem aktiviert man das Dollarzeichen immer mal wieder unabsichtlich, weil man irgendwie blöd an den screen kommt und wenn man noch mal irgendwie hinkommt (auch ohne es bewusst anzutippen), ist das Gebäude weg
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Mit der Einstellung, dass das Forum eh nicht repräsentativ ist, können wir das Forum ja auch einfach sein lassen, sind ja immer viel weniger die sich melden als es Spieler gibt. :rolleyes:
...kannst ja froh sein, daß mittlerweile alle Ideen, die hier die 70 % erreichen, weitergeleitet werden - früher wurde davon eine einzige pro Monat ausgewählt, die weiter gegeben wurde...einen höheren Stellenwert haben die Vorschläge bei INNO aber deshalb auch nicht...
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Das mit dem Verschiebemodus ist gut und schön aber bei mehreren kleineren Manus/WErkis unpraktikabel. Außerdem aktiviert man das Dollarzeichen immer mal wieder unabsichtlich, weil man irgendwie blöd an den screen kommt und wenn man noch mal irgendwie hinkommt (auch ohne es bewusst anzutippen), ist das Gebäude weg
...noch so ein Tipp - platziere deine Wunder an den linken oder oberen Rand, wo sie für immer stehen bleiben können und ordne deine Gastrasse bzw. den möglichen freien Platz für Minizeugs unten rechts an - also gaaaaaaaanz weit weg von den Wundern....
 
Oben