• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Weitergeleitet (WR 11.11.19) Kategorienbelegung der Rezpet-Slots in der magischen Akademie

Haltet ihr diese Idee für sinnvoll?

  • Ja

    Abstimmungen: 41 77,4%
  • Nein

    Abstimmungen: 12 22,6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    53
  • Umfrage beendet .

MyLilly

Weltenbaum
Ich habe der Einfachheit und besseren Übersicht halber mit jetzt entschieden das doch in einem neuen Thread aufzumachen, weil ein Verändern des 1. Postes in dem anderen Thread Bessere Ausgewogenheit der Slots in der magischen Akademie
zuviel vom ursprünglichen Post verändern würde - dort kann dann ja der Ursprung der Idee hier nachgelesen werden^^.

Bisher werden die Rezeptslots in der Aka von einem Zufallsgenerator gefüllt der mit keine Ahnung wieviel %iger Wahrscheinlichkeit da bestimmte Rezepte ausspuckt, was dazu führt das tagelang zb bestimmt Rezepte gar nicht auftauchen und oft Rezepte der selben Art zb Münzregen/Relikte mehrfach gleichzeitig. Und das nutzt dann ja wieder auch nix, weil man zumindest auf normalem Weg nur 1 Ding pro 6h herstellen kann.
Das führt dazu das die Glücklichen froh sind, weil der Zufallsgenerator ihnen Hold ist und die anderen sich langsam aber sicher einen dicken Hals ärgern. Muss das so sein?
Es sollen doch alle die Möglichkeit haben ihren Bedarf in der Akademie herstellen zu können.
Ich wiederhole den Vergleich - weg von einer Losbude wie auf der Kirmes, hin zu dem eigentlichen Sinn = einem Handwerksbetrieb, der den Spielern bei Weiterkommen in Stadtausbau, Turnier und Co hilft....

Deswegen wäre eine grundsätzliche Belegung der 5 Slots mit Kategorien dahinter wünschenswert, damit pro Slot jede Runde Dinge dieser Kategorie auftauchen und jeder zb mindestens 1-2x am Tag auch kriegt, was er gern herstellen würde, zb Futter (es sei denn das wird ausgelagert), Booster, Gebäude was immer ....

Ich kopiere mal diesen Satz von @Romilly hier rein, weil ich immer noch nicht weiß wie ich aus einem anderen Thread ein Zitat in einen neuen bekomme^^
....darum mein ich ja - einigen wir uns erst einmal darauf, dass nicht mehr alle 5 Slots random alle Rezepte beinhalten können, sondern jeder Slot einer bestimmten Gruppe zugeteilt wird, in welcher dann wieder zufällig verschiedene Rezepte auftauchen können - was dann mit was zusammen in einen Slot kommt und wie hier die Wahrscheinlichkeit des Auftauchens ist, soll (und wird) INNO koordinieren. Wunschrezepte (also zum direkt auswählen) werden wir wohl eher nie bekommen.
 

Romilly

Junger Raptor
weil ich immer noch nicht weiß wie ich aus einem anderen Thread ein Zitat in einen neuen bekomme^^
...ganz einfach - zitier das was du willst erst einmal hier unten in deine Antwort und dann kopierst du das Ganze mit StrgC ;) und fügst es im neuen Thread ein....

du kannst auch einzelne Wörter aus einem Beitrag zitieren - dazu mit der linken Maustaste anklicken und über den gewollten Text ziehen - dann erscheint "zitieren"
 

Thenduil

Schüler der Feen
Das Problem, das ich mit diese Idee habe - so sehr ich sie grundsätzlich begrüße, ist der Zweifel daran, dass Inno die in unserem Sinne umsetzen wird. Und die Frage ist natürlich auch, was "unser Sinn" eigentlich ist. Meiner wäre Futter, Kampf- und Zeitbooster. Und ein paar Militärgebäude, ab Kap 9 dann auch die Managebäude, vorher brauche ich die nicht.
Das sind ziemlich wenige Dinge, die "immer gehen" im Verhältnis zum aktuellen Angebot.
 

MyLilly

Weltenbaum
Das Problem, das ich mit diese Idee habe - so sehr ich sie grundsätzlich begrüße, ist der Zweifel daran, dass Inno die in unserem Sinne umsetzen wird. Und die Frage ist natürlich auch, was "unser Sinn" eigentlich ist. Meiner wäre Futter, Kampf- und Zeitbooster. Und ein paar Militärgebäude, ab Kap 9 dann auch die Managebäude, vorher brauche ich die nicht.
Das sind ziemlich wenige Dinge, die "immer gehen" im Verhältnis zum aktuellen Angebot.
Dafür wäre die andere Idee mit der Favoritenauswahl besser, dann könnte jeder nach seinem Spielstand favoritisieren was er/sie braucht.
da aber irgendwo dazu geschrieben wurde macht Inno eh nicht ;), habe ich beide Ideen in Erwägung gezogen.

Hier bei der Kategorisierung wäre halt die Frage was in welchem Slot mit drin ist. Wenn Gebäude jeder Art zb alle in in einem sind sind zu den Kampf- Managebäuden zb auch die Kulturgebäude dabei, dann hättest Du da wieder nicht so oft was Du brauchst, aber dennoch öfter, als beim momentanen reinen Zufallsprinzip wo zb auch 4x Relikte jetzt erscheinen oder Zauber usw, weil halt der eine Slot dennoch immer ein Gebäude ausspuckt...
 

Pipistrello

Experte der Demographie
Hallo an alle und einen schönen guten Samstagnachmittag! :)

Jetzt sag ich es wahrscheinlich zum 50sten Male.... das "Glücksspiel", welches sich schön sachte ins Spiel eingeschlichen hat, ist ganz allgemein eine Zumutung. In der Akademie wie auch überall. Eine "Kategorisierung" der Aka-Slots würde da etwas abhelfen, das generelle Problem aber nicht lösen. Solange wir hier gezwungen sind, "slot machine" zu spielen, ist an Eigenständigkeit und selbstbestimmte Strategie nur bedingt zu denken.

Ganz liebe Grüße und weiterhin ein entspanntes Wochenende :)
Pips
 

Jugolas

Forum Moderator
Elvenar Team
Bevor wir diese Idee zur Umfrage stellen würden wir noch gerne mehr Meinungen sehen.
 

Dariana1975

Geist des Blattes
Wenn ich mir anschaue, was man inzwischen alles in der AK herstellen kann, dann habe ich das Gefühl, dass es mehr Kategorien als Slots gibt, also müßte man da wieder einiges zusammenfassen:

Verzauberungen
Segen
Beschwörungen
Wunderzubehör (Splitter)
EVO-Zubehör (Tierfutter)
Relikte

Da sowohl im Bereich Beschwörungen (alle Formen von Gebäuden)
als auch
in Bereich Segen
eine riesige Auswahl besteht,
habe ich meine Zweifel, dass die Einteilung in Kategoriein wirklich was ändern würde.

Meiner Meinung nach wäre eine der wenigen wünschenswerten Lösungen, den Generator so zu programmieren, dass nicht zB in mehreren Slots die gleichen Rezepte auftauchen können (also 3x Relikte und 2x AW oder so).

Eine weitere Möglichkeit wäre die Auslagerung einiger Dinge in andere Gebäude, also zB Tierfutter im Wunschbrunnen, dem Riesenrad oder in den Evo-Gebäuden selbst oder tatsächlich seperate Gebäude (2x2) für Tierfutter, so wie es die schon für Portalsegen und AW gibt.
 

Semani

Handwerker des Stahls
weg von einer Losbude wie auf der Kirmes, hin zu dem eigentlichen Sinn = einem Handwerksbetrieb, der den Spielern bei Weiterkommen in Stadtausbau, Turnier und Co hilft....
Klar dafür :)

  1. Etwas vorgeschrieben bekommen mag ich nicht
  2. Selbst auswählen aus einem Katalog fände ich ideal
  3. Freie Auswahlmöglichkeiten würden mir garantieren mein eigenes Spiel spielen zu können, das mir Freude in meiner Freizeit schenkt und ich gerne weiter empfehlen würde.
 

LexiTargaryen

Forum Moderator
Elvenar Team
Wir haben dieser Idee eine Umfrage angehängt. Diese bezieht sich wie immer auf den ersten Post des Threads.
 

PAMELA123

Saisonale Gestalt
Bin für alles, was den Zufall bzw. Glücks-Faktor etwas einschränkt :rolleyes:
Slots in Kategorien klingt vielversprechend...
 

MyLilly

Weltenbaum
Diese Idee ist ja ein Pendent zu den Favoritenreitern (die auch zur Zeit zur Umfrage steht), also sollten diese eingeführt werden können, wäre das hier nicht unbedingt nötig, weil die Favoritenreiter eine weit bessere individuelle Auswahlmöglichkeit bieten würden.
Da ich nicht davon ausgehe das beides zusammen oder gleichzeitig umgesetzt werden würde/könnte, hoffe ich das das bei Inno entsprechend ankommt, das dies die eine, die Favoritenreiter die andere Option sind den fatalen Zufallsgenerator in der Aka im Sinne der Spieler zu regulieren, damit mehr brauchbare Sachen hergestellt werden können.
 

Sharkyvi

Saisonale Gestalt
Sicherlich noch nicht die optimale Lösung (dazu habe ich auch keine Idee), aber schon mal ein Schritt in die richtige Richtung. Also "dafür"
 

StechMuekke

Kluger Baumeister
Ich hätte da auch Zweifel, dass es auf diese Weise für uns ausgewogen werden kann.
Verschiedene Spielstile, verschiedener Stand in der Forschung ... hmmm.
Ich finde die Grundidee gut (etwas viel random gerade auch für meinen Geschmack) - aber ich glaube nicht, dass das eine befriedigende Lösung für uns Spieler werden kann.