• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Beantwortet (WR 17.05.21/V.31.07.21) Wegpunkte im GA festlegen

Haltet Ihr diese Idee für sinnvoll?

  • Ja

    Abstimmungen: 107 93,0%
  • Nein

    Abstimmungen: 8 7,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    115
  • Umfrage beendet .
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

ElfLoki

Knospe
Das wäre eine der sinnvollsten Verbesserungen seit langem :)

Ich fände es auch nett, wenn man einzelne Punkte komplett sperren könnte...also das dort gar nicht eingezahlt werden kann wenn nicht freigeschaltet...eleminiert den "User-Error" ;)
 

Test583

Saisonale Gestalt
dafür
- markieren von gewünschten Punkten
- sowie markieren (Stopschild) von unerwünschten Punkten

aber bitte kein komplettes Sperren: wir sind manchmal auf den ersten 2 Karten so schnell unterwegs das Spieler die wegen real-Leben nur 1x täglich in's Spiel kommen sonst keine Chance hätten sich am GA und dessen Preisen (Artefakte, Riesenrad) zu beteiligen
in dem Fall ist mir der "Fehleinwurf" lieber als der Frust des (ausgeschlossenen) Gemeinschaftmitgliedes
 

Eveniar

Pflänzchen
dafür!

ich hätte auch kein problem damit, wenn es eine möglichkeit gäbe, dass erz- und großmagier punkte sperren können.
es kommt doch immer wieder mal vor, dass im eifer des gefechts falsch eingezahlt wird. jemand weiter oben meinte zwar, dass man dadurch ganz gut mitgleider ausschließen kann, aber das finde ich vollkommen überzogen...
man könnte sogar flexibler agieren, weil man einen wegpunkt (z.b die oberen oder einfache) ja auch wieder für bestimmte spieler entsperren könnte, die seltener online sind. dann muss man sich nicht den mund fusselig reden, dass gewartet werden muss, weil x oder y noch nicht eingezahlt hat.
ich halte das auch nicht für eine bevormundung anderer spieler. den schuh zieht sich jeder selbst an...
und ein erzmagier, der - aus welchen gründen auch immer - absichtlich alle wege blockiert und großmagier runterstuft, damit sie das nicht ändern können, wird sich seeehr schnell in einer single-gemeinschaft befinden.
 

Brosin

Ehem. Teammitglied
Statt sperren fände ich ein Symbol wie ein Stoppschild praktischer. Dann sollte deutlich werden, dass der Punkt nicht bedient werden soll, wer noch ein item loswerden will, um die Kartenbelohnung zu bekommen, KANN aber einzahlen, ohne erst um freischaltung zu bitten.
Eine einzelne Markierung der Punkte, in die eingezahlt werden soll, ist hier aber das wichtigste :)
 

V.E.N.U.S

Co Community Manager
Elvenar Team
Wir haben diese Idee den Entwicklern vorgelegt, allerdings gibt es derzeit keine Pläne hier eine Änderung zu implementieren.
Da die Idee somit erstmal in naher Zukunft nicht umgesetzt werden wird, ist sie hier beantwortet.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Oben