• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Beantwortet (WR 22.02.21) Favoriten auf der Weltkarte (Nachbarschaftshilfe)

Haltet Ihr diese Idee für sinnvoll?

  • Ja

    Abstimmungen: 64 87,7%
  • Nein

    Abstimmungen: 9 12,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    73
  • Umfrage beendet .
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Adenna 13

Pflänzchen
Ich finde den Vorschlag sehr gut. Meine Karte ist noch übersichtlich, so dass ich auch nichts dagegen hätte,
wenn man sich diese Erleichterung im Lauf des Spiels, durch gute Nachbarschaft verdienen könnte.
Ebenso wie das Polieren.
Schon jetzt würde ich mir wünschen, meine Karte kleiner Zoomen zu können, dass würde einen besseren Überblick
bringen. Auch über zukünftige "treue" Herzen. :)
 

Moonlady70

In einem Kokon
Dann mal wieder ich und ein klares 99,99 : 0,01 für DAGEGEN (extra für @Killy)

Vorwort:

Ich poliere auch nur über die Glocke (aus Zeitgründen), so ziemlich exakt alle 24 Stunden und natürlich nur alle die mich auch besucht haben (Gleichheit), gilt für die Gemeinschft sowie meine entdeckten Nachbarn. Sollte ich mal 1 Tag nicht polieren können, hole ich das am nächsten Tag auch bei jenen nach, die mich eben besucht haben, ich jedoch nicht, selbst wenn ich in den letzten 24 Stunden von diesen nicht nochmals besucht wurde. Es kann schon einen Grund dafür geben, das man eben nicht täglich mit der NBH beglückt wird, und da gibt es wirklich genügend.

Zur Idee:

Alidona schrieb:
Ich hätte gern die Möglichkeit, bereits entdeckte Nachbarn auf der Weltkarte zu favorisieren. Als Symbol ein Herz wie bei den Antiken Wundern. Es stünde dann auf der Karte direkt neben dem Stadtnamen, also bevor man in die Stadt geht. Edit: Favorisieren sollte man die Stadt über ein Kontextmenü können, an genau der Stelle, wo das Symbol später sein soll (Neben dem Stadtnamen auf der Weltkarte).

Grund: Ich poliere nur noch über die Glocke und gehe nur ab und zu in die Weltkarte, weil mir das einfach zu viel ist. Wenn ich dann dort bin, sehe ich, aha, zum Beispiel Red Cat habe ich schon lang nicht mehr besucht, kein Wunder kommt sie nicht mehr zu mir. Könnte ich die Stadt favorisieren, dann verlöre ich sie nicht so leicht aus den Augen, auch ohne Glocke.

Ich hoffe, mein Beispiel verdeutlicht auch das Problem. ;)
Zur Bewertung:

1.) Wie ich oben beschrieben habe, und als Bezugnahme den Grund aus der Idee herauspicke, sehe ich keinen Zweck jemanden ein "Herzchen" anzuheften, da es für den "Nichtbesuch" sicherlich Gründe geben wird. Ob es am Nachrichtensystem liegen kann? Eventuell, da dieses limitiert ist und neben der NBH auch Handel, Eintritte und Austritte, sowie beim GA das öffnen einer Schatzkiste anzeigt (Hoffe ich habe da nichts vergessen, aber da dürft ihr gerne Vergessenes melden).

Und wenn man nur über die Glocke "poliert" bringt das "Herz" ja auch nicht wirklich etwas, da es ja nur auf der Weltkarte zu sehen ist. Wenn man Spieler/Innen zufällig beim "Turnieren" auf der Weltkarte sieht, wie es den Anschein hat, dann kann man ja auf die Schnelle einen Besuch abstatten und dann mit dem Turnier weitermachen.

Hier liegt meiner Meinung nach eher das Problem am limitierten Nachrichtensystem, nicht das Problem nicht besucht zu werden.

2.) Aber, es gibt da ja noch ein weiteres "Feature" von INNO, eines das aber meines Wissens sehr selten vorkommt: "Die Umsiedlung"

Was passiert dann mit den ganzen "Herzen" die da verteilt wurden, wenn man selbst oder der/die "Geherzte" auf der Karte verschoben wird und dann nicht mehr entdeckt ist?
Bleiben die "Herzchen" dann oder werden diese automatisch entfernt (lach mich beim automatisch entfernen schon kaputt)?
 

beinster

Weltenbaum
Weder Dafür noch Dagegen, weil ich so wie so , JEDEN Tag alle meine Nachbarn mit Poliere.. ABER deutlich DAFÜR das im Browser auch machen zu können von der Karte, statt dort in den Stadt gehen zu müssen.
Aktuell mache ich das täglich aus den APP mobil, da es dort von der Karte aus machbar ist. Und ich habe DEUTLICH über 300 Nachbarn, und es kostet täglich etwa 15 Minuten Zeit, die ich Gerne nehme. Bringt über 30 Mio an Münzen, und jenachdem wieviele mich poliert haben auch noch den Werkzeug. Bin aber weiterhin der Meinung das hier für die die sich der dazugehörige Zeit nehmen, mehr raus springen sollte.
 

Gelöschtes Mitglied 17771

Weder Dafür noch Dagegen, weil ich so wie so , JEDEN Tag alle meine Nachbarn mit Poliere.. ABER deutlich DAFÜR das im Browser auch machen zu können von der Karte, statt dort in den Stadt gehen zu müssen.
Aktuell mache ich das täglich aus den APP mobil, da es dort von der Karte aus machbar ist. Und ich habe DEUTLICH über 300 Nachbarn, und es kostet täglich etwa 15 Minuten Zeit, die ich Gerne nehme. Bringt über 30 Mio an Münzen, und jenachdem wieviele mich poliert haben auch noch den Werkzeug. Bin aber weiterhin der Meinung das hier für die die sich der dazugehörige Zeit nehmen, mehr raus springen sollte.
Das Belohnungssystem bezüglich NBH ist ein komplett anderes Thema. Das gehört hier nicht hin. :)
 

Avenahar

Ori's Genosse
Dafür!
Ich ärgere mich insbesondere, wenn ich viele Angebote in den Markt stelle, das können schonmal 30 oder 40 werden, und dann ein großer Teil meiner treuen Nachbarn mühsam auf der Karte zusammengesucht werden müssen. Meistens gehe ich dann bei allen Nachbarn auf Tour, um keinen zu vergessen - selbst mit der App in meinem Level eine zeitraubende Angelegenheit.
 

Lightbringer

Weltenbaum
Dass ich dafür bin hab ich ja schon bekundet, ich möchte noch aber auf einen weiteren Verwendungszweck aufmerksam machen: Wunderausbau
Viele Einzelkämpfer sind auf die Hilfe der Nachbarschaft angewiesen und freuen sich wenn in ein Wunder gespendet wird. Ich kann mir somit markieren welche Nachbarn "lohnenswerte" Wunder haben in die ich spenden kann und muss nicht lange suchen gehen.
 

Gelöschtes Mitglied 17771

Dass ich dafür bin hab ich ja schon bekundet, ich möchte noch aber auf einen weiteren Verwendungszweck aufmerksam machen: Wunderausbau
Viele Einzelkämpfer sind auf die Hilfe der Nachbarschaft angewiesen und freuen sich wenn in ein Wunder gespendet wird. Ich kann mir somit markieren welche Nachbarn "lohnenswerte" Wunder haben in die ich spenden kann und muss nicht lange suchen gehen.
@Lightbringer : Gut, dass du das sagst. Mir ist auch noch etwas eingefallen: Man kann mit einem solchen Feature auch die Inaktiven markieren. :D

(statt den Aktiven natürlich).
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.