• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Spieler-Guide Wunder-Guide

Cruller

Diabhal's süßer Wahnsinn

Semani

Anwärter des Eisenthrons
Hallo zusammen,

parallel zu diesem hilfreichen Wunder-Guide habe ich die Informationen von hier und aus anderen Beiträgen unter "Biete und suche Hilfe für gezielten Ausbau bestimmter Antiker Wunder in Felyndral" gesammelt und verlinkt.

Um es so aktuell zu halten, wie möglich, fehlen mir Informationen, wie sich all die Evolutionsgebäude (z.B. Bären) oder evtl. Event-Gebäude sich auf die Antiken Wunder auswirken.

Könnt ihr mir da bitte helfen? Oder Tipps geben (am besten eine private Nachricht), wo ich was finde, damit es hier keine Informationsflut gibt?

Vielen Dank im Voraus. :)
 

Melios

Kraftpilz
Nein, ist schon richtig. Die Wachturmruinen geben Kultur anteilig der benötigten Kultur, aber der Kulturoutput der Throne beruht auf der Stufenanzahl aller Wunder, genauso wie beim Thermalbrunnen.
 

Rich3000

Schüler der Kundschafter
Ich stimme im alten System Mels Analyse sehr zutreffend.
Hatte früher nie an den Wälzer geglaubt. Nach dem Motto: Das Spiel spiele ich nie länger wie 2Jahre. Nun ist es aber eingetreten und ich ärgere mich diesen nicht höher zu haben. Stufe 16 fände ich als passende Stufe und der Bonus kommt schneller. Auch sind die freien WP in einer Rasse nicht schlecht. In das Wunder kann man ja die Segen packen.

Was ist nun im neuen Turniersystem, sollte man da nicht die Wunder noch einmal völlig neu bewerten?
 

Killy

Blühender Händler
Hatte früher nie an den Wälzer geglaubt. Nach dem Motto: Das Spiel spiele ich nie länger wie 2Jahre. Nun ist es aber eingetreten und ich ärgere mich diesen nicht höher zu haben. Stufe 16 fände ich als passende Stufe und der Bonus kommt schneller. Auch sind die freien WP in einer Rasse nicht schlecht. In das Wunder kann man ja die Segen packen.
Bei den Berechnungen für den Wälzer geht immer nur ein, wie lange der stehen muss um die Wps wieder rauszubekommen. Je nach Wunderstufe des Wälzers mag man die Wps nach x Tagen wieder haben - schön und gut. Was allerdings fehlt in der Betrachtung ist was man stattdessen für die Wps bekommen hätte, wenn man sie in ein anderes Wunder steckt. Das sieht individuell bei jedem anders aus, je nachdem welche Wunder auf welchen Stufen schon stehen und wie die eigene Spielweise ist. Wenn allerdings die Wps in einem anderen Wunder mehr Wps zurückbringen über das Turnier als der Wälzer, dann lohnt es immernoch nicht den aufzustellen.
 

Trixigirl

Blühendes Blatt
Ich schreibe meine Frage mal hier rein, wenn das nicht passt oder gewünscht ist, bitte an richtige Stelle verschieben:

Ich habe aus Versehen vor zwei Tagen ein Riesenrad gebaut, muss aber nun feststellen, dass ich derzeit gar keine Splitter mehr verarbeiten kann (die anderen Produktionen des Riesenrades verwende ich nicht). Kann ich das Riesenrad derweil mit nem Teleporter zurück ins Inventar verschieben und später wieder aufbauen bzw. setzt die Prod. dann an der jetzigen Stelle wieder ein oder verliert sie sich während des Verweilens im Inventar? Danke schon mal für Eure hilfe.
 

Sharkyvi

Weltenbaum
Ich schreibe meine Frage mal hier rein, wenn das nicht passt oder gewünscht ist, bitte an richtige Stelle verschieben:

Ich habe aus Versehen vor zwei Tagen ein Riesenrad gebaut, muss aber nun feststellen, dass ich derzeit gar keine Splitter mehr verarbeiten kann (die anderen Produktionen des Riesenrades verwende ich nicht). Kann ich das Riesenrad derweil mit nem Teleporter zurück ins Inventar verschieben und später wieder aufbauen bzw. setzt die Prod. dann an der jetzigen Stelle wieder ein oder verliert sie sich während des Verweilens im Inventar? Danke schon mal für Eure hilfe.
Das Riesenrad lässt sich gar nicht teleportieren ;)
 

Platonios

Pflänzchen
Ich hab hier immer gelesen,dass der Wälzer kostenlos ist,aber bei mir kostet der viele Güter.Ist da etwas neu hinzugekommen?
 

Tendara

Erforscher von Wundern
@Platonius Der Wälzer kostet keine Güter, für den brauchst Du erstmal Runen und wenn Du ihn weiter leveln willst WP.
 
Zuletzt bearbeitet:

Collektor87

Pflänzchen
Ich hab hier immer gelesen,dass der Wälzer kostenlos ist,aber bei mir kostet der viele Güter.Ist da etwas neu hinzugekommen?
Ganz kostenlos ist nichts, zu allen Stufen wo man mir Runen die Antiken Wunder aufbauen/leveln benötigt werden ebenfalls Güter benötigt
danach brauch man Wissenspunkte (WP) und Relikte
 

salandrine

Schüler der Feen
Der Wälzer ist in meinen Augen total unrentabel. Es wurde hier ausgerechnet, dass du ca. 10 Jahre brauchst, bis du das erste Buch verdienst überhaupt, vorher wurde nur eingezahlt. War für Level 30, wenn ich mich recht erinnere. Aber er gibt ja nur alle 5 Stufen 1 Buch mehr, insofern ist das ja doch für jeden ausrechenbar. Da lohnt ein Evo-Gebäude aus dem Event mehr, sofern es Bücher gibt und mind. auf Level 8 kommt.
 

Feytala1986

Inspirierender Mediator
Ich finds sinnlos nur die Hälfte auszurechnen. Heute dümpelt mein Wälzer zwar, aber in der Anfangsphase hab ich die Werkzeuge die er mir gab GELIEBT. Und naja... Ich spiele lang genug dass er sich auch bei WP rechnet... :D
 

fuzzy.boomer

Fili's Freude
Der Wälzer kann auch bei Events helfen, wenn man Relikte für eine Aufgabe braucht und bewusst Weltkartenprovinzen bei sieben abgeschlossenen Provinzen stehengelassen hat. Beim Abschluss bekommt man dann dank Wälzer mehr Relikte, obwohl man nur eine Begegnung erledigt hat . Ob sich hierfür der Aufwand (Platz, Wissenspunkte) lohnt, muss jeder selbst wissen.
Das ist die Endlose Ausgrabung.
Aber ja, für solche Spezialanlässe kann man sich die auch mal auf Stufe 1 in die Stadt stellen. Und nebenbei wird der Runenkreis zurückgesetzt, sodass die Runenscherben wieder in Splitter für andere Wunder umgewandelt werden können. :)
 

Bardinor

Erforscher von Wundern
Der Wälzer kann auch bei Events helfen, wenn man Relikte für eine Aufgabe braucht und bewusst Weltkartenprovinzen bei sieben abgeschlossenen Provinzen stehengelassen hat. Beim Abschluss bekommt man dann dank Wälzer mehr Relikte, obwohl man nur eine Begegnung erledigt hat . Ob sich hierfür der Aufwand (Platz, Wissenspunkte) lohnt, muss jeder selbst wissen.
Das mit den Bonusrelikten bei Provinzabschluss macht nicht der Wälzer, sondern die "Endlose Ausgrabung".
EDIT: fuzzy.boomer war schneller :)
 

Euchi

Knospe
Keine Zeit alle Beiträge zu Lesen,
Für mich gibt es Sinn alle Wunder zu bauen die man kann.
Bin noch recht klein und für mich neuer Spieler, aber alleine das man einen SammelBonus (auf Göttliche Saat) hat durch Jede Stufe von allen Antiken Wundern, reicht für mich vollkommen aus. Bis stufe 6 Lohnt es sich alle Wunder zu bauen, Danach wird es einfach zu viel AltesWissen.
Ja es stimmt, je schneller man im ForschungsBaum nach vorne kommt, umso mehr Güter bekommt man etc.
AntikeWunder baue ich nur aus wenn ich im ForschungsBaum hängenbleibe, oder mit den Zahlreichen AntikenWunderAltesWissensPunkten, durch Events oder auch durch Tuniere, oder Förderketten.
Netter NebenEfekt haben die Wunder alle Wichtig für mich ist nur Viele AntikeWunderStufen wegen dem SammelBonus.

euer Euchi von Khelonaar
 

salandrine

Schüler der Feen
Keine Zeit alle Beiträge zu Lesen,
Für mich gibt es Sinn alle Wunder zu bauen die man kann.
Bin noch recht klein und für mich neuer Spieler, aber alleine das man einen SammelBonus (auf Göttliche Saat) hat durch Jede Stufe von allen Antiken Wundern, reicht für mich vollkommen aus. Bis stufe 6 Lohnt es sich alle Wunder zu bauen, Danach wird es einfach zu viel AltesWissen.
Ja es stimmt, je schneller man im ForschungsBaum nach vorne kommt, umso mehr Güter bekommt man etc.
AntikeWunder baue ich nur aus wenn ich im ForschungsBaum hängenbleibe, oder mit den Zahlreichen AntikenWunderAltesWissensPunkten, durch Events oder auch durch Tuniere, oder Förderketten.
Netter NebenEfekt haben die Wunder alle Wichtig für mich ist nur Viele AntikeWunderStufen wegen dem SammelBonus.

euer Euchi von Khelonaar
Es ist einfach eine Platzfrage. Und da der Platz sehr begrenzt ist, ist es in meinen Augen fast unmöglich, alle Wunder zu bauen. Die Gastrassen verlangen teilweise sehr viel Platz, so pi mal Daumen um die 25 Erweiterungen. Und da ist es mir unmöglich, alle Wunder zu stellen.

Dazu kommt, dass die späteren Wunder auch von Anfang an teurer sind in den Ausbaustufen, also mehr Bücher kosten. Und die wollen erst mal erwirtschaftet sein, besonders nach der Turnieränderung.
 

Da Nu

Blühendes Blatt
Hallo, gibt es irgendwo eine Aufstellung wann der Wälzer wie viel Werkzeug für eine Erkundung ausspuckt?

Ich habe in zwei Welten Wälzer, beide „neu“ - also ohne Ausbauten und einer wirft mehr als doppelt so viel Werkzeug ab als der andere? Ich bin verwirrt...