• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Zaubersprüche und Magische Akademie

Nuffelbaby

Zaubergeister
@ Prometheus: Wurde dies übersehen, oder soll ich das lieber als "Fehler" posten?

...an die Entwickler weitergeleitet werden muss es m.E. auf jeden Fall, denn DAS ist ja wohl nicht im Interesse des Anwenders eines Akademiezaubers, zumal es diesbezüglich noch nicht einmal eine Warnmeldung vor Anwendung des Zaubers gibt.

Also ich für meinen Teil würde mir - neben der Stapelbarkeit - für den Zauber "Inspirierende Meditation" als allererstes mal wünschen, dass er einem nicht die Forschungszeit "stiehlt".

Aktuell ist es nämlich so, dass mit der Aktivierung dieses Zaubers jeweils der Countdown für die eine Stunde Wartezeit auf den nächsten Wissenspunkt neu gestartet wird. Achtet man nicht darauf, dann können einem im Extremfall bis zu 59 Minuten "geklaut" werden.

Will man dies vermeiden, dann muss man aktuell den Zauber direkt nach Erhalt des Wissenspunktes aktivieren. Dann verliert man "nur" ein paar Sekunden, muss dafür aber quasi mit Wecker vor dem Rechner sitzen.

...*sorry*, aber DAS geht gar nicht!

Und DAZU gibt es auch bereits völlig gegenteilige Infos der Spieler:
Die Inspirierende Meditation hingegen wird genutzt, wenn man eben nicht die ganze Zeit am PC sitzen kann. Aus diesem Grund kann diese auch nicht direkt verlängert werden.
Hochaktive Spieler (wie z.B. ich^^) nutzen diesen Zauber nicht für Zeiten der Aktivitätsarmut, sondern um ein geringeres Risiko einzugehen, dass durch Zeitablauf erspielte Wissenspunkte verloren gehen, weil vorher ein bespendetes Wunder fertiggestellt und damit die Wissenspunkeleiste bereits gefüllt wurde.
 

Haro vom Wald

Fili's Freude
Die wenigen Male, wo ich die "Inspirierende Mediation" angewendet habe, konnte ich dieses Verhalten nicht feststellen. Der Timer lief normal weiter. Nach deinem Hinweis hier hatte ich extra aufgepasst.
 

Nuffelbaby

Zaubergeister
Der Timer läuft nur "scheinbar" normal weiter. Wenn Du aber die Seite aktualisierst, steht dort die neue Zeit.

Du kannst dieses Verhalten zu 2 Zeitpunkten überprüfen:
a) Frisch gesetzter Zauber mit vorheriger Restzeit bis zum nächsten Wissenspunkt von z.B. 50 Minuten. Wenn Du direkt nach dem Zaubersetzen aktualisierst, stehen wieder 59 Minuten da.
b) Wenn die 2 Tage fast abgelaufen sind, dann sind Restnutzungszeit des Zaubers und Restwartezeit bis zum nächsten Wissenspunkt auffällig synchron. In der letzten Stunde der Zaubernutzung ist diese Synchronität sogar als sekundengenau vorliegend ablesbar.
 

DeletedUser11

Ich hab es wirklich übersehen. Was die Anzeige angeht, werde ich da mal drauf achten wenn ich Ihn übermorgen wieder nutze. Aktuell läuft er nämlich leider noch.

Was die Nutzung des Zaubers angeht, so kann es natürlich sein, dass du diesen aus einem anderen Grund nutzt als wie wir ihn gedacht haben. Aber als er entwickelt wurde, wurde an die Überbrückung von etwas längeren Zeiten gedacht, wo man eben nicht spielen kann.
 

Nuffelbaby

Zaubergeister
Ich hab es wirklich übersehen. Was die Anzeige angeht, werde ich da mal drauf achten wenn ich Ihn übermorgen wieder nutze. Aktuell läuft er nämlich leider noch.
Dankeschön :)

Was die Nutzung des Zaubers angeht, so kann es natürlich sein, dass du diesen aus einem anderen Grund nutzt als wie wir ihn gedacht haben. Aber als er entwickelt wurde, wurde an die Überbrückung von etwas längeren Zeiten gedacht, wo man eben nicht spielen kann.
Spricht denn etwas dagegen, den Zauber so nutzen zu können, wie man möchte? Es sollte doch vermutlich kein Problem sein, einfach für alle aktuell verfügbaren Zauberarten die gleiche Regelung zur Stapelbarkeit anzuwenden, oder? ;)
 

DeletedUser11

Ich hab mich vertan und konnte es schon heute Testen und ich kann den Fehler bestätigen. Wenn man die Inspirierende Meditation gewirkt wird, wird die Anzeige nach dem neu laden auch 60 Minuten zurück gesetzt.
 

Nuffelbaby

Zaubergeister
Ah - prima. :)

Genügt dies hier als Fehlerinfo zur Weiterleitung an die Entwickler zum Beheben oder benötigst Du noch einen extra Fehlerthread dazu?
 

DeletedUser11

Ich werd das ganze so weitergeben :D wenn extra einer gewünscht wird, kann man ja immer noch einen erstellen :)
 

Damion

Kluger Baumeister
Die Magierin / Der Priester
könnten mit einem Zauberbuch ausgestattet werden.
Im Verlauf des Spiels kann man dann Zaubersprüche
im Forschungsbaum frei schalten, die man im Kampf
anwenden kann.
Speziell elvenarische Zaubersprüche.

Im Angriff:
Marmor - Marmorhagel
Stahl - Eisenfaust
Holz - Pfeilsalve

Zur Verteidigung:
Kristall - Kristallschild (kein erlittener Schaden)
Schriftrollen - Unantastbar (durch einen Zauberspruch)
Seide - Schutzmantel (nur halber Schaden)

und Heilzauber:
Elixier - Heiltrank
Magiestaub - Wundheilung
Edelsteine - doppelte Stärke

Jeder Spruch kann nur ein mal im Kampf auf eine eigene Einheit
gewirkt werden. Nach verbrauchten 9 Sprüchen ist es
der Magierin / dem Priester möglich einen Blitz zu schleudern.
 

Damion

Kluger Baumeister
Die angewandten Zauber der Magierin/des Priesters gehen
in ihrer jetzigen Form total unter.
Ungenaue Symbole erschweren das Ausnutzen des erspielten Vorteils.

Die Zauber:

Göttlicher Fluch (erhöht erlittenen Schaden)
Gebrochener Mut (schwächt den Angriff)
Gegner verwunden (erhöht den Schaden)
Durchdringender Fluch (erhöht erlittenen Schaden)
können durch:
1. Sternchen kreisen über dem Kopf
2. Regen tropft herab
3. spritzende Bluttropfen über dem Kopf und
4. schwarze Wolke & Totenschädel
verdeutlicht werden.

Die Zauber können an Bedeutung gewinnen
und der Vorteil kann leichter erkannt werden.
 

Anny77

Aaalso, ich würde mir nen "Unverwundbarkeitszauber" wünschen. Ein verzauberter Trupp ist z.B. für 60 min. unverwundbar. Hier würde es Sinn machen die Truppzahl festzuschreiben. Es müssen 5 Truppen in den Kampf, eine davon ist unverwundbar. So oder so ähnlich.
Während ich schreibe wird mir allmählich klar dass das wohl nie passieren wird o_O ist vermutlich bissl aufwändig ;) but... the hope is sterbing zuletzt
Dann wirds vielleicht wenigstens ein Zauber für die Kaserne, das wär auch prima. Ausbildungsgeschwindigkeit um 50% erhöhen, gerne auch 100% :);):rolleyes:

P.S.: Damion, deine Vorschläge klingen prima, hätt ich mal besser vor meinem Kommentar gelesen.
 

DeletedUser4336

Aaalso, ich würde mir nen "Unverwundbarkeitszauber" wünschen. Ein verzauberter Trupp ist z.B. für 60 min. unverwundbar. Hier würde es Sinn machen die Truppzahl festzuschreiben. Es müssen 5 Truppen in den Kampf, eine davon ist unverwundbar. So oder so ähnlich.
Also wenn ich dich richtig verstehe dann möchtest du einen Zauber mit dem du einen Trupp für 60min unsterblich machen kannst?
Hmmm, egal wie teuer der ist, er lohnt sich! Einfach nur den Trupp und billiges Kanonenfutter mit Autokampf ins Feld schicken, und man gewinnt immer!
In 60 min kann man so warscheinlich ca. 120 Provinzen leerputzen oder?
Wenn du es so gemeint hast den sollte es auch bitte nicht kommen!
 

DeletedUser11

Die Ideen an sich sind immer wirklich schön, doch möchte ich euch bitten, Ideen zu neuen Zaubern entsprechend unseres Leitfadens ins Ideen-Forum zu schreiben, damit sie bei Zuspruch auch zur Umfrage gestellt werden können.
 

Anny77

Also wenn ich dich richtig verstehe dann möchtest du einen Zauber mit dem du einen Trupp für 60min unsterblich machen kannst?
Hmmm, egal wie teuer der ist, er lohnt sich! Einfach nur den Trupp und billiges Kanonenfutter mit Autokampf ins Feld schicken, und man gewinnt immer!
In 60 min kann man so warscheinlich ca. 120 Provinzen leerputzen oder?
Wenn du es so gemeint hast den sollte es auch bitte nicht kommen!

Ich denke sooo einfach wäre das dann doch nicht ;) 150 Provinzen erforschen und so unglaublich viel Kanonenfutter innerhalb von 60 min? :eek:Das schafft keiner ;)Will wohl auch keiner. Ich verbrat doch nich sinnlos Truppen. Ich dachte da eher an einzelne Kämpfe die einen ständig scheitern lassen. Da könnte man sowas sinnvoll einsetzen. Man hat zwar enorme Verluste, kommt aber endlich gegen den Gegner an. Das kann auch mal dauern. Extremes Beispiel: Kämpf mal mit einem Trupp Magier gegen 2 Trupps Palas. Ich denke da werden die 60 min knapp bei 150 vorgenommenen Provinzen ;) Zudem hab ich diese Idee ja sofort wieder verworfen und mich Damions Vorschlägen angeschlossen. Meine war eher Wunschdenken :)
Ich bin hier noch zu unwissend und frisch um da konstruktiv so richtig was beizutragen.
Nimm meinen Beitrag einfach nicht zu ernst ;)
 

DeletedUser7778

Der Thread hier scheint zwar etwas abgekühlt zu sein, das Thema selbst ist aber leider immernoch brandaktuell.
Ich sehe keine großen Unterschiede zwischen den aktuellen Stand der Akademie und Jenem vom letztem jahr, daher möchte ich mich gerne erkundigen ob diesbezüglich ein update ansteht von dem ich noch nichts weiss.

Mich interessiert vor allem ob man irgendwann die Akademie abreissen kann oder sie wenigstens etwas kleiner als EDIT: 5x4! Felder (also beinahe eine komplette Stadterweiterung) ausfallen könnte, denn gerade für Neue und mittelerfahrene Spieler ist das eine Inventition die sich kaum lohnt, da Relikte anfangs wichtiger für die Boni sind und zudem ab einem gewissen Punkt (hier im Forum als "Toter Punkt" bekannt) sehr viel langsamer erwirtschaftet werden als für ein solch kollosales Gebäude mit seinen teils eher weniger wichtigen Zaubern wirtschaftlich wäre.
Puuh, das war eine Menge Wirtschaft^^

Alles im einen möchte ich sagen:
bzw:
KANN MAN NUN ENDLICH diese verkackte magische akademie abreissen wenn man sie nicht will ??
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser4286

denn gerade für Neue und mittelerfahrene Spieler ist das eine Inventition die sich kaum lohnt, da Relikte anfangs wichtiger für die Boni sind
Relikte, die in der Akademie benutzt werden, sind immer nicht Bonus Relikte. Kann also nix passieren :)
und zudem ab einem gewissen Punkt (hier im Forum als "Toter Punkt" bekannt) sehr viel langsamer erwirtschaftet werden als für ein solch kollosales Gebäude mit seinen teils eher weniger wichtigen Zaubern wirtschaftlich wäre.
Mit Relikten kann man sich ab einem bestimmten Punkt, so ca Kapitel 3, totschmeißen. So schnell kann man Wunder gar nicht leveln wie die reinkommen durch Provinzen und Turniere.
Der Platz ist das einzige Argument das zählt, aber auch das relativiert sich irgendwann. Auch Spieler die letztes Jahr noch gemeckert haben, entdeckten dann den Wert der Akademie :)
 

DeletedUser7778

Das mit den Relikten habe ich nicht gewusst. Vielleicht hätte ich die gefühlt 100 vorherigen Beiträge alle durchlesen sollen...
Danke für die schnelle Antwort.

Totschmeißen sagst du, huh? Ich verlass mich drauf.
Ich wünschte nur ich könnte gerade mehr damit anfangen, da ich es ja nicht abreissen kann und es einfach fast eine komplette Erweiterung einnimmt -___-
 

DeletedUser337