1. Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!
    Information ausblenden

Kein Fehler (27556) Münzen werden nicht eingesammelt

Dieses Thema im Forum "Archiv: Fehler und Probleme" wurde erstellt von LordB, 23. Februar 2019.

  1. LordB

    LordB Schüler der Kundschafter

    Registriert seit:
    19. Juni 2015
    Browser und Version/Mobile und Version: Firefox 65.0.1 (64-Bit)
    Flash oder HTML5: Flash
    Name des Accounts: LordB
    Welt: de1,de2, de3, de4, de5, de6, zz1
    Menschen oder Elfen: Beides
    Reproduzierbarkeit: 3/5 = tritt manchmal auf

    Vor einer geraumen Weile wurde eine Änderung beim Münzeinsammeln vorgenommen, dass man sein Lager häufig nur bis auf Maximum - 1 füllen kann, das war schon ärgerlich, aber das Einsammelungen dannach teilweise gar nicht zählen ist noch bescheidener...
    Wie gerade eben - nicht aufs Lager geachtet - ist bei 33.999.999 - 4 Wohnhäuser abgesammlet zahlen fliegen zwar hoch, aber der Lagerbestand bleibt bei 33.999.999. - Kurz gewartet und noch 4 Wohnhäuser eingesammlet. - Nun kommt endlich die letzte Münze rein... 2x4 = 8 Wohnhäuser für eine Münze... 1.200.000 Münzen ins Nirvana dafür...
     
  2. schnatti0307

    schnatti0307 Forum Moderator Elvenar Team

    Registriert seit:
    29. Mai 2019
    Wir können diesen Fehler nicht reproduzieren und verschieben ihn daher ins Archiv.
     
  3. Moonlady70

    Moonlady70 Handwerker des Stahls

    Registriert seit:
    20. Dezember 2017
    Verstehe ich nun wirklich nicht wie das bei Euch nicht zu produzieren geht, bei mir hat das beim ersten Versuch geklappt (das Problem ist mir aber schon länger bekannt, dachte das ist halt normal das wenn ich nicht aufpasse Münzen halt verloren gehen), aber wenn es ein Bug sein sollte dann soll es mir auch Recht sein

    Vielleicht helfen Euch die Screens um das ein bisschen nachvollziehen zu können

    Test: Khelonaar / Spieler: Moonlady70

    Ausgangsbasis

    Münzen einsammeln Bild 1.jpg

    Ihr seht die Lagerkapazität sowie die Wohngebäude wo ich Münzen einsammeln kann

    Ich hab dann bei den oberen 4 Wohngebäuden die Münzen eingesammelt

    Münzen einsammeln Bild 2.jpg

    4 Wohngebäude mit ca. je 2200 Münzen abgeholt, es wurden aber lediglich 116 Münzen gutgeschrieben (das habe ich vergessen zu screenen was da an Münzen gutgeschrieben wurde. Jetzt fehlt 1 Münze um das Lager voll zu haben, also sind schon mal über 8.000 Münzen verloren gegangen.

    Und nun mal die restlichen Wohngebäude abholen

    Münzen einsammeln Bild 3.jpg

    Sind also 10 Wohngebäude der Stufe 21 (mit knapp 2.200 Münzen pro Wohngebäude, sowie 1 mal Wohngebäude Stufe 19 mit über 1.450 Münzen die abgeholt wurden). Gutgeschrieben wurde mir 1 Münze, das Lager ist nun voll.

    Die Münzen von 10 Wohngebäuden (9 der Stufe 21 und 1 der Stufe 19) wurden abgeholt, sprich knappe 20.000 Münzen, es wurde 1 Münze gutgeschrieben, die restlichen 3 Wohngebäude der Stufe 19 haben nun ein anderes Münzsysmbol, das eben das volle Münzlager anzeigt.

    Ich hoffe ihr könnt das nun ein bisschen besser nachvollziehen und Euch das Feature "Münz-Nirvana" nochmal ansehen und eventuell verändern.
     
  4. schnatti0307

    schnatti0307 Forum Moderator Elvenar Team

    Registriert seit:
    29. Mai 2019
    Wir können das beschriebene Problem schon in Gedanken nachvollziehen. Allerdings konnten wir den Fehler im Spiel nicht reproduzieren, d.h. bei uns tritt dieser Fehler nicht auf. Ich habe soeben selbst nochmals probiert, diesen nachzustellen. Ich werde das aber im Team nochmals ansprechen. Allerdings lässt sich eine Fehlerbearbeitung nicht einleiten bzw. also solche überhaupt erst kennzeichnen, wenn wir den Fehler nicht reproduzieren können.
     
  5. Chaosqueen65

    Chaosqueen65 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2016
    Dieser Fehler tritt nicht zum ersten mal auf. Seitdem ich Elvenar spiele immer wieder mal. @Tacheless müsste den eigentlich kennen :)
     
  6. schnatti0307

    schnatti0307 Forum Moderator Elvenar Team

    Registriert seit:
    29. Mai 2019
    Wir kennen das beschriebene Vorkommnis, ja, der Thread wurde ja erst heute von uns verschoben. Das ändert aber leider nichts daran, dass wir ihn nicht reproduzieren können.
     
  7. Watzefak

    Watzefak Blüte

    Registriert seit:
    14. September 2018
    Der Fehler ist bei mir auch schon öfter aufgetreten. Ich verzichte allerdings aus naheliegenden Gründen darauf, ihn ständig reproduzieren zu wollen ... :cool:

    Wenn ich den Fehler aber reproduzieren kann und Forum Moderator werde, könnte dann eine Fehlerbearbeitung eingeleitet werden? :)
     
  8. hiersel

    hiersel Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    18. April 2019
    Dieser Fehler kann Browserabhängig sein, eventeuell neu laden, oder einen anderen Broser versuchen.
     
  9. Moonlady70

    Moonlady70 Handwerker des Stahls

    Registriert seit:
    20. Dezember 2017
    Sorry, aber wenn man sich meine Bildchen anschaut sieht man doch das Münzen "verschwinden", also ist das ganze reproduzierbar.

    Oder könnt ihr mir sagen wo die 30.000 Münzen nun in meinem Beispiel sind?

    @schnatti0307 na dann mach doch mal das gleiche wie ich, stell dir 10 Wohngebäude auf, lass das Lager so voll sein dass nur mehr 1 Münze fehlt und schau dass die 10 Wohngebäude Münzen zum einsammeln haben. Dann fahr mit der Maus über 4 Wohngebäude (Das Münzsymbol über den Wohngebäuden sollte nun weg sein, das Münzlager voll. Eventuell hast du so wie ich dann doch ein paar Wohngebäude wo sich das Münzsymbol ändert auf "nicht abholbar da Lager voll") Und schon hast Du das Verschwinden von Münzen reproduziert. Selbst wenn nun bei dir beim Abholen von den Münzen der 4 Wohngebäude schon 3 das Münzsymbol ändern würden, wären dennoch Münzen vom ersten Wohngeäude verschwunden, da ja nur noch 1 Münze auf das Lagerlimit gefehlt hat. Oder bekommst Du ein Meldungsfenster das dir sagt dein Münzlager ist voll wenn du abholst?

    Bei der NBH kommt ja auch ein Fenster wenn man die Kapazitäten der Münzen bzw. Vorräte überschreitet, da kann man sich ja entscheiden ob das in Ordnung ist oder man geht einfach in die Stadt zurück, gibt Münzen/Vorräte aus und macht dann mit der NBH weiter. Den Warnhinweis gibt es doch auch bei den Goldminen auf der Weltkarte, der sollte hier eigentlich auch greifen, und zwar in diesem Falle der Münzen gleich beim abholen beim ersten Wohngebäude wo das Lagerlimit überschritten wird.

    Das Hauptproblem wird meiner Meinung nach daran liegen, dass man die Münzen von den Wohngebäuden halt nicht einzeln abholt sondern versucht das in einem zu machen, daher kann ich mir schon vorstellen, das auf Grund der kurzen Zeit wenn man da mit der Maus drüberfährt mehr abholen "könnte" als auch ins Lager passt und daher die Münzen verschwinden.

    Übrigens ist das mit den Münzen nur 1 Beispiel aus vielen, das Gleiche Prinzip tritt auch bei den Vorräten aus den Werkstätten/NBH auf sowieso bei allen Gastrassen der Zwerge bis zu den Zauberern (weiter bin ich noch nicht).

    Sobald man mehrere Produktionen schnell abholen will und das Lagerlimit damit überschritten wird, verschwindet etwas, und das sollte eigentlich nicht sein ohne Warnung.
     
  10. Moonlady70

    Moonlady70 Handwerker des Stahls

    Registriert seit:
    20. Dezember 2017
    Nö, das Prinzip der verschwunden Münzen kann man im IE, FF und auch in Chrome reproduzieren

    Sorry für den Dopelpost, aber ich kann hier leider nicht Editieren
     
  11. schnatti0307

    schnatti0307 Forum Moderator Elvenar Team

    Registriert seit:
    29. Mai 2019
    Wie gesagt, wir haben das Problem so wie beschrieben versucht nachzustellen und können es leider nicht reproduzieren. Es ploppen die bekannten grauen Münzsymbole auf.
     
  12. Moonlady70

    Moonlady70 Handwerker des Stahls

    Registriert seit:
    20. Dezember 2017
    schon beim ersten Wohngebäude wenn nur mehr 1 Münze im Lager fehlt?
     
  13. schnatti0307

    schnatti0307 Forum Moderator Elvenar Team

    Registriert seit:
    29. Mai 2019
    Genau so. Vielleicht kommt es dabei auf die Geschwindigkeit an, in welcher man die Münzen abgrast. Ich kann mich nur wiederholen: Wir sind dran, eine Reproduktion hinzubekommen. Gib uns etwas Zeit und es kommt eine weitere Rückmeldung :)
     
  14. Dariana1975

    Dariana1975 Sidhe's Dankbarkeit

    Registriert seit:
    21. November 2017
    Mirist das schon ein paar mal bei der endlosen Ausgrabung passiert, dass ich zwar mehr wie nur 1 im Lager frei hatte, aber halt nicht genug um die volle Menge einzulagern. Es wird dann nur der Differenzbetrag bis Lager voll eingesammelt und der Rest ist weg. Auch hier wird man nicht gewarnt. Es sollte ähnlich laufen wie beim Einsetzten der Portalsegen, da wird man gefragt, ob man den einsetzten will, auch wenn man nicht alles gutgeschrieben bekommt, weil zB ein Gastrassengut schon fast voll ist.
     
  15. Chaosqueen65

    Chaosqueen65 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2016
    Darum gehts hier aber gerade nicht. Es geht darum das eben nicht nur das eine Haus nicht gezählt wird sondern auch einige der nächsten solange man in einem Schwung einsammelt.
     
  16. Jhartulion

    Jhartulion Schüler der Feen

    Registriert seit:
    21. September 2017
    Kann das auch nicht repoduzieren. Weder das auf 999 stoppen noch das man weiter einsammeln kann.
    Unabhängig davon ob mit Einzeleinsammlung oder mit Mehrfacheinsammlung.

    Anmerkung: Bei Mehrfacheinsammlungen werden diese NICHT in der Reihenfolge die man markiert eingesammelt. Denke nach GebäudeID. Das muss man evtl. noch zum Nachstellen wissen.
     
  17. Dariana1975

    Dariana1975 Sidhe's Dankbarkeit

    Registriert seit:
    21. November 2017
    Sorry, wollte das nur mal anmerken. Mit den Wohnhäusern kannte ich das ja schon.
     
  18. Moonlady70

    Moonlady70 Handwerker des Stahls

    Registriert seit:
    20. Dezember 2017
    @Dariana1975

    Im Prinzip gibts ja noch andere Beispiele wo Münzen "verschwinden" ohne das davor eine Warnung kommt.

    Beispiel: Hauptgebäude

    Jemand macht die NBH auf dein Hauptgebäude. Du siehst eine schwebende Münze über Deinem Hauptgebäude. Wenn Du die nun einsammelst aber die Menge höher ist als das Limit deines Münzlagers, bekommst Du nur die Menge die fehlt, das Münzlager wird "rot markiert" und bei den Wohngebäuden welche theoretisch auch noch Münzen zum einsammeln haben, ändert sich das Münzsymbol und wird "grau" und Du hast keine Chance Münzen einzusammeln.

    Ich habe das in 5 Minuten gemäß der Fehlerbeschreibung von @LordB nachgemacht und reproduziert (Khelonaar, FF, Flash).

    Ich habe ja 4 Welten und bin gerne bereit das nochmals mit anderen Voraussetzungen zu testen (Selbst 100k Münzen die ins Nirvana verschwinden wären mir egal), und ich bin mir zu 100% sicher, das auch dort die Münzen verschwinden so wie in meinem Test.

    Testmöglichkeiten:
    IE, FF, Chrome (Safari funktioniert bei mir irgendwie nicht, der baut keine sichere Verbindung zu Elvenar auf)
    Flash oder HTML5
    Spielwelten: Arendyll, Winyandor, Felyndral, Khelonaar

    hat jetzt nichts damit zu tun, aber irgendwie schaffe ich wohl Sachen die eigentlich nicht funktionieren sollten (BETA)

    upload_2019-6-14_15-52-46.png
     
  19. Tacheless

    Tacheless Co Community Manager Elvenar Team

    Registriert seit:
    27. Mai 2015
    Wir haben das Problem an unsere Entwickler weitergeleitet und verschieben den Thread in "Bestätigte Fehler".
     
  20. Tacheless

    Tacheless Co Community Manager Elvenar Team

    Registriert seit:
    27. Mai 2015
    Dieses Verhalten wird leider nicht geändert.
    Erst, wenn dem Backend "mitgeteilt" wird, dass das Lager voll ist, erkennen die Wohnhäuser, dass sie gar keine Münzen mehr hergeben können und die Anzeige der Münzen wird grau.

    Wir können in dem Fall leider nur raten, dass man die Anzeige der Münzen im Auge behält und beim nähern der Lagergrenze vorsichtig seine Münzen einsammelt.

    Diesen Thread verschieben wir ins Archiv.
     

Seitenanfang