• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event Herbstliche Sternzeichen

Pellemino

Samen des Weltenbaums
Man kann auch alles schön reden.
Dieses Event ist einfach nur unterste Schublade.
Ich habe nichts dagegen ohne Spoiler zu spielen und das man ausgebaute Werkstätten und Manus braucht.
Finde sogar das macht alles interessanter.
Bloß muss Inno sich nicht wundern, wenn sie Gebäude mit zusätzlichen "Leckerlis" überall heraushauen, das man sich diese auch hinstellt um dadurch Platz zu sparen und auch nur so weit ausbaut wie nötig. Ist doch klar das dann die Spieler "meckern".
Aber darum geht es doch gar nicht.
Wenn über 90% der Spieler immer wieder die selben Aufgaben lösen sollen und es gleichermaßen in allen Kapiteln Benachteiligungen gibt, dann ist doch was faul in Elvenar.
Anhang 16206 ansehen
LG wiz
Es ist genau diese Art undifferenzierter Generalschelte, auf die ich hier gern verzichten würde.
Hier gehts um Feedback zum Event und nicht darum, ob ich das Event nun scheiße oder prima finde.
Ich bitte doch darum, dass eigene Erfahrungen mit dem Event hier nachvollziehbar mitgeteilt werden.
Nur so macht positive und negative Kritik in einem Feedback-Thread Sinn.
Da werde ich doch gleich der Schönrednerei bezichtigt, nur weil ich mitteile wie es bärenmäßig gerade läuft.
Die meisten halten sich ja auch daran, genau mitzuteilen was sie erleben und wie sie das finden.
Das macht auch genau so Sinn und nicht anders.

Ich halte es für überzogen zu fordern mit einem Spezialaccount ohne Manus und Werkstätten ohne
Probleme durch alle Spielkomponenten rauschen zu können. Massive negative Kritik wird hier berechtigterweise
vor allem an der Schwierigkeit bestimmter Quests geübt, die sich bei einem ungünstigen Zufall mehrfach
wiederholen können. Kritik an anderen Eventkomponenten hört man hier kaum.

Dass es überhaupt einen Zufallsgenerator gibt und eine Endlosschleife im letzten Eventabschnitt halte ich für
durchaus positiv. Es ist eben nicht mehr alles perfekt planbar (mit Spoilerhilfe) und auch nicht schon nach 100
Quests zu Ende. Das war doch recht langweilig. Aktive Spieler waren mit so einem Monatsevent meist schon
nach ein paar Tagen durch.

Als Endgamer ohne Gastrasse hatte ich ja im letzten Halbjahr gut lachen, zumal immer Platz war 100 kleine Hütten
aufzustellen und so durch jedes Event durchzuflitzen. Gab aber immer Member mit Gastrassen und kaum freiem
Platz, die das auf Minihütten ausgelegte Eventkonzept gar nicht gut fanden. Reicht dann ja eigentlich auch, wenn
die kleinen Hütten Grundlage für ein erfolgreiches Abenteuer sind. Davon sollte sich ein Event durchaus unterscheiden.

Klar muss sich Innogames den Vorwurf gefallen lassen, mit dem neuen Questdesign mehr verdienen zu wollen
und sicher ist es auch so, dass sie hier einen zu hohen Questschwierigkeitsgrad eingebaut haben, deswegen
ist aber nicht gleich alles "faul" oder "unterste Schublade".
 

Pipistrello

Meister der Magie
Und nun steht da: erledigte Provinzen 460
Für die nächste Erweiterung benötigt: Limit erreicht :(((
Du bist auch so ein armer "Endgamer"? Das tut mir leid. Dabei dachte ich, es sei erst bei 457 Provinzen Ende im Gelände.
Also, ich bin jetzt mal hämisch. Ich spiele gaaaaaanz langsam, drücke mich vor der einen oder anderen Gastrasse möglichst lange rum... die Bären schreib ich ab, fertig!
Und wenn Du Lust auf neue Abenteuer hast, mach nen neuen Avatar in Felyndral, komm in unser Kaffeehaus, und Du wirst erleben, wie spannend es sein kann, bei NULL anzufangen!
Ganz liebe Grüße
Pips
 

Jammin

Kluger Baumeister
Schönen guten Abend an euch alle! :)
Ich habe mich zu einer echten Verzweiflungstat entschlossen. Ich habe alle Phönix-Eier, derer ich habhaft werden konnte, im Handwerk erworben, und nun werde ich etwa 2 Jahre lang ordentlich Turnier spielen, damit ich die nötigen Restaurierungen sammeln kann. Das macht vielleicht keinen Sinn, aber mir macht es Spaß!
Nun mit den Restaurierungen wirst du die Phönix Eier aber leider nicht auf lvl 10 bringen, dafür sind immer noch Artefakte nötig und die gibt es nicht im Turnier. Tut mir leid.
 

Jugolas

Forum Moderator
Elvenar Team
Ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass hier jegliche Art von Feedback willkommen ist, - wobei hier anzumerken ist, dass fundiertes, nicht pauschalisiertes Feedback natürlich am meisten hilft effektiv was zu ändern - die Art und Weise der Kommunikation aber im Rahmen der Forenregeln bleiben soll. Also bitte verzichtet auf Ausdrücke die mit diesen nicht vereinbar sind. Danke! :)
 

Pipistrello

Meister der Magie
die Phönix Eier aber leider nicht auf lvl 10 bringen, dafür sind immer noch Artefakte nötig
Moin, moin, Jammin! :)
Ja, da hast Du völlig recht! Aber ich packe diese Bärchen-Geschichte einfach nicht... mit keinem meiner Avatare *heul*... Aber ich lass mich nicht frustrieren! Das Spiel an sich ist super und wie für mich gestrickt... ein Phönix rauf, ein Bärchen runter... spielt keine Rolle... ich habe hier echt toll Spaß, darauf kommt es an! :)
Dir und allen anderen weiterhin viel Spaß und Erfolg! :)
Ganz liebe Grüße
Pips
 

HeroLauer

Kluger Baumeister
Schönen guten Abend an euch alle! :)

Lasst den Bärchen ihre Freiheit!
In Shanghai gibt es eine fantastisch ausgestattete Auffangstation für Pandas (wusstet ihr, dass Panda-Mamas 3 Junge kriegen und dann zwei verstoßen?), Nähe Halifax gibt es ein Reservat für Braunbären (denen die Grizzlys immer die Lachse wegfressen), und Grönland sammelt inzwischen Eisbären, die auf schmelzenden Eisschollen hocken.
Ich habe mich zu einer echten Verzweiflungstat entschlossen. Ich habe alle Phönix-Eier, derer ich habhaft werden konnte, im Handwerk erworben, und nun werde ich etwa 2 Jahre lang ordentlich Turnier spielen, damit ich die nötigen Restaurierungen sammeln kann. Das macht vielleicht keinen Sinn, aber mir macht es Spaß!

Viele liebe Grüße
Pips
Hihi das ist natürlich auch eine Möglichkeit ;-)
Aber das was die Turniere kosten....... da liegt ja der nächste Hund begraben.
Jetzt auf den Rest des Events verzichten?? Ne dafür sammel ich zu gerne!
Unsere kleineren Spieler verausgaben sich derart in den Turnieren so dass ich sie immer zurückpfeife mehr wie zwei max. drei Truhen sind bei unserer kleinen Gemeinde einfach nicht drin da keiner soviel Güter hat.
Auch da sollte Inno mal etwas umdenken
Das Gleiche gilt für den Turm ist doch nur eine zusätzlich Einnahmequelle für Inno
 

Sam52

Knospe
Ohh man nun hab ich den Support schon angeschrieben und sie sagten das das Problem erkannt wurde und weitergeleitet wurde aber man konnte mir nicht sagen ob es auch gelöst wird.Und was nun jetzt hab ich bereits die 3te Aufgabe in folge 15 Visionsschwaden herstellen,habe alle Gastrassen fertig also 0 Technologie,und für Provinzen brauch ich inzwischen 4 Tage für die Erkundung.Nun hab ich es wenigstens noch geschafft den einen Bären auf Stufe 7 zu bekommen denn weiter wirds wohl nichts werden denn nun hab ich keine Lust mehr.15 std für eine grüne Murmel in der Akademie,und euer Schloss naja da bekommt man sie auch kaum noch,also was soll ich tun sie mir malen?Das war s mehr habe ich da nicht zu sagen!!!!!
 

Pipistrello

Meister der Magie
Hihi das ist natürlich auch eine Möglichkeit ;-)
Aber das was die Turniere kosten....... da liegt ja der nächste Hund begraben.
Jetzt auf den Rest des Events verzichten?? Ne dafür sammel ich zu gerne!
Unsere kleineren Spieler verausgaben sich derart in den Turnieren so dass ich sie immer zurückpfeife mehr wie zwei max. drei Truhen sind bei unserer kleinen Gemeinde einfach nicht drin da keiner soviel Güter hat.
Auch da sollte Inno mal etwas umdenken
Das Gleiche gilt für den Turm ist doch nur eine zusätzlich Einnahmequelle für Inno
Moin, moin! :)

Ach, letztlich isses doch auch egal! Hauptsache Spaß im Spiel! :)
Liebe Grüße
Pips
 

ErestorX

Weicher Samt
Die Entwickler wollen verhindern, dass man auch nur einen Bären ohne massiven Einsatz von Zeitboostern erhält.
Da sie das nicht verhindert haben, scheint mir das eine unbegründeter Vorwurf zu sein. Zur Halbzeit haben bis auf eine alle meine Städte mehr als die Hälfte der benötigten Schlüssel. Relativ inaktive Städte mir Aka 2 und zum Teil Ausbaubedarf zu Beginn des Events wohlgemerkt. Die 7., die erst 3600 Schlüssel hat, hab ich erst ein paar Tage vor dem Event begonnen.
 

HeroLauer

Kluger Baumeister
also jetzt muss ich schon mal blöd fragen ... wie schafft ihr das mit mehreren Städten??? Ich bin schon voll beschäftigt mit nur einer ;-)
 

Pellemino

Samen des Weltenbaums
@ErestorX: Ich finde das Ergebnis erstaunlich gut.
Und du hast dabei kaum Booster eingesetzt?
Das du sehr aktiv bist, wissen wir ja alle.
Und nur durch Aktivität so viele Schlüssel?

@jacwil / @Pipistrello: Das liest sich als ob da was durcheinandergeraten ist:
Nachdem 457 Provinzen erreicht wurden, kann man mit eroberten Provinzen keine Erweiterung mehr bekommen.
Selbstverständlich lassen sich aber weiter Provinzen erkunden/erobern. Ich bin jetzt bei ca. 550.
Wenn man die immer schön kreisförmig erkundet, bleibt auch der Schwierigkeitsgrad im mittleren Bereich.
Ist bei mir jedenfalls (noch) so. Für so ne gelbe (mittlere) Provinzerkundung brauche ich allerdings 94 Stunden.
 

Corono

Pflänzchen
Ist es eigentlich normal, dass fast jede Aufgabe "Erforsche eine Technologie, erkunde eine Provinz oder sammle Visionsschwaden" ist? Bei mir ist das etwa jede dritte, hatte es sogar schon drei Mal hintereinander. Habe noch nie einen Event so lustlos gespielt wie diesen hier.
 

ErestorX

Weicher Samt
Und du hast dabei kaum Booster eingesetzt?
Das du sehr aktiv bist, wissen wir ja alle.
Und nur durch Aktivität so viele Schlüssel?
Ich hab in 6 Städten keine Booster und keine Dias eingesetzt und auch kaum Zeit verbracht. In Winy hab ich allerdings sehr viel Zeit, Booster und auch ein paar Dias für das Handwerk investiert. Aber da geht es auch nicht darum einen Bären zu erspielen.
 

wizardow

Blühendes Blatt
@ Pellemino
In dem Beitrag ging es nur um die Aufgabenverteilung und nichts anderes.
Noch mal um es verständlicher zu machen, falls ich mich missverständlich Ausgedrückt haben sollte!
Ich habe nichts dagegen ohne Spoiler zu spielen.
Ich habe nichts gegen ausgebaute Werkstätten oder Manus
Ich habe nichts gegen eine Endlosschleife.
Ich habe auch nichts gegen einen Zufallsgenerator, wenn er auch vernünftig Funktioniert.
Wie ein Spieler spielt, bleibt auch jedem selbst überlassen. Ob mit oder ohne normalen Werkstätten/Manus oder Echtgeldeinsatz.
Weder möchte ich etwas geschenkt bekommen, noch bin ich auf irgendjemanden neidisch.

Es geht mir nur darum das die Aufgaben an die Kapitel angepasst sein sollten und nicht immer wieder die selbe Aufgabe erledigt werden muss.
LG wiz.
 

tYpE0nE

Blüte
Es war ein toller Event, leider geht er heute für mich zu Ende, nachdem ich jetzt zum 9. mal 7 Provinz Begegnungen machen soll, bin ich am Ende. ok evtl. ab Dienstag, da kann ich die 35 Turnier Begegnungen angehen. und jede Wette danach kommt, beende 7 Provinz Begegnungen :D
Ich befinde mich im Kapitel Zwerge und habe genügend Provinzen freigeschaltet damit ich Orks und Goblins freischalten könnte dazwischen liegt noch das Kapitel Feen. Leider hat der Event die tolle Nebenwirkung gehabt, das ich jetzt auch im Turm der Ewigkeit oder wie der heisst, keine 6 Begegnugen mehr mit meinen Truppen machen kann, den meine Truppengrösse schafft das nicht mehr. Es werden also also ein paar sehr langweilige Wochen folgen. aber das habe ich mir selber eingebrockt.

Ich finde den Turm super, das ist für mich eine echte Bereicherung des Spiels. und das meine ich Ernst!
nur kann ich jetzt vor der Pforte scharren ..... sehr schade.

Wie wäre es wen man jeden Tag 3 Quests bekommt, entweder man schafft das, oder man bekommt am nächsten tag 3 neue.
 

sunwind

Kluger Baumeister
also bei mir ist jede 2 bzw. 3. Aufgabe --> 15 Schwaden. Ich hab oft gar keine mehr zum Prodden im Handwerk, da ich alle schon aufgebraucht habe, für Zeugs was ich absolut nicht brauchen kann. Langsam gehen mir auch die Kombiauslöser aus. Bin mit 100 gestartet, prodde rund um die Uhr und hab nun noch 18! D.h. ein paar Mal geht noch mit der Aufgabe 15 Schwaden, und dann bin ich am Ende. Forschung hab ich keine und Provinz dauert bei mir über 5 Tage. Aus meiner Sicht ist hier eine Änderung am Turnier vorgenommen worden, die einfach nur ungerecht ist. Vor allem für Endgamer. Keine der 3 Aufgaben, die mir angebotenen werden sind irgendwie als Endgamer auf Dauer machbar. Weder die Provinz ( 5 Tage ) noch Forschung (0) noch 15 Schwaden, wenn ich immer nur 1-3'er im Handwerk bekomme. Bitte überlegt euch hier eine andere Alternative.
Oder macht zumindest die Auswahl im Handwerk besser. Ich kann mir Relikten oder Kulturgegenständen meine Stadt mittlerweile zupflastern, öh, wenn ich Platz dafür hätte. Den hab ich aber nicht. Also ist es für mich eine absolut sinnlose Resourcenvernichtung
 

Dulldapp

Pflänzchen
4 x hintereinander Provinzaufgaben lösen zu müssen ist eine Zumutung, keine Aufgabe. Ich kann ja verstehen, dass ihr Diamanten verkaufen wollt. Aber so verärgert ihr nur die Spieler.
 

HerrderWelten

Weltenbaum
Kann mir jemand sagen, wo ich die kommenden Tagespreise einsehen kann ?

Mein kurzes Feedback zum Spiel:

wenn man so spielt, dass man möglichst viele Zeitbooster sich erspielt, dann ist das Event auch kein "Hexenwerk".

Zum Glück haben wir einen in unserer Gilde, der ein paar gute Tips zur erfolgreichen Vorgensweise geben konnte. :)

Natürlich ist es schwer, 2 oder gar 3 Bären auf 10 zu bringen, aber ist auch nicht unbedingt nötig, um trotzdem zufrieden zu sein.
Es ist auch nicht erforderlich, ein Event nach 5 Tagen beendet zu haben, das ist alles nur hausgemachter Stress, da fehlt es etwas an "entspannter Spielerei" manchmal, denke ich.

HdW