• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Event Herbstliche Sternzeichen

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

V.E.N.U.S

Co Community Manager
Elvenar Team

Liebe Menschen und Elfen,


die Sternzeichen des Herbstes sind erschienen und es werden magische Ereignisse erwartet. Die Götter Kirit und Krarak haben ihre Kräfte vereint, um einen Zugang zu ihrer göttlichen Welt zu schaffen, und wie die Sterne es der Legende nach besagen, werden demnach drei mächtige Bären ihrem Beispiel folgen und in die Städte gelangen, die würdig sind. Der Braunbär führt die Krieger an und gewährt ihnen Fruchtbarkeit, der Eisbär unterstützt die Gelehrten und der Pandabär bringt Reichtum aus anderen Ländern.

Feiere das Herbstliche Sternzeichen Event zusammen mit Glisal, einem magischen Wesen - halb Mensch, halb Pferd -, das jedes Jahr im Herbst auftaucht, um dich in dieser verzauberten Jahreszeit zu begleiten.


Zwischen dem 23. September und dem 17. Oktober kannst du Glisals Quests lösen, um goldene Schlüssel zu erhalten, durch die du auf mystische Kugeln mit täglichen Belohnungen und auf andere Preise zugreifen kannst, einschließlich einiger Gebäude, die schon bei früheren Herbstereignissen erhalten werden konnten. Wenn du Kugeln freischaltest, erhältst du auch Sternenstaub, der die Sterne am Nachthimmel erleuchtet und Klarheit in die Konstellationen bringt, die dich zu den Hauptpreisen führen. Goldene Schlüssel können auch in der Umgebung deiner Stadt gefunden werden und sind als zufällige Belohnung von mystischen Objekten im Handwerk erhältlich.


Unter den Hauptpreisen dieses Events findest du diverse Bärenartefakte, mit denen du die drei magischen Bären entwickeln kannst, die bei diesem Event in deine Stadt gelangen:


(3x3, Boni je nach Typ, Kapitel und Ausbaustadium, können mit Tiernahrung gefüttert werden)

Die Questreihe des Events ist unendlich, so dass du so viele goldene Schlüssel sammeln kannst, wie du möchtest. Je mehr goldene Schlüssel du sammelst, desto mehr Bärenartefakte kannst du erhalten, um deine Bären zu entwickeln. Aber wähle mit Bedacht aus, welcher Bär zuerst wachsen soll, denn es braucht eine Menge Kugeln, um die Hauptpreise freizuschalten, die für die Bärenartefakte benötigt werden.

Dieses Event beinhaltet eine Reihe neuer Questreihen, von denen eine erfordert, dass Produktionen aus Gebäuden eines bestimmten Levels stammen. Manufakturen und Werkstätten der Stufe 1 werden in diesem Fall nicht ausreichen, aber du kannst die Quests lösen, wenn deine Gebäude bis auf das vorherig Kapitel in der Forschung für Manufakturen oder in den vorherigen 3 Kapiteln für Werkstätten (oder wenn das jeweilige Kapitel keine Forschung für ein Upgrade enthielt, das Kapitel davor) ausgebaut sind.

Wenn du mehr über dieses Event erfahren möchtest, dann laden wir dich ein, das Video von Julia, Nino, Jedrzej und den drei Bären in ihrem "Das bärtastische Social Media Interview" anzusehen oder den entsprechenden Artikel in unserem Wiki zu lesen.


Wir wünschen euch viel Freude mit dem Herbst Tierkreiszeichen Event und freuen uns über euer Feedback in unserem Feedbackthread!

Liebe Grüsse,

Euer Elvenar Team
 
Zuletzt bearbeitet:

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team

Änderungen im Event



Liebe Menschen und Elfen,

Wir haben viele unterschiedliche Rückmeldungen zu den neuen Questtypen dieses Events erhalten, insbesondere zu jenen, die bestimmte Gebäudestufen erfordern, um mit den Quests fortzufahren. Obwohl wir immer noch der Meinung sind, dass diese Quests ein ausgeglicheneres und daher faireres Spiel ermöglichen, erkennen wir, dass die Anforderung dieser Gebäudestufen möglicherweise zu kurzfristig erfolgt ist. Aus diesem Grund werden wir einige ausgleichende Änderungen am Event vornehmen.

Um dies zu erreichen, haben wir folgende Änderungen am Event vorgenommen:

Die Wahrscheinlichkeit für Quests, die Produktionen aus einer Werkstatt mit einer bestimmten Stufe erfordern, wurde um durchschnittlich mehr als 30% gesenkt. Das bedeutet, dass ihr weniger Chancen habt, Quests zu erhalten, bei denen ihr aufgefordert werdet, unter Verwendung eines Gebäudes mit einer Mindeststufe irgendetwas zu produzieren. Dies bedeutet auch, dass mit höherer Wahrscheinlichkeit andere Bedingungen auftreten, sodass ihr insgesamt weniger Zeit für die Arbeit an Produktionen dieses Typs aufwenden müsst. Da das Event im Hinblick auf die schwierigeren Questbedingungen ausgeglichen war, erwarten wir, dass die Spieler mehr Quests abschließen werden und somit haben wir auch die Obergrenze für die zunehmende Anzahl von Goldenen Schlüsseln pro Quest auf 80 Goldene Schlüssel gesenkt.
Darüber hinaus planen wir in den nächsten Tagen eine weitere Änderung am Event:

Produktionen, die mit Magischen Werkstätten erstellt wurden, werden im Event zweimal auf kapitelbasierte Produktionsquests angerechnet werden. So stellt ihr sicher, dass eure Magischen Werkstätten auch im Event einen größeren Vorteil bringen.​


Wir sind uns bewusst, dass dies möglicherweise Änderungen an bereits festgelegten Strategien erforderlich macht. Aufgrund der erhaltenen Rückmeldungen haben wir jedoch festgestellt, dass schnelles Handeln erforderlich ist, um ein faires Spiel für die Dauer des Events so lange wie möglich aufrechtzuerhalten.

Feedback zu diesen Änderungen dürft ihr gerne im Feedbackthread des Events "Herbstliche Sternzeichen" geben.

Viele Grüße
Euer Elvenar Team
 

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team

Zusammenfassung des Feedbacks des "Herbstlichen Sternzeichen" und nächste Schritte



Liebe Menschen und Elfen.

über die letzten Wochen haben wir viel wertvolles Feedback zum Herbstlichen Sternzeichen-Event von euch erhalten, für welches wir sehr dankbar sind. Euer Feedback ist sehr wichtig für uns, weswegen wir uns die Zeit nehmen möchten, um darauf ein wenig detaillierter zu antworten und einen Ausblick darüber zu geben, was wir für die nächsten Events daraus mitnehmen. Dies geschieht in dem Bestreben, Transparenz zu bieten und euch aktiv in unseren fortlaufenden Prozess der Verbesserung unserer Events einzubeziehen.

Zugänglichkeit für alle Spieler
Wir müssen berücksichtigen, dass unsere Events Spielern aller Kapitel zur Verfügung stehen, einschließlich der neuesten Spieler, die noch keine Rezepte herstellen, keine Visionsschwaden oder Verzauberungen von der Magischen Akademie erhalten oder Begegnungen im Turm der Ewigkeit abschließen können. Aus diesem Grund müssen wir Alternativen für diese Aufgaben anbieten, was wir mit Erkundungsquest oder Forschungsquest tun können, die für neue Spieler leichter zu erledigen sind. Für weiter vorangeschrittene Spieler, sollten Aufgaben wie einige Provinzen im Turm der Ewigkeit zu spielen oder Rezepte herzustellen, keine Probleme darstellen und wird weiterhin eine beabsichtige Option zur Auswahl bleiben. Die Sicherstellung, dass das Event für Personen in den frühesten Kapiteln des Spiels spielbar ist, ist auch der Grund, warum für Eventquests niemals Gut-2 oder Gut3-Güterproduktionen, Erweckte Güter oder andere Optionen erforderlich sind, die erst erheblich später im Spiel freigeschaltet werden.

Zufällige Quests, Questvielfalt und Fülle von Erkundungsquests
Mit unserem bisherigen Event, das "Sommer Meerjungfrauen", haben wir einen brandneuen Mechanismus für unsere Events vorgestellt: Zufällige Questaufgaben. Mit diesen wurde es uns möglich, einen weniger linearen Eventverlauf zu erstellen und eine endlose Questreihe zu ermöglichen. Dadurch konnten wir die Obergrenze für die Anzahl der Quests, die wir in unserem Event anbieten, aufheben, sodass ihr so viele Quests abschließen könnt, wie ihr möchtet. Bei der Analyse des Sommer Meerjungfrauen-Events haben wir festgestellt, dass die Zufälligkeit noch nicht das gewünschte Niveau erreicht hat, und wir haben versucht, dies mit "Herbstliche Sternzeichen" zu beheben. Jedoch stellten wir fest, dass wir die Skala nun auf die entgegengesetzte Richtung gekippt hatten. Für bevorstehende Events möchten wir mehr Abwechslung schaffen, indem wir die Häufigkeit der Quests begrenzen, die direkt aufeinander folgen können. Dies sollte verhindern, dass ihr die gleiche Questaufgabe immer wieder hintereinander erhaltet. Wir werden diese Änderungen auf dem Beta-Server mit unserem nächsten großen Event testen und laden jeden dazu ein, am besagten Test teilzunehmen.
Das heißt, wir können sehen, dass das zufällige Questsystem es jedem Spieler ermöglicht, das Event nach seinen eigenen Möglichkeiten zu spielen, ohne dass die Questreihe vorzeitig endet. Aus diesem Grund beabsichtigen wir, das zufällige Questsystem beizubehalten, auch wenn mögliche Änderungen vorgenommen wurden, z. B. das Vermeiden der oben genannten aufeinanderfolgenden Quests.

Ein wichtiger Punkt, der in den letzten Wochen wiederholt angesprochen wurde, waren Quests, bei denen ihr gebeten wurdet, eine Provinz zu erkunden, und andere Quests im Zusammenhang mit der Weltkarte, wie das Sammeln von Relikten oder das Beenden von Begegnungen. Für "Herbstliche Sternzeichen" haben wir bereits Alternativen für diese Quests hinzugefügt, und wir werden dies auch in Zukunft tun. Wir haben eure Rückmeldung erhalten, dass diese Art von Quests in höheren Kapiteln sehr lange dauern und wir die Spieler möglicherweise weiter zum erkunden drängen, als sie es wahrscheinlich sollten, weshalb wir dies ansprechen möchten. Wir werden jedoch die mit der Weltkarte zusammenhängenden Quests nicht vollständig entfernen, aber wir schauen, dass wir diese einschränken.

Neue Quest-Typen & Voraussetzungen von Stufen
Eine große Änderung, die wir mit "Herbstliches Sternzeichen" eingeführt haben, sind Aufgaben, für deren Abschluss eine bestimmte Stufe von Werkstatt oder Manufaktur erforderlich ist. Diese Quests standen aus verschiedenen Gründen im Mittelpunkt eures Feedbacks, einschließlich der Tatsache, dass ihr nicht die Zeit hattet, die erforderlichen Gebäudestufen in eurer Stadt zu erstellen, und weil die Aufgabe schwer zu verstehen war. Diese Art von Quest bleibt bestehen, aber für zukünftige Events behalten wir die Abschlussquoten für diese Art im Auge, um zu bestätigen, dass der Ausgleich wie beabsichtigt funktioniert. Sollte dies nicht der Fall sein, können wir die Wahrscheinlichkeit des Auftretens während des Events sowie die Abwägung dieser Anforderung anpassen. Eine Sache, die wir bereits verbessern möchten, ist die Erklärung im Spiel, wie diese Quests funktionieren. Während des "Herbstliches Sternzeichen" haben wir bereits Hinweistexte hinzugefügt, die im Spiel im Questfenster verfügbar sind, um den Anforderungen dieser Quests mehr Klarheit zu verleihen. Leider sind diese Hinweise in der App nicht verfügbar, was einige Verwirrung bei unseren Nur-App-Spielern hervorruft. Für kommende Events planen wir, diese Questhinweise auch auf mobilen Geräten zur Verfügung zu stellen. Dies hilft nicht nur bei Events, sondern auch bei allen anderen Quests, die solche Hinweise enthalten (z. B. Quests in den vorherigen Kapiteln oder für die Gastrassen).

Rebalancing des Herbstlichen Sternzeichens
Während der ersten Tage des Events, mussten wir einige Anpassungen des Event-Balancing vornehmen. Dies war leider notwendig, aber wir verstehen auch, warum es keine geschätzte Änderung war, insbesondere mit dem gegebenen Zeitpunkt. Die Neuausrichtung eines laufenden Events ist keine Entscheidung, die wir leichtfertig treffen, weshalb wir dies als letzten Ausweg beibehalten. Für "Herbstliches Sternzeichen" haben wir definitiv zu spät reagiert, da wir diese Änderungen hätten vornehmen sollen, bevor das Event begann. Aus diesem Grund haben wir eine Reihe von Änderungen geplant, mit denen wir diese Entscheidungen früher treffen können. Beachtet jedoch, dass wir es nicht immer vermeiden können, bestimmte Aspekte eines Features oder Events neu auszurichten, auch wenn es bereits live ist, da bestimmte Entwicklungen (z. B. potenzielle Bugs oder Exploits) uns manchmal dazu zwingen, sofort Maßnahmen zu ergreifen .

Weitere Änderungen des laufenden Events
Schließlich möchten wir klarstellen, dass wir keine weiteren Änderungen am "Herbstliches Sternzeichen"-Event planen. Obwohl wir euer Feedback hören, möchten wir kein weiteres Update vornehmen, das sich jetzt auf das Event auswirkt, nachdem alle ihre Strategien nach den anfänglichen Ausgleichsänderungen festgelegt und angepasst haben. Wie wir bereits bei den ersten Questanpassungen gesehen haben, besteht das Risiko, dass Quests unter bestimmten Umständen abgebrochen oder die Aufgaben geändert werden, welches wir vermeiden möchten.
Dank unserer fortlaufenden Datenanalysen zum Event können wir feststellen, dass der Schwierigkeitsgrad des Events und der Fortschritt der Spieler derzeit auf dem angestrebten Niveau liegen und dass viele Spieler ihre Bären bereits erfolgreich entwickeln konnten - mit Raten, die mit früheren Events wie Sommersonnenwende und Sommer Meerjungfrauen vergleichbar sind.

Wir hoffen, dass dieser Beitrag aufgrund eures Feedbacks Aufschluss über die geplanten Änderungen an bevorstehenden Events gibt. Eure Meinungen hierzu könnt ihr gerne im Feedbackthread zum "Herbstliches Sternzeichen"-Event posten. Wir freuen uns, von euch dort zu hören.

Nochmals vielen Dank an alle, die ihr Feedback abgegeben haben - wir sind froh, eine so engagierte Community in unserer Welt von Elvenar zu haben!

Viele Grüße
Euer Elvenar Team
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.