• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Beantwortet Magische Akademie

DeletedUser5960

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage....
Wenn ich in der magischen Akademie aus Ausbau gehe, dann wird mir angezeit dass ich derzeit 5h/Relikt an Zaubererschaffungszeit benötige. Um einen Zauber zu erschaffen benötige ich 13h.
Also nun meine Frage... Wozu steht die Zaubererschaffungszeit und wozu lohnt es sich diese Zeit zu verkürzen?

Mein Dank für Eure Hilfe eilt schon voraus...

LG
RavenHawk
 

Haro vom Wald

Fili's Freude
Ein Zauber kann aus 2-3 Relikten bestehen.
Pro Relikt braucht er also bei einem Zweierzauber 2x6,5 Std. = 13 Std. Durch den Ausbau sinkt die Zeit auf 2x5 Std = 10 Std.
Damit kann man in kürzerer Zeit mehr Zauber herstellen, als vorher.
 

DeletedUser4522

Ein Zauber, der 2 Relikte benötigt wird dann in 10 Stunden fertig sein. Ob es sich lohnt musst du selbst wissen :)
Aber die derzeitigen 5h pro Relkit passen nicht mit deinen 13h pro Zauber zusammen.
 

DeletedUser2980

Wozu es sich lohnt, die Zeit zu verkürzen:

bestes Beispiel ist das Event gerade. Da gibt es ein paar Quests, bei denen man den Verzauberte Vorräte Zauber braucht.
möchtest du also schneller durch die Questreihe kommen, lohnt sich ein Ausbau der Magischen Akademie.

Man kommt aber auch gut ohne Dia-Ausbau klar :)
 

DeletedUser5960

Ui Ui Ui... das ging ja schnell.....

Vielen Dank für die schnellen Antworten. Was kann ich also tun, wenn bei mir nicht 10 sondern 13 Stunden benötigt werden?

LG
RavenHawk
 

DeletedUser2980

Ausbauen kannst du die Akademie ab jetzt nur noch mit Diamanten - die kannst du mit echtem Geld kaufen.
 

DeletedUser5960

Ja das ist mir klar... habe ja schon eine Stufe mit Diamanten ausgebaut aber keine schnellere erschaffungszeit bekommen sondern nach wie vor 13 Stunden und nicht die 10, die im Ausbau beschrieben sind.
 

DeletedUser5960

ja fein, das werde ich dann mal machen...
Vielen Dank für Ideen und Hilfe.

LG und Gute Nacht :D
RavenHawk
 

DeletedUser2457

So weit ich weiß, ist die Magische Akademie ja die einzige Produktionsstätte, in der Relikte verbraucht werden.
Mir ist hier aufgefallen, dass für die Zauber nur Relikte gebraucht werden, die nicht aus meinen Bonusgütern hervorgehen. D.h., ich verbrauche keine Marmor-, Kristall- und Elexier-Relikte.
Wozu werden diese denn benötigt?

Was die Bauzeit angeht, hab auch ich auf Stufe 2 der Akademie eine Produktionszeit von 13 Std. für Vorräte und Mitgift, 26 Std. für Fabrikation und 19:30 Std. für Medikation. Ich habe die 2. Stufe schon sehr lange.
 

Melios

Kraftpilz
Die Bonusrelikte benötigst du, um deinen Produktionsbonus aufrecht zu erhalten. Wenn du im Hauptgebäude im Reiter "Relikte" schaust, dann siehst du ja, wie hoch deine aktueller Bonus ist. Wenn du 500 Relikte hast, dann hast du den aktuellen maximalen Relikt-Bonus von 700% erreicht (höher geht es nur mit dem Zwergenwunder "Gebirgshallen").
Wenn du aber Bonusrelikte verbrauchst, dann sinkt dein Bonus auch wieder. Aus diesem Grund, damit wir Spieler uns nicht selbst unseren Bonus abgraben werden in der Akademie keine Bonusrelikte verbraucht.

Beim Ausbau antiker Wunder benötigst du aber ebenfalls Relikte. Hier werden sogar am meisten Bonusrelikte verbraucht.

Richtig, wie oben schon erklärt, berechnet sich die Produktionszeit direkt aus der Anzahl der verbrauchten Relikte.
 

Pukka

Met & Ambrosia
die relikte deiner bonusgüter brauchst du zur verbesserung des produktionsbonus.
die Vorräte dauern auf stufe 2 10h, die fabrikation 13h, die mitgift und meditation beiden 2 tage

*melios war schneller*