• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Beantwortet Pausenpunkt ab Orkse (für Turniere) ?

xafio

Erforscher von Wundern
Hallo zusammen

Ich lege Wunderausbaupausenpunkte im Spiel ein. Mein letzter war vor der Truppenerweiterung 11 (Elf, die Rasse nicht die Zahl ^^).
Eigentlich hatte ich geplant bei den Zwergen die "Leerpause" zu nutzen und dann einen Pausenpunkt in den Feen einzulegen. Aber jetzt bin ich doch schon sehr nah an die Orkgrenze in den Provinzen gekommen. Event sei Dank!
Also werde ich nun die Zwerge und auch die Feen sehr "bepusten", damit deren Arbeitsmoral steigt. :oops:

Wo ab den Orks ist der nächste Punkt bei dem das Turnieren etwas leichter vor Hand geht?
Mir geht es hauptsächlich darum die Turnierpunktezahl wöchentlich soweit oben wie möglich zu halten.
 

Sagidariol

Bekannter Händler
Wenn's denn sein muss (wegen der Events), warum nicht gleich hinter der Orkbremse pausieren. Jemand sagte mal, ab den Halblingen wird's richtig teuer. Fand ich nicht so schlimm, aber hatte vorher schon ewig bei den Feen pausiert. Ist wohl individuell verschieden, aber wer viele Turnierpunkte machen will, sollte es mit der Forschung generell eher ruhig angehen.
 

Thenduil

Seidiger Schmetterling
Du hast zwar gleich zu Beginn eine Pflicht-Truppforschung, aber gegen Kapitelende bekommst Du stärkere Einheiten (Elfen den Älteren Treant) und fast zum Schluss den stärkeren Zerberus. Solange Du die ebenfalls zu Kapitelende anfallende zweite Pflichtforschung nicht machst und Wirtschaft/Militär so ausbaust, wie Du es fürs Turnier brauchst, kommst Du sehr gut zurecht. Nachteil ist natürlich, dass Du die Orkwunder solange nicht bauen kannst.

Edit: Dass Du langsam an die Orkprovinzen stößt, ist kein Beinbruch. Dann hast Du jetzt eben mal zwei Kapitel Pause auf der Karte. In den Feen habe ich nicht eine einzige Provinz erobert, weil ich schon vor Erforschen des Feenkundschafters genug Provinzen für das Orkkapitel hatte und keine Lust, mehr als nötig in die Kartenprovinzen zu investieren. Macht auch nix, so bleibt mehr fürs Turnier übrig. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

ErestorX

Met & Ambrosia
Nachdem du deinen sehr sinnvollen Wunderausbaupunkt vor Truppforschung 11 hinter dir gelassen hast, solltest du vor der nächsten Pause die Kasernenforschung bei den Waldelfen abgeschlossen haben. Die Zauberer und Drachen sind nämlich wieder ein Kapitel, das einen im Turnier eher ausbremst, allerdings ist die "Durststrecke" wesentlich kürzer als die Vorherige, schon die Halblinge sind wieder hilfreich.