• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Stargate

trixi7

Blühendes Blatt
oh, ich streame es im internet bei dwatchseries punkt to da laufen diese minis titel: stargate origins
 

OlliSven

Anwärter des Eisenthrons
Ich benutze YouTube.
Sind zwar nicht die neuesten Filme drauf. Aber ist besser wie nichts.
Hier in Brasilien bekommt man zu 99,9% Filme in denen portugisisch gesprochen wird.
Also bleibt mir nur noch YouTube.
 

OlliSven

Anwärter des Eisenthrons
Ist wie bei StarGate. Wenn man die richtigen Symbole (Buchstaben) in der richtigen Reihenfolge drückt,
kommt man zum Ziel.
 

Vendor

Barbarischer Raptor
Ist wie bei StarGate. Wenn man die richtigen Symbole (Buchstaben) in der richtigen Reihenfolge drückt,
kommt man zum Ziel.
Ja Buchstaben, aus denen bildet man Wörter.
youtube ist mir zu unübersichtlich, und deshalb zu time consuming
Man gibt einen Suchbegriff ein-das was man haben will, z.B.: eine Band oder ein Titel von einem Lied und dann kommt das gewünschte, nur wenns nicht kommt, gibt das einfach nicht. Die Vorschläge von Youtube sind nicht so ideal-das ist wie personalisierte Werbung-sie glaube man interessiert sich für was bestimmtes, nur stimmt das meistens überhaupt nicht, also man muss schon selber eintippen.
 

OlliSven

Anwärter des Eisenthrons
Ein Wurmloch, exakte Bezeichnung: Einstein-Rosen-Brücke.


Ausschnitt aus einem Film.
 

trixi7

Blühendes Blatt
genau das (die vorschläge) macht es ja zum zeitfresser. da klickt man noch auf dieses und jenes video und schwups ist sie dahin die zeit! da streame ich lieber, schau' ob es neue folgen gibt von meinen serien und gut is.
 

OlliSven

Anwärter des Eisenthrons
Eine Zeitmaschine wurde in einem Jumperhangar gefunden.
upload_2018-3-9_20-39-17.png


Diese Zeitmaschine wurde von dem Antiker Janus entwickelt und war die erste Zeitmaschine, die voll funktionstüchtig war. Sie befand sich in der Mitte des Heckabteils des Jumpers und war an der sekundären Energiequelle angeschlossen. Sie etablierte ein Energiefeld um den Jumper, mit dem man dann durch die Zeit reisen konnte.
 

MissBarnaby

Inspirierender Mediator
Die Fragenstellung ganz zu Beginn ist falsch! Die Frage muss lauten: Wer ist Kein Stargatefan? Gibt es solche Menschen überhaupt? ;) Wer kann denn diese (egal ob den Film, die Classicserie, Atlantis,...) nicht lieben?
 

OlliSven

Anwärter des Eisenthrons
@MissBarnaby : Honig ist bekanntlich gesund. Aber es soll trotzdem Menschen geben, die keinen Honig essen.
So trifft es auf alles zu was es so an Dingen auf der Erde gibt.
Also auch auf Stargate.
So gesehen ist meine Frage richtig und es sollten möglichst auch nur Menschen hier schreiben die
die Serie mögen.

 

LadyDarkilia

Ich bin auch ein Fan von der Serie und dem Film.
Zur falschen Ernährung von Richard Dean Anderson: er wurde älter, sieht dennoch sehr gut aus :);)