• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Turm der Ewigkeit

Chaosqueen65

Ehem. Teammitglied
Hast Du Abgrund und Gebirgshallen? Das liegt daran das diese Bevölkerung aus der arbeitenden Bevölkerung gerechnet wird und damit einen Abzug erfahren. Sofort verrechnet werdens dann ca 2k Bevölkerung sein, das ist nicht unrealistisch.
 

Vance B

Blüte
Ja, habe ich, aber wenn dem so ist, dann wäre es in meinem Fall so, dass ich die eingemottete Mine nicht mehr aufbauen könnte wegen zu wenig Bevölkerung, ist ja auch etwas blöd.
 

Master James

Kluger Baumeister
Huuuui zu meiner Überraschung habe ich eben in der 4. Kiste einen Teleportationszauber bekommen, es hatte sich eine magische Kiste im nächsten Level versteckt und aus dieser hab ich nochmal drei erhalten... berechnenderweise etwas milder gestimmt... :D
 

Vance B

Blüte
JA, ist ausgegraut.

Aber das mit Abgrund/Gebirgshallen stimmt, merke es gerade beim Ausbauen meiner Werkstätten auf Eventstufe :X
 

Chaosqueen65

Ehem. Teammitglied
Das mit den Wundern war mir klar, aber wenn das ausgegraut ist dann würde ich das mal dem support melden damit die bei den Entwicklern nachfragen können. Das kann ( doch kann aber ich hoffe es nicht ) ja so nicht gewollt sein.
 

Fuenarb

Inspirierender Mediator
Nach den ersten Wochen der Turmspielerei hat sich meine Meinung nicht geändert. Das Spiel an sich macht mir Spaß. Etwas Spielabwechslung in der Wartezeit auf das neue Kapitel. Nur die Auswahl der Kistenbelohnungen ist leider immer noch völlig daneben. Etwas Abwechslung wäre sehr schön, für schwere Gegner auch bessere Preise und was sollen die Massen an Portalsegen. Damit kann ich mittlerweile aus Events und dem Turm wahrscheinlich ein neues Kapitel fast komplett bestreiten. Ich erinnere mich noch an die Aussage von Inno, den Außenhandelsposten seltener einzusetzen. Jetzt werden sogar 50 % Portalsegen in die Spielwelt gebracht. Ähnliches gilt für den Teleportsegen. Wurde immer von Inno abgelehnt, jetzt sammel ich die für mich unnützen Dinger. Klar kann daraus wieder Fragmente herstellen, nur die gibt es ja auch Massenweise im Turm.
 

cdd123

Blühendes Blatt
Warum zählt der Teleportzauber eigentlich nicht bei den Phönixen ??????? Jedes andere Eventgebäude und die regulären Gebäude zeigen die Teleportanzeige an nur die Eier des Phönix nicht.
 

Vendor

Barbarischer Raptor
Weil die Phönixe wie Wunder sind und du die auch nicht teleportieren kannst.
Ich finde die Teleportationszauber ehrlich gesagt auch eine doofe Entscheidung, wieder mal.
Immer diese populären Sachen. Das funktioniert einfach nicht.
 

Thenduil

Weicher Samt
Warum zählt der Teleportzauber eigentlich nicht bei den Phönixen ??????? Jedes andere Eventgebäude und die regulären Gebäude zeigen die Teleportanzeige an nur die Eier des Phönix nicht.
Kein Evolutionsgebäude und kein Gebäude mit Ablaufzeit kann teleportiert werden. Keine Ahnung, warum.
Edit: Ja, Wunder auch nicht. Wer weiß, aus welchem Grund ...
 

Rikku33

Kluger Baumeister
Und - wer hätte das gedacht - das Trainingsgelände kann auch nicht teleportiert werden. Ob das wirklich so vorgesehen war oder vergessen wurde? :rolleyes:
Das empfände ich als interessantes taktisches Element, da es ja von Mitte Kapitel 6 bis Ende Kapitel 8 (Elfen) relativ sinnfrei ist (es sei denn, man baut gerade die Kaserne aus).
 
Zuletzt bearbeitet:

Thenduil

Weicher Samt
Ich weiß nicht so richtig, wohin damit ... Da er im Turm zu gewinnen ist, poste ich das mal hier:
buffdschinn.jpg

Der arme Dschinn. So schön porzellan-weiß-blau - und dann das.

Wäre es möglich, die Buffhände bei neuen Gebäuden so anzuzeigen, dass sie nicht ausgerechnet die Figur bzw. das Gesicht verdecken?
 
Zuletzt bearbeitet:

Tanysha

Anwärter des Eisenthrons
Was mir vor einigen Tagen aufgefallen ist und mich zunehmend ärgert, ist die Ausstattung des Dschinns in den Kapiteln vor 9. Ja, ich liebe meinen Dschinn in Kap 9. Aber ich habe auch einen in Kap 7 (und zwei im Inventar in Kap 6, wo sie auch bleiben werden), und der ist ein echtes Ärgernis. Der wirft nämlich nur alle Jubeljahre mal einen Booster, meistens aber 5%(!)-Segen für Gold oder WZ. 2x am Tag ... Leute, dafür brauche ich keinen Dschinn aufzustellen, der mich ziemlich viel gekostet hat! :mad:

Im Sommerevent hat man uns Riesenräder hinterher geworfen, und das Herbstevent bringt die ebenfalls mit. Wenn ich Segen will, dann bitte ich die Riesenräder darum. Die haben ordentliche Ku für ihre Größe - und ich kann mir sogar aussuchen, was ich haben möchte. Den doppelt so großen und sehr teuren Dschinn brauche ich ganz bestimmt nicht für etwas derart Triviales! :mad:

Es ist wieder einmal das leidige Thema der grottigen Eventgebäude bis einschließlich Kapitel 8.
Nicht nur, dass sich viele Werte aus unerfindlichen Gründen von 8 zu 9 beinahe verdoppeln(!). Wenn die Gebäude etwas produzieren, dann ist es vor Kap 9 so nutzlos wie G3 bei ohnehin bestehender G3-Schwemme. Beides wird hier seit geraumer Zeit bemängelt. Und jetzt kommt mit dem Dschinn ein teures, nicht leicht zu gewinnendes Gebäude ins Spiel, das den ersten drei Gastrassen schon wieder etwas gibt, das sie durch die Eventschwemme mehr als genug haben! I'm not amused.
jetzt steht mir aber echt der mund offen.. du hast vier dschins?
waaaaahnsinn :D:D:D
 

Eisphoenix

Kluger Baumeister
Der Turm und ich haben uns mittlerweile angefreundet. Er ist immer noch ein Biest, aber es geht. ;)
Was ich nur immer noch richtig mies finde, ist, dass man durch normale Lebenszeiten (Schlaf etc.) den Turm ganz ohne Zeitbooster nicht komplett schafft. Bitte macht da was. Im Grunde gibt es 2 Möglichkeiten:
1. Die Wartezeiten generell reduzieren.
2. Die Wartezeit insgesamt so lassen, aber anders verteilen und so anpassen, dass es ohne Zeitbooster machbar ist. Ich warte z.B. lieber zweimal 24h, wenn dafür die 12h wegfallen und z.B. durch 3h ersetzt werden.
 

Tanysha

Anwärter des Eisenthrons
so ich hab den turm jetzt mal ausgiebig getestet. runde eins bin ich ohne booster und küken durchgelaufen. hatte keine nennenswerten verluste, der endgegner hatte ne blöde konstellation da habe ich verhandelt. runde zwei wurde dann schwieriger da habe ich nun hundert prozent mehr leben geboostert wie ich es sonst auch immer mache und kann keine beeinträchtigung feststellen erfreulicher weise. läuft wie immer :)