• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Beantwortet Wunder update kostet viel WP!

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

yaqxsw

Saisonale Gestalt
Eine Wunder-Update von 1 bis 2 Stufe kostet 150 WP! Ich finde diese Kosten einfach übertrieben und kein wunder, dass einige Spielern mithilfe Multiacc schummeln wollen. In die Gilde Spielern können maximum 3 WP spenden und vergiss nicht, dass andere Spielern auch WP brauchen und zusätzlich man muss auch für sich selbst kümmern! Die Entwicklung ist einfach mühsam und ergibt kaum Sinn Wunder zu updaten. Viele besitzen Wunder 1 Stufe und kaum höher. Deshalb bin die Idee dagegen, um Multiacc zu sperren oder zu verhindern. Ohne dieses Werk ist es nicht möglich, Wunder von 1 bis 2 Stufe zu updaten.

Mein Vorschläge:
1. WP Kosten drastisch senken! Von 150 auf 20!!!!!
2. Anstatt WP werden Runenscherben geben. Update von 1 bis 2 Stufe muss 5 Runenscherben kosten. Je höher Stufe, desto mehr Runenscherben muss man zahlen.
3. Man muss kein WP zahlen, sondern Ressourcen. (Keine Spende möglich)
 

Brosin

Ehem. Teammitglied
Du kannst wesentlich mehr als 3 WP in ein Wunder spenden. Du kannst alle 150 spenden, wenn Du das möchtest. Die drei WP sind eine Vereinbarung bei uns in der Gilde und halten die WP-Kette am laufen.
Edit: Darüber hinaus würde dein Vorschlag dem Wunder jegliches wundersame nehmen. Du könntest es nach einem Tag ausbauen. Damit wäre es ein billiges kleines Gebäude, was recht schnell richtig gute Boni gäbe.
Ich finde, für einen richtigen Bonus, darf das Gebäude gern etwas Besonderes bleiben. Und damit muss auch der Aufwand, dieses Gebäude zu verbessern, hoch bleiben. 150 WP bedeutet, du musst etwa 7 Tage lang auf Forschung verzichten. Wenn das Wunder so wichtig für Dich ist, dann solltest du diese Zeit aufbringen.
Alles gleichzeitig bekommen, Forschung und Wunder-Bonus, wird es wohl kaum geben :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Bear001

Starke Birke
Ich bin auch dagegen, da wie Brosin ja schon gesagt hat die Wunder besondere Gebäude mit guten Boni sind, die nicht innnerhalb 2 Wochen schon auf Stufe 12 oder so gebracht werden sollten.
 

Innos Ritter

@yaqxsw
1 WP kostet 150 Gold:eek:
Ein Wunder von 1 auf 2 150 WP:eek:
Dann habe ich gute Nachrichten für dich:D Sei froh, das du WP´s (noch) so billig kaufen kannst und dein Wunder noch nicht auf Stufe 9 oder 10 ist.
Später kostet dich ein WP auch mal locker 1000000 Gold, oder mehr;) Auch ein Stufenanstieg der Wunder verlangt mal locker 600-700 Wp´s, oder mehr. Und ständig kommen neue Wunder dazu, gleichzeitig wurden die Wp´s aus den Turnieren(fast) gestrichen;)
Ja, natürlich gibt es sehr viele Push-Accounts, genau aus diesen Gründen.(Laut einem Mod hier im Forum stimmt diese Ausage aber nicht:confused:)
Was soll man dir sagen?:rolleyes:
Willkommen bei Elvenar:D:D:D
 

Brosin

Ehem. Teammitglied
Elvenar ist ein Aufbauspiel. Das erfordert Geduld. Mit diesem Spiel ist man ohne Geld-Einsatz nicht in 2 Monaten durch und wendet sich dann dem nächsten game zu.
Ja, es ist nicht aufregend. Das ist Aufbau jedoch vom Prinzip her eher selten. Also fasse dich in Geduld, treibe deine Forschungen voran, dann kannst du weiter aus- und aufbauen.
Und wenn du es ganz aufregend willst, dann schau den Seidenmanufakturen zu. ich bin sicher, gestern hat sich da eine der Raupen bewegt ;)
 

Pukka

Schüler der Feen
ich mach das immer - den raupen zusehen beim spinnen. besser die als das forum *gg*
 

Cicero47

Ehem. Teammitglied
Ich bin dagegen

Man braucht genug Wissenspunkte für die wunder, mehr halt ich für falsch.
 

La Mort

Starke Birke
"das sind meine Familie"
...und es gibt große Familien in dieser Welt. :)

Die Wunder stellen im Spiel besondere Gebäude dar. Das ist auch der Grund warum diese nicht ganz so einfach zu errichten bzw. auszubauen sind. Desweiteren stellt, bzw. soll darstellen, die "Förderung" der Wunder eine Interaktion zwischen den Spielern. Somit hast du die Möglichkeit dich mit anderen Spielern abzusprechen, was natürlich auf Gegenseitigkeit beruht bzw. beruhen sollte.
Was du aus dem gegebenen letztlich machst ist deine Sache.
Wenn ich das ganze jetzt mal mit anderen Threads kombiniere, ergibt sich folgende Situation. Der eine Spieler jammert rum das sein Kapitel zu lange dauert und er auf die Güter warten muss obwohl er schon viel weiter in der Forschung voran geschritten ist. Du bemängelst die Kosten für die Wunder. Wie wäre es wenn ihr in der Wartezeit eure bzw. die Wunder in eurer Gilde fördert... nur mal etwas lauter gedacht.
Gruß Morti
 

Daron Harkon

Weltenbaum
Bin ebenfalls ganz klar dagegen. Wunder haben vor allem seit dem letztem Update jegliche Berechtigung teuer zu sein. Einmal abgesehen davon gibt es reichhaltige Möglichkeiten an Wissenspunkte zu kommen, wenn man sich mit diesen nur beschäftigt. Meine Stadt wirft in der Woche etwa 400 davon ab und das ganz ohne irgendein Pushing. Es ist mir also bis zur sechsten Stufe der Wunder möglich jede Woche eines davon zu leveln.

Ich nehme Mal an der Topicersteller ist noch recht jung im Spiel, andernfalls würde so ein Thema gar nicht aufkommen, denke ich. Deshalb kann ich nur den Tipp geben: Bring deine Forschung erst einmal voran und wenn du im Kapitel VI angelangst, wirst du die Boni von Wundern zu schätzen lernen, vor allem aber auch die Baukosten als geringeres Übel, gerade am Anfang, akzeptieren.

PS: 31.000 Goldmünzen für einen Wissenspunkt ist nichts, da kannst du noch Tonnen von Kaufen und in Wunder stecken bevor du dir einen Kopf machen musst, dass die zu teuer werden könnten.
 

Melios

Geist der roten Königin
Da hier im Thread Aussagen getätigt wurden, die einer Erpressung nicht nur recht nahe kommen, sondern quasi bereits die Ankündigung einer Erpressung sind, musste ich ein paar Posts löschen.:eek::confused::mad::(

Sollte ein Spieler jemals einen anderen Spieler im Spiel erpressen, dann bitte ich den erpressten Spieler, sich sofort bei mir, einem anderen Teamler, oder beim Support zu melden und auch die entsprechende Nachricht zu melden (rotes Ausrufezeichen unter dem Portrait des Schreibers).
Es ist völlig egal, ob es jemand ist, der zig Multiaccounts hat, Erpressung ist trotzdem eine ganz andere Hausnummer und wird nicht geduldet oder toleriert werden und kann zum Ausschluss des Spielers führen!

Dies will ich nur ganz klar sagen. Überlegt bitte gut, was ihr im Spiel tut.

Edit:
Es gibt bereits Threads zum Thema Pushing und dort wurde auch bereits genug zum Thema gesagt.
Hier geht es um eine andere Sache und ich werde jetzt nicht anfangen bei jeder möglichen Verfehlung auch noch alle anderen Verfehlungen und deren Strafen aufzählen. Es kann also damit aufgehört werden, in jedem 2. Thread das Thema Pushing erneut anzusprechen und überall eine Aussage dazu zu verlangen.

Deswegen habe ich eben wieder einen Post gelöscht, hier in diesem Thread ist das nämlich OT.
 
Zuletzt bearbeitet:

Innos Ritter

@Melios
Löschen ist einfacher wie Antworten, kann dich verstehen:confused:
Aber du hast damit angefangen. Und OT ist es nicht:cool: Du drohst Spielern mit einer Sperre, wenn sie andere Erpressen-Gut so;)
ABER-man kann einen anderen Spieler nur dann Erpressen, wenn dieser gegen die Spielregeln verstossen hat-Punkt;)
Also gibt es auf jeden Fall immer zwei "Schuldige" und nicht nur einen, warum du darauf keine Antwort gibst, sondern Löscht:rolleyes:
Aber bei "nicht so angenehmen Fragen" zu löschen, ist leider nichts neues hier:cool:
 

Melios

Geist der roten Königin
Ich habe darauf in meinem obigen Post geantwortet und das ist alles, was dazu gesagt werden muss.
Hier in diesem Thread ist es OT, dies ist ein Ideen-Thread und kein Thread über das Thema Pushing. Ich sehe nicht ein, warum ich in jedem 2. Thread das Thema Pushing erneut kommentieren muss. Schau in die anderen Threads, die sich wirklich mit dem Thema befassen und dann hast du alle Antworten, die du zu dem Thema brauchst.
 

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
Es ist, wie es hier schon gesagt wurde: Die Kosten an WP´s für Wunder werden nicht gesenkt, da man sich die Boni, die diese geben, ja "erarbeiten" soll und nicht jeden Tag jedes Wunder ausbauen können soll.

Diese Idee verschieben wir ins Archiv.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.