• Kein Schnee Fan? Schnee hier ausschalten und die Seite neu laden
  • Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Beantwortet Grüne Provinzen

Da Nu

Blühendes Blatt
Hallo,

mal wieder das leidige Thema...

Status: Kapitel IV, Übergang in V

für die Freischaltung des V.Kapitels fehlen noch 10 Provinzen (65 von 75 sind bisher vollständig erledigt)

Alle Forschungspunkte wurden gemacht, inzwischen auch die freiwilligen Trupperweiterungen, weil es ohne die noch schlechter aussah.

Unvollständige Provinzen: 3
Erkundbare Provinzen - alle gelb.

Warum bekomme ich keine grünen oder sogar blauen Provinzen? Sonst heißt es immer es läge am überscouten, aber mir fehlen ja noch 10 - bis gestern waren die unerforschten auch noch grün (nachdem ich alle ausgelassenen Trupperweiterungen nacherforscht habe), nach Abschluss der 65. Provinz sind sie jedoch wieder gelb geworden. Was tun?
 

Gelöschtes Mitglied 17771

Hallo,

mal wieder das leidige Thema...

Status: Kapitel IV, Übergang in V

für die Freischaltung des V.Kapitels fehlen noch 10 Provinzen (65 von 75 sind bisher vollständig erledigt)

Alle Forschungspunkte wurden gemacht, inzwischen auch die freiwilligen Trupperweiterungen, weil es ohne die noch schlechter aussah.

Unvollständige Provinzen: 3
Erkundbare Provinzen - alle gelb.

Warum bekomme ich keine grünen oder sogar blauen Provinzen? Sonst heißt es immer es läge am überscouten, aber mir fehlen ja noch 10 - bis gestern waren die unerforschten auch noch grün (nachdem ich alle ausgelassenen Trupperweiterungen nacherforscht habe), nach Abschluss der 65. Provinz sind sie jedoch wieder gelb geworden. Was tun?

Erst mit dem nächsten verbesserten Kundschafter bekommst du wieder leichtere Provinzen. Du musst noch 10 Provinzen erkunden, dann bist du durch.

Blaue und grüne gibts ab irgendwann gar keine mehr. Da gibts nur noch mittelschwere und schwere. Wahrscheinlich hast du den Status bereits erreicht.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
...die Provinzen sind mit ihren Preisen für Verhandlung und der Anzahl gegnerischen Truppen direkt an die Erkundungskosten gebunden - die Erkundungskosten steigen mit jeder einzelnen Erkundung - und das noch stärker, wenn die zu erkundene Provinz weiter weg von deiner Stadt liegt (also in einem höherem Ring) - diese Preise kannst du mit einer Erforschung des Kundschafters wieder senken - aber nur für noch nicht erkundete Provinzen, bei den bereits freigeschaltenen bleiben die Preise gleich. Der Farbcode gibt lediglich das Mengenverhältnis der gegnerischen Truppen zu deinen eigenen Truppen wieder, er sagt nichts darüber aus, wie schwer der Kampf tatsächlich ist. Wenn du nun eine Truppforschung machst, kannst du künftig mit mehr Truppen aufs Feld ziehen, während die Anzahl des Gegners eben bei der Anzahl bleibt, die mit den Kundschafterkosten festgelegt wurde, d.h. mit einer Truppforschung können aus gelben Provinzen grüne werden. Außerdem stimmen die Farben nicht unbedingt damit überein, wie viele Provinzen du noch bis zum nächsten Kapitel brauchst - das ist nur ein Orientierungspunkt...

Blaue und grüne gibts ab irgendwann gar keine mehr. Da gibts nur noch mittelschwere und schwere
...das stimmt nicht...
 

LexiTargaryen

Ehem. Teammitglied
In den niedrigeren Kapiteln sind die Ringe "kleiner", man schreitet also schneller durch diese durch und erreicht daher auch schnell mal schwerere Provinzen. In den höheren Kapitel hat man dann aber, wenn man "unterscoutet" bleibt, schon oft auch wieder blaue oder grüne Provinzen. (Ich hatte zwischenzeitlich auch nur schwere und habe jetzt knapp 6 Seiten erkundbare blaue Provinzen (müssten so 50 sein).

Anfangs ist es daher auch oft leichter die Provinzen zu verhandeln, als zu erkämpfen, später kann sich das ändern.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
In den höheren Kapitel hat man dann aber, wenn man "unterscoutet" bleibt, schon oft auch wieder blaue oder grüne Provinzen.
...du kannst sogar leicht überscoutet sein, um noch blaue Provinzen zu haben, wenn deine Truppgröße dafür hoch ist...

und Stahlprovinz-Begegnungen können selbst im tiefroten Zustand sehr einfach sein, wenn du manuell kämpfen kannst und sie so aussehen...
Provinzen.png
...du kannst den Sumpfi mit leichten Schützen so umkreisen, daß der nicht an dich rankommt und gewinnst mit 0 Verlusten...

 
Zuletzt bearbeitet:

Da Nu

Blühendes Blatt
Vielen Dank für eure Antworten.

Hört sich schlüssig an, bestätigt jedoch immer mehr meinen Eindruck das Elvenar kein Spiel für lockere Abwechslung ist sondern optimaler Weise eine Vollzeitbeschäftigung sein sollte um alle Hintergründe und Ballancing-Auslöser entsprechend studieren zu können.

...Der Farbcode gibt lediglich das Mengenverhältnis der gegnerischen Truppen zu deinen eigenen Truppen wieder, er sagt nichts darüber aus, wie schwer der Kampf tatsächlich ist. ...

Da frage ich mich aber schon warum wird der Farbcode dann mit "sehr leicht" bis "sehr schwer" betitelt wenn er nichts über die Schwere des Kampfes aussagt?

...du kannst sogar leicht überscoutet sein, um noch blaue Provinzen zu haben, wenn deine Truppgröße dafür hoch ist...
Na ja, genau das kann ich ja scheinbar nicht... zumindest nicht in meinem jetztigen Spielstand, oder kann ich die Truppgröße außerhalb der Forschung irgendwie beeinflussen? Und diese dauernde "später wird es anders" hilft nicht wirklich, denn ich bin nun mal bei dem jetztigen Spielstand.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
...du kannst sogar leicht überscoutet sein, um noch blaue Provinzen zu haben, wenn deine Truppgröße dafür hoch ist...
Na ja, genau das kann ich ja scheinbar nicht... zumindest nicht in meinem jetztigen Spielstand, oder kann ich die Truppgröße außerhalb der Forschung irgendwie beeinflussen? Und diese dauernde "später wird es anders" hilft nicht wirklich, denn ich bin nun mal bei dem jetztigen Spielstand.
...es wird auch immer darauf ankommen, welche Truppen du dem Gegner entgegensetzen kannst und wie deine Truppen gestärkt sind (Booster, Wunder)...vielleicht tröstet dich auch - da wo du "JETZT" bist, war ich auch schon mal - ich habs auch überlebt - du kannst die Provinzen ja auch verhandeln, dann ist es egal, welche Farbe die haben - mach ich z.B. immer so...

...es gibt in diesem Spiel kein PVP und du kannst die Spieler nicht direkt miteinander vergleichen - jeder hat andere Voraussetzungen - immer....deshalb muss auch das, was bei mir klappt, nicht unbedingt auch für dich klappen - ich kann dir nur sagen, wie die Dinge zusammenhängen - was draus machen, musst du selbst...
 

Gelöschtes Mitglied 17771

@Da Nu

Um dein Kapitel mit dem Verbesserten Kundschafter abzuschließen, brauchst du nur erkundete Provinzen. Sie müssen nicht fertig sein.
 

DeletedUser24934

ich kann mich an den zustand auch noch erinnern, das war schon mist, wenn man seine wp nicht mehr zur forschung einsetzen kann
ich hatte noch nichtmal ein wunder dafür, da mein einziges zu der zeit, die nadeln, da grad in der runen-phase waren, ich musste meine wp in wunder anderer stopfen und quasi verschenken
das ganze mehrere tage am stück und der kampf in den gelben provinzen war auch keine freude
evtl könnte man an der stelle das spiel für neue spieler wirklich mal vereinfachen, ist ja anschließend zumindest bis zum orkkapitel nie wieder so schwer
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
ich kann mich an den zustand auch noch erinnern, das war schon mist, wenn man seine wp nicht mehr zur forschung einsetzen kann
ich hatte noch nichtmal ein wunder dafür, da mein einziges zu der zeit, die nadeln, da grad in der runen-phase waren, ich musste meine wp in wunder anderer stopfen und quasi verschenken
das ganze mehrere tage am stück und der kampf in den gelben provinzen war auch keine freude
evtl könnte man an der stelle das spiel für neue spieler wirklich mal vereinfachen
...damit die noch schneller werden und dann noch mehr Probleme bekommen? Ich finde das Spiel anfangs "zu leicht" und viel "zu schnell" - so kleine Hürden/Fehler gehören doch dazu - sonst lernt man die Grundlagen doch nicht und im Gesamtverlauf macht es kaum einen Unterschied, ob du mal was "in den Wind geschossen" hast oder nicht.

...ich hab jede Menge Unsinn in den ersten Kapiteln angestellt, jetzt kann ich darüber schmunzeln - aber es hat mich dazu gebracht, mich genau zu informieren, nachzufragen und zu lernen....

...also - wenn die Provinzen zu schwer werden, dann mach langsamer, bis du soweit bist... gilt auch, wenn dir die Güter ausgehen....
 
Zuletzt bearbeitet:

Bertram von Traunstein

Met & Ambrosia
ich kann mich an den zustand auch noch erinnern, das war schon mist, wenn man seine wp nicht mehr zur forschung einsetzen kann
ich hatte noch nichtmal ein wunder dafür, da mein einziges zu der zeit, die nadeln, da grad in der runen-phase waren, ich musste meine wp in wunder anderer stopfen und quasi verschenken
das ganze mehrere tage am stück und der kampf in den gelben provinzen war auch keine freude
evtl könnte man an der stelle das spiel für neue spieler wirklich mal vereinfachen, ist ja anschließend zumindest bis zum orkkapitel nie wieder so schwer
Ok, ich hatte mehr oder weniger das Glück, dass meine Gilde mit den AW-Förderketten sehr aktiv waren, da hab ich mir dann ne solche Art von Bonus rausgeholt. Is natürlich enorm belastend, auf das Aufpassen bezogen "hab ich da schon, ne jetzt hab den vergessen..." usw.-usf.

Ok, danke. *mich unterm Schreibtisch versteck und in Grund und Boden schäm*

:confused:
musch du nit ;) ein Lebenszeichen is immer gut!
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
ich musste meine wp in wunder anderer stopfen und quasi verschenken
...ich hab da dann früher feste Wunder-Deals ausgemacht - also jemanden mit z.B. Nadeln gesucht, dort dann nach und nach z.B. 100 WP eingezahlt, der Besitzer hat dann aufgepasst, daß ich auf Platz1 bleibe und die Runen bekomme und dann hat mir der meine 100 WPs zurückgezahlt, als ich meine Nadeln dann auf Level 6 hatte...kann man auch in der Nachbarschaft machen....damals gab es auch noch kein Antikes Wissen, d.h. alle erhaltenen WPs haben die Leiste verstopft, das war manchmal gar nicht so leicht, die wieder frei zu bekommen bzw. für nen großen Deal hast du halt mal mehrere Tage gebraucht - aber es hat gut funktioniert..
 

Da Nu

Blühendes Blatt
... - du kannst die Provinzen ja auch verhandeln, dann ist es egal, welche Farbe die haben - mach ich z.B. immer so...

Ok, das war mir neu, dann war es bisher Zufall - ich hatte den Eindruck rote Provinzen sind auch beim Verhandeln teurer... Werde ich mal ausprobieren!

Danke Romilly!
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Ok, das war mir neu, dann war es bisher Zufall - ich hatte den Eindruck rote Provinzen sind auch beim Verhandeln teurer... Werde ich mal ausprobieren!

Danke Romilly!
...das stimmt ja auch - wenn die rot war, dann wurde sie zu einem Zeitpunkt erkundet, in der du mehr Gold für den Kundschafter gezahlt hast, wie bei einer Provinz, die gelb war. Die Verhandlungskosten werden genau wie die Gegnermenge an dem Zeitpunkt festgelegt, an dem du den Kundschafter lossschickst und sie hängen direkt von der Goldmenge ab, die du dafür bezahlst - wenn eine erkundete Provinz die Farbe wechselt (von rot auf gelb), dann weil DU deine Truppgröße erhöht hast, die des Gegners aber immer noch dieselbe ist - ebenso die Verhandlungskosten - an der Goldmenge, die du mal zum Erkunden gezahlt hast ändert das jedoch nichts...mit der Zeit werden die natürlich immer teurer - aber du solltest ja auch mit der Zeit immer mehr Ressourcen scheffeln... - nur, wenn du zu schnell scoutest, dann kommt deine Produktion irgendwann nicht mehr hinterher - deshalb, wenn es zu teuer wird, Päuschen machen - die Provinzen laufen nicht davon und die Erweiterungen sind begrenzt - die kannst du später auch noch gut gebrauchen....
 

ForgeS44

Kluger Baumeister
(Ich hatte zwischenzeitlich auch nur schwere und habe jetzt knapp 6 Seiten erkundbare blaue Provinzen (müssten so 50 sein).
Ich hatte bisher gelegentlich das Gefühl, dass alle Provinzen in Reihum blau oder grün wären, wenn dann aber ein paar davon erkundet/ erobert, der Rest zu gelb springt.
Kann da jemand was definitives sagen, ist es unabhängig von eigenen Aktionen, Provinzen werden nie teurer als einmal angezeigt? Oder doch?
 
Oben