• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Rätselecke

DeletedUser2812

langsamer fahren und dann anhalten (kein spontanbremsen, sonst krachts mit ner helikopter)
 

DeletedUser2812

Durch linkes Autofenster springen inne Abgrund und sanft auf Baumkronen landen (wenns überhaupt da unten welche gibt) :D
 

DeletedUser2812

Weiterfahren bis zur erste Kreuzung. Dann die Gegenseite von der Seite mit der Feuerwehrauto nehmen und bist vonner Gefahr entronnen.
 

Chrissi356

Alvis' Stolz
Unterwegs bin ich meistens in Begleitung von vier Anderen.

Ich verbringe die Zeit meistens abseits im Dunkeln.

Wenn meinen Begleitern etwas zustößt, dann trete ich in Erscheinung.

Wer bin ich?
 

DeletedUser2812

Menno... Wollt grade schreiben xD *mit Gilde gelöst, die haben so gelacht, weil altmodischen Rätsel* ^^
 

DeletedUser2812

Wenn man immer gerade Schnitte durch die Mitte macht, so kann man mit 4 Schnitten eine Pizza in acht Teile zerschneiden. Wieviele Teile werden es höchstens, wenn die geraden Schnitte nicht durch die Mitte gehen müssen? (Die Pizza ist zu dünn, um sie waagrecht oder schräg zu schneiden. Es gibt nur saubere Schnitte von Oben nach Unten in gerader Linie.)
 

Melios

Schwimmt im Sumpf
Wenn sich die Schnitte wie bei den ersten 4 Schnitten ebenfalls kreuzen müssen, also keine parallelen Schnitte erlaubt sind, dann ist die Antwort 11.

Wenn parallele Schnitte erlaubt sind, dann wäre die Zahl theoretisch so groß, wie die Anzahl der Einzelmoleküle in der Pizza. Aber so dünn kann ja auch niemand schneiden.

(Und ich hab vorher nicht geantwortet, weil ich auch anderen mal die Möglichkeit geben wollte. ;) Nur, weil du ja im anderen Thread danach gefragt hast.)
 

DeletedUser2812

Ist richtig ^^


(Das stimmt schon, aber wie aussieht ist diese Rätsel zu schwer für alle ^^ Darum also: bitte Leichtere nehmen, dann antworten noch mehr Leute) :p
 

Melios

Schwimmt im Sumpf
In einer Reihe stehen 8 Bierflaschen. Zuerst kommen vier leere, danach vier volle.

Es müssen immer zwei direkt hintereinander stehende Bierflaschen genommen (es darf keine Lücke dazwischen sein) und diese an eine andere Stelle gestellt werden, so dass nach vier solchen Zügen abwechselnd immer eine volle Flasche neben einer leeren steht. Anfang und Ende der Reihe dürfen dabei zwischenzweitlich verlängert werden.

Aber zwischen zwei direkt hintereinander stehenden Flaschen dürfen keine anderen gestellt werden. Außerdem müssen die bewegten Flaschen in der gleichen Reihenfolge bleiben. Am Ende sollen alle Flaschen wieder mit den selben Abständen dastehen, aber halt abwechselnd leer und voll.
 

DeletedUser567

(Anfang) XXXXOOOO
(1. Zug) X__XOOOOXX
(2. Zug) XOOX__OOXX
(3. Zug) XOOXOXO__X
(4. Zug) OXOXOXOX
 

Zwusch

So geht das also. Hatten wir gestern Abend auch probiert – aber letztlich nur 8 leere Flaschen als Ergebnis … :oops:
 
Oben