• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Beantwortet Warum ist der Aufbau der Bonusgüter so wichtig?

DeletedUser2131

Um verständlich zu machen, warum der Aufbau der eigenen Bonusgüter so wichtig ist, habe ich ein kleines Rechenbeispiel aufgestellt:

Es gibt 9 verschiedene Produktionsstätten. Ich habe Stahl, Kristall und Elexier als Bonusgüter. Die Normalgüter sind in diesem Fall Holz, Marmor, Schriftrollen, Seide, Magiestaub und Edelstein. Von jeder Produktionsstätte besitze ich nur eine in der Stadt.

Meine Bonusgüter erwirtschaften durch die Freischaltung meiner Regionen, hier als Beispiel 300%, mehr als die Normalgüter (100%). Gehen wir weiter davon aus, dass im Normalfall in einer Stunde 100 Stück von jeder Ware produziert werden, so produzieren meine 3 Bonusgüterproduktionen in dieser Stunde je 400 Stück.

Rechenbeispiel 1:

Marmor = 100 Stück
Stahl = 400 Stück
Holz = 100 Stück
Kristall = 400 Stück
Schriftrollen = 100 Stück
Seide = 100 Stück
Elexier = 400 Stück
Magiestaub = 100 Stück
Edelstein = 100 Stück

Insgesamt habe ich dann 1800 Güter in einer Stunde produziert.


Rechenbeispiel 2

Beispiel 2: Wenn ich jetzt die 6 Normalgüter-Produktionen abschaffe, so kann ich an deren Stelle die Bonusgüter aufbauen (Tipp: Wer genügend Platz hat, kann natürlich die Normalproduktionen stehen lassen). Wenn ich nun von jedem der drei Bonusgüter 3 Fabriken habe, so würde ich in einer Stunde 1200 Stück von jeder Rohstoffart produzieren.

Stahl = 1200 Stück
Kristall = 1200 Stück
Elexier = 1200 Stück

Insgesamt habe ich jetzt 3600 Güter in einer Stunde produziert. Da ich fehlenden Rohstoffe im Wert von 1:1 handeln kann, verliere ich auch nichts von der Stückzahl. Ich habe somit 1800 Rohstoffe mehr produziert, als beim Beispiel 1.... also doppelt so viel ;)

Selbst wenn ich diese stark geförderten Rohstoffe geringer als 1:1 tausche, so habe ich dennoch mehr erwirtschaftet, als im ersten Beispiel, wo jeder alles von allem produziert. Um die fehlenden Normalgüter zu bekommen, handele ich nun von den produzierten 1200 Stahl und nehme 400 Stück für Holz und 400 Stück für Marmor. Die übrigen 400 Stahl bleiben für mich. Selbst wenn ich 400 Stahl, für beispielsweise 380 Marmor handele, so habe ich dennoch 280 Marmor mehr, als bei eigener Produktion der Normalgüter.

Wichtig ist allerdings für euch der Handel, um die anderen Rohstoffe zu erlangen.

Bitte nagelt mich nicht auf die Zahlen fest. Jede Rohstoffgruppe hat leicht unterschiedliche Zahlengrößen. So bekommen Spieler mit Marmorbonus leider geringere Stückzahlen, als Spieler mit Stahlbonus. Warum dies so ist, kann das Elvenar-Team bestimmt beantworten. Irgendeinen Sinn muss es ja haben. :confused:

Mehr Tipps, Anregungen bzw. Hilfestellungen zum Spiel kommen demnächst.... schaut einfach auf meine Beiträge.

Euer Perfekturius
 

Ashrak

Ehem. Teammitglied
Bitte nagelt mich nicht auf die Zahlen fest. Jede Rohstoffgruppe hat leicht unterschiedliche Zahlengrößen. So bekommen Spieler mit Marmorbonus leider geringere Stückzahlen, als Spieler mit Stahlbonus. Warum dies so ist, kann das Elvenar-Team bestimmt beantworten. Irgendeinen Sinn muss es ja haben. :confused:
Fläche je Erweiterung 25 (5*5), Stufe 1 Gebäude

Elfen Holz Fläche 2*1 9/d; das heißt ich könnte 27,5 x Holz bauen = 247,5 Prod/d

Menschen Holz Fläche 2*2 19/d; 13,75 Holzmanufaktoren = 261,25 Prod/d

das gleicht sich später aber an.
 

Micha0268

Ich glaube wer bis hier ins Forum gefunden hat braucht die Rechnung nicht mehr.:D
Du machst dir echt viel Arbeit Perfekturius, finde dich seit deinem Eintritt heute, überall mit "neuen" Themen. Ich kann nur nicht den Nutzen darin erkennen, sorry, hoffe geht mir nur so.:(
 

Skrugga

Hallo,

vielen Dank für das Beispiel war bereits am überlegen, ob ich die Produktion nicht umstelle.
@ Micha0268 der Nutzen darin besteht das man den knappen Platz besser für die Bonigeförderte Güter nutzt odere andere Bauten, und die andern Güter per handeln holt. :) Ich habe Stahl als Bonus.

GRüße
 

Ashrak

Ehem. Teammitglied
@ Micha0268 der Nutzen darin besteht das man den knappen Platz besser für die Bonigeförderte Güter nutzt odere andere Bauten, und die andern Güter per handeln holt.
Ich sag nur SuFu hätte dir auch geholfen.
Welche Bonusgüter ihr in eurer Stadt produzieren könnt ist nur in gewisser Weise Zufall.

Ihr habt immer die 3 Bonusgüter, dessen Provinzen an eure Stadt auf der Weltkarte angrenzen, und zwar an der oberen Kante deines Hexagons bzw. Sechsecks, an der rechten unteren Kante des Hexagons und an der linken unteren Kante des Hexagons.
Aber wo ihr auf der Weltkarte platziert werdet ist in gewisser Weise Zufall, das ist wahr.
Relikte
Funktion
Lasst uns nun dem Geheimnis der Relikte auf die Spur kommen ... und damit vielleicht auch dem der alten Elvenar!

In den Relikten ist eine alte Macht gespeichert, von der es heißt, sie enthält den Schlüssel zu den Geheimnissen Elvenars. Ihr Ursprung und ihr genauer Zweck sind bis heute verborgen. Jedoch haben die Weisen entdeckt, dass sich mit Relikten die Produktivität bestimmter Manufakturen steigern lässt, wodurch mehr Güter hergestellt werden können. Es ist davon auszugehen, dass bald noch weitere Geheimnisse der Relikte entschlüsselt werden, also sammele sie fleißig weiter!

Relikte sammeln
Wie bereits gesagt, sind die Relikte sehr wichtig, da sie die Produktion deiner Bonusgüter deutlich verbessern. Durch diesen Schub kannst du in derselben Zeit mehr Güter produzieren.

Um Relikte zu sammeln, musst du dich in die weite Welt Elvenars hinauswagen, auf der Weltkarte Provinzen erkunden und Begegnungen abschließen. Jede Provinz hat ihre eigene Geländeformation, anhand derer du die Art Relikte erkennen kannst, die dort vorkommt.
 

NyxNik

Kompassrose
@Perfekturius: Du schreibst nun in ganz schön vielen Threads die absoluten Basics des Spiels auf, die eigentlich jeder aktiver Spieler schon selber rausgefunden hat oder durch die eigene Gilde informiert wurde oder schon hier im Forum oder Wiki die Info bekommen hat. Aber ok, vielleicht sind deine Anleitungen auch für ganz neue Spieler gedacht. Wäre es dann nicht besser, wenn du einfach ein umfangreiches Guide schreibst, wo sich Anfänger über das ganze Zeug informieren können? Also in einem einzigen Thread und nicht durch das ganze Forum verteilt? Denn das was du grad überall im Forum schreibst nutzt neuen Spielern absolut nichts, da sie zum einen nicht das ganze Forum nach deinen Beiträgen durchsuchen werden und zum anderen werden nach 1-2 Wochen all deine kleinen Beiträge eh wieder vergessen und irgendwo hinten landen wo es keiner mehr sieht. Dann wären all deine aktuellen Beiträge verschwendete Zeit.

Nur so als konstruktive Kritik...
 

DeletedUser2131

Tja, Nyx Nik... immer um die Ecke denken. Ich habe meine Gilde gerade mit 20 neuen Mitgliedern eröffnet. Da sind viele Spieler dabei, die so einige Kniffe noch nicht erkannt haben. Kann ja nicht jeder deinen Kenntnisstand haben. Ich könnte diesen Spielern nun im Spiel Briefe schreiben. Jedoch ist dort immer eine Begrenzung, der Buchstaben angesagt und kopieren kann man den Inhalt bei Badarf auch nicht. Wenn ich hier schreibe und den Jungs und Mädels berichte, dass sie sich hier im Forum nach meinen Inhalten und auch nach deinen umschauen können, dann geht das für mich schneller. ;)
 

DeletedUser2131

und außerdem gibt es nebenbei noch gute Anmerkungen wie von Cicero47.... Danke :)
 

DeletedUser337

@NyxNik Ich dachte erst das gleiche, oder ähnlich, als 2. dachte ich aber schon: siehste mal, wie dringend hier n Gildenforum fehlt ...
Und zumindest ist er (noch^^) interessiert, drückt sich gut aus, und drunter steht nix von "süssem lächeln" ... ;)

Als absolute Notkrücke zu gebrauchen, wenn man in der Gildenbeschreibung die Links von hier einfügt brauchts nicht mal mehr ne RM ...
 

NyxNik

Kompassrose
Also wenn du deinen Gildies gezielt versuchst zu helfen, dann wäre ein Guide mit allen Infos umso besser, weil alle Infos zusammen sind und du immer nur auf ein Link verweisen müsstest. Auch da kannst du Tips nachfügen dank der Bearbeiten Funktion. Also verstehe ich nicht hinter welcher Ecke du meinst bzw, warum es aktuell schneller geht. Und falls du deine Gildies immer nur allgemein ins Forum verweist, dann haben deine Beiträge/Tips erst recht keinen Nutzen, da sie zum einen bald eh untergehen und nicht mehr zu finden sein werden und zum anderen schon in anderen Threads erwähnt wurden bzw. in der Wiki stehen.

Zum anderen gibt es vielleicht kein Gildenforum, aber eine Gildenmail, dass an alle Gildies geht. Dort kann man Infos und Tips auch sehr gut kurz und knapp übersichtlich darstellen.

Mir kommts halt bloß so vor, dass du das Spiel grad selbst neu entdeckst und jede neue Erfahrung niederschreibst, die Frage ist nur, für wen soll es sein? Als dein eigener vorübergehender Blog für dich selbst oder doch für andere? Zur Zeit sieht es halt eher nach dem Ersten aus, obwohl du sagst, du beabsichtigst das Zweite.
 

Innos Ritter

Na,ja als Hilfe für neue Spieler-Hmmm gut und schön. 90% der neuen Spieler finden aber gar nicht den Weg hier ins Forum, bevor sie wieder aufhören. Ein Button im Spiel, der Direkt ins Forum führt, könnte da schon helfen. Aber ja, ich weiss schon-Anderes Thema und ja so schwer zu machen;)
 

NyxNik

Kompassrose
Jeder neuer Spieler, der auch nur ansatzweise Interesse am Spiel hat, findet ohne Probleme den Weg ins Forum vollkommen eigenständig. Viele sind bloß einfach nur zu faul oder desinteressiert und da bringt es auch nichts, ihnen den Link oder Button direkt ins Gesicht zu halten. Wer nicht ins Forum will, der will halt nicht. Außerdem gibt es einen Button in Spiel der hier ins Forum führt...
 

DeletedUser2131

Also wenn du deinen Gildies gezielt versuchst zu helfen, dann wäre ein Guide mit allen Infos umso besser, weil alle Infos zusammen sind und du immer nur auf ein Link verweisen müsstest.
Wenn ein Mitglied meiner Gilde eine Frage zu einem Thema hat, dann möchte ich ihm keinen Link geben, wo alle Themen zu finden sind. Deshalb schreibe ich lieber ein Thema und verweise ihn auf genau diese Seite. Scheint wohl nicht verstanden zu werden. Tipp für NyxNik.... beachte am besten meine Seiten nicht.... sind ja auch nicht für die angeblichen Vollprofis gedacht.
 

Bozita

Sehr amüsant deine Seiten. Hat man immer was zum Lachen. Habe mich am Anfang gefragt, ob du nur trollen willst. Nach deinem letzten Post hier ist es klar: JA
 

Skrugga

Hallo zusammen,

vielen Dank an Perfekturius, der Thread hat mir sehr viel sucherei erspart. Ich bin seit ca. einer Woche auf Elvenar unterwegs, hab dann nach zwei Tagen auch das Forum und Wiki entdeckt, und stundenlang durchwühlt. Deine Zusammenfassung hat mir sehr geholfen etwas schneller den Überblick zu finden und evtl Fehler zu vermeiden.

An alle andern die ihre spitzen Zungen nicht im Zaum haben und gelegentlich ihre Kinderstube vergessen, wenn man nicht weiß, wonach man suchen muss, ist es nicht einfach zu finden.
Und wenn man nicht weiß, dass ein Browsergame in der Regel ein Forum hat, macht man sich nicht unbedingt auf die Suche danach. Nicht jeder der am PC sitzt, ist auch versiert im Umgang damit.
Ich hab hier einige Nachbarn die anscheinde nach dem ersten Tag, aus welchen Gründen auch immer, vermutlich nie wieder kommen.

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser2131

Danke für die aufbauenden Worte. Ich habe mir zwar das Gleiche gedacht, wollte jedoch nichts mehr zu den Kommentaren der Allwissenden sagen, welche meinen, das alle deren Kenntnisstand haben.
 

DeletedUser2131

Das ist hier niemandem seine persönliche Spielwiese, sondern ein allgemeines Forum für jedermann. Den Hinweis, gewisse Threads einfach nicht zu beachten, finde ich unangemessen.

Genau weil es hier für jeden gedacht ist, kann auch jeder über alles schreiben. Deshalb ist es unangemessen, dieses Rechenbeispiel als überflüssig darzustellen, weil es reichlich Spieler gibt, die allein damit zu kämpfen haben, hier über das Forum die passenden Infos zu erhalten. Es gibt reichlich Neulinge, denen solche Hilfestellungen behilflich sein können. Feedback gab es ja bereits.... Ebenso ist für einige Spieler nicht gleich zu erkennen, dass es noch eine zweite Seite (wiki) gibt, die ebenfalls Hilfestellungen anbietet.
Somit frage ich mich, warum Elvenar-Team-Mitglieder Partei für Personen ergreifen, die hier nur Inhalte lesen wollen, die deren Wissensstand erweitern. Sorry, dass einigen mein Rechenbeispiel langweilt. Man kann in diesem Fall einfach weiter klicken.... "und es nicht weiter beachten".... ist hoffentlich so besser ausgedrückt.

Wenn jedoch unerfahrene Spieler bei Elvenar unerwünscht sind, dann sollte das Team es auch konkret kundtun.

Verstehe ich nicht was dir hier gefehlt hat, steht alles zu den Bonusgütern, sogar wieviel Prozent es gibt.
https://de.wiki.elvenar.com/index.php?title=Relikte
Ich kann nicht erkennen, wo es dort ein Rechenbeispiel gibt. Viele Menschen können anhand von Beispielen leichter verstehen. Die Spieler, welche direkt ins Forum kommen, wissen oft nicht, dass es noch eine Wiki-Seite gibt.
 

Micha0268

Ich kann nicht erkennen, wo es dort ein Rechenbeispiel gibt. Viele Menschen können anhand von Beispielen leichter verstehen. Die Spieler, welche direkt ins Forum kommen, wissen oft nicht, dass es noch eine Wiki-Seite gibt.
Wer dein Beispiel versteht, konnte schon vorher rechnen:D