• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Beantwortet (WR 08.06.20) Wunder-Fertigstellung - Bessere Nachricht an Beteiligte

Haltet ihr diese Idee für sinnvoll?

  • Ja

    Abstimmungen: 130 92,9%
  • Nein

    Abstimmungen: 10 7,1%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    140
  • Umfrage beendet .

Bardinor

Samen des Weltenbaums
Wenn eine Wunderstufe fertig gestellt wurde, erhalten die Beteiligten (die WP gespendet haben) eine Nachricht, dass ein Wunder fertiggestellt wurde und die Belohnungen. Leider fehlen hier zwei wichtige Angaben: Wessen Wunder wurde fertiggestellt und welches Wunder wurde fertiggestellt (das letzte kann man nur erkennen, wenn man das Glück hatte, eine Runenscherbe als Belohnung zu bekommen). Mein Vorschlag lautet daher:

Bei Fertigstellung eines Wunders erhalten alle Beteiligten mit der Fertigstellungs-Meldung auch folgende Information:

Das Wunder "xxx" von Spieler "yyy" wurde fertiggestellt.

(Der tatsächliche Text liegt im Ermessen der Entwickler, aber die Info muss vorhanden sein)

Es gab wohl schon in 2017 einen Thread, in dem so etwas vorgeschlagen wurde:
https://de.forum.elvenar.com/index.php?threads/bessere-wunderhilfe-nachricht-vergabe.4575/
Damals hieß es, dass die Entwickler Bescheid wüssten, das etwas geändert werden soll. Aber anscheinend ist seitdem nichts passiert.

Mein Vorschlag ist bewusst auf das Minimum beschränkt. Daher sollte er sich auch relativ einfach umsetzen lassen. Zwar mag es Spieler geben, die gerne noch mehr und ausführlichere Informationen haben wollen, aber das habe ich zwecks Realisierungschance ausdrücklich nicht in meinen Vorschlag aufgenommen.
 

Lorinar

Experte der Demographie
Ich glaube zwar, da gab's auch schon einige Versuche, da was zu erreichen, hier im Ideenforum, aber steter Tropfen höhlt den Stein. Ich wäre auch dafür.
 

fuzzy.boomer

Kompassrose
Ich bin persönlich sehr dafür:
  • Als Mitverantwortlicher für eine spreadsheet-basierte Wonder Society (WS) wäre ich so weniger auf Suchen oder den z.T. schnell gefüllten Chat angewiesen. (Normale Nachrichten gehen hier zwar auch, ist aber nicht so bequem …)
Am besten wäre es noch, wenn das für jedes Wunder immer in einem separaten Fenster angezeigt werden würde.
Das könnte ggf. solche Spieler mit je 1–4 WP in hunderten fremden Wundern so sehr nerven, dass sie das weniger oft machen … ;)
  • Die immer rausrechnen zu müssen, damit noch genug WP für WS-Mitglieder zum Überholen übrig sind, nervt.
  • Bei der Kontrollrechnung, ob die Spenden aller WS-Mitglieder erfasst wurden, nerven die auch.
  • Dieses "Abgrasen" widerspricht etwas meinem Gerechtigkeitsempfinden bzw. hat das meiner Meinung nach zu sehr kapitalistische Tendenzen für einen Aspekt des Spiels, der sehr auf kollektive Gemeinschaftsarbeit ausgelegt ist.
    Im Gegensatz zu den ersten beiden Gründen ist das aber ein ziemlich persönliches Empfinden!

Mit einer übersichtlichen Liste/Tabelle innerhalb einer Benachrichtigung wäre ich aber auch schon sehr zufrieden.

Ein Problem an so einer informativen Sammelbenachrichtigung sehe ich aber:
Was ist, wenn jemand etwas länger nicht spielt und in der Zwischenzeit 20 oder mehr Wunder mit seinen Spenden fertiggestellt werden? (Bei wunderfokusierten Gemeinschaften könnte das innerhalb einer Woche schon realistisch sein.)
Dann würde auch dieser komprimierte Text sehr lang.
Mögliche Lösungen wären Scrollen (vertikal statt horizontal wie bei Turnier/Turm) oder das Verwenden mehrerer Seiten.
 
Zuletzt bearbeitet:

gergerw

Weltenbaum
Absolut Dafür! Weiß auch gar nicht warum da so ein Geheimnis gemacht wurde??? Im Prinzip kann es jeder Spieler einsehen, wer wo spendet... und Innos weiß es auch! Da kann man es doch mit reinschreiben :)
 

hobbitrose

Meister der Magie
Klar dafür.

Seit Wunder füllen einfach ist, beschenke ich auch Nachbarn mit WP und würde mich schon freuen zu sehen, woher die Belohnung stammt, falls es eine gibt.
 

Bardinor

Samen des Weltenbaums
an fuzzy.boomer: Mein Vorschlag beinhaltet ausdrücklich nicht eine Liste, wer wieviel für welches Wunder gespendet hat. Natürlich wäre das hilfreich und wünschenswert. Aber ich fürchte, dass es eher unwahrscheinlich ist, dass dies umgesetzt wird. Deswegen habe ich mich explizit nur für die einfache Minmallösung entschieden. Mir geht es auch weniger um Wunder-Gesellschaften, sondern um den einzelnen Spieler, der gerne wissen möchte, welches der Wunder, für die er gespendet hat, nun fertig ist.
 

Jugolas

Forum Moderator
Elvenar Team
Wir haben dieser Idee eine Umfrage angehängt. Diese bezieht sich wie immer nur den Inhalt des ersten Posts.
 

fuzzy.boomer

Kompassrose
an fuzzy.boomer: Mein Vorschlag beinhaltet ausdrücklich nicht eine Liste, wer wieviel für welches Wunder gespendet hat. Natürlich wäre das hilfreich und wünschenswert. Aber ich fürchte, dass es eher unwahrscheinlich ist, dass dies umgesetzt wird. Deswegen habe ich mich explizit nur für die einfache Minmallösung entschieden. Mir geht es auch weniger um Wunder-Gesellschaften, sondern um den einzelnen Spieler, der gerne wissen möchte, welches der Wunder, für die er gespendet hat, nun fertig ist.
So eine umfangreiche Liste meinte ich ebenfalls nicht – die findet man ja im entsprechenden Wunder …

Was ich meinte:
Wenn während der eigenen Abwesenheit mehrere Wunder fertig werden (passiert in meiner Gemeinschaft öfters), dann werden die entsprechenden Belohnungen (nach AW-Segen-Größe und Runenscherbenart getrennt) aufaddiert angezeigt.
Da diese Belohnungsübersicht vertikal gescrollt werden kann, kann sie auch bei langer Abwesenheit alle (summierten) Daten enthalten.

Die Umsetzung deiner Idee würde also eine Änderung der Anzeige erfordern.
Möglichkeiten wären hierfür u.a.:
  • Aufteilung in ein Fenster pro fertiggestelltem Wunder:
    Dann könnten auch die Belohnungen entsprechend aufgeteilt werden!
    Das Wunder "xxx" von Spieler "yyy" wurde fertiggestellt.
    Du hast folgende Belohnungen erhalten: …
  • Auflistung der von dir gewünschten Minimallösung in einem Fenster für alle fertiggestellten Wunder:
    Das Wunder "xxx1" von Spieler "yyy1" wurde fertiggestellt.
    Das Wunder "xxx2" von Spieler "yyy2" wurde fertiggestellt.
    Das Wunder "xxx3" von Spieler "yyy3" wurde fertiggestellt.

    Wie hier mit den Belohnungen zu verfahren wäre, weiß ich nicht genau. In jede Zeile quetschen sieht vermutlich nicht schön aus.

[EDIT:] Mal wieder Strg+Enter statt Shift+Enter erwischt …
 

Bardinor

Samen des Weltenbaums
Dagegen, verstehe immer noch nicht was es bringt. Sehe nur einen Vorteil bei fremden Wundern.
Gerade um fremde Wunder (bei denen man beteiligt ist) geht es ja. Wenn man irgendwo (innerhalb der Gemeinschaft oder bei ganz Fremden) spendet, möchte man doch bei Fertigstellung ganz gerne erfahren, welches Wunder bei welchem Spieler denn fertig wurde (für das man vielleicht auch Belohnungen bekommt), und nicht nur "Hier hast Du Belohnungen, weil ein unbekanntes, anonymes Wunder fertig gestellt wurde".

Vielleicht kannst Du Dich dem anschließen und Deine Gegenstimme noch ändern?
 

Bardinor

Samen des Weltenbaums
Wenn während der eigenen Abwesenheit mehrere Wunder fertig werden (passiert in meiner Gemeinschaft öfters), dann werden die entsprechenden Belohnungen (nach AW-Segen-Größe und Runenscherbenart getrennt) aufaddiert angezeigt.
Da diese Belohnungsübersicht vertikal gescrollt werden kann, kann sie auch bei langer Abwesenheit alle (summierten) Daten enthalten.
Ich wusste bisher gar nicht, dass so etwas gesammelt angezeigt wird. Meine Gemeinschaft ist noch nicht so groß und hat auch noch nicht so viele Wunder, das mir das passiert wäre. Ich dachte, dass es pro Wunder eine eigenständige Meldung gibt.

Am Grundsätzlichen meiner Idee ändert das nichts. Ich würde es den Entwicklern überlassen, ob sie künftig pro Wunder eine eigene Nachricht erzeugen oder alles in Listenform in eine Nachricht verpacken.
 

fuzzy.boomer

Kompassrose
Ich wusste bisher gar nicht, dass so etwas gesammelt angezeigt wird. Meine Gemeinschaft ist noch nicht so groß und hat auch noch nicht so viele Wunder, das mir das passiert wäre. Ich dachte, dass es pro Wunder eine eigenständige Meldung gibt.
Das erklärt natürlich dieses Missverständnis. :)
Meine Gemeinschaft (zumindest der Teil, der sich am WS-System beteiligt) hat in letzter Zeit durchschnittlich 20 Wunderstufen / Woche erledigt (während des GA sogar 28).
Da merkt man sowas schon deutlicher.