• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Event "Die Geheimnisse der Alchemie 2023"

HerrderWelten

Schüler der Zwerge
- cut -

Wegen newsletter:
Ich hab noch nie irgendwelche eventwährung durch sowas erhalten?
Dafür bekomm ich immer Diamanten im Objekt oder dem Turm.
So kann ich mir dann auch Währung kaufen :)

- cut -
ich habe leider fast alle gelöscht, einen etwas älteren noch gefunden:
 

Anhänge

  • 100 Eventwährung.JPG
    100 Eventwährung.JPG
    268,6 KB · Aufrufe: 91

ForgeS44

Meister der Magie
Wofür braucht man das? Bau den Siegelturm aus und mach das gleiche mit dem Tempel der Geister. Dann gibts nie wieder Probleme mit Unurium.
Wenn man schon in dem entsprechenden Kapiteln für diese Wunder ist, wenn man schon die Abertausende WP-AW für Stufe 30 eines solchen Wunders hat, vermutlich auch nachdem erstmal 10 andere Wunder hoch, dann mag einem so ein 0815-Eventgebäude nicht mehr schocken, aber dann auch schon Jahre End-Game.
Immer die Zielgruppe für Event-Gebäude bedenken, überwiegend Normal-Spieler im Aufbau, die (wenn in hohen Kapiteln) zwischen Unurium oder Saat vom Marktplatz hadern. ;) Jede 10k wichtig, keine Millionen auf der Kante. Immerhin dann 10% Zerfall auch kaum Thema, von Tag zu Tag.
 

ustoni

Der große Fato
Und: Dank der Ruhestätte braucht man bestimmt keine 3 Manus mehr ;)
Da haben wir wohl aneinander vorbei geredet. 3 Erleuchtete Manus = 1 Manu je Typ, also je 1x Barren, Wachs und Würz. Genau wie die erweckten Güter zerfallen die locker vor sich hin zu normalen Gütern, funktionieren also außerhalb neuer Gastrassen im Prinzip wie die Standardmanus. Saat und Unurium würden sonst ja - wenn auch langsam mit 2% - sinnlos zerfallen.
Die Produktionsmengen beider Unuriumwunder übertreffen jedenfalls jedes Evogebäude um ein Vielfaches.
 

gergerw

Anwärter des Eisenthrons
Da haben wir wohl aneinander vorbei geredet. 3 Erleuchtete Manus = 1 Manu je Typ, also je 1x Barren, Wachs und Würz.
Nein, Nein so hab ich dich schon verstanden ;)
Genau wie die erweckten Güter zerfallen die locker vor sich hin zu normalen Gütern, funktionieren also außerhalb neuer Gastrassen im Prinzip wie die Standardmanus.
Ein Grund, weshalb ich auch 1 Geniegranulat Manu stehen lassen würde...
Vermutlich braucht man keine weiteren Manus mehr?
...mit einer Ruhestätte Stufe16 aufwärts... genau wie dank Simia bei den erweckten ;)

Die Produktionsmengen beider Unuriumwunder übertreffen jedenfalls jedes Evogebäude um ein Vielfaches.
geh ich voll d'accord!
Saat und Unurium würden sonst ja - wenn auch langsam mit 2% - sinnlos zerfallen.
weil das so ist, versuche ich die so wenig wie nötig herzustellen...
Solange wie sie keine weitere Funktion haben, als Manus zu füttern... die fast nichts herstellen... Brauch ich keine Wunder.

(Hätte die Hummel eine Saat oder Unurium Option? Dann sehe die Sache schon wieder anders aus!)

Da freu ich mich über evos! Bei Verlust ihrer Tauglichkeit wandern die einfach zurück ins Inventar. Ohne Tränen :cool:

So ein Wunder schluckt ein paar 1000 WP... Da würde ich mir das nicht trauen.
Ok, jetzt mein Siegelturm 4800 WP... aber meist getauschte Runen! ...also da könnte ich den Abriss erdulden...
 

Primus71

Weltenbaum
Unurium war ein lästiges Problem bis zu dem Zeitpunkt, wo die beiden oben beschriebenen Wunder verfügbar wurden.
Danach nie wieder, worüber ich sehr froh bin.
Ein Thema weniger, was mir Arbeit machen soll. :cool:
 

BoeseTante

Erforscher von Wundern
Gelungenes Event :(
Hauptpreis naja, Tagespreise naja.

Belohnung via Email bekommt wohl nicht mehr jeder, klappte sonst immer.
Bevor immer neu und mehr, wäre es schön wenn INNO das mal wieder auf die Reihe bekommt!
 

Sumpf-Roeschen

Starke Birke
Ich bedanke mich bei Inno für die

Experimentelle Destillerie​

Die macht mehr Gut3 als meine Manufakturen. Ich schätze den Produktionsvorteil auf 100%.
 

Sumpf-Roeschen

Starke Birke
meine Manu war 24 Felderchen groß. Ausgebaut.
Mit Wohnhäuser , Werkstatt und die BV für die Werkstatt war ich bei ca. 100 Ferlderchen.
Und das für 20.000 Güter am Tag.
Meine 12 Destillerien machen 50.000 Gut3 am Tag. Auch auf 100 Felderchen. :)

Ich könnte einen Fehler haben? Aber wo?
 

gergerw

Anwärter des Eisenthrons
Ich könnte einen Fehler haben? Aber wo?
Nicht unbedingt ein Fehler... Eher Ansichtssache? Du gehst von dir aus.
Was völlig in Ordnung ist für den Wahrheitsgehalt deiner Aussage ;)

Ich würde mal so ein paar Ansätze nennen ohne da jetzt groß rumzurechnen:
Die Wunder Abgrund und Halle reduzieren die notw. Bev um bis zu 30%
Das Wunder Sauna erhöht die verfügbare Bev bei Häusern um 22%
normale oder magische Gebäude als Grundlage?
Hast du das berücksichtigt? Das reduziert krass den Platzbedarf einer Gut3 Manu! (werkstätten, Häuser usw.)

Beim Gold und Werkzeug würde ich echt empfehlen zu vernachlässigen... weil zu geringer Einfluss.
Allerdings auch hier:
Wunder, Zauber und Kulturbonus berücksichtig?
Sogar das Gold beim notw. Häuserbedarf? usw.

Auf jeden Fall ein interessantes Gebäude. Danke für den Tip! :)
Im Gegensatz zur Manu braucht man nur einmal pro Tag gemütlich einsammeln und hat ordentliche Gütermengen...

Ich werds allerdings nicht mehr schaffen, da relevante Mengen zu gewinnen. Hab schon fast alle Währung bei den Portalos und Heilzaubern ausgegeben :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Neris

In einem Kokon
man kann sogar schon nach 12 h abholen bei der experimentellen Destillerie
bei mir macht sie je 24h 5400 Gut 3 (225/h)
meine ausgebaute Staubmanu macht 3500 Staub in 3 h, wäre dann 1.660/h...
nachts dann weniger, wenn man auf 9 h stellt

die Destillerie ist 4x2 groß
die Manu ist 4x6 groß, wären also 3 Destillerien..
(ohne an Häuser zu denken)

lohnt sich in Kapitel 13 dann irgendwie nicht so ganz als Komplettersatz, auch wenn sie je 600 Arbeiter bringen, außer mal eine in eine Lücke
 

schwatzwurzel

Schüler der Feen
Die Gut3 Forschungen sind in Kapitel 8 - 11 - 14 und 17 .
In den Kapiteln 7 - 10 - 13 und 16 wird die experimentelle Destille wohl am besten sein .
Dort produzieren die destillen zu den lang erforschten gut3 manus am meisten Gut 3.
Ich hab sie in Kapitel 9 aufgestellt und bin happy .
Mit kleinen Wundern für Bevölkerung und Kultur find ich sie gut .
Wobei Gut3 ..... :confused: . Da muss man schon Händler sein um das zu mögen . :)
 

Sumpf-Roeschen

Starke Birke
Ich würde mal so ein paar Ansätze nennen ohne da jetzt groß rumzurechnen:
Die Wunder Abgrund und Halle reduzieren die notw. Bev um bis zu 30%
Das Wunder Sauna erhöht die verfügbare Bev bei Häusern um 22%
normale oder magische Gebäude als Grundlage?
Hast du das berücksichtigt? Das reduziert krass den Platzbedarf einer Gut3 Manu! (werkstätten, Häuser usw.)
Habe ich für meine Stadt gemacht. Ich bin im Kap.12. Meine Wunder machen 30% Bevölkerung. Trotzdem halte ich den Produktionsvorteil für 100%.
Auf jeden Fall ein interessantes Gebäude. Danke für den Tip! :)
Bitte :D

die Destillerie ist 4x2 groß
die Manu ist 4x6 groß, wären also 3 Destillerien..
(ohne an Häuser zu denken)
meine Manu braucht 7000 BV
mein Wohnhaus hat 16 Felder und 2800 BV. 2800 + 2800 = 5600 .... ungefähr 7000
2 Wohnhäuser + Manu = 2 mal 16 + 24 = 56 Felderchen
56/8 mal 4600 = 32.200 Gut3 Destille is Champion
Die Gut3 Manu macht ca. 9-9-3 ca 7000 +7000 + 3500 = 17500 Looser
(Ein Beispiel wie man sowas ganz kurz und einfach rechnet ;-))

Ich hab sie in Kapitel 9 aufgestellt und bin happy .
vlt kann man in Zukunft komplett auf Gu3 Manus verzichten. Einfach die Event-Gebäude austauschen. Mal schauen was sich ergibt. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

salandrine

Orkischer Söldner
...
vlt kann man in Zukunft komplett auf Gu3 Manus verzichten. Einfach die Event-Gebäude austauschen. Mal schauen was sich ergibt. :)
Man muss für jedes Kapitel wieder neu gucken und neu rechnen. Ein einmal gültiges Aufstellen reicht vielleicht noch ins nächste Kapitel und dann muss neu geguckt und neu aufgestellt werden.

Auch ändern sich die Mengen der 3 Güter die jeweils für Turnier/Turm usw. benötigt werden.

Was also für Kap. 12 gilt, muss in Kapitel 15 dann so überhaupt nicht mehr passen.
 

Neris

In einem Kokon
im Prinzip kann man auch auf Häuser verzichten, auch durch Eventgebäude..
und auf die Manufakturen der Standard-Güter ziemlich sicher
mir reicht aber schon, wenn man sie reduziert
hatte bislang schon länger mal ohne Gut 3 Manu gespielt, aber dann hat sich das Blatt mal wieder geändert...
alles hängt vom Ausbau der Wunder und den gewonnenen Eventgebäuden, aber auch davon, was der Turm und das Turnier verlangt, ab

viele schreiben hier, dass die Gewinne so schlecht sind
finde ich eben auch nicht: einige kann man gut nutzen
und das hängt wohl auch vom Kapitel ab und wie lange man schon Gebäude aus Events angesammelt hat, weil man noch immer im selben Kapitel ist und ob man sie nicht auch besser mal gegen neuere austauscht..

je kleiner meine Stadt, umso besser kann sie die Gewinne brauchen, allerdings verlieren sie dann auch viel schneller ihren Nutzen (schnellere Kapitelwechsel)
in meiner Kapitel 13 Stadt nutze ich allerdings nur 2 Destillerien, den Golem und einen Kupferdrachen, die Manarune werde ich später mal nutzen
ich denke nicht, dass ich mehr aufstellen werde
aber ist das im Prinzip nicht immer so in den Events?
also: ich denke es ist ein Event wie immer :)
weder schlecht noch überragend-gut
normal :)
 

HerrderWelten

Schüler der Zwerge
- cut -

viele schreiben hier, dass die Gewinne so schlecht sind
finde ich eben auch nicht: einige kann man gut nutzen
- cut -:)
musst wohl nochmal zurücklesen ...

viele, wie ich auch, hatten geschrieben, dass man ansich erwartet, dass es immer mal wieder Item-Gewinne gibt, die besser sind in den Werten als vorhergehende. (wie mein Beispiel ins RL mit dem IPhone o.ä. verdeutlichen sollte.)

Man kann alles ab und an gut nutzen, oder eben auch nicht ...
Das war aber nicht das was gemeint war.

HdW
 

monakuki

Anwärter des Eisenthrons
Ich bin mit der großen Kapitel 15 Stadt schon seit 2 oder 3 Events in der Forschungspause und stelle fest, dass die Nützlichkeit (Ertrag) der Eventgebäude aber auch Evos durchaus von Event zu Event schwankt. Für mich! Mache das v.a. an den Kulturgebäuden fest, die ich gern zu Beginn eines neuen Kapitels austausche.

Die mit "Ertrag" sind für meine gänzlich manufreie Hummel-Konstellation zumeist den Platz nicht wert, den sie einnehmen. Da stelle ich lieber eine magische Werkstatt mehr und hole mir vom Händler ein Vielfaches davon.

Mich stört das Schwanken allerdings wenig, weil meine Stadt auch ohne Eventgebäude derzeit optimal läuft und die Events so wunderbar entstresst sind für mich. Außerdem "billig" ^^ weil ich nicht unbedingt Gold-oder Silber Liga haben muss.

Für die kleineren Städte ohne Hummel sieht das schon wieder anders aus. Da helfe ich dem mageren Ertrag aus den Manus gern mit dem einen oder anderen Eventgebäude oder Evo auf die Sprünge.

Schönes Beispiel der Waschbär .. in der großen Stadt aktuell völlig verzichtbar, für die Kleinen ein Segen!
 
Zuletzt bearbeitet:

ForgeS44

Meister der Magie
Ui, bei diesem Event lohnt mal wieder Diamant-Einsatz hin zu mehr Event-Währung kaufen, falls davon zu sprechen passend.

In Silber-Liga gibt es ein Set-Gebäude, bei mir reicht es dann für 1 Kombizauber zusätzlich vom Set.
Sowie noch Grundplatte Weiser Golem über die Hauptpreis-Reihe bei 300, 9 Artefakte bei mir schon vorhanden von Turm.
Just ein Eventgebäude ohne WP/ AW/ Kombi-Zauber auf Stufe 10, aber zumindest brauchbarer Mix aus Einwohner, Kultur, Mana je nach Kapitel usw., besser als jedes Tagespreisgebäude auf der Fläche.

Ganz schön viel zusätzlich, recht dauerhaft lohnend, im Gegensatz zu Diamanten bei Season oder auch bei den Events jeweils zusätzlich möglich.
Komisch wie es mal (relativ Spiel-)gutes, mal fast nix gibt, sauberes Konzept wäre besser, wenn schon Pay-To-Win-Anteile.

----

Putzig auch immer dass es in Gold-Liga Gebäude Haufenweise Riesenräder gibt, 6 Felder, nur 50 Tage vs. Bronze-Liga Bibliothekarswagen, 2 Felder, 100 Tage.
Das Bronze-Gebäude viel besser hinsichtlich 1 WP am Tag produziert. Falls die Riesenräder lieber für anderes genutzt, könnte es dort ja für die WP-Option 2 WP am Tag geben als Ausgleich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben