• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Event "Die Geheimnisse der Alchemie 2023"

SunriseLisbeth

Blühendes Blatt
Danke für eure Antworten. Drücken wir der Kleinen die Daumen für baldiges Tierfutter in der MA.

Ach ja, noch eine kleine Anmerkung: Nein unsere Kleine hat gar nicht den Anspruch, das Event ganz bis zu Ende zu schaffen. Aber Ende im Gelände bei Aufgabe 8 von 77 und 19 Tage vor Ablauf des Events ist gelinde gesagt Kagge. Da hätte die Aufgabe auch ein klein wenig weiter hinten angesiedelt sein können. Fast 3 Wochen zugucken müssen ist nicht gerade motivierend.
 

Gelöschtes Mitglied 24126

Ach ja, noch eine kleine Anmerkung: Nein unsere Kleine hat gar nicht den Anspruch, das Event ganz bis zu Ende zu schaffen. Aber Ende im Gelände bei Aufgabe 8 von 77 und 19 Tage vor Ablauf des Events ist gelinde gesagt Kagge. Da hätte die Aufgabe auch ein klein wenig weiter hinten angesiedelt sein können. Fast 3 Wochen zugucken müssen ist nicht gerade motivierend.
Das mit Tierfutter spricht eigentlich dagegen, dass inno die quests mit copy&paste aus einem alten event übernommen hat.
Gab bei dem Zaubererevent vom Juni 2021 keine einzige Aufgabe mit Tierfutter
Und ja, den Frust kann ich gut nachvollziehen. Wär mir das passiert, hätt ich garantiert wieder sofort das Handtuch geschmissen ;)

Mein erstes Event "Maibaum 2020" konnte ich - mit einigem Einsatz- bis zu Ende durchspielen und mir den Hauptpreis holen, obwohl ich erst unter dem laufenden Event zu spielen angefangen hatte. Die quests waren bis zum Winterevent 2021 eigentlich für alle Spieler- egal wie lang sie dabei waren- machbar

Ich versteh nicht, was inno damit bezweckt, seine Kunden (vor allem Neukunden, die es grad erst mühsam angelockt hat) zu verprellen:rolleyes:
 

Neris

In einem Kokon
im ersten Zaubererevent 2022 war dieses Tierfutter schon dabei (war mein erstes Event) und ich hatte auch Schwierigkeiten damit..
und damals mit dem ganzen Freischalten neuer Provinzen, damit ich scouten konnte und das Freischalten ansich, was bei den, in den ersten Kapiteln, tiefroten Kapiteln, ja auch gar nicht einfach war (ich war in Kapitel II und ging in Kapitel III in eine Gilde)
damals ging es auch mit Entzaubern, nur musste man erst mal welches haben (was ich aber vorher in der Aka schon produziert hatte, da ich mir vorab die Questaufgaben durchgelesen hatte)
normal käme man ja nie auf die Idee Tierfutter herzustellen, da man in Kapitel II ja noch auf Zerlegen angewiesen war, da man den Turm nicht hatte..und ein Tier für das Futter hatte man ja auch noch gar nicht
also, da gab es für Anfänger auch schon Stolpersteine und ich hätte nie erwartet, das Event ganz zu schaffen, aber es wurde ab dem Turm dann tatsächlich alles einfacher durch die Gewinne dort
 

SidKane

Saisonale Gestalt
Naja, mal wieder ein Event......
Erstmal stelle ich fest, daß die Tagespreise mal wieder abgewertet, sprich verschlechtert wurden.
Sehr viele Aufgaben in kurzem Abstand, kaufe WP, nimm Handel vom Händler an. War selten so pleite:(
Statt 2 Runen nur noch 1, statt 20 AWP nur noch 15 usw.
Kasernentrupps als Zauberspruch, was soll man mit solchen grotten schlechten Truppen!
Massenhaft sinnlose Deko mit Personal und irgendwas anderes. Nur eine Deko mit nur Kultur.
Danke INNO, immer wieder nach dem Motto schlimmer geht immer :mad::mad::mad:
Das mit der WP- und Runenminderung kann ich auch nicht verstehen. Sehr schade.
Ebenso wieder ein Eventgebäude wo für mich sinnlos ist.
Hoffen es wird bald wieder mal besser.
 

Sardukar

Ragnarok
Es ist schlicht nicht möglich, in jedem Event "bessere Gebäude", als beim Letzten
zu generieren.
Diese Spirale würde ins Unermessliche führen.

Itemspirale ein Begriff?

Die Frage die man sich beantworten muss "was ist besser"?
Ich würde da eher sagen spezialisierter abgestimmt auf den Individuellen Spielstil.

Das Beispiel mit dem aktuellen Eventgebäude ist einfach zu erläutern.
Wie viele Gebäude produzieren Kombis?
Wie leicht/schwer ist der Zugang zu diesen Gebäuden?
Wie viele gab es bisher?
Gibt es einen Engpass?

Da hängt viel mehr dran. Darum haben Designer meist ein Punkte Budget auf z.b.: 4x4 Evo Gebäude.
Und innerhalb des vorgegebenen Punktebudget baue ich dann das Gebäude.
Das nennt man dann Balance.
Das Problem hier ist aber dann das sich Evaluierung der Punkte mit der Zeit verschieben müssen um die Balance zuhalten.

Ein Beispiel um dies zu verdeutlichen.
Der Punkt "3 WP" alle 24h müsste aktuell weniger budgetiert werden als vor 2 Jahren da es praktisch einen Inflation gegeben hatte an WP.
Durch zu viele Gebäude die WP geben /Runen in Wunder als WP Ersatz / 10WP Vorteil als Ersatz usw....
Ich beziehe mich hier absichtlich auf Gerrys Aussagen das WP mit AW gleich zu setzten ist.
Sind zwar verschiedene Ding aber die meisten WP werden nun mal in Wunder versenkt und nicht in der Forschung ;)
Also ist der Punkt "3 WP alle 24h" aktuell weniger Wert als vor 2 Jahren.

Und wenn man diese Balance nicht gewissenhaft durchhält hat man immer mal wieder "Mode Gebäude" oder absolute Overkill Gebäude.
Overkill Gebäude erkennt man meist, für die Spieler die nicht evaluieren können , daran wie oft sie in den "Top" Spielern Gemeinschaften vorkommen.

Da Inno in den letzten Gebäuden sehr inkonsistent (Gebäude die in beiden Richtigen die Balance sprengen) budgetiert hat wird diese Anpassung der Punkte wohl nicht durchgeführt.

Und ja die Spirale führt in das unermessliche das immer wieder "andere" "spezialisierter" Gebäude hinzugefügt werden müssen und man arbeitet hier natürlich auch mit dem Fomo Effekt. Kurzer begrenzter Zugang.

Wie ich schon geschrieben habe in meinem Feedback. Das Gebäude ist eigentlich sehr sehr "schlecht designt" aber da es einen Engpass für viele "neuere" Spieler bei den Kombis gibt ist das wiederum für die ein tolles Gebäude.

Fragt man nun aber Spieler die Zugriff auf 6-10 volle Bibisets haben werden die das Gebäude ablehnen. Wer macht gerne Rückschritte?
Das Beim Bibiset nicht nur 21h vs 24h zur Debatte stehen würde sondern auch noch der Effekt der Fragmente ;) macht das Evo für Spieler wie mich obsolet.

Für Spieler die nur EIN Bibiset besitzen ist das Gebäude wiederum ein Segen weil es einen Engpass gibt.
Auch wenn es absolut egal ist weil einem ja die Fragmente sowieso fehlen mit der Zeit.

Also kann auch ein absolut schlecht designtes Gebäude Anklang finden :)
 

salandrine

Orkischer Söldner
Tandriel ist wirklich sowas von häßlich geworden, sieht wirklich aus, wie aus dem Labor von Pelegrim entsprungen.

Ist fast eine Qual, sie ständig in den Quests sehen zu müssen.

*schüddel*
 

Anhänge

  • Bild_2023-01-28_085744414.png
    Bild_2023-01-28_085744414.png
    137,8 KB · Aufrufe: 93

Gelöschtes Mitglied 25238

Komischerweise wird aber andersherum die Spirale hochgedreht. Man braucht immer mehr und mehr und mehr... Bekommen tut man natürlich immer schlechteres. Dann als allerbestes den Newsletter auch nur noch laut dem "Zufallsprinzip" - normal könnte Inno wenigstens denjenigen, wo das gekaufte Gebäude geholt haben das Geld zurückerstatten, wenn die keinen Newsletter bekommen haben. Ich frage mich immernoch, wo Lord Maz ist. Erklärte den Zufall mit Einbildung... Aber vielleicht auch ein Spielstop, bei dem super Spiel.
 

ZeNSiErT

Blühender Händler
Tandriel ist wirklich sowas von häßlich geworden, sieht wirklich aus, wie aus dem Labor von Pelegrim entsprungen.

Ist fast eine Qual, sie ständig in den Quests sehen zu müssen.

*schüddel*
Kitschi kitschi bäng bäng ..

Der Oberarm ist nach dem anstrengenden Krafttraining beim Grafiker doch etwas zu ausgeprägt für "lieblich süß" .. ^^

Sieht aus wie ne schlecht eingeelfte Version von Krishna & The Bollywoods^^
Ach ihr seid ja soo oberflächlich, wo es doch um die "inneren Werte" geht. Und für eine Karriere bei RTL sind doch alle Voraussetzungen erfüllt, oder etwa nicht? Unser Bildungskanal im deutschen Fernsehen freut sich immer über neue Talente. Wir können unsere Grafiker ja mal anmelden, so als Überraschung! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

zenka

Weltenbaum
Tandriel ist wirklich sowas von häßlich geworden, sieht wirklich aus, wie aus dem Labor von Pelegrim entsprungen.

Ist fast eine Qual, sie ständig in den Quests sehen zu müssen.

*schüddel*

sie schaut wie nach einer Schlumpf Botox Behandlung aus. schade, diese Verschandelung, absolut unnötig.

zum Glück wurde die Gute nicht überall ersetzt. Bildlink zum Forum, noch in alter Schönheit

tandriel.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
Na, Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Und wir wollen hier jetzt doch nicht über das Aussehen einer jungen Dame herziehen, oder? ;) Euer Feedback, dass die Dame für euch nicht hübsch genug ist, werden wir mit dem gesammelten Feedback weiterleiten. Vielleicht gibt es ja aber auch noch anderes Feedback als das Aussehen?
 

ustoni

Der große Fato
Anderes Feedback? Eigentlich nicht. Standard-Event wie immer um diese Jahreszeit mit Standardaufgaben und Gebäuden zur Fragmente-Erzeugung.
Hauptgrund die Aufgaben trotzdem zu lösen: der Beifang.

P.S.:
Ich sollte diese Zeilen vielleicht kopieren und abspeichern. Kann ich dann bei jedem Event wieder ausgraben. ;)
 

Gelöschtes Mitglied 25860

wir sind hier noch im Alchemie-Feedback?

ich glaub, der Kessel gehört nicht hierher...
 

Gelöschtes Mitglied 24434

Euer Feedback, dass die Dame für euch nicht hübsch genug ist, werden wir mit dem gesammelten Feedback weiterleiten.
Danke. Und mal ehrlich gesagt: den "Schönheitschirurgen", der bei ihr Hand angelegt hat, sollte sie verklagen. ;)

Vielleicht gibt es ja aber auch noch anderes Feedback als das Aussehen?
Okay: Ich habe bisher sage und schreibe 24 Questaufgaben gelöst (mehr als ich selbst dachte) und habe schon doppelt so viele Truppen gewonnen als zuletzt beim Winterevent nach Abschluss. Das mal als positives Feedback von mir... ;):)
 

ForgeS44

Meister der Magie
Itemspirale ein Begriff?
Ob es immer mehr sein muss ist eine Frage, aber mindestens das Niveau vergangener Events halten sollte ja leicht drin sind.
Wobei die Tagespreis-Gebäude schon ganz ok sind, die Einzelpreise 1 Rune statt früher 2, AW 15 statt 20 oder 30 geben aber Fragen auf. Da sollte man sich vorher ein Konzept überlegen..

Ein Mittel nicht außer Acht zu lassen, eigentlich schon in diesem Spiel gut vertreten: zeitbegrenzte Gebäude.
Wenn jedes Event-Gebäude nur 365 Tage die 3 WP gibt, dann begrenzte Inflation.
Es wären auch nette Spiele mit den Artefakten nachträglich zu gewinnen denkbar: Event-Gebäude sinkt mit Ablauf Zeit um paar Stufen, mit weiteren Artefakten aufzufrischen.
 

salandrine

Orkischer Söldner
Ob es immer mehr sein muss ist eine Frage, aber mindestens das Niveau vergangener Events halten sollte ja leicht drin sind.
Wobei die Tagespreis-Gebäude schon ganz ok sind, die Einzelpreise 1 Rune statt früher 2, AW 15 statt 20 oder 30 geben aber Fragen auf. Da sollte man sich vorher ein Konzept überlegen..

Ein Mittel nicht außer Acht zu lassen, eigentlich schon in diesem Spiel gut vertreten: zeitbegrenzte Gebäude.
Wenn jedes Event-Gebäude nur 365 Tage die 3 WP gibt, dann begrenzte Inflation.
Es wären auch nette Spiele mit den Artefakten nachträglich zu gewinnen denkbar: Event-Gebäude sinkt mit Ablauf Zeit um paar Stufen, mit weiteren Artefakten aufzufrischen.
Es gibt immer mal Events, die weniger an Runen/AW geben, bei anderen gibts dann auch mal wieder 30 WP als Beifang. Das war schon immer so.

Die Evos sind doch zum gewissen Teil "zeitbegrenzt". Sie veraltern in dem Augenblick, in dem man im Kapitel aufsteigt und müssen mühsam hochgelevelt werden. Gerade beim Kapitelwechsel muss man sich sehr überlegen, ob man mag. Gebäude oder Evos levelt. Und das Leveln dauert dann doch schon mehrere Monate (ohne Zukauf durch Dias oder Echtgeld), bis man wirklich durch ist.
 
Oben