• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zu den neuen Belohnungen im Turm der Ewigkeit

Cailin

Kompassrose
In beiden Städten laufen die Akas nicht ausgelastet und ich muss Rezepte selektieren.
...
Jetzt haben wir also nur noch 1 Mondsteinset, Rezepte um Fragmente abzubauen, weniger Fragmente im Turm - und eine Akademie mit 50% oder mehr Stillstand. Dankeschön o_O


Meine Aka läuft seit sie Stufe 5 ist ständig, ...

Okay. Interessant. Hier zeigt sich so ein bisschen, wohin Innos Politik mit dem Pushen der Aka geführt hat.

Als ich anfing, Elvenar zu spielen (gut, ist eine Weile her), gab es keinen Turm. Es gab weder extra-Fragmente noch extra-Auslöser. Fragmente hatte man nur, wenn man etwas entzauberte, Auslöser nur, wenn man sie in der Aka herstellte. Und das ohne Ausnahme: Es gab keine Kulturgebäude, die Auslöser herstellten, man konnte in Events keine Auslöser gewinnen, nichts dergleichen.

Von daher war es völlig normal, in der Aka Rezepte zu selektieren. Sorgfältig. Da ohne Turm auch Zeitbooster knapp waren, hat man die auch nur sehr selten verwendet, um die Auslöser, die man in der Aka herstellte, zu boostern. Das heißt: Man hatte 6 Auslöser am Tag. Und das ging problemlos. Geht es übrigens jetzt auch.

Ich strebe gar nicht an, die Aka auszulasten. Wozu auch? Realistisch betrachtet braucht man das meiste dort nicht.

Wenn ich mir das so ansehe, fürchte ich irgendwie, Inno hat den neuen Spielern mit dem Pushen der Aka einen Bärendienst erwiesen, wenn die nun denken, sie müssten die Aka "auslasten" und dann Stress haben wegen zu wenig Kombis und Fragmenten. Das eröffnet ja noch eine weitere Mangel-Baustelle, neben all dem Münzen und Werkzeugen und Gütern, und nötig wäre das nicht.
 

Ayori

Blühendes Blatt
Wenn ich mir das so ansehe, fürchte ich irgendwie, Inno hat den neuen Spielern mit dem Pushen der Aka einen Bärendienst erwiesen, wenn die nun denken, sie müssten die Aka "auslasten" und dann Stress haben wegen zu wenig Kombis und Fragmenten.

Das ist genau der springende Punkt. Man darf sich nicht selbst stressen, weil man alles haben will. Und als neuer Spieler lernt man auch aus seinen eigenen Erfahrungen - meistens jedenfalls. Meine Bremse sind eh die fehlenden Kombis und Zeitbooster. Angebot heute z.B. bei mir zum 7. oder 8. Mal die 8 Kombis für 5.K Fragmente. DIe nehme ich natürlich mit. :D
Nächste Runde, jetzt gerade, 15 WP, Erleuchtete Leiche, Zeitbooster, Eisenrelikte und 20% Portalsegen. Muss mich für 2 entscheiden, da ich kaum Zeitbooster habe. Mein "Fehler" aus der Vergangenheit war, dass ich als die AKA auf 5 war, dauerhaft meine Zeitbooster (meist 5h-Booster) für die Kombiproduktion und Rezepte eingesetzt habe. Bei den Rezepten mit 4h30m häufig auch den 5h Booster. :( Hatte ja genug, dachte ich jedenfalls damals. Heute setze ich dafür eher selten die Booster ein. Hauptsächlich für die Rezepte, wenn Inno es mal wieder besonders gut mit mir meint. Aus dem Turm die Zeitbooster reichen leider nicht, ist aber auch nicht schlimm, dann lasse ich eben mal ein Rezept die Zeit durchlaufen.
 

giuni

Erforscher von Wundern
da bräucht ich nicht lang entscheiden, was ich crafte... eindeutig die erleuchtete leichte Fern (wenn sie denn schon mal angeboten wird- die hat Seltenheitswert):cool:
 

ElfischeSusi

Fili's Freude
Bei deinen Zahlen von Kombis im 3stelligen!!! und Fragmenten im 5stelligen Bereich sehe ich auch nicht, warum "deine" Akademie vom Stillstand betroffen sein soll.

Zum Thema Lebkuchenartefakte:

Die Fragmente hier sind 5 stellig, weil ich in der einen Stadt - nachdem ich 2 x auf Null war - bis 40 k gesammelt habe. In der zweiten Stadt baue ich durchschnittlich 1 Rezept am Tag, manchmal keines, weil ich dort keine Kampfbooster benötige.

Daher gehörst du aus "meiner" Sicht zu den "privilegierten" Kombi- und Fragmente-Königen und ich mache einen Hofknicks vor dir. :)

Da hast Du Recht - und zwar mit meiner großen Stadt auf Elcy - dieses Zitat mit dem Artefakt nimmt keinen Bezug zu dem anderen Post von mir.
1635789582961.png

Dies hier ist meine Aka von Elcy - dort habe ich 2 Bibliotheken eingepackt und 3 sowie eine Menge endlose Schriftrollen draußen. Zeitpunkt des Einpackens war das Ende des Pilgerevents - also Ende Juni diesen Jahres. Da waren meine Fragmente bei einer Million. Die kann man also durchaus in großem Stil ausgeben. Wie Du siehst könnte ich hier auch einige Artefakte bauen, brauchte aber nur noch eines, weil ich 8 Lebkuchen im Turm gewonnen hatte.

Okay. Interessant. Hier zeigt sich so ein bisschen, wohin Innos Politik mit dem Pushen der Aka geführt hat.

Ich strebe gar nicht an, die Aka auszulasten. Wozu auch? Realistisch betrachtet braucht man das meiste dort nicht.

Wenn ich mir das so ansehe, fürchte ich irgendwie, Inno hat den neuen Spielern mit dem Pushen der Aka einen Bärendienst erwiesen, wenn die nun denken, sie müssten die Aka "auslasten" und dann Stress haben wegen zu wenig Kombis und Fragmenten. Das eröffnet ja noch eine weitere Mangel-Baustelle, neben all dem Münzen und Werkzeugen und Gütern, und nötig wäre das nicht.

Es geht mir nicht um Stress mit zu wenigen Kombis und/oder Fragmenten. Es geht mir um die Diskrepanz zwischen den Städten.
Weil die alten Städte mit Fragmenten überschüttet wurden, hat Inno reagiert. Und zwar überreagiert in Sachen Kombiauslöser.
Das führt eben zu den aufgezeigten Unterschieden. Deswg. nahm ich Bezug auf das Balancing. Die einen machen was sie wollen (also sie können die Akademie Non-Stop laufen lassen, ob man muss ist eine ganz andere Fragestellung), die anderen sparen ihr Zeug zusammen und haben es nun aufgrund dieser Überreaktion noch schwerer. Und im Gegensatz zur Frage nach Güter oder Truppenmangel, hat dies eben so gar nichts mit dem Spielstil zu tun.
 

ustoni

Ragnarok
Ist zwar auch Off Topic, aber nach Mitlesen dieser Diskussion kann ich einfach nicht mehr anders, nur weils so schön ist. :)
Macht draus, was ihr wollt. ;)
Nr 1.jpg

Nr 2.jpg

Nr 3.jpg


Und wieder On Topic:
Hatte sowohl im letzten als auch im aktuellen Turm leider wieder je 3 Artefakte. Naja, werden dann zumindest wieder 12k Fragmente. :D
 

ustoni

Ragnarok
Feht nurnoch, dass du uns zeigst, dass du 100mio Mana und je 10mio Saat und Orks hast:p
Mana produziere ich nur noch bei Bedarf übers Drachenkloster. Deshalb werde ich auch in absehbarer Zeit mein Labyrinth löschen weils absolut keinen Sinn mehr macht. Kann mich nur noch nicht dazu aufraffen, ist immerhin auf Stufe 21. :oops:
Orks hab ich ca. 4,4 Mio, Saat produziere ich zumindestens ausreichend, der Zerfall liegt bei 2,2% (in Kürze bei 2%).

Wie bitte kommt man an so viel Zeugs?
Kapitel 18 abschließen und alle angebotenen Features von Elvenar nutzen.
 

Lord Maz

Kompassrose
Kapitel 18 abschließen und alle angebotenen Features von Elvenar nutzen.
Dann bin ich wohl zu schnell unterwegs, ich gehe den Turm immer bis ganz nach oben, Turnier so 4 oder 5k, habe in Kheelo Anfang August 2020 angefangen und bin jetzt mit den Konstrukten fast fertig, mir fehlen noch 3 Forschungen... Ich bin bisher noch nie über 1mio von einem Standardgut gekommen, bei den Truppen noch nie dreistellig... Von Erweckten muss ich gar nicht erst reden, hab mich letzt gewundert dass ich 100k Bismut habe...
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Dann bin ich wohl zu schnell unterwegs, ich gehe den Turm immer bis ganz nach oben, Turnier so 4 oder 5k, habe in Kheelo Anfang August 2020 angefangen und bin jetzt mit den Konstrukten fast fertig, mir fehlen noch 3 Forschungen... Ich bin bisher noch nie über 1mio von einem Standardgut gekommen, bei den Truppen noch nie dreistellig... Von Erweckten muss ich gar nicht erst reden, hab mich letzt gewundert dass ich 100k Bismut habe...
...naja - zwischen 1 Jahr Spielzeit und 4-6 ist halt dann schon ein leichter Unterschied bemerkbar - hust....
 

Lord Maz

Kompassrose
...naja - zwischen 1 Jahr Spielzeit und 4-6 ist halt dann schon ein leichter Unterschied bemerkbar
Ja klar, aber mir kamen die Mengen trotzdem sehr sehr hoch vor, vorallem bei den Truppen... wenn man durchgängig im Turnier und Turm aktiv ist, müssten da die Bestände doch immer wieder auch mal ein bisschen sinken...
 

ustoni

Ragnarok
...naja - zwischen 1 Jahr Spielzeit und 4-6 ist halt dann schon ein leichter Unterschied bemerkbar
Genau das wollte ich auch gerade schreiben. :)
Für meinen Geschmack ebenfalls wichtig: nur die Wunder setzen, die für den eigenen Spielstil auch Sinn machen, die aber dann auch massiv ausbauen. Meine 693 erledigten Provinzen und 370 Wunderstufen sind für die Saatproduktion wichtig. Ohne wäre die Menge an erweckten Gütern nicht möglich. Die Manus für erweckte Güter laufen bei mir natürlich ständig mit FF.

aber mir kamen die Mengen trotzdem sehr sehr hoch vor,
Das kommt erst bei den letzten 3 Kapiteln, da werden kaum noch normale Güter benötigt. Verhandeln in Turm oder Turnier ist bei mir die absolute Ausnahme und die blühende Händlergilde Stufe 26 nutze ich ausgiebig.

vorallem bei den Truppen
Mit Braunbär und Zeitboostern überhaupt kein Problem. Außerdem werden bei mir ständig Einheiten mit entsprechenden Gebäuden produziert. In Turm und Turnier nutze ich fast ausschließlich leichte Fernkampf, magische und schwere Fern. Sind nunmal die besten Einheiten in Verbindung mit Kampfboostern.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Ja klar, aber mir kamen die Mengen trotzdem sehr sehr hoch vor, vorallem bei den Truppen... wenn man durchgängig im Turnier und Turm aktiv ist, müssten da die Bestände doch immer wieder auch mal ein bisschen sinken...
...ach - naja - hab schon Güterbestände gesehen (nicht meine), da stand da ein M und kein K mehr ^^....
 

Lord Maz

Kompassrose
@ustoni Der Produktionsbonus ist bei mir noch nicht ganz so hoch, weil ich die entsprechenden Wunder noch nicht habe bzw nicht so weit ausgebaut habe... derzeit nur der Reliktbonus und die Hallen auf 11
 

ustoni

Ragnarok
Der Produktionsbonus ist bei mir noch nicht ganz so hoch, weil ich die entsprechenden Wunder noch nicht habe bzw nicht so weit ausgebaut habe...
Kapitel 18 abschließen und alle angebotenen Features von Elvenar nutzen
ebenfalls wichtig: nur die Wunder setzen, die für den eigenen Spielstil auch Sinn machen, die aber dann auch massiv ausbauen.
Dass das nicht in nur einem Jahr geht, sollte wohl klar sein.

Wird mal Zeit für mehr Turnier bei dir, die Truppen lungern ja nur rum.
Die sind einfach schon fürs morgige Turnier vorbereitet. ;)
 

schwatzwurzel

Schüler der Kundschafter
999 bei den Truppen hab ich schon gesehen , irgendwann bei irgendwem .
Aber was steht dort bei Provinz 30 :)

Die Anzeigen bei den Truppen sollten einmal überarbeitet werden , damit man weiss wieviel man hat
 

ustoni

Ragnarok
Aber was steht dort bei Provinz 30 :)
Das geht natürlich rapide abwärts. Ich glaub, beim letzten Turnier waren es bei Provinz 50 noch so zwischen 50 und 100 (je nach Typ).
Ist aber egal. Ich orientiere mich immer an den Dias, die nach einem Kampf zum Auffüllen angegeben sind (ich verwende natürlich keine Dias dafür). So in etwa 35 bis 40 Dias entsprechen in etwa einem Kasernentrupp. Ich höre im Turnier auf, wenn ich mehrmals um die 10 Kasernentrupps in einer Provinz Verluste hatte.
Je nach Turnier und Kampfboostern ist das zwischen Provinz 35 und 55.
 
Oben