• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event Winterzauber

ErestorX

Seidiger Schmetterling
Danke für die sicherlich kommenden Tipps, das man ausreichend Schleifen bereithalten sollte, die Chancen hat mit als "kleiner" Spieler (Kap. 3) nicht.

Ich hatte an Tag 1 ebenfalls die von dir beschriebenen Probleme, sowohl in einer Kapitel 3 als auch in größeren Städten. Da hilft nur nicht zu spielen, bis man genug Schleifen hat! Übrigens konnte meine damalige Kapitel 3 Stadt, jetzt Anfang Kapitel 4, bisher mehr Schleifen erspielen als die meisten meiner größeren Städte.
 

DeletedUser

Sie es doch einfach als Bonus. ;) Du bist nun nach nicht mal einer Woche mit der regulären Questline durch. Nach dem so viel geforderten alten Prinzip, wäre hier sowieso Schluss für dich gewesen, also 0 weitere Schleifen. Da ist es doch eher positiv, dass du in den verbleibenden 21 Tagen noch min. 4 Mal die Endlosschleife spielen und zusätzliche Währung generieren kannst. Wenn du die Endlosschleifen 50/50 erwischst, sogar 8 Mal. :D
Du, mich stört das auch nicht, denn es ist wie ich schrieb,"das einzige was mir nicht gefällt", doch deswegen bin ich weder Sauer noch sonst was. Ich schrieb doch auch, Bremsen müssen sein u.s.w. Es wäre lediglich so eine kleine Anregung, dass man hier eine andere Alternative hinzufügen könnte. Wenn nicht ist mir das auch Wurscht, denn diese Events sind was sie sind, ein Beifang.
 

Trixigirl

Blühendes Blatt
ganz schön unverschämt wie du hier spieler beleidigst und verleumdest @moonbreeze

Nur mal als Beispiel, was ich von einem Betreiber eines Online-Spieles als Sperr-Begründung erhalten habe.
Auszug:
Wie du weißt, hatten wir einen Exploit in unserem Spiel. Das aktive Nutzen eines Exploits ist nicht gestattet, sondern muss ohne weitere Nutzung dem Support mitgeteilt werden. Dies ist von deiner Seite aus leider nicht geschehen. Du hast diesen Fehler weder gemeldet nochim Forum darauf aufmerksam gemacht.

Du hast mit diesem Exploit Gegenstände vervielfältigen können und direkt angewendet. Du genießt somit einen Vorteil im Vergleich zu Spielern die diesen Exploit nicht nutzen konnten.

Da dies ein Verstoß gegen die AGB ist, haben wir deinen Account bis auf weiteres aus dem Spiel ausgeschlossen. Wir möchten dir allerdings die Möglichkeit bieten, zu diesem Vorfall Stellung zu beziehen.

Die Betonung in diesem und auch hier im Fall liegt dabei auf - "Das aktive Nutzen eines Exploits ist nicht gestattet, sondern muss ohne weitere Nutzung dem Support mitgeteilt werden." - Hier ist Inno sehr kulant.

Dabei habe ich diesen Fehler nicht gesucht, bin nur von anderen daraufhingewiesen worden und habe ihn einmalig ausprobiert. Die Begründung leuchtete mir ein und ich sehe es auch in diesem Fall so. Für mich ist es "Bugusing" - egal wer das tut und warum er das tut. Und er erhält dadurch einen enormen Vorteil, der auch nach Beseitigung des Fehlers durch den Betreiber nicht mehr rückgängig/ausgeglichen werden kann.

Ach ja,- nur als Nachtrag, die Sperrung wurde am selben Tag wieder aufgehoben - nach einem entsprechenden Mailwechsel und weil offenbar zu viele diesen Fehler ein- aber auch mehrmalig genutzt haben. Und der Fehler wurde umgehend abgestellt - Wartung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Supernico

Schüler der Kundschafter
@Trixigirl Grundsätzlich hast du natürlich Recht. Das Problem ist nur, dass es ja alleine eine Woche und mehrfaches nachbohren gedauert hat, bevor überhaupt seitens des Betreibers Stellung bezogen wurden. In der Zeit gab es mehrere Tagespreise. Die hätte man verfallen lassen müssen, um den Bug nicht auszunutzen. Das wäre nun aber auch nicht fair den Spielern ggü., die es auf diese TPs abgesehen hatten.

Die einzige Vernünftige Lösung wäre gewesen, das Event am Donnerstag Abend sofort zu stoppen und den Fehler zu analysieren. Das hat Inno versäumt. Den Spielern dann aber zu sagen, ihr müsst die nächsten X-Tagespreise verfallen lassen, weil es einen Fehler gibt, geht nun auch nicht. Zudem gab es ja nun von offizieller Seite eine Stellungnahme zum Fehler und auch, dass es keine Bestrafung geben wird. Damit ist das Thema dann auch abgeschlossen. Auch wenn ich das Verhalten von Inno nicht gut finde, ist es jetzt eben so. Bis der Fehler behoben wurden, haben alle mehr oder weniger die gleichen Bedingungen.
 

xafio

Inspirierender Mediator
Kurze Rückmeldung zu den Sammel-Quests selber.

Die Quest mit sammle/produziere x Vorräte bzw. Güter finde ich klasse. Um viele Welten besser als das Zeug mit erstelle x bessere Werkzeuge usw.
Besonders toll finde ich, dass diese Aufgaben bei den Gütern teilweise auch Gut2 und Gut3 einbeziehen!

Bitte bei diesen Quests noch folgende "Fehler" ausbügeln:
  1. Einfügen einer Anzeige, von welchem Gut ich aktuell am meisten gesammelt habe.
    Ich sehe nicht, von welchem Gut ich aktuell am meisten gesammelt habe (also welches für die Quest zählt)
  2. Einfügen der Anzeige mit Anzahl der Gut1-3, welche gesammelt werden müsste.
    Ich weiss nicht, von welchem Gut wie viel gesammelt werden muss (Wenn ich bei diesen Quests Bsp. Gut2 statt Gut1 sammle, korrigiert sich die Anzahl gegen unten)
 

DeletedUser20792

nach einigen Tagen Event finde ich die Quests bisher lösbar, klar wiederholen sich ständig aber zumindest kommt nicht ständig wie früher warte bis zum Sankt Nimmerleinstag auf den Kudschafter. Bisher finde ich das Event gelungen. Da darf jeder seine Meinung zu haben aber Inno hat erstens den Zwang abgeschafft ne Menge Platz zu schaffen um schwachsinnig zig Manu´s Stufe 1 und Werkstätten bauen zu müssen und zweitens finde ich das Lotteriespiel 10x interessanter als das sture Kistenklicken wie zuvor. Ist natürlich nur meine persönliche Meinung. Mit dem System kann ich in der Form gut leben im Spiel.
 

SkyDancer1802

Saisonale Gestalt
das ist schlechthin ein Witz ....jeglicherAnreiz weg
 

Anhänge

  • Screenshot_1.jpg
    Screenshot_1.jpg
    129,1 KB · Aufrufe: 186

DeletedUser20792

achso, ok. dann bin ich noch nicht soweit schätz ich mal. Warum reduziert man das?
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
@SkyDancer1802 - du bist jetzt in der Bonusrunde (ab Quest 131), d.h. du bist mit den regulären Quests fertig - kannst aufhören, wenn es sich nicht mehr für dich rentiert ;)

Basierend auf eurem Feedback zu den Sommer-Meerjungfrauen und Herbstlichen Sternzeichen Events, haben wir folgende Änderungen an den Eventquests vorgenommen:
  • Es wird zwei unterschiedliche Teile der Event Questreihe geben. Der erste Teil wird die regulären Eventquests für alle enthalten, während der zweite Teil ein Bonus Abschnitt ist. Der reguläre Teil wird einige zufällige Quests enthalten, aber diese wiederholen sich weniger oft als zuvor. Dieser Teil ist endlich und wird an einem gewissen Punkt enden. Anschließend folgt der Bonus Abschnitt, welcher deutlich schwierigere Quests enthält, welche zudem vergleichsweise geringe Belohnungen liefern. Dies ist für Spieler gedacht, welche es schaffen die reguläre Questreihe abzuschließen und immer noch weiter spielen wollen um noch mehr Rote Schleifen zu erhalten, bis das Event endet.
  • Die reguläre Questreihe wird keine Produktionen in Gebäuden einer bestimmten Ausbaustufe verlangen. Jedoch wird diese Questvoraussetzung für zukünftige Verwendung im Spiel erhalten bleiben und außerdem auch im Bonus Abschnitt vorkommen.
  • Quests welche zuvor nach einem spezifischen Basisgut (Gut 1) verlangt haben, wurden teilweise durch Quests ersetzt, welche auch handgefertigte Güter (Gut 2) und manchmal sogar Magische Güter (Gut 3) akzeptieren.
  • Es ist nicht länger möglich zweimal direkt hintereinander die komplett gleiche Quest zu erhalten.
 

black-night

Schüler der Feen
@SkyDancer1802 du hast halt alle Quest gelöst, Glückwunsch. Damit, und dem aufsammeln der Schleifen so wie den Gewinnen, bekommst du das Lebkuchenhaus im normal Fall auf Level 10. Damit hast du das Eventziel erreicht.
Die weiteren Schleifen, die du jetzt noch gewinnen kannst, sind jetzt nur noch ein zusätzlicher Bonus und damit sich nicht jeder 10 der Level 10 Häuser hinsetzt, ist der Bonus halt entsprechend Klein.

Mein Feedback zum Event: Bei der Questreihe hatte ich wahrscheinlich Glück. Die ließ sich hier viel besser lösen als auf Beta. Die Tagespreise sind Abwechslungsreich und da sollte jeder was finden.
Die Geschenke, sind auch ganz lustig, passt zu Weihnachten. Ob jetzt 3 Kisten oder 16 Geschenke, macht Mathematisch keinen großen Unterschied. Bei der gefühlten Wahrscheinlichkeit wohl schon.

Das einzig negative ist das einlösen der Hämmer um das Haus zu bauen, könntet ihr das einfach das nächste mal weg lassen? 100 mal auf dem Hammer dann auf das OK Fenster und wieder auf den Hammer, das OK Fenster ... Das macht mir keinen Spaß und ich verstehe den Sinn dabei nicht wirklich. Ein Button mit 1 Hammer und einer mit Alle Hämmer wäre da schon recht hilfreich.
 

Schnalle 04

Weicher Samt
Das Hexenhäuschen stufe 10 sieht gut aus,
ABER. Kapitel 15 und Stufe 10 hätte Ich als Bonusproduktion Göttliche Saat oder Erweitertes Gut erwartet
 

CMDWS

Geist des Blattes
Außerdem nervt dieses ewige Gewackel. Kann man nicht einfach gleich die Anzahl der Steine einfügen? Muss man da echt zuschauen, wie der Stein im Dreieck hüpft?

Das Hexenhäuschen stufe 10 sieht gut aus,
ABER. Kapitel 15 und Stufe 10 hätte Ich als Bonusproduktion Göttliche Saat oder Erweitertes Gut erwartet
Da stimme ich dir vollkommen zu. Das Gebäude würde ich mir gerne hinstellen, schaut echt gut aus. Aber nicht für noch mehr t2. Mana, Saat und meinetwegen Vorräte wären deutlich besser.
 

Tanysha

In einem Kokon
Nur mal als Beispiel, was ich von einem Betreiber eines Online-Spieles als Sperr-Begründung erhalten habe.


Die Betonung in diesem und auch hier im Fall liegt dabei auf - "Das aktive Nutzen eines Exploits ist nicht gestattet, sondern muss ohne weitere Nutzung dem Support mitgeteilt werden." - Hier ist Inno sehr kulant.

Dabei habe ich diesen Fehler nicht gesucht, bin nur von anderen daraufhingewiesen worden und habe ihn einmalig ausprobiert. Die Begründung leuchtete mir ein und ich sehe es auch in diesem Fall so. Für mich ist es "Bugusing" - egal wer das tut und warum er das tut. Und er erhält dadurch einen enormen Vorteil, der auch nach Beseitigung des Fehlers durch den Betreiber nicht mehr rückgängig/ausgeglichen werden kann.

Ach ja,- nur als Nachtrag, die Sperrung wurde am selben Tag wieder aufgehoben - nach einem entsprechenden Mailwechsel und weil offenbar zu viele diesen Fehler ein- aber auch mehrmalig genutzt haben. Und der Fehler wurde umgehend abgestellt - Wartung.
hallo trixi,
ja das ist echt heftig, was du da schilderst. ich muss gestehen dies ist mein erstes online browsergame, zuvor hab ich immer nur playstation gezockt oder mal ne runde backgammon im netz. und nen exploit hab ich bislang für nen virus gehalten.. ich hatte vor jahren mal sowas auf dem rechner.. wurde mir zumindest so von meiner schutzsoftware gemeldet.

da hab ich in dem fall dann wirklich glück gehabt das die entdecker dieser karteneigenschaft dies sofort hier gemeldet haben und ich dieses wissen erst für mich genutzt habe, als es offiziell bekannt war und nicht verboten wurde.

ich würde nämlich wirklich niemals wissentlich etwas machen was verboten ist. dafür ist mir mein acc viel zu wertvoll. selbst als mir ein fremder mal anbot regelmäßig wp zu schenken die er nicht braucht habe ich erstmal nachgefragt bei dem supporter meines vertrauens ob ich das überhaupt annehmen darf.

zurück zum thema, es ist aber nicht verboten worden und deshalb kann ich es auch weiterhin für mich nutzen solange dies noch möglich ist, so wie viele andere spieler dies auch tun.

ich danke dir dennoch für deinen aufklärenden beitrag, denn sollte ich jemals etwas entdecken was mir vorteile einbringt wird mein erster schritt nun immer sein dies offiziell zu melden und abzuwarten ob es verboten wird. damit ich auf der sicheren seite bin.

damit ist das thema für mich nun auch abgeschlossen. ich bin nun mal extremspieler und im rahmen legaler möglichkeiten werde ich immer an meine grenzen gehen und versuchen das bestmögliche ergebnis zu erzielen. wie man auch unschwer an der anzahl meiner legal aufgebauten brunnen erkennen kann. diese städte bespiele ich im übrigen auch und sie sind sehr zeitaufwendig. das nur mal so nebenbei. die brunnen bringen mir vorteile, ja aber es steckt auch sehr viel arbeit dahinter solche städte aufzubauen und zu bespielen. wäre dies illegal würde ich keine brunnen mehr bauen und die städte sofort schließen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schnalle 04

Weicher Samt
Außerdem nervt dieses ewige Gewackel. Kann man nicht einfach gleich die Anzahl der Steine einfügen? Muss man da echt zuschauen, wie der Stein im Dreieck hüpft?


Da stimme ich dir vollkommen zu. Das Gebäude würde ich mir gerne hinstellen, schaut echt gut aus. Aber nicht für noch mehr t2. Mana, Saat und meinetwegen Vorräte wären deutlich besser.
vielleicht kommt ja als Weihnachtsgeschenk ein Hexenhaus Update,

JA Ich glaube an Wunder^^

Donnerstag also, freue mich drauf, bin gespannt auf das neue Päckchen-System...
Ich fand die Kisten gut, mal schauen, wie sich die Päckchen spielen ;)
Und wie sieht es jetzt aus, immer noch gespannt, oder öde??
 
Oben