• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Muss mal Dampf ablassen 2

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

DeletedUser2812

*und noch eins, sorry für Doppelpost aber das dient nur, um bestimmten Mod anzupingen*

Ich hasse dich @Tiboria ! :D Du weißt ganz genau, von was ich schreiben; sehe Beitrag drüber! ^^
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
...und ich hab grad extra Bildchen gemacht - die poste ich halt dann hier (bevor sich Dampf ansammelt)


Frosch1.png
....Kosten Felyndral - Kapitel 15
Frosch2.png
....Kosten Arendyll - Kapitel 15
Frosch3.png
....Kosten Winyandor - Kapitel 14


....also als "fair" bezeichne ich das nicht!!!!.....
 

DeletedUser2812

Ehrlich gesagt ist das nicht der springende Punkt... :oops: Naja, ich belass das mal, will auch mal gesund bleiben :)
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
...die machen mit bei Thursdays for punctuation marks (auf Deutsch: Donnerstage für Satzzeichen) - freitags werden sie bei anderen Veranstaltungen gebraucht ^^
 

DeletedUser425

Muss ich mir dabei Sorge machen? :oops:
Wahrscheinlich eher nicht.:rolleyes:
geh besser mal zum optiker :D
Ich sollte weniger lange über etwas nachdenken, weil so sind immer alle schneller. Ich hätte verschiedene andere Anglizismen die mit verschiedenen anderen Wörtern, ah.:eek:
Ich fühle mich dennoch geliket ;)
Von mir nicht. Meine Ideen gehören überhaupt nie ins Archiv.:p
 

Dariana1975

Orkischer Söldner
Boah, könnte gerade pfeifen wie Tante Lottes alter Wasserkessel.....

heute Abend steht ein Einkauf bei unseren allseits beliebte Tierfutterfachmarkt um die Ecke an - Maulkörbchen für meine zwei süßen Racker (siehe auch Bild).
Und warum?
Nein, nicht weil die beißen, sondern um sie zu schützen....weil irgendwelche kranken Gestalten überall bei uns in der Gegend massenweise Giftköder ausgelegt haben.
Ich könnte kotzen und hoffe nur, dass ich niemals einen von denen dabei erwische, denn dann bekommt er/sie die eigenen Köder zu fressen!
 

Anhänge

  • Resized_20190314_165706(0).jpeg
    Resized_20190314_165706(0).jpeg
    265,9 KB · Aufrufe: 141

DeletedUser21724

Auweia, @Dariana1975, DAS ist ja voll beschis.... Es ist doch kaum zu glauben, wozu Menschen fähig sind!!!! Wobei ich ja solche Leute nicht mehr als "Menschen" bezeichnen würde. Ich glaube, ich würde voll ausrasten. So einer dürfte mir ned in die Quere kommen. Mein Großer hat letztes Jahr im Herbst n Hinkel vom Nachbarn geklaut (und fast komplett gefressen, wäre fast dran krepiert), da hab ich den Nachbarn rund gemacht, weil er sein Federvieh nachts ned wegsperrt. Nach 20 h ist hier federfreie Zone, und dann hopst das Huhn hier in meinem Olivenhain rum!
Liebe Grüße :)
Pips
 

OMcErnie

Anwärter des Eisenthrons
Ein leidiges Problem mit den Hundehassern. Solche Menschen haben wir bei uns in der Siedlung, seit ich ein Kind war. Es werden bei uns vergiftete Buletten und Würste sowie mit Nägel und Rasierklingen gespicktes Fleisch in die Gärten geworfen.
1985 hatte es unseren Hund erwischt und er ist qualvoll mit seinen gerade 8 Monaten an dem Gift gestorben. In diesem Jahr waren es bei uns in der Siedlung 7 Hunde, die auf diese Weise getötet wurden. Und jedes Jahr auf Neue sind solche Figuren unterwegs und werden nur in den seltensten Fällen erwischt.
Unsere Gesellschaft und die Justiz sollte endlich verstehen, dass auch Tiere Lebewesen sind und nicht nur als eine Sache betrachtet werden sollten.
 

Dariana1975

Orkischer Söldner
Danke @Jeg Chamei, die Chancen stehen schlecht, aber wir halten alle die Augen offen.

@Pipistrello : Unsere bevorzugen das Huhn gegart. Hat Deine Pelznase ja noch mal Glück gehabt.

@OMcErnie: Das tut mir leid! Wir hatten bisher immer "Glück" und "nur" Erbrechen und Durchfall.

@Supernico : Wenn, dann für alle Tiere!

Obwohl ich selber Hunde habe, ärgere ich mich oft über das rücksichtslose Verhalten anderer Hundehalter, die den Kot ihrer Tiere überall liegen lassen, oder ihre Hunde in der Stadt an die Schaufenster der Geschäfte oder die Auslagen pinkeln lassen. Ich habe dann aber wenigstans den Mut die Leute anzusprechen, wenn ich so was sehe. Hunde kann man bekanntlich erziehen, also kann man ihnen auch beibringen, dass sie bestimmte Dinge nicht dürfen und außerdem sollte man halt immer Hundetüten dabeihaben und die Hinterlassenschaften beseitigen.

Ich kann einfach nicht nachvollziehen, dass es Menschen gibt, die so feige sind und sich an den unschuldigen Tieren vergreifen, statt dem Besitzer des Hundes die Meinung zu sagen. Wie feige muß man sein?!
 

Blue Whisky

Erforscher von Wundern
Ich glaube manche Leute hassen einfach nur Hunde um etwas zu hassen und ihren Frust raus zu lassen. Mein Hund ist ein Therapiehund, geht jeden Tag mit in die Arbeit. Abends geht er mindestens 1,5 - 2 Stunden spazieren und zwar haben wir einen tollen Spazierweg im Wald. Da ist absolut niemand. Und ansonsten will er eh meistens im Haus sein. Und trotzdem hat ihn jemand vergiftet, indem das in unseren Garten geworfen wurde. Besonders perfide mit Beta Blocker - also sehr unüblich, so dass die Tierklinik erst mal vor einem Rätsel stand und es länger und einen Hunde-Herzspezialisten brauchte, um überhaupt herauszufinden was er hat. Sein Überleben hat mich infolge dessen weit über 1000 Euro gekostet. Zahlt man ja um ihn zu retten, aber wenn ich wüsste bzw. wenn ich beweisen könnte wer es war würde ich iejenige sowas von Anzeigen und auf Schadenersatz verklagen.

Mein Hund konnte nun wirklich niemanden stören.
 

Tanysha

In einem Kokon
für sowas gibt es eh keinen plausiblen grund. auch wenn ich hundertmal mit meinen besten schuhen in nen haufen treten würde käme ich niemals auf so eine abartige idee einen hund dafür töten zu wollen. sowas ist einfach abgrundtief böse und menschen die sowas tun wünsche ich die pest an den hals. dasselbe gilt denen die tauben mit luftgewehren abschießen.. ect. die tiere waren zuerst da und sie können auch nichts dafür das sie sich entledigen müssen.
ekelhafte und abartige subjekte sind das.. die aus reiner bosheit töten.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Oben