• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Anderes Nachbarschaftshilfe verbessern

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Dagegen, wenn ich Hilfe leisten möchte, gebe ich mir auch Mühe die Wünsche der anderen zu respektieren, und lese was derjenige eventuell wünscht und poliere dementsprechend, wenn möglich. Wenn ich darauf keinen Bock habe, so wie der Ideengeber und einfach nur klicken will, dann lasse ich es und gebe weniger Hilfe. Nur um es Dir leichter zu machen, für mich nicht nötig. Es wird ja auf Handy und auf Computer schon Hilfe geleistet, und den Klick mit Lesen, denk ich schafft jeder.
...laut der Idee (1. Beitrag) ist das doch nur eine optische Hilfe um bei mehreren hundert NBHs (manche machen da über 1.000 pro Tag verteilt auf mehrere Welten) nicht den Überblick zu verlieren - klicken muss man da schon noch selbst...profitieren würden also vor allem die Nachbarn...
 

Veerle

Weltenbaum
...laut der Idee (1. Beitrag) ist das doch nur eine optische Hilfe um bei mehreren hundert NBHs nicht den Überblick zu verlieren - klicken muss man da schon noch selbst...
ja Romilly stimmt, aber es geht hier nur darum schnell irgenswie zu klicken, und nicht ums lesen. Ich denke die Zeit sollte man sich nehmen und nicht immer nur an sich denken. Bleibe bei dagegen oder eine andere Variante, lies meinen Beitrag. Danke.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
ja Romilly stimmt, aber es geht hier nur darum schnell irgenswie zu klicken, und nicht ums lesen. Ich denke die Zeit sollte man sich nehmen und nicht immer nur an sich denken. Bleibe bei dagegen oder eine andere Variante, lies meinen Beitrag. Danke.
...es wird doch schon schnell geklickt - daran ändert sich doch nichts - es geht doch darum, daß wenigstens öfters "richtig" geklickt wird...

...tut mir leid - ich habe nicht die Zeit, 1.000 x zu lesen, was ich anklicken soll - das ist aber dann nicht mein Schaden...(höchstens wenn meine Nachbarn auch nicht soviel Zeit haben)....
 

Veerle

Weltenbaum
...es wird doch schon schnell geklickt - daran ändert sich doch nichts - es geht doch darum, daß wenigstens öfters "richtig" geklickt wird...

...tut mir leid - ich habe nicht die Zeit, 1.000 x zu lesen, was ich anklicken soll - das ist aber dann nicht mein Schaden...(höchstens wenn meine Nachbarn auch nicht soviel Zeit haben)....
vielleicht solltest du dann nicht so viele Welten und Accounts spielen :)
 

Veerle

Weltenbaum
...weißt du - brauchen würde ich die NBH nur in einer Welt - in den anderen poliere ich ausschließlich um anderen zu helfen - denk da mal drüber nach...
ist mir doch egal, dann lass doch anderen Ihre Meinung bitte, danke. Und da du es ja angeblich nicht brauchst, kann es dir doch egal sein, oder?
 

monakuki

Nachkommen Hoher Wesen
Ich bin für den Vorschlag von @gergerw ..

Einstellungen über Präferenz beim User, der Polier entscheidet nur polier or not polier ..

Ich würde auch rote Fenster oder Herzchen übersehen. Mehr Aufmerksamkeit als Autopilot widme ich der NBH nicht.
 

tucki

Pflänzchen
bin auf jeden Fall dafür - zumindest dafür, dass mit der jetztigen praktischen Umsetzung beim NBH-Leisten so nicht weiter gehen sollte.

@Veerle, wenn der Ideengeber die NBH-Wünsche weiterhin beachtet (bloß auf einfachere Weise), dann mindert sich sein Respekt nicht wirklich.
Darf ich fragen, wie viel NBH du insgesamt ungefähr täglich leistest? Ich mach etwa paar Hundert - mir sind es zu viel, um jeden Wunsch abzulesen (manchmal auch noch zuerst zu dechiffrieren, um zu verstehen - allein schon deshalb bin ich für die Idee, bei der NBH-Umsetzung was zu ändern).

Aber auch unabhängig davon, wie viele NBH man leistet würde - für die einen wären schon 10 NBH zu viel (ob aus Faulheit oder Zeitmangel oder wegen Strom-/Akkuverbrauch oder sonst was), für die anderen sind selbst 100 NBH nix (ob aus Langweile oder wegen nix besserem zu tun oder sonst was). Und wenn jemand allein eh wenig Zeit zum Spielen hat, dann sollte man doch ermöglichen, dass zumindest diese Zeit möglichst effektiver genutzt würde (somit sollte man nicht allen dasselbe vorwerfen, wie zB. Respektlosigkeit, Faulheit oder sonst was - und da die meisten eh davon allgemein profitieren dürften und nur den wenigsten egal wäre und schon gar nicht schaden dürfte, dann sollte man ruhig dafür stimmen, finde ich).
 
Zuletzt bearbeitet:

tucki

Pflänzchen
ok - ich akzeptiere, daß du dagegen bist, daß deine Nachbarn gewissenhafter bei dir polieren...
Danke, genau, ich habe Nachbarn die gewissenhaft polieren und sich auch die Zeit nehmen zu lesen.
Schönen Abend allen.
Na, das glaub ich kaum - selbst nicht alle GM-Mitglieder polieren gewissenhaft (und das sind "nur" max. 25 Spieler pro GM). Bei Nachbarn wird es noch unrealistischer - desto mehr, je mehr Nachbarn man hat.
Ich spielte bis jetzt in 5 Welten und in noch mehr GM und nie und nirgendwo hatte ich GM-Mitglieder + Nachbarn, die alle gewissenhaft polierten.
Und wenn man über noch längeren Zeitraum nachdenkt (wobei Mitglieder + Nachbarn sich mit der Zeit wechseln), dann erscheint es mir eher wie ein wunderschönes Märchen, wo alle gewissenhaft polieren würden.

Vom Gefühl her glaub ich dir gern, wenn alle deine Nachbarn gewissenhaft polieren würden, aber nur für gewissen Zeitraum - auf Dauer würde ich dies immer weniger glauben (allein schon, weil mit der Zeit die einen Spieler gehen und die anderen kommen)).
Und "die" Wirklichkeit sah, sähe und würde eh immer anders aussehen als uns unsere Gefühle vorzuspielen vermögen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Veerle

Weltenbaum
Na, das glaub ich kaum - selbst nicht alle GM-Mitglieder polieren gewissenhaft (und das sind "nur" max. 25 Spieler pro GM). Bei Nachbarn wird es noch unrealistischer - desto mehr, je mehr Nachbarn man hat.
Ich spielte bis jetzt in 5 Welten und in noch mehr GM und nie und nirgendwo hatte ich GM-Mitglieder + Nachbarn, die alle gewissenhaft polierten.
Und wenn man über noch längeren Zeitraum nachdenkt (wobei Mitglieder + Nachbarn sich mit der Zeit wechseln), dann erscheint es mir eher wie ein wunderschönes Märchen, wo alle gewissenhaft polieren würden.

Vom Gefühl her glaub ich dir gern, wenn alle deine Nachbarn gewissenhaft polieren würden, aber nur für gewissen Zeitraum - auf Dauer würde ich dies immer weniger glauben (allein schon, weil mit der Zeit die einen Spieler gehen und die anderen kommen)).
Und "die" Wirklichkeit sah, sähe und würde eh immer anders aussehen als uns unsere Gefühle vorzuspielen vermögen. ;)
Nabend, ich poliere im Moment in meiner Hauptwelt 22 Seiten Nachbarn, über den Slot Weltkarte Nachbarn. Und versuche jedem gerecht zu werden, weil ich freue mich ja auch, wenn ich das poliert bekomme, was ich möchte. Wenn ich später vielleicht noch 20 Seiten mehr Nachbarn habe, als Beispiel, sieht es eventuell etwas anders aus, möglich. Aber die Grundidee geht ja darauf hinaus, das man seinen Polierwunsch mit Herz markieren kann, wie die AW. Wenn man aber Gildenmitglieder oder Nachbarn hat, die garnicht polieren oder denen es egal ist, wie soll dann das Herz helfen. Wird dann bei den Helfern nur das makierte Gebäude als Möglichkeit angeboten? Und was ist, wenn man Hauptgebäude oder Baumeister möchte und diese dann voll sind, dann ist das Herz erloschen? Und was ist mit den Spielern, die gar keinen Wunsch im Stadtnamen nennen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Veerle

Weltenbaum
...weißt du - brauchen würde ich die NBH nur in einer Welt - in den anderen poliere ich ausschließlich um anderen zu helfen - denk da mal drüber nach...
verstehe ich, ist auch sehr lobenswert, aber wenn du damit anderen helfen magst, warum soll man es dann nochmal vereinfachen? Damit man Zeit spart? Helfen hat für mich nichts mit Zeit zu tun, sondern mit wollen und möchten. Ich poliere wenn ich keine Zeit habe auch nicht, sondern lasse dann mal einen Tag aus, finde ich nicht schlimm. Die Nachbarschaftshilfe wurde doch von der Handhabung schon einmal verbessert, warum denn nochmal. Ich finde andere Dinge am Spiel, die verbessert werden sollten wichtiger. Zu mal es ja auch jetzt die Saison gibt, mit den Aufgaben als Beispiel , " produziere 100 Getränke oder einfache Werkzeuge". Da ist man doch eh im Spiel und hat eventuell Zeit beim polieren zu lesen?
Aber das sieht wohl jeder anders. Hat ja auch immer mit dem Spielstil desjenigen zu tun. Aber es nur zu ändern für Mehrfachaccounts, die keine Zeit zum polieren haben, oder für einige Spieler die sich die Zeit nicht nehmen möchten finde ich nicht gut, sorry.
 
Zuletzt bearbeitet:

tucki

Pflänzchen
Und was ist, wenn man Hauptgebäude oder Baumeister möchte und diese dann voll sind, dann ist das Herz erloschen?
Man könnte darüber natürlich diskutieren, aber der Ideengeber scheint eh nicht mehr aktiv zu sein - das wurde mir erst später bewusst (hab noch wenig Erfahrung, wie es hier im Forum abläuft).
Ich poliere auch gewissenhaft, aber nach meinen NBH-Vorstellungen:
1. BM kommt zuerst - weil eh nur max. 5 NBH beim BM zur gleichen Zeit möglich.
2. HG kommt zuletzt - weil ich oft erlebte, dass ich die ganzen Münzen als NBH nicht annehmen konnte und meine Wohngebäude + Abgrund im Leerlauf waren (total kontraproduktiv, finde ich).
3. Kultur kommt an 2. Stelle als NBH - weil es viele positive Auswirkungen hat und man kann nie zu viel davon haben und ist nicht begrenzt wie bei HG.
Seit Jahren bis vor einigen Wochen machte ich so wie du, aber es nervte mich mit der Zeit immer mehr, je mehr ich Nachbarn auf der Weltkarte entdeckte - seit dieser paar Wochen ist es für mich eine Riesenerleichterung und ich weiß sicher, dass meine Vorgehensweise den meisten Nutzen den Nachbarn bringt (ob jemand von den Nachbarn einer anderen Meinung ist oder nicht, ist nicht mehr relevant, da ich mir den Überblick über die Zusammenhänge des Spiels ausreichend verschaffen hab und somit auch gewissenhaft NBH leiste, ohne die Wünsche abzulesen).
 
Zuletzt bearbeitet:

Lightning31

Geist des Berges
Ich bin für eine Markierung,wie auch immer sie aussehen mag,denn das würde mir die NBH doch
sehr erleichtern.Ich achte ganz besonders darauf,die Wünsche im Stadtnamen zu erfüllen aber manchmal
geht es auch daneben(z.b.durch zu schnelles Klicken)..Bitte für App und Browser:)
 
Zuletzt bearbeitet:

MondherzDML

Blüte
Finde die Idee super. Hab bei drei größeren Städten weder Zeit noch Lust mir immer alles durchzulesen, zumal im Status auch Spielergesuche, Wunder und Gründe für das Nichtspielen reingeschrieben werden (interessiert dann nur die eigene GM und juckt mich nicht). Hab mir angewöhnt den Goldhänden Kultur zu geben und den grünen das HG zu polieren.
 
Oben