• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Stadtumbau per City-Planer (www.Elvenarchitect.com)

Vilentya

Blüte
@Neris Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort. Zeit hatte ich heute und hab daher nochmals umgebaut. Zumindest angefangen.
Diesmal richtig. :) https://www.elvenarchitect.com/city/planner/7a5983848ed34c4e8abdf1a6cb684729/

7 Provinzen hab ich auch gekämpft. Das klappte super mit den Truppen aus der Kaserne. Ich bin soweit zufrieden für heute. :) Ich erforsche noch die Truppengröße 32 vom aktuellen Kapitel, da bin ich damit auf dem Laufenden. Dann sollte es vllt. auch im Turm besser klappen.

Neue Gilde, ja, aber das ist nicht so einfach.

Und?????????? ^^
 

TischFlasche

Nachkommen Hoher Wesen
sieht sehr schick aus ^_^
Fragen:
1. du sagtest doch du wolltest länger bei nem Forschungsstop verweilen, hieße das man könnte dir den vollen Platz ausplanen?
--> falls ja, irgendwelche Sonderwünsche (zB wieviel Manus wovon, oder mehrere Rüstkammern)
2. Hast irgenetwas aus dem Inventar welches du reinmachen willst? (auch Kap.9 Sachen sind noch sehr gut)
3. neue Wunder?
4. ...
 

Vilentya

Blüte
sieht sehr schick aus ^_^
Fragen:
1. du sagtest doch du wolltest länger bei nem Forschungsstop verweilen, hieße das man könnte dir den vollen Platz ausplanen?
--> falls ja, irgendwelche Sonderwünsche (zB wieviel Manus wovon, oder mehrere Rüstkammern)
2. Hast irgenetwas aus dem Inventar welches du reinmachen willst? (auch Kap.9 Sachen sind noch sehr gut)
3. neue Wunder?
4. ...
Finde ich auch. :) Hier die aktuellste Version: https://www.elvenarchitect.com/city/planner/cbff92bc00074a109b58a3668e61ec11/

Zu Deinen Fragen:
1. Ja. Ich möchte erst mal die Stadt und die Wunder voranbringen und dann erst weiter forschen. Bis auf die Truppgröße 32, die nehm ich vorher noch mit (s. Bild).
--> erst mal nicht denke ich (?):
- ich hab 4x Marmor und baue grad 2 Manus nach
- ich hab 4 Seidenmanus (eine hab ich aus dem Inventar geholt)
- ich hab 1 Manu Gut 3 nur bis St. 16 ausgebaut, weil ich zu viel Edelsteine hab (2 Manus St. 15 hätte ich aber noch im Inventar)
- eine 2. Rüstkammer bin ich grad am ausbauen (mit der produziere ich aber keine Orks, weil ich die billiger über die Orknester bekomme und für die überschüssigen Werkzeuge eher Truppen baue oder in der Hummel tausche)
2. ich hab noch massig Kulturgebäude mit und ohne Einwohner oder Gut 3, Eventgebäude wie Weißer Golem z.B., aber nur Lvl. 1, diverse Magiemultiplikatoren & Co. (also eher unterstützend für irgendwann später); Tempel der Sonne und des Mondes (aber nur 2 Teile und auf St. 1) = insgesamt 8 Seiten, ich würde meinen, eher was zum entzaubern bei Events, außer noch weitere 4 Krabbenhotels 2600/2200 für Einwohnerreserve :)
3. Bollwerk, da fehlt mir noch 1 Rune, Schrein ist noch im Aufbau
4. hm, ich mags gern strukturiert (z.B. also die Häuser nicht überall in der Stadt verteilt, nur, weil da ne freie Lücke ist, sondern eher kompakt), also eigentlich nix :)

Sonst fällt mir nix ein. Ach ja, die 2 nicht ausgebauten Werkstätten auf St. 21, die wollte ich nicht weiter ausbauen. Die sind nur Platzhalter. Solange ich den Platz noch hab, hab ich die stehen lassen für Engpässe und/oder Gütertausch in der Hummel. Ich hab halt keine Teleporter. Ach und eine "echte" Gilde für die Blaupausen hab ich auch noch nicht. Da muss ich die Woche mal kucken, aber das wird krampfig werden. Das ist schwer.
 

Anhänge

  • elvenar.png
    elvenar.png
    388,1 KB · Aufrufe: 47
Zuletzt bearbeitet:

Neris

In einem Kokon
mir fällt nur auf:

- eine 2. Rüstkammer bin ich grad am ausbauen (mit der produziere ich aber keine Orks, weil ich die billiger über die Orknester bekomme und für die überschüssigen Werkzeuge eher Truppen baue oder in der Hummel tausche)
hast du echt eine solche Werkzeugknappheit, dass du in einer einzigen weiteren Rüstkammer keine Orks baust?
die verfallen ja nicht und später wirst du sie sicher mal brauchen, wenn du Provinzen verhandelst und nicht bekämpfst.....udn Orknester brauchen letztlich auch Platz, wenn man ihn hat..gut..wenn nicht für die Gastrasse dann später einlagern..
ich verzaubere meine Werkstätten jeden Tag und ich nutze auf den Polituren magische Mitgift, damit ich mehr Münzen und Werkzeug bekomme, ohne dafür mehr Gebäude zu brauchen
deshalb hätte ich auch gedacht, dass man mit 4 magischen Werkstätten auskommt? evtl. 5...wenn man die dann noch gewinnt
letztlich spart das wiederum Platz


2. ich hab noch massig Kulturgebäude mit und ohne Einwohner
ich nutze solche Gebäude um die Kultur zu pushen und um Wohnhäuser zu sparen: erst mal sind Häuser teuer beim Ausbau und sie ziehen die Kultur auch ziemlich runter (wie auch Rüstkammern)
hat aber den Nachteil, dass man dann weniger Münzen bekommt..trotzdem...im Moment hat es sich auf 5 magische Wohngebäude bei mir eingependelt, ich hatte aber auch schon weniger..
hier muss man mit den Kultur/Einwohnergebäuden ein gute Mischung finden, damit man letztlich Platz sparen kann..

anfangs sind die Trauerweiden ganz gut, aber auch die würde ich später gegen kleine Eventgebäude tauschen, die Mana bringen..
allerdings dann auf die Kultur achten!
ohne Politur sollte man schon 170% haben um dann durch magische Mitgift die Kultur noch hochzutreiben
das ist aber auch nicht so einfach, da die magischen Mitgiften auf lange Sicht begrenzt sind, deshalb ist dann wiederum hilfreich viele Turnierprovinzen zu spielen um sie zu gewinnen...


Screenshot_321.png

so viel habe ich allerdings selten..am ehesten abends, meist ist so zwischen +50%-70%
aber ich merke den Bonus dann natürlich extrem bei Münzen und Werkzeug (spart wiederum Gebäude)
aber wie gesagt: dazu gehören dann auch eine höhere gespielte Anzahl Provinzen im Turnier
und wenn man dann das Drachenkloster hat, freut es sich über jeden Zauber und pusht auch noch die Magie-Truppen ;)

aber ansonsten sieht es doch schon gut in der Stadt aus
jetzt noch ein wenig an den Wundern arbeiten
das wird mit der Zeit jetzt, da bin ich sicher..
und ja die höhere Truppstärke noch forschen macht auch Sinn :)
 

Vilentya

Blüte
@ Neris
Danke für Deine Antwort. Werkzeugknappheit hab ich nicht, eher zu viel, weil ich oft zur Hummel muss. Daher auch die Info, dass die 2 kleineren Werkstätten eigentlich weg könnten. Aber ohne Teleporter kann ich sie nicht einlagern und das würde ich aber gern, wenn. Weil die echt teuer im Ausbau sind. Ich poliere meine Gebäude eigentlich nie, weil ich ohne dem auch im Überschuss bin. Was bedeutet, dass ich dann zu viel Häuser/Werkstätten habe oder zu wenig Manus/Rüstkammern.
Häuser hab ich bei meinem ersten Umbau schon platt etliche gemacht und hab jetzt immer noch 9.500 frei. Ok, 3 große Marmormanus sind auch meinem Umbau zum Opfer gefallen. Dann würds wohl aufgehen.

Ich schaue auch, dass ich eine gute Mischung aus Einwohner/Kultur bekomme. Aus den gleichen Gründen wie Du. Wobei man Münzen ja auch über Gebäude und NBH bekommt. Also Mangel hab ich da auch gar nicht.
Auf 170% Kulturbonus komme ich ohne Mitgift auch.

Managebäude hab ich noch nicht viele. Das Drachenkloster peile ich an um dann Trauerweiden zu entsorgen. Aber das ist noch in sehr weiter Ferne, weil ich erst mal nicht weiter forsche.
aber wie gesagt: dazu gehören dann auch eine höhere gespielte Anzahl Provinzen im Turnier
Zuletzt, also als ich noch in einer "echten" Gilde war, hab ich immer 2 volle Seiten im Turnier gespielt. Am Ende aber aus diversen Gründen nur noch 1 Seite. 2 volle Seiten sind 20 Provinzen? Ich fand das viel für meine Stufe. :) Zumindest war ich viel zu weit vorne in der Turnierliste, dafür, dass ich in der Gilden-Mitgliederliste eher am hintersten Ende stand. :confused: Zumindest sind meine Lager sehr gut gefüllt. Aber ich geb ja auch kaum was aus.^^ Sammler... :)
 

Anhänge

  • elvenar2.png
    elvenar2.png
    105,9 KB · Aufrufe: 50

Neris

In einem Kokon
@ Neris
Danke für Deine Antwort. Werkzeugknappheit hab ich nicht, eher zu viel, weil ich oft zur Hummel muss. Daher auch die Info, dass die 2 kleineren Werkstätten eigentlich weg könnten. Aber ohne Teleporter kann ich sie nicht einlagern und das würde ich aber gern, wenn. Weil die echt teuer im Ausbau sind. Ich poliere meine Gebäude eigentlich nie, weil ich ohne dem auch im Überschuss bin. Was bedeutet, dass ich dann zu viel Häuser/Werkstätten habe oder zu wenig Manus/Rüstkammern.
im Prinzip möchte man ja Platz sparen, aber dennoch viel produzieren, damit letztlich auch alles an Wunder und evtl. Gastvölker hinpassen
was ich noch denke, dass du viel mehr Truppen produzieren könntest und auch Orks, denn ich glaube, dass deine Kaserne kürzer als deine Abwesenheit vom Spiel produziert, oder?
ja, wenn du mehr als andere an Punkten hattest, war es wohl gut so, was aber jetzt nicht heißt, dass man damit aufhören sollte :D
also ich würde noch 2 weitere Kasernen bauen (4 kommt mir nicht viel vor), die wiederum viel Arbeiter brauchen und die Orks sammeln..
später wirst du sie brauchen und die Zeiten in den Ausbildungsstätten werden sich verlängern, da mehr produziert wird

ja, ich würd auch auf Teleporter warten aus dem Turm!

zum Drachenkloster: ich hatte vergessen, dass du ja erst hinkommst...

ich würde noch Bollwerk oder Pilze bauen, auch wenn du die Einheiten nicht regelmäßig abholen kannst (verlängern auch die Truppausbildung, weil man mehr Einheiten herstellen kann)..
bei wenigen Rüstkammern wirkt das Bollwerk längerfristig (wenn man alle Trupperweiterungen erforscht) mehr, wer mehr Rüstkammern hat, setzt eher auf Pilze, die machen auch Bogenschützen, die man evtl. eher brauchen könnte als leichte Nahkämpfer, aber die muss man halt auch abholen können

edit:
ich revidiere: Pilze und Bollwerk stehen ja schon :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Vilentya

Blüte
Du hast Recht: die Kaserne war bislang nicht ausgelastet während meiner Offlinezeit. Da bin ich noch am ausbauen, die 2. Rüstkammer auch und dann muss ich kucken was die hergibt. Das Söldnerlager hab ich auch noch nicht stehen. Bis auf die Blütenmagier glaub ich, bekomme ich die anderen über Eventgebäude. Die Truppen nutze ich aber noch nicht, weil das für mich mit denen noch nicht funktioniert.
Trupperweiterungen hab ich alle erforscht, bis auf die 32 vom aktuellen Kapitel. Die sollte ich morgen fertig haben.

Im Turm hab ich gesehen, dass die gegnerische Truppenstärke dennoch größer als meine ist (ca. 300 nach dem 1. Tor schon, kann erst wieder in 3 Std. schauen). Ist das normal so oder ändert sich das mit der nächsten Forschung? Die Anzahl der Wunder und Erweiterungen soll darauf ja Einfluss haben. Liegt das daran?
 

Neris

In einem Kokon
ich glaube so wirklich ändert sich das nicht, obwohl mir das 1. Tor jetzt früh vorkommt (damit meinst du nicht den ersten Boss, sondern tatsächlich das 1. Tor ganz unten, oder?)
wie gesagt, kann ich den Turm auch nur mit Booster hochgehen (Zwergenschmieden + Verstärker aus der Akademie) und die ganzen Kampfwunder bewirken, dass die Truppen auch so schon stärker sind
auf Produktionen aus Eventgebäuden als Quelle zu bauen ist zu wenig, man verheizt doch schon weit mehr als man da bekommt
wenn man Blüten aber eh noch gar nicht einsetzt, weil sie nur 1 Stern haben, dann kann man auch warten..weiß gerade nicht, ob du schon Ranger und Wespen bauen kannst? aber die haben anfänglich auch alle erst 1 Stern

momentan habe ich mit dem Rest der Booster den Turm bis zur obersten Etage gekämpft, jetzt warte ich wieder auf den Start des Turniers um wieder Booster zu stellen
das hier ist jetzt die direkt nach der vorletzten Tür vor dem End-Boss ganz oben:

Screenshot_323.png


die Gegner haben natürlich auch eine größere Truppgröße, aber mit Boostern ist das normal zu meistern, man braucht nur genug Truppen um auch die Slots mit den richtigen zu füllen..
und die sind bei mir momentan knapp, da ich im letzten Turnier viel verbraucht habe...
also warte ich noch und booster evtl. dann noch welche, wenn das Turnier losgeht und ich dann auch den Turm weitermache

edit:
also Erweiterungen, Forschung und Wunderausbau haben Effekte auf die Schwierigkeit der Kämpfe
aber, ich glaube, das kann man bei uns vernachlässigen
das ist was, wenn man seine Stadt extrem auf Turnier ausreizen will, ansonsten merkt man das nicht wirklich
 
Zuletzt bearbeitet:

TischFlasche

Nachkommen Hoher Wesen
obwohl so viele infos ist's mir etwas unübersichtlich, könntest du alles aus deinem inventar ab Kapitel 9 in dem Link unten plazieren? - einfach in die mitte
> das wäre überaus hilfreich

Jedenfalls:
da du kapitel 10 schon angefangen hast, wäre es vorzuschlagen dies bis zum ende (vor dem Kundschafter!!) zu beenden. Ab Kap.10 braucht man Mana in Turm und Turnier, und die Produktion wird am platz zähren.. außerdem gibts einige gute Forschungen.

Ich würde noch Ruinen, Fl.Akademie & Bollwerk zu den Wundern addieren --> Kultur, freie Truppen, Rüstkammernplatz. -- wenn nicht die letzten 2, dann va die Ruinen
-> die Idee entnehme ich meiner Stadt wo ich nen Forschungsstop in Kapitel 9 machte (K2 in meiner Signatur)
**ist jetzt ein etwas krasses Beispiel da das Konto alt ist und viele Evos hat, jedoch war meine stadt auch mal wie die deine und man kann sich da ne sehr gute rampe fürs restlich spiel erstellen

**leer/sortiert:
--------
-> siehe oben links, folgendes hab ich weggelassen da ineffizient (Evos unbeding einlagern! nicht löschen)

fertig: so könnte es aussehen..

alles auf max. Kap.9
+ 4 Marmor
+3 Seide
+1 Edelstein (beide auf 19)
+1 Trauerweide
+17 Wohngebäude (1 WH kann sogar noch weg)
+ Ruinen des Wachturms
+1 Rüstakmmer (alle auf 23)
+ Söldnerlager
-1 Werkstatt

Gedanken?
 
Zuletzt bearbeitet:

hobbitrose

Met & Ambrosia
@Vilentya ich möchte Dir doch noch den Turm etwas ans Herz legen. Wenigstens 4 Begegnungen bis zur 1. Tür, denn so kommst Du an Teleporter.
Man kann sehr sparsam damit umgehen, aber ganz ohne ist ein Stadtumbau später fast unmöglich.
Falls man nicht kämpfen möchte, bis zur ersten Tür ist das Rate-Spiel eigentlich nicht schwer. Tips dazu wären hier aber zu sehr off topic.
 

Vilentya

Blüte
@hobbitrose Das "Ratespiel" im Turm ist nicht schwer, dass stimmt. Bis zum ersten Tor ist es sogar mega einfach zum kämpfen, was ich auch mache um Güter zu sparen. Leider habe ich letzte Woche zum allerersten Mal einen Teleporter dort bekommen. Oder das ist neu, dass es den dort unten schon gibt. Wie gesagt, ich war einige Monate in Pause bzw. nur beim Eventstart mal kurz drin, weil die E-Mail für die 100 Eventwährungen im Postfach war. :) Aber Du hast Recht, bis zum 1. Tor gehts super easy. Wenn ich spiele, nehme ich das auch immer mit. Allein schon wegen den Fragmenten. Da sollte ich dann künftig ein paar Teleporter bekommen. Danke. :)

@ Neris Ich meinte wirklich nach dem 1. Tor schon (also quasi nach den ersten 4 Begegnungen, wo man danach nur die 3 Sekunden warten muss um durchzuschreiten). Ausreichend sind die Truppen aus den Eventgebäuden bei weitem nicht, das stimmt. Aber die sammeln sich nebenbei mit an. Wollte nur sagen, dass ich die noch nicht produziere, weil ich noch keine Verwendung dafür habe. Fehler, ich weis. :) Aber ich war kein Kämpfer mit den Truppen. Ranger und Wespenreiter hab ich bei den Waldelfen erforscht, die könnte ich schon bauen.
 

Neris

In einem Kokon
also bis zum ersten Tor kann man eigentlich immer kämpfen, auch als Händlerstadt (ich hab auch eine), denn man gewinnt ja auch Truppen: mir ist es da wichtig auch Güter zu sparen
aber da dort keinerlei Kampfwunder sind, ist danach bei mir auch Schluss (vermutlich ginge es weiter ohne Autokampf, aber dazu habe ich keine Lust)
meine Hauptstadt ist auf Kampf UND Handel eingerichtet: mit der kann ich weit höher den Turm, allerdings warte ich immer solange bis ich auch Booster fürs Turnier stehen habe: ist das der Fall, dann gehe ich bis zur Spitze
ich gehe eigentlich in allen meinen 3 Städten bis zur Spitze (nur in der Händlerstadt, die ich bis vor kurzem ohne Gemeinschaft gespielt habe, bin ich nur bis zum 2. Boss gegangen, weil ich da alleine sowieso nie Gold holen könnte und die wichtigen Dinge für Händler wie magische Gebäude nicht beim 3. Boss sitzen und ich dort Zwergenschmieden nicht brauche..seit ich auch da in einer Gemeinschaft bin, gehe ich auch bis zur Spitze)
mir sind alle Gewinne in Turnier und Turm wichtig: dadurch komme ich weiter
aber all das gehört eigentlich nicht zum Thread :)

ich finde, dass die Aufstellung von @TischFlasche super aussieht!
bei dem Tipp mit der Forschung noch bis Ende Kapitel bin ich mir unsicher
ich selber habe gemerkt, dass man die neu freigeschalteten Dinge erst meist mitten im Kapitel wirklich braucht, eher die Dinge vom Kapitel davor, nagel mich für Zauberer und Drachen aber nicht darauf fest
deshalb starte ich persönlich meist eher kurz die Kapitel um dann Zeit zu haben alle Bauten an das Kapitel anzupassen..
(außerdem sind dann alle Eventgewinne schon mal passend in der Stufe)
dafür braucht man aber Blaupausen und königliche Restaurierungen: eben dafür ist eine Gilde wichtig, mit der man die erspielen kann
natürlich mache ich irgendwann das Kapitel auch fertig und schaffe mir dann Platz für die Gastrasse, ggf. nehme ich dafür sogar Häuser runter

aber anfangs upgrade ich erst mal das Wichtigste und baue an den Wundern weiter und verbrauche für die die WP

ob du das auch so machen willst, weiß ich nicht..aber deine Wunder hinken jetzt ziemlich hinterher, schon deshalb, weil du bis vor kurzem gar keine Kampfwunder hattest
ich würde den Aufbau von @TischFlasche als Ziel sehen, aber vorrangig erst mal die WP in Wunder investieren
oder du machst es wie vorgeschlagen, doch erst die Drachen fertig..klar, sind da gute Forschungen dabei..aber ist das nicht jedesmal?
obwohl hier im Forum eher über 15 und 16 scheinbar geschimpft wird, aber da bin ich noch länger nicht ;)
 

Vilentya

Blüte
@TischFlasche es wird kompliziert... :)

könntest du alles aus deinem inventar ab Kapitel 9 in dem Link unten plazieren?
Ich hab mal alles eingetragen bis auf die Zwergenschmieden & Co., die ja nur temporär wären. Alles rechts unterhalb der gestrichelten Linie. Ich hoffe Du kannst das gut erkennen und das war der richtige Link.

da du kapitel 10 schon angefangen hast, wäre es vorzuschlagen dies bis zum ende (vor dem Kundschafter!!) zu beenden.
Also bis zu den Wundern der Zauberer und Drachen richtig? Wegen dem Drachenkloster. Dann bräuchte ich aber ausreichend Platz für die Gastrasse. Es sei denn, man kann das über Portalgewinne machen. Bei einigen Kapiteln soll das gehen hab ich mal irgendwo gelesen. Aber da sollten meine paar nicht reichen.

Bollwerk steht schon.
Ruinen für Kultur ist besser als direkte Kultur, trotz der mega vielen WP, die dafür draufgingen?
Fliegende Akademie: dafür hab ich das Söldnerlager noch nicht gebaut, aber man bekommt Magier. Eher dann noch warten? Ich bin nur morgens und abends online, kann also die Truppen nur 2-3x pro Tag einsammeln.
-> siehe oben links, folgendes hab ich weggelassen da ineffizient (Evos unbeding einlagern! nicht löschen)
https://www.elvenarchitect.com/city/planner/705bd1db1307443cb04e9b0885751491/
Die Evos müsste ich aktuell löschen, da ich aktuell nur 1 Teleporter im Inventar habe (juchu im Turm letzte Woche bekommen). Warum einlagern, wenn die nicht gebraucht werden und für später eher zu alt sind? Zum entzaubern in Events? Da Teleporter sehr arg knapp sind verstehe ich das noch nicht ganz.

Dein 3. Link bezieht sich auf die Zeit am Ende das Kapitels 10 oder für jetzt? Wenn ich das Kapitel erst fertig machen sollte, dann müsste zuerst ja die Gastrasse einziehen -> sehr viel Platz und danach könnten dann die ganzen Manus rein (aber die wären ja dann noch weiter ausgebaut --> alle?). Aber mit dem Drachenkloster könnten dann auch Trauerweiden weg. Daher die Frage, damit ich das richtig verstehe.

Das war grad etwas kompliziert, aber ich hoffe, ich hab da nix durcheinander gebracht. Tausend Dank schon mal für Deine ganze Zeit mir zu helfen. Das finde ich echt super von Dir. Von euch allen!
 

Vilentya

Blüte
@Neris Ja genau so sehe ich das auch: Kundschafter im nächsten Kapitel wegen den Eventgebäuden.
ich würde den Aufbau von @TischFlasche als Ziel sehen, aber vorrangig erst mal die WP in Wunder investieren
oder du machst es wie vorgeschlagen, doch erst die Drachen fertig..klar, sind da gute Forschungen dabei..aber ist das nicht jedesmal?
Mit der Forschung käme ich nicht weiter ohne die Gastrasse doch zu bauen. Ich hab mir die Forschung angesehen. Klar sind da gute Sachen dabei. Aber wirklich wirklich gut für meine "hinterher hinkende Stadt" wäre nur das Drachenkloster um Trauerweiden zu sparen und Mana besser zu generieren. Einiges vom Rest wäre auch gut, ja. Aber eins geht nur. Die Kluft zwischen Ist und "Soll" wäre am Ende von Kapitel 10 noch größer als jetzt und ich denke, durchs Kapitel durchzukommen wäre deutlich schwerer. Eben weil die Stadt nicht so gut gerüstet ist. Daher denke ich, so gut das Drachenkloster auch am Ende winkt, ich sollte damit noch warten und mich erst mal um die Wunder kümmern. Zumal ich auch erst mal die Runen zusammen haben müsste. :)

Vielleicht, aber da hab ich wenig Ahnung für das Kapitel, auch in Etappen:
1. erst die Wunder hochziehen (wie weit auch immer ausreichend ist)
2. nebenher Manus bauen (3. Link von @TischFlasche anpeilen), bis dahin Teleporter sammeln und Güter stapeln
3. alles einlagern (was überhaupt? Manus?), Gastrasse rein, Forschung beenden, alles wieder raus
4. Wunder und Rest ausbauen
5. definitiv Forschungsstopp, weil erst mal erholen

So in etwa?

Sorry wenn ich euch so löchere. Aber wenn man in einer Rundmail um Hilfe bittet und fragt bekommt man nur eine Antwort, sieht doch gut aus. Nicht eine Antwort mehrmals, nur EINE Antwort. Von daher bin ich euch echt wirklich dankbar, dass ihr mir helft meine Stadt zu verbessern. DANKE.
 

Pukka

Geist des Blattes
Wenn du Evos einlagerst, behalten sie ihre Stufe. Wenn du sie wieder rausholst brauchst du keine neuen Artefakte für die. Deshalb: Evos besser einlagern, NICHT abreißen.
 

Vilentya

Blüte
Das war mir bekannt. Aber warum einlagern und später wieder rausholen? Die aussortierten hab ich so verstanden, dass ich sie gar nicht mehr verwenden sollte, weil unsinnig.
 

TischFlasche

Nachkommen Hoher Wesen
bevor ich die lange antwort schreibe, hier kurz die antwort auf die obere frage ;)
> viele evos sind auf niederer Stufe (nicht kapitel) --> 1-6 eher ineffizient weil die guten Boni erst ab Stufe 7 oder 10 ..sind.
> daher, einlagern bis man genug Artefakte gesammelt hat um diese volständig auszubauen.

+ mein persöhnlich tips zur Turm bewätigung, evtl hilfreich ^_^
tt.JPG
 

TischFlasche

Nachkommen Hoher Wesen
@TischFlasche es wird kompliziert... :)
^aber latürnich! darin besteht der Spaß xD

Ich hab mal alles eingetragen bis auf die Zwergenschmieden
> Seeehr hilfreich, das spart vieleWonhäuser (WH)

Also bis zu den Wundern der Zauberer und Drachen richtig? Wegen dem Drachenkloster. Dann bräuchte ich aber ausreichend Platz für die Gastrasse. Es sei denn, man kann das über Portalgewinne machen. Bei einigen Kapiteln soll das gehen hab ich mal irgendwo gelesen. Aber da sollten meine paar nicht reichen.
> jup, richtig. den ab einem neuen Kapitel wird das "neue Gut" des letzten Kapitels, in diesem Fall Mana, in Turm und Turnier benötigt.
> Insofern könntest du eigentlichg erst Ende Kapitel 11 den Forschungsstop machen.... doch das übersteigt das eigentlich Ziel des Forschungsstops bei weitem :rolleyes:
>> hiermit revidiere ich meinen vorherigen Tip mit dem Kapitel fertigmachen. Forschungsstop jetzt. Basta. Wunder (AW) ausbauen!


Ruinen für Kultur ist besser als direkte Kultur, trotz der mega vielen WP, die dafür draufgingen?
> bis Stufe 6 sind es, gefüüühlt, nicht so viele WP
> Ich, finde den Boost an Kultur sehr hilfreich, evtl haben @Neris oder @hobbitrose auch ne unterstüptzende Meinung zu :)


Ich bin nur morgens und abends online, kann also die Truppen nur 2-3x pro Tag einsammeln.
> Insofern lohnt sich die Fliegende Akademie doch noch nicht, lieber die anderen AW ausbauen -- sonach leider auch nicht das Bollwerk ._. (istn großes AW und braucht mehr WP zum Ausbau, da wären die WP in Abgrund oder Hallen besser aufgehoben..... abreißen?)

Die Evos müsste ich aktuell löschen, da ich aktuell nur 1 Teleporter im Inventar habe (juchu im Turm letzte Woche bekommen). Warum einlagern, wenn die nicht gebraucht werden und für später eher zu alt sind? Zum entzaubern in Events? Da Teleporter sehr arg knapp sind verstehe ich das noch nicht ganz.
> auf keinen Fall löschen, Evos bekommt man generell schwer...... hmm, jetzt hab ich kein gutes Argument hierzu ..

Dein 3. Link bezieht sich auf die Zeit am Ende das Kapitels 10 oder für jetzt?
> auf jetzt --- jedoch mach ich dir nen neuen Plan mit den gegebenen Infos (inventar)
^Antworten in Fett
+
Ist super wie engagiert du bist - das ist eher selten - da freun' wir uns doch zu unterstützen ^^
 

Neris

In einem Kokon
Ruinen ist ein fester Posten an Kultur und natürlich bei wenigen, die polieren auch noch ein Bonus zur Politur
letzteres natürlich dann hinfällig, wenn man eh schon auf 170% Kultur kommt
ich nutze jedenfalls noch magische Mitgift auf polierten Gebäuden und verzauberte Vorräte auf den magischen Werkis
seitdem empfinde ich normale Werkstätten ziemlich ineffektiv, aber solange man noch nicht genügend hat, sind sie natürlich besser als nichts
aber die Türme sind ja für die verzauberten Vorräte und mitsamt den Mitgiften hat man dann einen guten Schub an Münzen und Werkzeug für die Hummel, da ist dann der Kristallleuchter wiederum wichtig, damit die Polituren länger anhalten
da kann man evtl. noch ein wenig probieren, ob man evtl. nicht -magische Werkstätten reduzieren kann
auf jeden Fall ist Kultur wichtig, wenn man die Hummel nutzen will

Evos würde ich auch nie löschen..
auch wenn man sie evtl. jetzt nicht braucht, man kann sie im Inventar lassen..
aber evtl. ist eines von denen später mal wichtig, später, wenn man auch regelmäßig an Blaupausen/Restaurierungen zum Upgraden kommt
manche Dinge sind so einzigartig und kommen nie wieder im Spiel, dass man sie später dann doch hochleveln möchte

bei fehlenden Artefakten muss man auf den Turm hoffen
aber wenn möglich, sollte man den eben auch so weit hoch, wie es geht, gehen..
und ich hoffe, das ist nicht nur bis Tür 1 ;)
so gut wie immer erhalte ich da 1 Teleporter, die anderen, meist 3 sind erst in der 3. Etage öfter mal dabei
bis zum zweiten Boss sollte man sich mind. als Ziel setzen (meine Meinung)

gut, das @TischFlasche auch erst mal meint: Wunder ausbauen
das sehe ich ja auch so
 

TischFlasche

Nachkommen Hoher Wesen
@Vilentya

Neu:
fertig: so könnte es aussehen..
--> https://www.elvenarchitect.com/city/planner/0fd0f065ca4e4a078efbf98ca18f83ed/
((es ist perfekt geworden)) :cool:

alles auf max. Kap.9
+4 Marmor
+4 Seide -> bis du die Teleporter für die Evos zusammen hast, könntest du diese (siehe unten) im Platz der 4 neuen Seide-Manufakturen parken
+1 Edelstein (beide auf 19)
+1 Trauerweide
+ Ruinen des Wachturms
+1 Rüstkammer (alle auf 23)
+ Söldnerlager
-1 Werkstatt

aus dem Inventar addiert:
Kap8:
- 1x Regenbogenkäfig
- 2x Regenbogeneinhorn
Kap9:
- 4x Krabbenhotel
- 1x Zuckereinhorn
- 1x Kaligraphiekurs
- 1x Seepfördchenschaukel
- 1x Wonky Walter
Kap10:
- 1x Drachenballon
- 1x Gestörte Ruhe
- 1x Winterliches Spuk
- 1x Fauler Schneemann
- 3x Angelplatz
- 3x Winter-weiher
- 1x Eine Schlittenladung
-----------------------------
-> siehe oben links, folgendes hab ich weggelassen da ineffizient (Evos unbeding einlagern! nicht löschen)

zum Einlagern:
- Hexenmeister
- Refugium
- Schnee-Eule
- Maibaum

-------
als extra Notiz, wenn du später (in Kap10) mal genügend Bevölkerung hast kann man sooo die Seidenmanufakturen23 oder die WH10 platzieren:

1673977005151.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben