• Kein Schnee Fan? Schnee hier ausschalten und die Seite neu laden
  • Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zu den neuen Belohnungen im Turm der Ewigkeit

franjo55

Inspirierender Mediator
@PrePro da das Grundgebäude von Stonehenge im Slot der Gebäude kommt, kannst du davon ausgehen, dass du deshalb weniger Kampf-Booster bekommst. Die einzige Abhilfe die ich da sehe, ist das Grundgebäude beim 1. Auftauchen in der AKA herzustellen. Wenn du das Grundgebäude im Inventar hast, kommt es nicht mehr.
 

franjo55

Inspirierender Mediator
Grundsätzlich kann ich alle Argumente die hier für und gegen den Turm angebracht werden verstehen.
Das was ein Spieler / eine Spielerin braucht ist eben sehr verschieden.
Für mich sind es eben Münz- und Portalsegen die doch sehr unnütz sind. Für andere Spieler/Innen sind es eben andere Dinge.

Dies hängt auch sehr viel von der Spielweise ab.
Wer z.B. sehr intensiv spielt wird, wie es @Killy vorgerechnet hat, mit den Fragmenten kein Problem haben. Es können nicht zuviele werden.
Teilweise muss ich bei meiner spielweise Gebäude schreddern um überhaupt genug zu haben.
Aber auch hier ist wieder das Glücksspiel mit entscheidend. Wer wirklich keine vernünftige, für ihn/sie brauchbare Rezepte in der AKA bekommt, braucht natürlich auch deutlich weniger Fragmente.
Allerdings muss ich sagen, dass dies aus meiner Sicht sehr unwahrscheinlich ist.
Kampfbooster, Tierfutter und Zeitbooster produziere ich ohnehin immer. Und da im Spiel durch Neuerungen wie die 3 eigenenen Slote für die Einheitenproduzierung, die Einführung des Turms und letztlich auch der Änderung im Turnier deutlich mehr Vorräte gebraucht werden als zuvor, aber bei der Produktionsmengen der Vorräte in den Werkstätten keine Aufstockung erfolgt ist, brauche ich mittlerweile deutlich mehr Werrkstätten und muss dennoch ständig die Vorratsrezepte produzieren.
Aber dies kommt natürlich wie gesagt auf die Spielweise an.

Was mir hier aber auffällt ist, dass nie erwähnt wird das der Turm aus 2 Belohnungsteilen besteht.
Ich kann das Geschimpfe über den eigenen Teil, den man in den Kisten die man öffnet bekommt sehr gut verstehen.
Ich habe selber alles andere als Glück bei diesem Glücksspiel.
Bei beiden Accs warte ich seit mittlerweile mehr als 10 Monaten auf eine magische Werkstatt, die ich wie vorher beschrieben wirklich sehr gut brauchen könnte.
In anderen Bereichen es es zwar nicht ganz so schlecht, aber bei Werkzeugschmieden und Dschinns bin ich ganz sicher auch unter dem durchschnitt.
Wenn es dann um Dinge geht die ich nicht brauche, da habe ich dann "Glück". Bei den Phönixartefakten habe ich 9 bekommen und könnte einen Phönix komplett ausbauen. Will ich aber nicht.
Wenn es nur um diesen glücksabhängigen Teil des Turms gehen würde, würde ich den Turm nicht jede Woche mit beiden Accs nach oben spielen. Die Kosten liegen hier weit über dem, was ich an Nutzen aus den dabei erziehlten Gewinnen erziehle.

Aber die 2. Belohnungsschiene, die nicht glücksabhängigen Gemeinschaftsbelohnungen sind das Entscheidende.
Die 5 Std-Booster und Teleporter helfen mir im Spiel sehr. Noch wichtiger sind aber die Dia-Gewinne, die ich ausschließlich für den Kauf von Erweiterungen brauche.

Deshalb ärgere ich mich immer wieder mal über die "Gewinne" ich in der eigenen Belohnungsschiene bekomme. Hier besteht eine riesige ungleichheit der Spieler/Innen.
Letztlich gleichen es die GM-Gewinne aber locker aus. Und dies gilt auch für meinen Kleinen. Hier erreichen wir mit den GM "nur" die silberne Medalie. Aber dies ist noch immer so viel, dass es mMn die Ausgaben rechtfertigt.
 

ElfischeSusi

Fili's Freude
Bei beiden Accs warte ich seit mittlerweile mehr als 10 Monaten auf eine magische Werkstatt, die ich wie vorher beschrieben wirklich sehr gut brauchen könnte.

Noch wichtiger sind aber die Dia-Gewinne, die ich ausschließlich für den Kauf von Erweiterungen brauche.

Warum dann nicht einfach mal von der Gewohnheit abweichen und eine magische Werkstatt kaufen? Meine erste habe ich, nachdem sich bei mir zunächst auch keine in den Kisten verstecken wollte, auch von den Dias aus dem Turm gekauft - witzigerweise gewann ich im gleichen Monat, nach ca. 7 Monaten Turm - dann auch eine und habe nun zwei die mir gute Dienste leisten.
 

TischFlasche

Fili's Freude
Frage bzgl. 'Neue Belohnungen im Turm der Ewigkeit!'

Kann man irgendwo im Spiel (oder im Forum) einsehen wieviele Wochen man noch für ein bestimmtes Artefakt im Turm hat?
zB wie lang hab' ich nu noch for den Steinhänge -dings?? ..ich kann echt schlecht bis 6 zählen :c


**den anfang ein threads kann ich lesen, aber runterscrollen kostet zu viel kraft -_-
danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Moonlady70

In einem Kokon
Turm von - bis

07.03-12.03
14.03-19.03
21.03-26.03
28.03-02.04
04.04-09.04
11.04-16.04

Stimmt schon was @Tacheless da schreibt.

Turm beginnt ja am 11.04, somit sollten ab 18.04 bis 28.05 neue Sachen kommen
 

Bertram von Traunstein

Met & Ambrosia
Dieses Rezept ist die einzige sichere Erhaltstelle um an ein Phönixartefakt zu kommen vgl. zum Turm vor 6 Wochen! :D:D
1617712390781.png

verlangte 3 Blaupausen und 10000 Fragmente

:D:D:D:D
 

ElfischeSusi

Fili's Freude
Dieses Rezept ist die einzige sichere Erhaltstelle um an ein Phönixartefakt zu kommen vgl. zum Turm vor 6 Wochen! :D:D
Anhang 23722 ansehen
verlangte 3 Blaupausen und 10000 Fragmente

:D:D:D:D

3 Blaupausen sind natürlich happig - aber Rezepte dieser Art wären mein dauerhafter Wunsch für Artefakte, es ist auch super, das man die BP durch Dias ersetzen kann - schließlich haben sich viele dies für Artefakte gewünscht. So kann sie jeder nach Bedarf, aber nicht zu geschenkten Preisen, herstellen und im Turm könnten sie über ein neues Gebäudeset knobeln, welches eine Alternative mit den beliebten Kombis schafft, ohne den Markt zu schrotten *g*
 

Morgana19

Starke Birke
Tja, weitere 6 Wochen sind mit dieser Turmwoche vorbei (wenn ich mich nicht verrechnet habe).
Das Zufallsprinzip mit den Artefakten finde ich schlecht umgesetzt. Ich spiele immer bis zum Endboss.
Resultat:
In Arendyll habe ich 11 Stonehegde Artefakte erhalten. Nützen mir gar nichts, da das Gebäude schon steht.
In Felyndral, wo ich das Stonehegde gerne aufstellen würde, gab es gerade Mal 3 Artefakte. Da lohnt es sich leider rein gar nicht, das Gebäude aufzustellen.

Man sollte es ja schon wenigstens bis Stufe 6 ausbauen können, ansonsten ist der Gewinn daraus zu klein im Verhältnis zu jedem anderen Gebäude, welches man dann hinstellen kann auf den Platz.

Mein Fazit: Ich kann mit diesem Zufallsgenerator immer weniger anfangen, da er in meinem Fall Welt 1 Arendyll stark bevorzugt und in Felyndral habe ich wochenlang das nachsehen. :( Es gibt leider auch ansonsten seit Wochen in Felyndral nur noch selten 1 Lila Truhe (wenn überhaupt), mit etwas Glück vielleicht eine goldene Truhe, ansonsten nur die kleinen blauen Truhen. Die Gewinne lohnen sich im Moment nicht wirklich im Vergleich zu den ganzen Verlusten.

Das war aber wirklich mal besser als jetzt, weshalb ich den Eindruck habe, dass hier Anpassungen gemacht worden sind.
 

Clarissa Pramheda

Blühendes Blatt
Hatte beim Stonehenge leider auch extrem Pech. Gerade mal 3 artefakte bei 6 mal komplettem durchspielen.
Dafür hatte ich beim Phönix (der wesentlich wichtiger ist), viel Glück und hatte 11 artefakte. Ist also alles rng.
Hoffe mal bei der Meerjungfrau läuft es besser, wobei ich wenn ich die Wahl hätte mein Glück lieber für die Bären aufsparen würde.
 

Morgana19

Starke Birke
Bei den Phönix-Artefakten war die Ausbeute genauso unausgeglichen wie jetzt.
In Felyndral sind die Gewinne also seit bald 3 Monaten unter dem Durchschnitt, während in Arendyll alles normal oder im Überfluss kommt.
Diesen Zufall muss man ja nicht verstehen.....
 

Dominus00

Ehem. Teammitglied
Zwischenfazit:

Phönixartefakt: 1-mal (wollte ich aber gar nicht, meine drei Phönixe sind ja schon voll)
Stonehenge: 5-mal (das habe ich defintiv gewollt, weil ich Stonehenge einfach nur ein geiles Evo-Gebäude finde)

Wahrscheinlich stelle ich mir ein zweites Stonehenge hin. Ich habe noch eine zweite Grundplatte von dem Herbst-Event 2018. Das stammt zwar aus dem Kapitel der Zwerge, aber wofür gibt es denn Königliche Restauration? Und dank der Turniere haben sich mittlerweile dutzende davon angehäuft. Ich kann gar nicht so breit grinsen, wie genial ich dieses Spiel seit der Änderung des Turniermodus finde.
 

Jirutsu

Noppenpilz
Stonehenge: 5-mal (das habe ich defintiv gewollt, weil ich Stonehenge einfach nur ein geiles Evo-Gebäude finde)
Wenn es ginge würde ich dir gerne meine stonehenge-Artefakte schenken (denn bei knapp 80.000 Fragmente (und das, obwohl mein Handwerk Tag und Nacht arbeitet ;) brauche ich wohl in den nächsten Wochen (ähm... der nächsten Zeit) nix extra zu schreddern.
Ich kann garnicht soviel Kot..., wie mir schlecht ist ;)
Ich kann gar nicht so breit grinsen, wie genial ich dieses Spiel seit der Änderung des Turniermodus finde.
Genial finde ich, dass ich dank der reichlich vorhandenen Fragmente immer ein volles Inventar habe (ich brauch ja nix mehr zu schreddern.) Und Eventaufgaben: "Sammle XXX Visionsschwaden" sind inzwischen meine Lieblingsaufgaben. Da muss ich nicht lange überlegen und mein Inventar wird auch leerer. Ok. Die Anzahl der Fragmente erhöht sich zwar, aber ... Man kann ja nicht alles haben
 

Dominus00

Ehem. Teammitglied
Oh @Jirutsu, du wirst das Artefakte-Schreddern so bereuen, wenn es erstmal eine Tauschbörse gibt... In den Events gibt es dann ja vielleicht nur noch 5 Artefakte zu gewinnen, der Rest wird dann getauscht werden müssen...

Aber danke für deine mildtätigen Angebote. Ich lehne dankend ab. Ich habe jetzt genau wieder 9 Stonehenge-Artefakte. Und ich finde es großartig.
 

ElfischeSusi

Fili's Freude
Oh @Jirutsu, du wirst das Artefakte-Schreddern so bereuen, wenn es erstmal eine Tauschbörse gibt... In den Events gibt es dann ja vielleicht nur noch 5 Artefakte zu gewinnen, der Rest wird dann getauscht werden müssen...

Aber danke für deine mildtätigen Angebote. Ich lehne dankend ab. Ich habe jetzt genau wieder 9 Stonehenge-Artefakte. Und ich finde es großartig.

Weißt Du etwas, was wir noch nicht wissen sollten, aber wissen möchten? :cool:
 
Oben