• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Muss mal Dampf ablassen 2

A S L A N

Schüler von Fafnir
Darum geht es wohl... man zwängt uns in Jacken, die uns nicht passen...
So sieht es aus, denn gepriesen wurde dieses Spiel einst mit folgenden Sätzen in der TV-Werbung ...... Wort, Wörtlich:
"Errichte deine Stadt nach deinen Wünschen und wie sie dir gefällt!"
Nun ist es aber so, dass immer mehr und mehr aufgedrungen wird, denn machst du dies nicht oder baust du dies nicht so, dann hast du irgendwo die A.... Karte und schaust erst mal 10 mal "doof" um die Ecke. Wobei mich dieses aufdrängen weniger stört. Viel mehr stört es mich, dass man stets Verschlimmbesserungen zum negativen der Spieler einfügt und man das dann Balance nennt oder Re-Balance. Mich würde ja interessieren ob je ein Entwickler dies alles von A nach B wirklich konstant gespielt hat oder generell spielt, denn dann würde man all die Macken sowie Fehler im Spiel erkennen. Nicht nur eben Dias aufladen, testen (in was für einer Art auch immer) ob es geht und tada, "ja funktioniert und passt."
Mir sagte letztens eine Spielerin, als sie nach meinen Turnier-Acc. auf Welt 2 nach dem Trainingslager und deren Bedeutung fragte, "da merkt man oder sieht man doch schon, dass was nicht stimmt". ^^ All das und noch viel, viel mehr würde man von seitens INNO allein raus finden, wenn man dieses Spiel mal aus der generellen Spieler-Perspektive sieht oder gar spielt, bzw. dies mal testet. Aber wie Tanysha schon schrieb, man kann auch alles schönreden und eventuell ignorieren.
 

Pipistrello

Inspirierender Mediator
@A S L A N , schönen guten Morgen! :)
Danke für Dein Feedback.
Ja, irgendwie kommt man sich hier manchmal wie ein "Beta-Tester" vor, wenngleich dann die Resultate nicht angenommen/umgesetzt werden. Und wie unsere Moderatoren ihren Job noch hinkriegen angesichts all unserer Kritik und unseres "Gemeckers" ist mir ein völliges Rätsel.
Und ja, @Tanysha hat ja recht. Ich neige sehr zum "schön reden", weil ich mich einfach nicht frustrieren lassen will. Wenn ich Frust brauche, besuche ich die deutsche Steuerbehörde. :D
Ich habe erst im Sommer 2017 hier angefangen und fand das Spiel einfach nur GENIAL! Drum hab ich mir im Laufe der Zeit auch vor lauter Übermut weitere Avatare angeschafft. Ich möchte mich nicht beschweren, ich spiele in einer lustigen kleinen Gilde mit tollen Leuten und bin recht zufrieden. Aber mittlerweile erscheint mir Elvenar wie ein schöner kleiner Blumengarten, der nicht gepflegt oder falsch gepflegt wird. Zuwenig Dünger hier, zuviel Insektizid da.... alles geht kaputt, obwohl man es doch "gut meint".
Ich gebe Dir völlig recht, die Vermutung liegt nahe, dass die INNO-Leute hier gar nicht "richtig" spielen. Die überprüfen die Funktionen, das war es dann.
Aber dennoch setz ich jetzt wieder meine rosarote Brille auf und freue mich über den virtuellen Brunch, den eine Mitspielerin jetzt gleich in den Chat setzen wird. :)
Mein Motto "Fähnchen hoch für Elvenar" steht und bleibt. Früher hab ich mich über die Vorgaben meiner Chefs hinweggesetzt... und dafür wurde ich noch bezahlt. Soll ich mich denn hier nun ducken???
Ganz viele liebe Grüße
Pips
 

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
man kann aber auch nicht immer alles schön reden pipistrello. wenn leute die jahrelang im spiel sind abwandern weil sie sich nicht mehr ernst genommen fühlen mit ihrem problem und ihre kritik noch runtergespielt oder gar gelöscht wird dann ist das einfach nicht ok.
Beiträge werden nicht gelöscht, nur weil sie Kritik enthalten. Beiträge werden nur gelöscht, wenn sie gegen unsere Forenregeln verstoßen. Auch wenn man sauer ist, kann man seine Kritik äußern, ohne sich im Ton zu vergreifen! Würden wir generell Kritik löschen, wäre der aktuellen Feedbackthread zum Event um einiges kleiner.
 

Elf11

Kompassrose
Beiträge werden nur gelöscht, wenn sie gegen unsere Forenregeln verstoßen.
Dann erkläre mir mal bitte, inwiefern der letzte gelöschte Beitrag von mir gegen die Forenregeln verstoßen hat (gestern)?

Das sah ungefähr so aus:

Also unterlasst bitte (unterschwellige) Beleidigungen und Anfeindungen - egal ob gegen uns (Inno) oder andere Spieler!
Wer den Wind sät...

Denkt dran, wir brauchen euch nicht, braucht ihr uns?
 

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
Dann erkläre mir mal bitte, inwiefern der letzte gelöschte Beitrag von mir gegen die Forenregeln verstoßen hat (gestern)?

Das sah ungefähr so aus:



Wer den Wind sät...

Denkt dran, wir brauchen euch nicht, braucht ihr uns?
Und was hatte diese Aussage genau mit dem Feedback zum Event zu tun? Genau, nichts! Und somit war es Offtopic und wurde gelöscht.
 

Tanysha

Weicher Samt
ich hab grad auch ne menge dampf zum ablassen.. mir wurde ein angebot für erweiterungen eingespielt. juchuuu gleich eine gekauft. angebot verschwunden vollen preis abgezogen. neugeladen. angebot wieder da.. super achthundert zuviel gezahlte dias aber leider nicht o_O

ticket ist raus. und ich bitte um ersatz bevor das angebot ausläuft.. ich würde nämlich gerne noch ein paar erweiterungen kaufen
 

Elf11

Kompassrose
Und was hatte diese Aussage genau mit dem Feedback zum Event zu tun? Genau, nichts! Und somit war es Offtopic und wurde gelöscht.
Das hat insofern mit dem Feedback zu tun, da ihr euch beschwert, dass einige Spieler langsam die Nerven verlieren, weil euch die Massen an negativem Feedback am neuen Eventsystem einfach nicht interessiert und weitermacht, wie es euch in den Kram passt, ist ja auch euer gutes Recht, aber dann müsst ihr euch doch nicht über solche Reaktionen wundern, und auch nicht darüber, wenn viele Spieler demnächst das Handtuch werfen, da nützen auch keine Entschuldigungen was, wenn man trotzdem genauso weiter machen will, wie zuvor, eine Schuld einzugestehen und gleichzeitig anzukündigen, die Tat in leicht abgewandelter Form weiterhin begehen zu wollen, kommt nun mal nicht so gut an, da müsst ihr dann schon mal mit dem Sturm leben.

Mit offtopic kann man natürlich alles Mundtot machen, ist so ähnlich, wie politisch korrekt, ändert aber nix an der Situation...
 

Tanysha

Weicher Samt
Hiermit bedanke ich mich bei @Tacheless für die schnelle Bearbeitung meines Tickets und bei dem besten Supporter der Welt @jens333 fürs seine grenzenlose Geduld ;)

Mir wurde zwar angezeigt das ich den Normalpreis bezahlt habe aber ich bekam den Rabatt wohl doch. Deshalb entschuldige ich mich hiermit nochmal in aller Form bei Euch für mein verfrühtes rumgeheule und sage Danke für die prompte Hilfe! :)
 

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
@Elf11 : Nein, wir verlieren nicht die Nerven. Auch ignorieren wir dieses nicht. Euer Feedback wird weiterhin von uns gelesen, weitergeleitet und ausgewertet.

Aber es ist unser gutes Recht, Posts, die andere Spieler/uns beleidigen oder dergleichen zu löschen. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben. Und ich wiederhole mich: Wer seine Kritik anständig formuliert, und ja, das geht ohne beleidigend zu werden, egal wie sauer man ist, dann wird dieser Post auch nicht gelöscht. Mundtot machen wir hier gar keinen!
 

Elf11

Kompassrose
Das war ja nicht der einzige gelöschte Post, da wurde auch sehr umfangreiches und detailiertes Feedback gelöscht, auch wenn vielleicht das eine oder andere harsche Wort dabei war, könnt ihr mit einer ehrlich emotionalen Reaktion denn wirklich so schlecht leben? Ich persönlich hab nicht mal ein Problem mit dem neuen System, ich schaffe ungefähr genau soviel, wie zuvor, allerdings kristallisiert sich heraus, dass viele Spieler es öde finden, ihr hattet einen guten Ansatz mit dem alten System, viele mögen halt lieber das Planen und möchten ihre Geschwindigkeit selbst bestimmen, aber Bitte, wenn ihr aus einem interessanten Event, dass den Leuten Spaß bringt etwas machen wollt, das langweilt und bevormundet, ist das euer Ding, jeder Betreiber hat das Recht, das zu tun, was er will, jeder Spieler hat aber auch das Recht, dies nicht gut zu finden und auch entsprechen kund zu tun, und wenn dann wirklich schon so viele harte Worte fallen, sollte man sich mehr als Gedanken darüber machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shilana

@Elf11 : Nein, wir verlieren nicht die Nerven. Auch ignorieren wir dieses nicht. Euer Feedback wird weiterhin von uns gelesen, weitergeleitet und ausgewertet.

Aber es ist unser gutes Recht, Posts, die andere Spieler/uns beleidigen oder dergleichen zu löschen. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben. Und ich wiederhole mich: Wer seine Kritik anständig formuliert, und ja, das geht ohne beleidigend zu werden, egal wie sauer man ist, dann wird dieser Post auch nicht gelöscht. Mundtot machen wir hier gar keinen!
aber ich habe niemanden beleidigt mit meinem Satz,der als Offtopic angesehen wurde,es war eine völlig wertfreie Reaktion auf die Aussagen-----*sonst löschen wir den Beitrag*
Ich habe ja nur geschrieben----*hier wird doch öfter gelöscht* ,und das entspricht doch der Wahrheit.
 

A S L A N

Schüler von Fafnir
Und genau das ist Offtopic und wurde aus Übersichtsgründe gelöscht.
... .. und würde man genau das alles was sogenannte Offtopic ist löschen, so würde hier keiner mehr schreiben, denn es ist völlig normal, dass in einigen Sätzen nicht Spiel oder Themen-relevante oder Spiel oder Themen-bezogene Sätze und Wörter vorkommen. Immer achtet man auch gar nicht darauf oder man Antwortet eben auf einen Satz, der bereits Offtopic war. Kurzum, manchmal kann man auch aus einer Mücke ein Elefanten machen. :p
 

Scylthe

Schwimmt im Sumpf
@A S L A N also meine Erfahrung nach werden Offtopics nur gelöscht, wenn es zur Überhand kommt oder die Mods dabei sind, die Beiträge und deren Bezugs (was oftmals auch Offtopic beeinhalten) aufzuräumen. Sogar Offtopics mit ein bisschen was von Parody/Politik werden oftmals direkt gelöscht.

Das in diesem Fall erneut Beiträge gelöscht wurde, kann ich mir nur Option 2, Beiträge und deren Bezugs aufräumen, vorstellen...
 

A S L A N

Schüler von Fafnir
@A S L A N also meine Erfahrung nach werden Offtopics nur gelöscht, wenn es zur Überhand kommt oder die Mods dabei sind, die Beiträge und deren Bezugs (was oftmals auch Offtopic beeinhalten) aufzuräumen. Sogar Offtopics mit ein bisschen was von Parody/Politik werden oftmals direkt gelöscht.

Das in diesem Fall erneut Beiträge gelöscht wurde, kann ich mir nur Option 2, Beiträge und deren Bezugs aufräumen, vorstellen...
Ich sage ja nicht das du Unrecht hat Scylthe, ich heb jedoch hervor, dass man aus einer Mücke auch einen Elefanten machen kann. ;)

Edit:
Wobei das bei den meisten nicht mal absichtlich passiert, denn es schleicht sich mehr oder wenig Offtopic mit ein, genauso verhält es sich bei doppel-postings, jedoch fiel mir hier auf, dass dies die Mods anscheinend schon wissen, bzw. vermuten, denn sie fügen einfach zum ersten post hinzu.
 

Didom

Blüte
Sooo also Dampf ablassen...
Ich bin jedes Mal aufs Neue von den Events begeistert, aber zuviel ist zuviel.
Sollen die Events denn nicht etwas besonderes bleiben? So wie die in letzter Zeit einfach nur rausgeschossen werden, fehlt der Ausgleich, einfach mal eine Ruhezeit dazwischen (es gibt mehr Eventzeit als Zeit dazwischen). Oder bin ich echt die einzige, die es deshalb mühsam, anstrengend, belastend findet? Natürlich muss man nicht mitmachen, ist mir klar, aber dann verpasst man halt was. Bei jeder Sportart gibt es auch Regenerationsphasen und die fehlen halt wirklich.

03.12 - 03.01 Winterzauber
17.01. - ? Gemeinschafts-Abenteuer
07.02. - 16.02. Valentinstagevent
22.02.- 15.03. Karneval
15.04. - 12.05. Die Evolution des Phönix
04.06. - 29.06 Sommersonnwende
08.07. - 17.07. Königin der Meere
23.07. - ? Gemeinschafts-Abenteuer
5.08. - 29.08.Sommer Meerjungfrauen
23.09. - 17.10 Herbstliche Sternzeichen
achja Halloween mit Dr. Freakenspleen steht scho wieder vor der Türe


puhhhh, Freizeitstress pur
 

Didom

Blüte
Haha, wahrscheinlich warens ned mal alle. Nein ich mag Herausforderungen, aber keine Überarbeitung :p
Zu Beginn sehnte ich die Events vorbei (weil eben viel seltener) jetzt denk ich mir... nicht schon wieder. Das finde ich Schade