• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Neues vom BETA Server [ACHTUNG SPOILER]

franjo55

Experte der Demographie
Danke für die schnellen Antworten.
Ich schließe mich aber dehnen an, die den Feuerphönix nicht für einen Ersatz der Kampfbooster halten.
Die Argumente sind in diesen Fall schon genannt.
Eines möchte ich aber noch hinzufügen, denn es ist meiner Meinung nach ebenfalls ein wichtiger Aspekt.
Der Feuerphönix ist ein dauerhaft stehendes Gebäude. Es werden also dauerhaft 16 Geländefelder benötigt. Bei den hier vorherrschenden Platzmangel sollte man dies nicht vergessen.
Kampfbooster blockieren nur kurzfristig Platz.
Ich kann den Feuerphönix deshalb allenfalls als Ergänzung sehen.
 

Maxelv

Anwärter des Eisenthrons
liefern die Phönixe nicht auch dauerhaft etwas, der Feuer-~ also Münzen, Werkzeuge, Splitter, Regen, Portalbonus?

Nur beim Spezialeffekt heißt es doch "Aktivierung durch Futter", oder liege ich falsch?

Bevölkerung und Kultur doch auch, oder nicht?
 

Daruk

Sidhe's Dankbarkeit
Also 5€ war zu wenig und 10€ dann doch zu viel, darum jetzt 8€ :D
Anhang 14285 ansehen
So funktioniert die Preisfindung in der Marktwirtschaft. Was im Forum dazu steht ist egal.:p

Jup. Die Boni sind stapelbar. Es ist also theoretisch möglich mit 500%+ Bonus ins Turnier zu ziehen.
Dann machen ja 600+ eroberte Provinzen zumindest für die Hardcore-Turnierspieler auf den ersten Plätzen wieder Sinn.;)
 

Elf11

Schüler der Kundschafter
Man muss also jeden 2. Hauptpreis für den Ausbau eines Phoenix-Gebäudes ver(sch)wenden, dann in der Akademie das richtige Rezept erwischen und es ein paar Stunden für 5 Relikte und 2 Auslöser (Herstellungsdauer 12h bei Aka 5) prodden, um dann für 3,5h bis 1d einen Vorteil zu genießen?

Wir sind also jetzt runter auf einen anständigen Hauptpreis, den man nur sporadisch mit Kosten aktivieren kann, sehe ich das in etwa richtig?
 

franjo55

Experte der Demographie
@Killy , bei mir ist es leider so, dass Kampfbooster immer alle paar Wochen kommen und dann eben gleich 2.
Es ist mir schon mehrfach passiert, dass die Boosterrezepte in der Schlafenszeit angefangen haben. Selbst die beiden konnte ich oft nur mit erheblichen Aufwand herstellen. In einem Fall ging es gar nicht mehr.
Kommt jetzt noch das Futter hinzu, muss ich mich in der Tat entscheiden.
Ansonsten kann ich dir aber uneingeschränkt Recht geben.
 

black-night

Schüler der Feen
Wir sind also jetzt runter auf einen anständigen Hauptpreis, den man nur sporadisch mit Kosten aktivieren kann, sehe ich das in etwa richtig?
Fast, wenn du den Phönix auf Stufe 10 bekommst, liefert er ungefähr soviel BV wie ein Wohnhaus + etwas Kultur. Und aller 48h einen Portalsegen (plus etwas Gold und Werkzeuge und 2 Runensplitter).
 

Killy

Handwerker des Stahls
@franjo55 Ist bei mir tatsächlich erst einmal vorgekommen, dass ich 2 Booster gleichzeitig hatte (machen sich bei mir auch sehr rar) und hab mich sehr darüber gefreut, auch wenn es etwas an Zeitboostern gekostet hat. Aber sicherlich, wenn man die nicht gerade da hat und dann 2 gleichzeitig auftauchen und man einen dadurch verpasst, das würde mich auch sehr ärgern. Mal gucken wie gut das Ganze mit dem Tierfutter wird, ob sich das lohnt oder nicht. Wenn es sich lohnen sollte, wäre ich aber eher froh, wenn es ein gutes Rezept mehr gibt. Lieber verpasse ich mal nen gutes Rezept als ständig nichts zur Auswahl zu haben, was ich haben möchte.
 

Elf11

Schüler der Kundschafter
Fast, wenn du den Phönix auf Stufe 10 bekommst, liefert er ungefähr soviel BV wie ein Wohnhaus + etwas Kultur. Und aller 48h einen Portalsegen (plus etwas Gold und Werkzeuge und 2 Runensplitter).
Na dann! Dafür acker ich mich doch gerne durch 114 Quests und verbrauche 4x4 Felder... :rolleyes:
 

Indianaking

Kompassrose
liefern die Phönixe nicht auch dauerhaft etwas, der Feuer-~ also Münzen, Werkzeuge, Splitter, Regen, Portalbonus?

Nur beim Spezialeffekt heißt es doch "Aktivierung durch Futter", oder liege ich falsch?

Bevölkerung und Kultur doch auch, oder nicht?
Richtig. Die Bevölkerung, Kultur etc. ist ja dauerhaft vorhanden und wächst beim leveln mit. Ausserdem können auch diese Gebäude mit dem RR jeweils ins nächste Kapitel gehievt werden was KU und BV etc. betrifft, natürlich nicht den Prozentsatz des Schadenspotentials.

In meinen Augen ist der Feuerphönix für alle Kämpfer ein unheimlich starkes Gebäude und ein must have -alleine schon durch den Schaden für ALLE Einheiten und dem stapelbaren Faktor mit den Potentialen der Wunder, Verstärkern etc. Ausgebaut auf lv 10 mit 50 % on the top auf alles - das kann sonst nix anderes. Und als Sahnehäubchen noch alle 48 Stunden einen Portalboost.....

Im Zusammenspiel mit der Zeitschleife wird sich auch die Futtermenge nach und nach reduzieren - je höher die Zeitschleife desto weniger oft muß ich füttern, da ich schneller in die nächste Turnierrunde kann und dementsprechend mehr unterbringe während des 24-Stunden-Effekts. Der Feuerphönix rechnet sich aber auch für alle Kämpfer die noch keine Zeitschleife bauen können in jedem Fall.
 

Killy

Handwerker des Stahls
Ausgebaut auf lv 10 mit 50 % on the top auf alles - das kann sonst nix anderes.
Doch ein Kampfbooster kann das. Sind doch auch nur 50% addidativ oder übersehe ich irgendwas?

Kann vielleicht jemand nochmal etwas ausführlicher erklären, wie das aufleveln des Phönix funktioniert? Hab das noch nicht wirklich rausgelesen.^^
 

OdinsBlutRabe

Meister der Magie
Ich gebe @Indianaking da Recht, der Feuer Phönix ist für mich einer der besten Event Gebäude seit langem. Wenn ich ihn mit z.bsp dem letzten Event Vergleiche bringt er mehr auf weniger Platz. Natürlich kann man sich darüber Streiten wie viel Prozent man wirklich davon profitiert, aber ich bin und bleibe der Meinung das er sich durchaus lohnt.

Stufe 10 ist aber schon eine Mammut Aufgabe, da muss man schon sehr sehr sehr viele dieser Eier die in die Stadt fallen einsammeln, oder eben zu Dias greifen. Es ist wohl möglich auch ohne Dias hinzubekommen aber ich würde lieber mal nicht mit Stufe 10 Rechnen.

Eventuell gibt es die Upgrade Adler ja auch als Tagespreis, noch kennen wir nicht alle Tagespreise genau :rolleyes:

Der Blaue und der Goldene Phönix sind im Vergleich zum Roten in meinen Augen einiges schlechter, Sie müssen öfter Gefüttert werden und daher ist ihr Einsatz auf Dauer schwieriger, dennoch könnte der Goldene Phönix mit seinen vielen passiven Bonus Gut 1 Gütern interessant für Verhandler sein.

Am Ende ist für jeden etwas dabei und wer die Phönixe nicht will kann ja auch nur auf die Tagespreise Spielen.

Die Runen, die Bevölkerung, die Splitter und den Portal Segen den der Rote Phönix gibt machen ihn in meinen Augen zum besten Preis der letzten Monate, aber hier hat jeder eine Subjektive Wahrnehmung. Ich persönlich mag solche Preise lieber, als mehrere Gebäude als Set zusammengebaut ;)
 

black-night

Schüler der Feen
Jeder 2. Hauptpreis (also wenn man 20 Federn gesammelt hat) ist so ein Phönixsegen:
2019-04-03_153152.jpg
Mit einem Phönixsegen kannst du ein Phönixei um 1 Level weiter entwickeln.

@OdinsBlutRabe schlagt mal nicht den Blauen Phönix unter Wert. Die 100% auf fabelhafte Fabrikation funktioniert ja auch bei den Erweckten Gütern. Wenn man nach einer 9h Produktion die abelhafte Fabrikation auf alle Manus legt und dann den Phönix füttern, kommt da einiges zusammen und es reicht dann sogar noch die nächste 3h Produktion mit einzusammeln.
 
Zuletzt bearbeitet:

OdinsBlutRabe

Meister der Magie
Kann vielleicht jemand nochmal etwas ausführlicher erklären, wie das aufleveln des Phönix funktioniert? Hab das noch nicht wirklich rausgelesen.^^
Hab ich schon mal geschrieben :rolleyes:

Du bekommst bei 20 Federn beim ersten mal ein Upgrade Kit. Dann kommt das Upgrade Kit wieder alle 40 Federn. Sprich du bekommst die Upgrade "Adler" mit etwas was du eh tust.... Kisten von den Tagespreisen öffnen :)

Unbenannt.JPG
 

Dariana1975

Blühender Händler
Und um alle drei Phoenix-Eier auf 10 zu leveln brauche ich dann 30 von diesen "Adler" Hauptpreisen, also so um die 1180 Federn?