• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Rätselecke

beinster

Weltenbaum
Es scheint das @SunrisePhilipp1 nicht online kommt. Dann mal einen kurzes Rätsel von mein Sohn hier.

Der Hans bekommt vom Bauern einen große Juten Sack, und die aufgabe in den Leeren Sack so viele Kartoffeln rein zu stecken wie nur geht.
Der Hans hällt den Sack an sein 1:80 größen Körper, und der kommt etwa zur hälfte, und ist halb so breidt (also in klartext doppelt so lang wie breidt).
Dann euch also die frage: Wie viele Kartoffeln passen in einen solchen leeren Sack?
 

J.Locke

Starke Birke
Na, wenn es keine Matheaufgabe ist, dann ist die Lösung vielleicht:

In einem leeren Sack sind gar keine Kartoffeln ... ?! Naja, weit hergeholt, aber immerhin als Lösung denkbar...
 

J.Locke

Starke Birke
Na, dann eben eine Kartoffel, denn dann ist er nicht mehr leer :p:p:p... wohl wieder zu wörtlich, aber bei der Vorlage, konnte ich mir das nicht verkneifen :D:D:D
 

SunrisePhilipp1

Weltenbaum
Wer bin ich?

Ich bin ganz klein, meist rot, aber auch in anderen Farben bekannt. Wer mich auffängt, hat an diesem Tag Glück. Ich bin nicht bedroht, mich gibt es in vielen Arten. Nur im Frühling und Sommer zu finden, meist auf der Wiese oder im Wald.

Wer wird gesucht? :)
 

schwatzwurzel

Erforscher von Wundern
Ich bin eine Frau , Jüdin . geb. 15.03.1933
Leider nicht sehr gross , eher klein ,
(Nach mir wurde eine neu entdeckte Art Gottesanbeterin benannt , was ein seltsamer Humor )
Die Freiheitsstatue sah ich oft , doch war ich mit ihrer Arbeit nie zufrieden .
Mein Leben lang führte ich den Kampf wofür die Freiheitsstatue steht .

Nun bin ich nicht mehr , und das Rad der Zeit wird um 50 Jahre zurückgedreht .