1. Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!
    Information ausblenden

Feedback Feedback zum Event: Sommersonnenwende

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Tacheless, 31. Mai 2019.

  1. V.E.N.U.S

    V.E.N.U.S Co Community Manager Elvenar Team

    Registriert seit:
    4. Januar 2018
    Hmm, mir war, als hätte ich das irgendwie aufgeschnappt (oder interpretiert?).
    Aber da es ja dann auch nicht falsch ist, lasse ich das mal drin stehen. :)
     
  2. ErestorX

    ErestorX Nachkommen Hoher Wesen

    Registriert seit:
    17. Februar 2017
    Der eigentlich negative Punkt ist, dass die für so gut wie jeden nützlichen Werte wie Bevölkerung und WP nicht hoch genug sind, um die Aufstellung von Stonehenge zu rechtfertigen. Die vielen Spieler, die weder Werkzeug noch Saat oder Mana brauchen können, haben also außer der schönen Optik keinen Grund, den Hauptpreis aufzustellen. Bei nur einem Hauptpreis sollte man schon einen wählen, der nicht nur für wenige Spieler attraktiv ist, sondern für möglichst viele!
     
    Nuffelbaby gefällt das.
  3. Elf11

    Elf11 Bekannter Händler

    Registriert seit:
    9. Februar 2018
    Vielleicht könnte man die Produktion des Hauptpreises wählbar gestalten, ähnlich dem Riesenrad, um den verschiedenen Spielständen gerecht zu werden, entweder ein mittelmäßiger Mix, wie bisher, dazu weitere Optionen wie nur erhöhte Mana- oder Saatproduktion oder nur eine erhöhte Anzahl an WP, dann könnte jeder ausblenden, was grad nicht gebraucht wird und im weiteren Spielverlauf genau das auswählen, was dann benötigt wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2019
    Didom und TriPau gefällt das.
  4. OMcErnie

    OMcErnie Kluger Baumeister

    Registriert seit:
    21. September 2017
    Für dich subjektiv ist der Hauptpreis uninteressant, ebenso vlt. für Spieler, die mit allen Kapiteln fertig sind. Aber das sind doch eher wenige Spieler, die davon betroffen sind, wenn man diese zu den Spielern von Waldelfen bis Konstrukten betrachtet, die noch lange nicht fertig sind und in dem Stonehenge ihren nutzen sehen. Und selbst wenn man dann je Kapitel die Anzahl Bevölkerung und KU betrachtet, rechtfertigt aber der Boni dann doch wieder das Aufstellen des Gebäudes.
     
  5. A S L A N

    A S L A N Bekannter Händler

    Registriert seit:
    20. März 2019
    Nein, denn ich liebe und brauche sehr viele Vorräte. ^^
    Demnach ist nicht jeder Spieler gleich oder spielt jeder Spieler gleich.
    Bevor die Frage kommt warum liebt der Vorräte, was viele "Werkzeuge" nennen, hier die Antwort:
    Ich mag Turniere und spiele diese sehr gerne. Hierfür wiederum benötige ich Truppen und diese Truppen, die ich im Trainingslager oder der Kaserne Rekrutiere (Ausbilde) kosten mich z.B. Golems / Treant ein voller Durchzug (5 Slots) 1 Million Vorräte. Die ich mit meinen Werkstätten natürlich ohne Zauber niemals mehrmals am Tag Produziere.
    Da ich, Dank der vielen Zeit-Booster aus den Events auch gut und gerne zwei bis vier mal Ausbildungen beschleunige, macht es durchaus Sinn einen Vorrats-Bonus oder ein Event-Gebäude mit Vorrats-Bonus zu haben und den nutzen daraus zu ziehen.
    Ach ja und ich bin "Endgamer", jedoch spielt hier jeder seine ganz eigene Strategie und Taktik.
    Exakt, nimmst du alles zusammen (Boni) so rechnet sich das Gebäude auf 16 Feldern schon, jedoch ist es eben so, das ich z.B. weder Verwendung für extra Mana sowie Saat habe, was aber nicht heißt, dass es Spielern bei den Halblingen ebenso ergeht. Gerade bei den Halblingen bin ich gar der Meinung zeichnet sich dieses Gebäude aus und hat, sofern man Platz hat, einen enormen nutzen, wenn man die Werte pro Feld berechnet. ;)
    Da irgendwie jeder anders spielt, ist es auch schwer hier für die Mehrheit ein Urteil auszusprechen.
     
  6. Ixxi67

    Ixxi67 Blüte

    Registriert seit:
    21. November 2018
    Ich fand dieses Event enorm langwierig und für Anfänger sowieso untauglich, da diese keinerlei Chancen hatten, Kombinationsauslöser o.Ä. herzustellen.
    Die Preise haben mich nicht sehr begeistert, da war das Phönix-Event wesentlich besser und spornte mehr an, durchzuhalten.
    Schade eigentlich, Elvenar ist wirklich ein mitreißendes, spannendes Freizeitvergnügen, aber mit solchen Events verlieren Anfänger das Interesse.

    Mein Vorschlag: kürzere Events, vielleicht alle 2 Monate ein Gemeinschaftsabenteuer, das den Zusammenhalt in Gilden stark fördert.
     
  7. ErestorX

    ErestorX Nachkommen Hoher Wesen

    Registriert seit:
    17. Februar 2017
    Bei den Konstrukten sind es 2958 Bevölkerung auf 10 bei einem Platzbedarf von 16 Feldern. Vergleicht man das mit dem Tagespreis Venars Felsen III (8200 Bevölkerung auf 20 Feldern), rechtfertigt die sicher nicht, das Gebäude aufzustellen. Auch nicht, wenn man die 2 WP pro Tag dazurechnet. Selbst wenn man im Gegensatz zu mir Kultur gebrauchen kann, müssten einem die 2 WP schon 5-6 Felder wert sein, damit es sich lohnt, das Gebäude nur wegen Bevölkerung, Kultur und WP aufzustellen. Selbst wenn es einem das Wert wäre, müsste man DIAs zahlen oder mit deutlich weniger Tagespreisen leben, um dieses Gebäude auf 10 zu bekommen. Sorry, außer der Optik oder eben einem Bedarf an Vorräten/Mana/Saat gibt es keinen vernünftigen Grund, diesen Hauptpreis haben zu wollen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2019
  8. Ixxi67

    Ixxi67 Blüte

    Registriert seit:
    21. November 2018
    Nachtrag: Warum nicht einmal als Preis(e) eine Blaupause, zusätzliche Baumeister oder königliche Restaurierungen anbieten?
    Das würde solche Events doch gleich viel attraktiver machen.
     
    Cindel01, Elf11 und TriPau gefällt das.
  9. A S L A N

    A S L A N Bekannter Händler

    Registriert seit:
    20. März 2019
    Würdest du jedes Event-Gebäude mit diesem vergleichen, dann wären alle, wirklich alle Grottenschlecht. :(
     
  10. Killy

    Killy Alvis' Stolz

    Registriert seit:
    22. Februar 2018
    Naja, der Phönix schonmal nicht. ;)
     
  11. Xebifed

    Xebifed Zaubergeister

    Registriert seit:
    14. Juli 2018
    Wenn du "Aufstieg des Phoenix" meinst..richtig, der ist gut vergleichbar.
     
  12. ErestorX

    ErestorX Nachkommen Hoher Wesen

    Registriert seit:
    17. Februar 2017
    Warum sollte ich das tun? Ich vergleiche aufwendig zu entwickelnde Hauptpreise mit einem der besten bisher erhältlichen Tagespreise. Bei den Phönixen hätte das gepasst, Venars Felsen III, selbst viele Venars Felsen III, bringen mir nicht annähernd so viel wie ein Phönix. Bei Stonehenge passt es dagegen nicht. Konzentration auf Venars Felsen III war zumindest für Spieler, die Mana und Saat nicht brauchen eine weit bessere Strategie, als zu versuchen, den Hauptpreis zu bekommen!

    Offtopic: Turm des Winterkönigs ist ein Beispiel für ein Eventgebäude, das mir wesentlich besser gefällt als Venars III.
     
    A S L A N gefällt das.
  13. A S L A N

    A S L A N Bekannter Händler

    Registriert seit:
    20. März 2019
    Der kommt dieses Jahr im Winter-Event und wird dir Xfach nach geschmissen als Tagespreis. :D:D:D OFF TOPIC - ENDE :p
     
    ErestorX gefällt das.
  14. Morgane

    Morgane Samen des Weltenbaums

    Registriert seit:
    18. März 2019
    Oh ja, dafür bin ich auch! :) Königliche Restaurierung wäre mal super als Preis. Baumeister werden die (vermute ich ganz stark) nie und nimmer verschenken. Ich wäre auch dafür, am Anfang des Events jedem teilnehmenden Spieler eine Provinzerweiterung zu schenken (und auch das dürfte Wunschdenken bleiben, aber träumen darf man ja).

    Zu Stonehenge: In den unteren Kapiteln bringt mir das auch kaum was. Für Vorräte habe ich andere Eventgebäude, die es als Tagespreise gab. Das war schon enttäuschend, dass dieses Gebäude für mein Kapitel nichts sonst produziert. (z.B. Güter oder Vorräte plus Münzen) Die 2 WPs reißen es auch nicht mehr raus, dafür gibt es ja die platzsparenden Bibliothekswagen, zur Not kann ich WP auch in der Akademie bauen. Würde das Gebäude 5 oder 10 WP ausspucken, wäre ich begeistert.

    Venars Felsen III: Hab ich gewonnen, einmal aufgestellt und sofort wieder abgerissen. :p Das Gebäude gefällt mir gar nicht, im Gegensatz zu den anderen. Die Grafik sieht für mich irgendwie nach altem Comic aus.

    Ich finde die Idee (wurde irgendwo weiter oben erwähnt) super, mal universale Artefakte zu verlosen, mit denen man dann ein Gebäude nach Wahl ausbauen kann. Also bei mir den Phönix. o_O
     
  15. Morgane

    Morgane Samen des Weltenbaums

    Registriert seit:
    18. März 2019
    Nachtrag: Damit ich nicht immer meckere: Den Tiermarkt, das Sammeln der Herde, die Schäfchen, die Hühnerfarm oder was das ist und die gemütliche Farm gefallen mir richtig, richtig gut!
     
  16. King Luckybaby

    King Luckybaby Samen des Weltenbaums

    Registriert seit:
    14. Dezember 2017
    Perfekte Vorgehensweise !!! :):):)
     
  17. Ragnarokh

    Ragnarokh Saisonale Gestalt

    Registriert seit:
    22. Mai 2018
    Eigentlich nicht. Bei der Auswahl von 142er für 5 Blumen und 29er für 1 Blume nehm ich dennoch die 29er, weil danach potentiell reihenweise 18er kommen könnten. Im Durchschnitt bleibe ich also immer unter den 142er Kisten und habe so auch die Chance insgesamt mehr Hauptpreise zu bekommen (auch wenn das Beiwerk dann auch eher schwach ausfällt).
     
  18. schnatti0307

    schnatti0307 Forum Moderator Elvenar Team

    Registriert seit:
    29. Mai 2019
    Das kann ich bei mir halt nicht bestätigen. Ich hab immer noch 3 große Tiermärkte, 3 Wunschbrunnen, 2 Riesenräder, die gemütliche Farm, das Sammeln der Herde und 2 Monumente im Inventar. Obwohl schon alles, teilweise mehrfach, aufgestellt und vieles auch einfach schon entzaubert ist. Und für mich, 1. Drittel Kapitel 5, ist das als kleine Spielerin doch schon sehr viel. Ich bezweifle stark, dass ich das mit deiner Variante der 18er-Kisten hinbekommen hätte. Zudem ich diese ja auch genommen habe. Um Stonehenge fertig zu bekommen und gleichzeitig einige richtig gute Tagespreise zu bekommen, musste man als Spieler kleiner bis mittlerer Größe bestmöglich mit der Sonnenglut haushalten. Und das klappte rein rechnerisch am besten mit meiner Variante ;) Mag sein, dass der Zufall mir bissl zugespielt hat oder auch nicht. Das kann ich ja nicht beurteilen. Wie gesagt, ich beurteile das rein aus rechnerischer Sicht. Ging ja vielen anderen kleinen Spielern ebenso :)
     
  19. King Luckybaby

    King Luckybaby Samen des Weltenbaums

    Registriert seit:
    14. Dezember 2017
    Kann ich auch nur bestätigen
    Kann nicht mal alle Preise aufstellen, die ich gewonnen habe :)

    Die 18er Kiste war nicht immer möglich
    Ich habe, falls möglich, auch immer die 18er Kiste genommen um so viele Leinen wie möglich voll zu bekommen
    Die Konstellationen wiederholen sich aber doch immer
    Dann stehen zur Auswahl:

    Für 28/29 oder sogar 41 gibt es 1 Blume
    Für 142 gibt es 5 Blumen

    Ich habe dann IMMER die 142er Kiste genommen und dadurch ein paar Mal 500 Blumen bekommen
    Damit bekommt man dann schon ein paar Leinen mehr voll
    Die Hauptpreise sind aber auch oft aus der 18er Kiste gekommen
    Ist immer eine Glückssache
     
    schnatti0307 gefällt das.
  20. Killy

    Killy Alvis' Stolz

    Registriert seit:
    22. Februar 2018
    Aber die 29iger Kiste war doch die Zweitbeste für Blumen. Da hat die Blume im Schnitt nur 19 gekostet. ;)
     
    ErestorX gefällt das.

Seitenanfang