• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Neues vom BETA Server [ACHTUNG SPOILER]

xafio

Inspirierender Mediator

Nicht, dass ich mir das Bild anpappen würde. Aber ich habe herzlich gelacht als ich das Bild sah. Danke Inno dafür :D

Den Knilch hier fand ich auch toll:
002-01_042021.JPG
 

12aay

Kompassrose
Im Moment gehe ich nicht davon aus, dass mir das Evo-Gebäude wirklich weiterhelfen wird.
Schätze, meine Highlights werden wieder die 10WP Tagespreise und etwas Beifang. Sind aber auch immer wieder willkommen.
Alles gut! :)
Geschenktem Gaul schaut man nicht ins Maul.
 

Cailin

Schüler der Zwerge
Zuwenig, um sich auf den eigenen Bestand nennenswert auszuwirken. Eben die übliche Platzverschwendung. ;)

In der Tat. Voll für den Eimer.
Ich bekäme auf Stufe 10 (!): 5000 Kultur, 4000 Leute, 15.000 Schriftrollen, 3 WP und 3000 Saat.

Wenn es statt der Schriftrollen irgendetwas anderes gäbe, könnte man überlegen. So? Keine Chance, völlig sinnlos.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
@Cailin - hast du das mit der neuen Funktion des Zwischenhändlers für die neuen aufsteigenden Gütern mitbekommen? (hier im Thread) - was hältst du von der Idee, dieses Feature auch für die anderen Güterklassen einzuführen?
 

Cailin

Schüler der Zwerge
@Cailin - hast du das mit der neuen Funktion des Zwischenhändlers für die neuen aufsteigenden Gütern mitbekommen? (hier im Thread) - was hältst du von der Idee, dieses Feature auch für die anderen Güterklassen einzuführen?
Ich habe das gelesen, bin aber auf beta erst in Kapitel 5 und habe es schlicht nicht verstanden.
 

Ayla Ayla

Samen des Weltenbaums
@Cailin - hast du das mit der neuen Funktion des Zwischenhändlers für die neuen aufsteigenden Gütern mitbekommen? (hier im Thread) - was hältst du von der Idee, dieses Feature auch für die anderen Güterklassen einzuführen?
Ich zumindest halte nichts davon. Ich gehöre zu den vielen, die Überschußgüter produzieren; Sagen wir, ich brauch für die nächste Technologie 200000 Platin (Tatsächlich werden, glaub ich, tlw. höhere Beträge gefordert). Dann biete ich momentan 220000 Elfenharz in 2 Angeboten und bekomm das Platin meist noch am gleichen Tag. Beim Zwischenhändler hat man zwar einen sofortigen gesicherten Tausch, aber rechne Dir mal aus, wie lange Du brauchst, wenn Du ihn nur 3-4x am Tag mit 2000 Elfenharz losschicken kannst (die Wahrscheinlichkeit, daß jemand das Überschußgut-Angebot annimmt, ist relativ gering), und das mit täglichem Güterverfall.
 

OMcErnie

Schüler von Fafnir
Soweit ich mich erinnere, war bisher die Aufgabendarstellung doch anders.
1618548758254.png

Für mich also eine neues Design bei den Aufgaben.

Eine gänzlich neue Aufgabenformulierung
1618548875764.png

Da ich mich doch vorzugsweise auf die Verhandlungen eingelassen habe, kann ich nur spekulieren und nehme an, dass mit Use Unit Refills anscheinend die in den Kisten befindlichen Truppen, die direkt in die Ausbildungszentren kommen, gemeint sind.
Ob ggf. Einsammeln aus den Kaserne, Trainingsgelände und Söldnerlager funktionieren könnte, wage ich zu bezweifeln. Wie es mit Truppensegen (Unit-Instants) aussieht und ob diese gezählt werden, konnte ich mangels Segen nicht ausprobieren.
Wenn es wirklich nur mit den Truppen aus den Kisten funktioniert, wäre das eine Alternative, die gar keine darstellt, da man gezwungen wäre,
Event-Währung einzusetzen, um an diese Truppen zu gelangen.

Es heisst höllisch aufpassen, wie die Aufgabe gestellt wird, denn es gibt auch reine ODER-Aufgaben:
1618558349113.png

Also erst auf die Aufgabe schauen, ob es eine 2-geteilte Aufgabe ist oder doch eine Aufgabe, die mehrere Alternativen beinhaltet!
 
Zuletzt bearbeitet:

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Ich zumindest halte nichts davon. Ich gehöre zu den vielen, die Überschußgüter produzieren; Sagen wir, ich brauch für die nächste Technologie 200000 Platin (Tatsächlich werden, glaub ich, tlw. höhere Beträge gefordert). Dann biete ich momentan 220000 Elfenharz in 2 Angeboten und bekomm das Platin meist noch am gleichen Tag. Beim Zwischenhändler hat man zwar einen sofortigen gesicherten Tausch, aber rechne Dir mal aus, wie lange Du brauchst, wenn Du ihn nur 3-4x am Tag mit 2000 Elfenharz losschicken kannst (die Wahrscheinlichkeit, daß jemand das Überschußgut-Angebot annimmt, ist relativ gering), und das mit täglichem Güterverfall.
1. der normale Handel soll doch erhalten bleiben...
2. wer sagt denn, daß es bei den unteren Klassen genau so geringe Mengen sein sollen? - die Mengen sind sowieso an das HG-Level gebunden, dann kann man sich doch dann auch entsprechend nach den Kapitel-Forderungen bzw. nach dem Spielfortschritt richten (zu leicht darf es natürlich auch nicht werden)....
 

Supernico

Schüler der Kundschafter
Da ich mich doch vorzugsweise auf die Verhandlungen eingelassen habe, kann ich nur spekulieren und nehme an, dass mit Use Unit Refills anscheinend die in den Kisten befindlichen Truppen, die direkt in die Ausbildungszentren kommen, gemeint sind.
Das würde dann aber m. E. gegen die Formulierung "use" sprechen. Ich würde daher vermuten, dass hier weiterhin die Truppensegen gemeint sind. Wird sich aber sicher bald klären. :)
 

Zasistra

Blühendes Blatt
Ich zumindest halte nichts davon. Ich gehöre zu den vielen, die Überschußgüter produzieren; Sagen wir, ich brauch für die nächste Technologie 200000 Platin (Tatsächlich werden, glaub ich, tlw. höhere Beträge gefordert). Dann biete ich momentan 220000 Elfenharz in 2 Angeboten und bekomm das Platin meist noch am gleichen Tag. Beim Zwischenhändler hat man zwar einen sofortigen gesicherten Tausch, aber rechne Dir mal aus, wie lange Du brauchst, wenn Du ihn nur 3-4x am Tag mit 2000 Elfenharz losschicken kannst (die Wahrscheinlichkeit, daß jemand das Überschußgut-Angebot annimmt, ist relativ gering), und das mit täglichem Güterverfall.

Man darf natürlich nicht den Fehler machen, immer nur dann handeln zu wollen, wenn man gewisse Güter braucht. Das ist jetzt schon so. Ich schaue einfach immer wenn ich neu online komme auf den Markt. Da bekomme ich sogar mein Elfenharz recht problemlos unter die Leute ohne eigene Angebote einzustellen.

Mit den Zwischenhändlern muss man dies selbstverständlich genauso machen und permanent tauschen...
 

Cailin

Schüler der Zwerge
Man darf natürlich nicht den Fehler machen, immer nur dann handeln zu wollen, wenn man gewisse Güter braucht.

Naja, bei den normalen Güter ist das leicht, da sehe ich auch durch regelmäßiges Tauschen zu, dass ich immer von allem genug habe. Bei den erweckten funktioniert das leider so nicht, weil sie ja ständig zerfallen. Das wird noch dadurch verschlimmert, wenn man immer mit Verlust tauschen muss: Ich muss immer mindestens 10% Abschlag einrechnen, bei all meinen erweckten Gütern. Wenn ich die frühzeitig und umsonst tausche, habe ich noch mehr Verlust als ohnehin schon.
 

Zasistra

Blühendes Blatt
Naja, bei den normalen Güter ist das leicht, da sehe ich auch durch regelmäßiges Tauschen zu, dass ich immer von allem genug habe. Bei den erweckten funktioniert das leider so nicht, weil sie ja ständig zerfallen. Das wird noch dadurch verschlimmert, wenn man immer mit Verlust tauschen muss: Ich muss immer mindestens 10% Abschlag einrechnen, bei all meinen erweckten Gütern. Wenn ich die frühzeitig und umsonst tausche, habe ich noch mehr Verlust als ohnehin schon.

Da hast du leider einen Denkfehler drin: Mal angenommen, du musst wirklich immer mit 10% Abschlag handeln, dann gilt z.B. bei einem Tausch von 50.000 deines Bonus-Gutes :

Fall1: Erst Tausch, dann Zerfall: Für die 50.000 erhältst Du beim Tausch 45.000. Danach zerfallen dir hiervon (ohne Simia) wiederum 10%, d.h. am Morgen des darauffolgenden Tages hast du noch 40.500.

Fall2: Erst Zerfall, dann Tausch: Von den 50.000 zerfallen dir 10% (=5.000), d.h. du hast noch 45.000, diese tauscht du wiederum mit 10% Abschlag verbleiben dir noch 40.500.

Da Zerfall und Tauschabschlag beide multiplikativ wirken ist es völlig irrelevant, wann du tauscht. Im Umkehrschluss kannst du also genauso wie bei den normalen Gütern ständig deinen Güterhaushalt ausgleichen bzw. schon rechtzeitig in das Gut tauschen, welches du als nächstes benötigst.
 

Cailin

Schüler der Zwerge
Da Zerfall und Tauschabschlag beide multiplikativ wirken ist es völlig irrelevant, wann du tauscht. Im Umkehrschluss kannst du also genauso wie bei den normalen Gütern ständig deinen Güterhaushalt ausgleichen bzw. schon rechtzeitig in das Gut tauschen, welches du als nächstes benötigst.

Damit gehst du aber von der Voraussetzung aus, dass ich vorher weiß, was ich als nächstes brauche. So ist das ja aber nicht, schon gar nicht, wenn man den Turm mit einbezieht.
 

Maruseru123

Pflänzchen
wie dieses event wohl sein wird seht etwas komplizierter aus als einfach nur truhen anklicken und hoffen das man den tagespreis kriegt
 

King Luckybaby

Kluger Baumeister
Da hast du leider einen Denkfehler drin: Mal angenommen, du musst wirklich immer mit 10% Abschlag handeln, dann gilt z.B. bei einem Tausch von 50.000 deines Bonus-Gutes :

Fall1: Erst Tausch, dann Zerfall: Für die 50.000 erhältst Du beim Tausch 45.000. Danach zerfallen dir hiervon (ohne Simia) wiederum 10%, d.h. am Morgen des darauffolgenden Tages hast du noch 40.500.

Fall2: Erst Zerfall, dann Tausch: Von den 50.000 zerfallen dir 10% (=5.000), d.h. du hast noch 45.000, diese tauscht du wiederum mit 10% Abschlag verbleiben dir noch 40.500.

Da Zerfall und Tauschabschlag beide multiplikativ wirken ist es völlig irrelevant, wann du tauscht. Im Umkehrschluss kannst du also genauso wie bei den normalen Gütern ständig deinen Güterhaushalt ausgleichen bzw. schon rechtzeitig in das Gut tauschen, welches du als nächstes benötigst.


Fall1: Erst Tausch, dann Zerfall: Für die 50.000 erhältst Du beim Tausch 45.000. Danach zerfallen dir hiervon (ohne Simia) wiederum 10%, d.h. am Morgen des darauffolgenden Tages hast du noch 40.500.


Simia Sapiens verhindert den Zerfall von Erweckten Gütern !
Bei den neuen Gütern handelt es sich um Erleuchtete Güter !
Somit dürfte Simia Sapiens doch eigentlich keine Auswirkung
auf diese Güterart haben - oder ?
 
Oben